Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Pradalinchen & Einhorn Teil 2 (Janinchen von W & twoandahalfunicorn)

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 40]

SariSafari


Ob sie nun abgenommen hat oder nicht, darüber kann ich nicht wirklich urteilen. Hauptsache man selbst ist zufrieden, darauf kommt es an.

Aber ich als Gymondo käme mir doch ein wenig veräppelt vor. Was Teil der Kooperationsvereinbarungen war, wissen wir nicht. Trotzdem hab ich den Eindruck, sie hat das irgendwie mal so nebenbei laufen lassen und sich dann noch nicht mal die Mühe gemacht es vernünftig zu dokumentieren. Ich rede nicht nur von Fotos. Was ist mit cm-Angaben? Körperfett-Anteil? Hat sie wirklich Muskeln aufgebaut, Fett verloren und war das alles bloß Wasser? DAS hätte mich interessiert.

Kristin88a

avatar
Eiszapfen schrieb:
Kaffeebohne schrieb:Thema Auto ins Profil einbringen = mögliche Kooperationen mit Autohintergrund Wink
Ein paar deutlich kleinere Mama-Blogger haben neulich eine Kooperation mit VW an Land gezogen und eine Weile getestet ob Auto XY "wirklich das perfekte Familienauto ist" (  ). 
Da wird bei ihr der Neid durchgebrochen sein, weil man sie nicht berücksichtigt hat und ihre Reichweite viel größer ist.

vielleicht hatte VW bei der Kooperation Angst um Sitze und Co. weil sich die wilde Räubertochter Mimikowski ja immer von Kopf bis Fuss einsaut   lol!

der kommentar ist doch auch so typisch Janina, tritt alles im Netz breit und dann kommt der Standartspruch


Eiszapfen

avatar
Den Wespenstich, der IM MUND keine Reaktion vorruft möchte ich ja zu gern mal sehen. Nur weil es keine ALLERGISCHE Reaktion ist, die gefährlich wäre, heißt das noch lange nicht dass GAR NIX passiert. Ich bezweifle fast dass weder sie noch eines ihrer Kinder jemals von einer Wespe oder Biene gestochen wurde, weil sie sonst wüsste wie weh das tut und wie das anschwillt. 
https://img.buzzfeed.com/buzzfeed-static/static/2014-07/28/17/enhanced/webdr11/enhanced-31803-1406584309-2.jpg Very Happy

Kristin88a

avatar
Eiszapfen schrieb:Den Wespenstich, der IM MUND keine Reaktion vorruft möchte ich ja zu gern mal sehen. Nur weil es keine ALLERGISCHE Reaktion ist, die gefährlich wäre, heißt das noch lange nicht dass GAR NIX passiert. Ich bezweifle fast dass weder sie noch eines ihrer Kinder jemals von einer Wespe oder Biene gestochen wurde, weil sie sonst wüsste wie weh das tut und wie das anschwillt. 
https://img.buzzfeed.com/buzzfeed-static/static/2014-07/28/17/enhanced/webdr11/enhanced-31803-1406584309-2.jpg
Very Happy

Total unglaubwürdig dass alles, unter einem Bild schrieb sie allerdings, dass es im inneren der Lippe war und man deshalb nichts sah und einige Misstrauisch wurden. Na logo, schon klar, eine Wespe sticht ins innere der Lippe. frag mich gerade wie das gehen soll? Sie sie da rückwärts eingeflogen oder wie? Ob sie ihr geschreibsel selbst noch glaubt.

MunichGossipGirl


Achtung!!!! Janina ist jetzt nicht nur Hard-Working-Mom sonder auch --- quasi alleinerziehend --- !!!!1!!!11!!! Weil Der Göttergatte jetzt wo anders hin muss um zu Arbeiten und sie kann die wunderbar große Wohbung einfach nicht aufgeben... Und dass obwohl sie im so verhassten Habnover ist und nicht im chicen Hamburg! Mir krampft das Herz - wie sie das alles doch so wunderbar meistert!

Eiszapfen

avatar
Wo sagt sie das? Ich find nix dazu. Snapchat?

Auf der Innenseite der Lippe - naja, wenn's dumm läuft kann das schon passieren. Aber trotzdem schwillt die Lippe auch außen sichtbar an.

SariSafari


Was sie sich nicht alles in ihre Vita schreiben kann:

Working Mom
Anti-SAHM
Travel Bloggger (schwimmt auch mit Delfinen)
Ambassador for sugarfree movement (außer es gibt Torte in der Holländischen Teestube, oder Erdbeertorte oder Anni backt.... Aber bitte mit Sahne, oh ja! Weil YOLO)
Kritikkritisierer
Influencer (Gesundheit!)
Shopping-Queen

... Und dabei Verfechter eines leichtern Lebens ohne Konsum.

Wahnsinn, wie sie das alles unter einen Hut bekommt.

Schnathalie


Janina veröffentlich wohl auch systematisch konstruktiv kritische Kommentare nicht. Sehr authentisch...

Larina


Ich finde "Flo" hat es auf den Punkt getroffen. Ich habe Janina auch mal einen sachlichen Kommentar hinterlassen in welchem ich sie gebeten habe, sich nochmal mit Grammatik und Rechtschreibung zu befassen, weil das bei ihr zum Teil echt schlimm war und ich das als Unprofessionalität sondergleichen empfinde. Hat sie auch nie veröffentlicht. So ziemlich keinen meiner konstruktiven Kommentare hat sie veröffentlicht und auch auf Instagram kommt ständig der Löschfinger zum Einsatz. Ich würde Janina auch nie unterstellen dass sie eine schlechte Mutter ist oder nicht auf ihre Kinder achtet, ich glaube ihr schlichtweg einfach nicht dass den Kindern so oft etwas passiert. Die Frau lügt einfach wie gedruckt.

Oben erwähnte auch jemand dass sie bei Gymondo nur die Bilder veröffentlicht hat und keine Werte: genau das wollte ich mit meinem vorherigen Kommentar kritisieren. Auf den Bildern sehe ich nichts, außer die übliche Vorher/Nachher Trickserei, Maße und KFA sind da wesentlich aussagekräftiger. Dazu kommt aber nichts, weil sie vermutlich gar nicht wirklich abgenommen hat. So oft wie sie sich was "gegönnt" hat und ständig diese überzuckerte Sahnetorte, Eis usw (kann sie ja auch, keine Frage, aber dann hätte ich diesen Fitness- und Abnehmscheiss nicht angezettelt) führt es einen innerhalb von 6 Wochen dann auch nicht zum Erfolg.

Schnathalie



Naja, Flo hat das vielleicht etwas hart ausgedrückt aber im großen und ganzen steckt in ihrem Kommentar doch viel wahres. Ich bin dir lange Zeit wirklich gerne gefolgt, doch mittlerweile finde ich deine Geschichten nur noch abenteuerlich. Ich schätze, keines deiner Kinder wurde jemals von einer Wespe gestochen. Ein Wespenstich, der zwar keine allergische Reaktion hervorruft, hinterlässt dennoch immer eine Schwellung...jedenfalls war das bisher bei mir immer so. Und davon war bei Mimi nichts zu sehen. Und wie die Menschen darauf kommen, sich einen Eindruck über dein Leben zu machen, ist ganz einfach erklärt. Du trittst sehr sehr viel im Internet breit. Sei es nun auf deinem Blog oder auf Instagram oder Snapchat. Und wenn du dann von einer durchaus ernst zu nehmenden tropenkrankheit berichtest und Tage später wieder „genesen“ bist (obwohl bei dieser Krankheit noch Wochen danach bluttests durchgeführt werden müssen) und dieses Thema nicht mehr angesprochen wird, so wirkt es sich dennoch auf deine Glaubwürdigkeit aus. Ebenso deine türkeireise, die du dir gegönnt hast. Ich habe dich auf einem anderen Blog auf einem Bild gesehen… Und diese Bloggerin hat die Reise als gesponsert markiert. Du nicht. Was, liebe Janina, soll man da noch glauben?


Das habe ich kommentiert und sie schaltet es nicht frei...

Kristin88a

avatar
wundert dich das? Vielleicht könnte ja mal eins der duseligen Hühner, die bei allen gleich mit dem Neid Argument kommen misstrauisch werden?

trodat

avatar
Kristin88a schrieb:
Eiszapfen schrieb:Den Wespenstich, der IM MUND keine Reaktion vorruft möchte ich ja zu gern mal sehen. Nur weil es keine ALLERGISCHE Reaktion ist, die gefährlich wäre, heißt das noch lange nicht dass GAR NIX passiert. Ich bezweifle fast dass weder sie noch eines ihrer Kinder jemals von einer Wespe oder Biene gestochen wurde, weil sie sonst wüsste wie weh das tut und wie das anschwillt. 
https://img.buzzfeed.com/buzzfeed-static/static/2014-07/28/17/enhanced/webdr11/enhanced-31803-1406584309-2.jpg
Very Happy

Total unglaubwürdig dass alles, unter einem Bild schrieb sie allerdings, dass es im inneren der Lippe war und man deshalb nichts sah und einige Misstrauisch wurden.  Na logo, schon klar, eine Wespe sticht ins innere der Lippe. frag mich gerade wie das gehen soll? Sie sie da rückwärts eingeflogen oder wie? Ob sie ihr geschreibsel selbst noch glaubt.

Ich habe mit ca. 2 Jahren mal ein Eis geleckt und dabei eine Wespe, die sich daran gütlich getan hatte, mitgeschleckt. Der Stich ging auch in den Mund und obwohl ich nicht allergisch bin, schwoll alles in so kurzer Zeit an (davon gibt es quasi ein Lifevideo) und natürlich waren meine Eltern mit mir sofort beim Arzt.

Ich sag es ja immer wieder. Janina lügt, dass sich die Balken biegen. Das ist einfach so unfassbar.
Da krampft mir das Herz, wie jemand, der doch nebenbei auch noch so gläubig ist, quasi täglich gegen das 8. Gebot verstößt.

Larina


Sie hätte ja auch sowas schreiben können wie "Es ist angeschwollen, davon sieht man aber nichts da die Bilder hier nicht aktuell sind (eben aufgrund der Schwellung)" sowas wäre dann plausibel gewesen. Es geht ja auch nicht um die Einzelereignisse an sich sondern einfach darum, dass sich irgendwelche Unfälle und Krankheiten einfach häufen.
Ich finde es einfach schade, denn auch ohne jeden Tag eine meterlange Story auf Instagram aus dem Hut zu ziehen, kann man einen erfolgreichen Blog haben. Indem die eigene Persönlichkeit einfach überzeugt. Ich folge so vielen, die eigentlich gar nicht viel besonderes posten oder krassesten Stories auf Lager haben, die aber einfach "echt" sind und schöne Bilder teilen, witzig sind oder sonst irgendwie einzigartig. Da like und kommentiere ich auch wirklich gerne.

Auf die gesponserte Türkei Reise hab ich sie auch schon angesprochen, wann denn ein Post dazu kommt (einfach freundlich gefragt) .. wurde auch ignoriert. Das finde ich dann echt daneben. Weil das wieder ein Fall von "Kooperation nicht gekennzeichnet" ist. Und man darf sich auch nicht wundern wenn das eines Tages immer mehr Verbraucherschützer und Juristen auf den Plan ruft.

Apropos Neid: Im KK Forum sind wir auch schon die bösen, missgünstigen Neider Very Happy An die KK Mädels, die hier so fleißig mitlesen: Ihr seid keinen deut besser, verstoßt ständig gegen eure eigenen Regeln und wundert euch dann, dass euer Thread alle paar Wochen von KK gelöscht und gesperrt wird Very Happy

trodat

avatar
Mir ist das tatsächlich wirklich völlig egal, wenn mich (uns) hier jemand als Neider betrachtet.
Damit kann ich voll gut leben und es ist natürlich auch viel einfacher, als über die Kritik mal nachzudenken.

hackfress

avatar
Gothaer Versicherung?! WTF

Wiebke_77

avatar
genau das gleiche habe ich mir auch gerade gedacht. die aok-scheiße fand ich schon daneben, aber das toppt echt noch alles. durex, gothaer versicherung, aok- milupa, tchibo: janina nimmt alles mit was geht!!!

trodat

avatar
Ohne Worte!

Aber ich muss sagen, ich finde schon, dass man einen Unterschied auf ihren Vorher Nachher Bildern sieht.
Klar ist ihre Haltung auf den neuen Bildern besser und straffer, aber dass ihr Hintern und die Hüfte schmaler geworden sind finde ich schon.

Larina


Vll. hofft sie jetzt noch auf ne gratis Versicherung ... Very Happy

@trodat Ich glaube nicht dass sie wirklich abgenommen hat sondern eher geshaped. Das sieht man schon ein bisschen. Ich finde ihre Figur aber generell schön und finde auch nicht dass sie es nötig hat großartig Diät zu machen, nur die 8kg in 6 Wochen von denen sie schreibt kaufe ich ihr nicht ganz ab. Das klingt wieder nach der typischen Übertreibung à la Janina.

trodat

avatar
Ja, 8 kg sind auch wirklich viel bei einer so schlanken Figur wie sie sie hat.
Naja, wir werden es nicht erfahren.

Und war das ganze nun eine Kooperation oder nicht? Sie schrieb ja, dass sie sich selbst angemeldet hat bliblablubb.

Das ist doch auch schon wieder so schwammig.

lorely

avatar
Versicherungen / Banken springen scheinbar immer stärker auf den Blogger Zug auf. Ing Diba kooperierte ja kürzlich quer durch die Blogger Welt. Ein Beispiel: http://coralandmauve.at/meinelebensliste/

Larina


Also ich bin bei manchem ja echt ein werbeopfer, aber meine Versicherung/Bank habe ich mir doch recht rational ausgesucht und sicher nicht auf die bezahlte Empfehlung von Blogger XY ..

Ich würde meinen Gymondo war ne Koop., sonst hätte sie doch nicht so penetrant @gymondo unter den Posts erwähnt sondern vll einmal am Anfang "Ich habe mich da angemeldet und mache ein 6 Wochen Programm" und dann nur noch Fortschritte gepostet. Aber sie hat gymondo ja recht penetrant erwähnt.

Schnathalie


Ihr aktueller Instagram Beitrag ist doch auch gelogen. Hat sie vor 2 Wochen noch betont, dass sie ihren Arbeitsplatz nach draußen verlagert hat. Die war doch ständig online. Und jetzt schreibt sie von "kein Internet"?

Larina


Ich mach mir die Welt .. widewide wie sie mir gefällt Very Happy

trodat

avatar
Das ist zu lustig, dass sie sich doch immer wieder selbst widerlegt.

Reexa

avatar
Hab mal ein bißchen Janinchenpause eingelegt, um meinen Puls wieder unter Kontrolle zu bekommen.
Hat aber nicht wirklich was gebracht.... Wink

Joa, was soll ich sagen, also ich möchte ehrlich ( Laughing ) sein, ich glaube, sie merkt langsam, wie ihr die Felle davon schwimmen.
Für Ihre Einträge scheint sie ja bzgl. der Kommentare schon sehr viel Gegenwind zu bekommen, schaltet sie dann nicht frei. Kenne ich auch, also das Kommentare nicht freigeschaltet werden. Und es sind auch immer die gleichen, die sie in den Himmel loben, der Rest wird sich seinen Teil denken oder wird blockiert. Dann kommt noch hinzu, dass viele ihrer Instapostleser auch immer wieder Fragen stellen, die schon zigmal beantwortet wurden. Heißt dann doch für mich, so aufmerksame Follower können das dann auch nicht sein. Die Hinterfragen das fragwürdige Gebaren von ihr dann ja eher nicht.

Und keine Ahnung, was sie letztendlich mit ihrer Figur angestellt hat, ob sie abgenommen hat oder nicht. Nach wie vor bin ich der Meinung, sie hat eine schöne Figur, vorher und jetzt. Finde schon, dass man da Unterschiede sehen kann. (Im übrigen das einzige bei ihr worauf ich wirklich neidisch bin!)
Und dieses Gymondo war zumindest auf Bali lt. Post noch eine Kooperation, ist so gekennzeichnet. Allerdings nicht wie sonst üblich bei ihr, am Anfang des Posts, sondern klein darunter.
Beim letzten Eintrag steht da nichts mehr von, aber mit diesem Rabattcode wird sie ja auch noch mal Prozente bekommen.
Ansonsten macht es für mich den Eindruck, als nimmt sie inzwischen jede Kooperation die sie kriegen kann. Wohl damit sie ihren reduzierten Lebensstandard finanzieren kann... 5 von 7 Blogeinträgen sind inzwischen Kooperation, für mich ist da nichts, aber auch gar nichts mehr authentisch. Und ja, sie vermarktet ihre Kinder, kann sie sich noch so darüber aufregen, wenn das jemand behauptet, sie tut es trotzdem.

Diese Versicherungssache finde ich im Ansatz ja gar nicht schlecht, weil es da um ein Charity-Projekt geht. Aber wenn man immer von Nächstenliebe und so predigt, dann kann man das Geld, was man für die Kooperation bekommt doch spenden an die gleiche Organisation. Das wäre für mich authentisch und würde zu dem passen, was sie immer so von sich gibt.
So hat das für mich einen ganz schlechten Nachgeschmack, auch für die Versicherung. Bezahlen Blogger, damit sie Geld an eine Hilfsorganisation spenden. Der Sinn erschließt sich mir nicht. Und genau deshalb wäre die für mich auch sowas von raus!

Habe erstmal fertig!
(Puls bisher noch im normalen Bereich... Laughing )

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten