Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

SimoneStarkLive & ihre Bäbies // Daily-Vlog-Wahnsinn in CAPS LOCK & Comic Sans

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 9 von 9]

littlebluecloud

avatar
Das mit dem Koffer ist mir auch negativ aufgefallen. Damals hatte sie sich doch darüber gefreut, wenn ich mich richtig erinnere?! Aber dass das alles in die Tonne gekloppt wird passt irgendwie zu ihrem eher sprunghaften Wesen. Gefühlt wird ja auch jede Woche die Bude umgeräumt.

(Ansonsten soll hier im Forum generell nicht über Figur/Gewicht diskutiert werden... Ich nehm das mal vorweg)

Schokokeks

avatar
Ohje dass wusste ich nicht, werde es dann sofort rausschmeißen (soweit daa geht!) Danke!

Pink_melon


Ich hab das Video gestern nach 1-2 Minuten angebrochen, weil es mir zu langweilig war und eben noch mal angeschaut wegen dem Koffer. Schon krass, so einen tollen und neuen Koffer geschenkt bekommen und dann fast unbenutzt weg schmeißen... Sie weiß wirklich Dinge nicht zu schätzen. Denn hätte man locker verschenken können und jemand anders hätte sich darüber sehr gefreut.

Ich frag mich auch wieso sie nur Teilzeit arbeitet und das schon sehr viele Jahre. Wahrscheinlich damit sie mehr Zeit hat ihren YouTubetraum auszubauen, aus dem leider eh nie was wird. Ihr Rentenbescheid möchte ich nicht sehen. Das ist sicherlich nicht viel

xjx


Schokokeks schrieb:Ich verstehe nicht warum sie keinen Vollzeit Job hat?? Sie hat doch die Zeit dafür. So würde sie ja auch mehr Geld verdienen... Im letzten Video sieht man wie sie den einen Koffer(den sie gewonnen hat) wegwirft. Hat sie denn je verwendet?! Und die ganzen Klamotten auch. Die kann man doch alle wenigstens verschenken. Sie ist so ein undankbarer Mensch der ohne drüber nachdenken handelt, kein Wunder dass sie Single ist :/

Sonst noch irgendwas zu bemängeln? Rolling Eyes



Zuletzt von mandds am Do Jun 29, 2017 9:52 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Kommentare zur Figur gelöscht.)

Minifutzi


Ich fand das mit dem Koffer auch irgendwie komisch, zumindest den Koffer hätte man ja behalten können...
Sie hätte auch mehr Platz, wenn nicht noch gefühlt 10 Hasen mit in der Minibude leben, die viel Platz brauchen...

...und zum vollZeit arbeiten bleibt keine Zeit, sonst könnten ja die Bähbis nicht zehn Stunden am Tag hüpfen...

littlebluecloud

avatar
Die Auslaufzeiten halte ich teilweise auch für ein weniiiig übertrieben. Naja. Den Tieren gefällt's bestimmt...
Aber selbst wenn sie ein super Gehalt hätte - wer möchte schon gern 'nen Mieter mit fünf Nagern im Schlepptau? Die haben doch in Simones Rumpelbude auch schon alles angefressen, was sie irgendwie erreichen konnten.

Minifutzi


....apropos rumpelbude... Hab ich das richtig verstanden, es läuft ihr Sahne im Bett aus, aber sie labert erstmal in die Kamera darüber und meint dann sie müsse jetzt aber erst ihren vlog fertig machen...
Ich hoffe echt sie hat sich nur komisch ausgedrückt bzw ich hab es falsch verstanden, denn sonst : igitt...

Pink_melon


Nein, du hast es leider nicht falsch verstanden Minifutzi

Minifutzi


Oh mann... naja Deutschlands erste daily vloggerin muss natürlich erst ihr Publikum bedienen...

Apfelschorle

avatar
surprise, surprise, in ihrem schlafzimmer stinkt es jetzt nach gammeliger sahne.

Apfelschorle

avatar
ich hab grad fast auf meine tastatur gekotzt. ist das wirklich hasenscheisse, die simone mit der hand vom boden nimmt und in das stoh wirft. und im anschluss packt sie weiter ihr essen aus, ohne sich die hände zu waschen? bah!

PeNutz

avatar
Ernsthaft?? Eine Aktion nach der anderen die kaum zu überbieten ist.

Apfelschorle

avatar
simone hat auf einmal bücher im regal stehen??? fällt mir grad im heutigen video zum ersten mal auf.

Pink_melon


Die Bücher hat sie schon eine Weile in dem Regal stehen.

Ich kann ihre Gründe verstehen, wieso sie unbedingt umziehen will. Allerdings denke ich, dass sie für jeden Vermieter ein absoluter Horrot wäre. Ihre Hasen haben so viel in der Wohnung angefressen bzw. kaputt gemacht. Die Möbel, die Wände, der Fußboden,... Jedes Mal wenn man in ihren Videos einen Ausschnitt ihrer Wohnung sieht schlage ich die Hände über dem Kopf zusammen. Hasenliebe hin oder her, aber soweit würde ich es nie kommen lassen. Schrecklich in welchem Zustand die Wohnung teilweise ist. Ich könnte mich auch jedes Mal darüber aufregen, wenn sie auf der Arbeitsplatte ihrer Küche schneidet, ohne eine Unterlage zu verwenden. Wenn sie die Arbeitsplatte selbst montiert hat, dann kann sie das ruhig weitermachen. Gehört die aber zur Küche dazu, dann finde ich das Respektlos. Schließlich gehört es ihr nicht.

Würde sie mehr arbeiten, dann könnte sie sich eine schöne Wohnung leisten und auch eine die in der Nähe ihrer Arbeitsstelle ist. Wenn man nicht bereit ist mehr zu arbeiten, dann kann man auch nicht von einer tollen und großen Wohnung mit Auslauf für die Bäbies träumen.

So, genug gemotzt für heute Very Happy

anothergirl

avatar
Pink_melon schrieb:Die Bücher hat sie schon eine Weile in dem Regal stehen.

Ich kann ihre Gründe verstehen, wieso sie unbedingt umziehen will. Allerdings denke ich, dass sie für jeden Vermieter ein absoluter Horrot wäre. Ihre Hasen haben so viel in der Wohnung angefressen bzw. kaputt gemacht. Die Möbel, die Wände, der Fußboden,... Jedes Mal wenn man in ihren Videos einen Ausschnitt ihrer Wohnung sieht schlage ich die Hände über dem Kopf zusammen. Hasenliebe hin oder her, aber soweit würde ich es nie kommen lassen. Schrecklich in welchem Zustand die Wohnung teilweise ist. Ich könnte mich auch jedes Mal darüber aufregen, wenn sie auf der Arbeitsplatte ihrer Küche schneidet, ohne eine Unterlage zu verwenden. Wenn sie die Arbeitsplatte selbst montiert hat, dann kann sie das ruhig weitermachen. Gehört die aber zur Küche dazu, dann finde ich das Respektlos. Schließlich gehört es ihr nicht.

Würde sie mehr arbeiten, dann könnte sie sich eine schöne Wohnung leisten und auch eine die in der Nähe ihrer Arbeitsstelle ist. Wenn man nicht bereit ist mehr zu arbeiten, dann kann man auch nicht von einer tollen und großen Wohnung mit Auslauf für die Bäbies träumen.

So, genug gemotzt für heute Very Happy

Das mit den kleinen kaputten Ecken an den Wänden, Tapeten habe ich auch schon mitbekommen. Tja nun...
Und endlich sagt das mal wer mit dem Schneidebrett. Da kringeln sich bei mir die Fingernägel wenn ich das sehe.
Hier mal ihre damalige Roomtour: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] die Platte war wohl schon drin. *schüttel*

Oh, und im Video sieht man: Bücher! Das ganze Regal voll. Also liebe Skeptiker: sie hat(te) sehr wohl einige! Jedenfalls mehr als ich besitze (minus geliehene Lehrbücher)

La_Bruja


Ich bekomm jedes mal Beklemmungen wenn ich ihre Wohnung sehe. Die ist so klein und sie ballert sie mit zig Hasenkäfigen und -Toiletten zu. Dazu noch diese riesigen Ikea-Regale die als Raumteiler dienen. Da schüttelt es mich jedes Mal.
Sie wird sich einen Auszug niemals leisten können. Ich vermute das noch nicht mal die Kaution reichen dürfte um die Schäden der Hasen zu bezahlen.
Ich hab auch kein Verständnis dafür das sie nur ein paar Stunden die Woche arbeitet. Sie ist doch eine junge gesunde Frau. Was spricht denn dagegen ganztags zu arbeiten? Sie zahlt ja so auch kaum in die Rentenkasse ein. Sie wird später mal kaum was bekommen.

Pink_melon


In der damaligen Roomtour sieht man ganz gut, wie schön die Platte damals noch war. Und jetzt? Ohje...

Ich finde auch das sie ihre Wohnung sehr unvorteilhaft eingeräumt hat. Mir wäre das viel zu blöd dauernd über alles mögliche steigen zu müssen. Sie hat ja damals von diesem einen Bett geträumt, was aber nicht nach Deutschland lieferbar ist. Das war für Ihre Wohnung viel zu groß und pompös. Dann hätte sie ja noch weniger Platz.

Das mit der Rente habe ich mich auch schon gefragt. Wenn sie irgend eine Krankheit hätte oder jemanden pflegen muss, kann ich verstehen wenn man nicht Vollzeit arbeit. Bei ihr scheint ja nichts in der Art vorzuliegen.

Minifutzi


...das Frage ich mich auch. Hätte sie Kind oder Kinder würde ich sagen ok, kann ich verstehen mit dem Teilzeit arbeiten, aber so ist das irgendwie komisch...
Die Hasen Situation ist, bei aller Tierliebe, ein Witz. Die Hälfte ihrer Bude ist mit Hasenzeug zugestellt und alles angenagt, und endlich spricht es mal jemand an...dachte schon ich bin zu pingelig, aber ein Schneidebrett hat doch wohl jeder, oder?!
Würde mich allgemein mal interessieren wie ihre Pläne bzw vorstellungen für die Zukunft so sind, nicht nur wegen Rente, allgemein, Also ich stell mir irgendwie mehr vor als mit Mitte 30 allein mit meinen Hasen so vor mich hinzuleben auf 10 Quadratmetern...

Noreia87


Das Video war wieder mal voll mit Gejammer. Anstatt sich diese unpraktischen Ikea Regale mitten in den Raum zu stellen, hätte sie einfach nur in die Höhe arbeiten müssen. In den Würfeln bringt man zwar viel unter, aber es ist Chaos. Ich hab ne ganze Wand voll von schmalen Billy Regalen. Die kann man sich ja auch konfigurieren mit Schubladen,Türen etc. Nen vernünftigen PC Tisch mit Stauraum und den kitschigen Schminktisch rausschmeißen. Das braucht kein Mensch. Oder ne Wohnwand mit Platz für den PC. Wenn der Raum klein ist muss man die Raumhöhe ausnutzen. Eine Bekannte hatte Erwerbsminderungsrente aufgrund psychischer Probleme und konnte auch nicht Vollzeit arbeiten. Das will ich Simone aber nicht unterstellen. Jedoch halbtags zu arbeiten evtl. nur wegen den Hasen und YouTube ist echt übel.

littlebluecloud

avatar
Ich finde es in erster Linie wahnsinnig unhygienisch, dass sie alles direkt auf der Arbeitsfläche zubereitet. Bah...

Die Wohnung an sich ist für mich ebenfalls ein wahr gewordener Alptraum, allein schon aufgrund der Hasen. Zu der Einrichtung möcht ich nix sagen, das ist ja Geschmackssache. Aber das Wort "Hasenbereich" kann ich echt nicht mehr hören. Laughing Die Viecher machen aus der ohnehin schon kleinen Wohnung eine richtige Rumpelbude. Diese riesigen Schalen, das Gitter, ... Grauenhaft.

Womöglich träumt Frau Stark jedoch nach wie vor vom großen Durchbruch auf YT und dem Saccone Joly-Lifestyle. Dass sie aber deswegen bloß Teilzeit arbeitet kann ich mir wiederum nicht vorstellen. Mein Gefühl sagt mir, dass sie eventuell schon eine psychische Vorgeschichte haben könnte... Aber das wissen wir natürlich nicht genau und vielleicht sollte man deswegen auch nicht weiter spekulieren.

PeNutz

avatar
Ich fürchte eher, dass es ihr Youtube Traum und die Hasen sind, die sie von einer Vollzeitstelle abhalten. Ich habe auch nicht super viel Geld zur Verfügung als Studentin, aber ich und Herr Penutz leben auch nicht in einer kleiner Rumpelkammer. Ich finde Geld ist da immer ein doofes Argument. Auch mit kleinem Geldbeutel kann man es sich in einer kleinen Wohnung wohnlich und gemütlich machen. Ich fand ihr Sofa zB eine Riesen Aufwertung der Wohnung. Das alte war der letzte Graus. Aber der Rest ist einfach zu sperrig und groß.

Klar, ein Schminktisch ist schön, aber bei so wenig Platz wäre ich eher auf eine Malm Kommode oder so umgestiegen. Ich hab auch den Hemnes Spiegel und eine Brimnes Kommode als Schminkecke. Passt super, ist günstig und nimmt nicht viel Platz weg. Ich glaube einfach sie hat kein Auge für sowas: Sie sieht diese Kallax Würfel bei anderen, wo die toll gestylt auch in den Raum passen und zwängt es sich in ihre 20qm2 (übertrieben gesagt) Hütte und wundert sich wieso ihr Platz fehlt.

Ich hab eben das Video geschaut. Also die Jette hat ja einen richtig fiesen Kommentar los gelassen mit ihrem "Die sitzen alle auf ihrem Sofa und freuen sich, dass es bei ihnen nicht so aussieht" Very Happy The shade...Very Happy Aber sie hat vollkommen Recht. Würde meine Hütte so aussehen, würde ich niemanden rein lassen. Mir wäre das peinlich. Geschweige denn filmen.
Die "Arbeitsplatte" sieht aus. Also ehrlich, ich glaube ihre Kaution von damals würde sie so nie wieder bekommen ergo hat sie auch keine Kaution in der Hand für eine neue Wohnung. Aber gerade dann würde ich mich doch mal um einen Vollzeitjob bemühen.



Zuletzt von PeNutz am Mi Jul 19, 2017 3:03 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ich hab das Video gesehen und noch ein paar Gedanken gehabt :D)

Minifutzi


...ich befürchte auch der yt Kram hält sie ab... und sie macht ja nicht mal aufwendige Videos.. .das bisschen food deiarieh und vlog zusammen schneiden schafft man wenn man alleinstehend und ohne andere Hobbys ist auch mit einer Vollzeitstelle würde ich mal meinen...
Fand es schön sie im neuen Video mal lachend und ein bisschen locker zu sehen, leider mag ich diese vivi irgendwie nicht so... Aber Simone muss sie auch mögen und nicht ich... :-)
Hab sonst oft das Gefühl das mit ihr irgendwas ist, keine Ahnung wie ich das beschreiben soll, manchmal kommt sie so bedrückt rüber, also wisst ihr was ich meine? Und allgemein knatscht und jammert sie ziemlich oft...

Diese ganz alte roomtour hab ich angeschaut und da kam ihre Wohnung gar nicht so winzig rüber... der schminktisch und diese frei stehenden raumteiler Regale sind einfach Too much... den hasenkäfig von damals wär doch auch ok, weiß echt nicht was sie gedacht hat als sie die Regale etc gekauft hat, wo sie das alles unterbringen will...

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 9 von 9]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten