Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Pradalinchen & Einhorn Teil 2 (Janinchen von W & twoandahalfunicorn)

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 40 von 40]

ms.watson

avatar
Das Ding ist ja, wenn das denn alles so gewesen wäre, hätte sie da doch noch mehr Details rausgehauen. Die böse Stewardess, die so unsensibel mit ihr war, der böse Beamte am Flughafen, es gab keinen Tomatensaft, etc. Dann hätte ich ihr zwar nicht diese Geschichten geglaubt, aber das Dengue Fieber, so als der wahre Kern. Aber so, eher nicht. 
So denke ich, ok krank wird sie wohl gewesen sein, aber Dengue nehme ich ihr nicht ab.

Fruchtalaaarm

avatar
Wahnsinn, die neue "Kolumne" habe ich partout nicht zu Ende lesen können. Man wird von den vielen " ich ich ichs" erschlagen... too much! aber zu schreiben "ich bin reflektierter, besonnener" ist schon eine Hausnummer Very Happy

Knusperflocke

avatar
Ich fand die auch unerträglich. So inhaltslos wie eine Scheibe Leicht & Cross. Ohne jeden Mehrwert für den Leser. Das könnte man glatt auf ein "romantisches" Bild setzen, so nach dem Motto "Nachdenkliche Sprüche & Bilder".

Fruchtalaaarm

avatar
Kennt ihr dieses Bild von dem augenverdrehendem Robert Downey Jr.? Mein Blick nach den ersten Zeilen Very Happy

Sally_Brown


OMG - was ist denn DAS für ein unfassbar narzistisches Geseier! Versucht sie sich jetzt als Hintertreppen-Philosophin? Soviel Selbstbeweihräucherung einerseits und Selbstmitleid andererseits habe ich lange nicht in einem so kurzen Text gelesen.

Aber ist euch was aufgefallen? Erstnals hat sie lediglich geschrieben, dass sie "auch eine arbeitende Frau" sei. Das sind ja gant neue Töne. Normalerweise wird doch immer mit allen zur Verfügung stehenden Superlative darauf verwiesen, wie hard, hard, hard working sei sei.



Zuletzt von Sally_Brown am Mo Jan 16, 2017 8:14 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Fruchtalaaarm

avatar
Man merkt eben total, dass sie hier mitliest! Und das wird ihrem Ego so gar nicht gefallen.

Sally_Brown


Fruchtalaaarm schrieb:Man merkt eben total, dass sie hier mitliest! Und das wird ihrem Ego so gar nicht gefallen.

Der Eindruck bestätigt sich spätestens mit diesem neuen Traktat. Und wenn sie hier mitliest, wird sie auch festgestellt haben, dass wir hier eben nicht nur rumlästern, sondern mehr als offensichtliche Widersprüchlichkeiten und Unprofessionalitäten thematisieren.

Es wird ihrem Ego nicht gefallen und ebensowenig wird ihr der Gedanke behagen, dass sich Sponsoren, potenzielle oder bereits vorhandene Kooperationspartner und ihre Lemminge hierhin verirren und Dinge lesen, die so gar nicht zum grundguten Sauberfrauimage der Madame von W. passen.

Gast


Gast
Einfach nur inhaltsleer und nichtssagend. Nur auf Beifall ausgerichtet. Denn wer gibt denn schon zu dass er bunt doof findet. Oder selbst eher grau lebt.
Übrigens: Eine Kolumne spiegelt die Meinung eines (Gast)Autors zu einem speziellen Sachverhalt mit. Die sind meist bekannt oder renommiert. Das einzige was ihre Beiträge damit zu tun haben ist, dass sie nicht von der Chefredaktion redigiert werden.

Knusperflocke

avatar
Haha, da hat unsere Janina Kolumna wohl nicht gut beim PR-Studium aufgepasst lol! Hauptsache es klingt elitärer als "Blog-Post".

Gast


Gast
Mädels, wir sind bei 12 Std täglich angelangt. Sind 84 Std pro Woche.
Artikel vom November
https://www.pressreader.com

Fruchtalaaarm

avatar
eine oberflächliche Kleinigkeit muss ich aber mal anmerken:

Janina, ein Foto von dir, auf dem du freundlich lächelst, tut viel mehr für dich, als diese ewigen Honey-Bunny Knutschmundbilder!

Wahrscheinlich alles eine Frage des Geschmacks, aber ich finde diese Posen furchtbar!

Knusperflocke

avatar
"Hinter ihr liegen zwei Studiengänge", na wenn man die ganzen abgebrochenen Sachen dazurechnet, liegt noch viel mehr hinter ihr.

Sally_Brown


Knusperflocke schrieb:"Hinter ihr liegen zwei Studiengänge", na wenn man die ganzen abgebrochenen Sachen dazurechnet, liegt noch viel mehr hinter ihr.

Dass wie viele Studiengänge auch immer definitv kein Garant für Fachwissen und Kompetenz sind, beweist sich an ihrem Beispiel zumindest mal wieder eindrucksvoll.

gossipgirl

avatar
ich bin immer kurz davor ihr unter einen instagram post in dem sie eine "neue kolumne" ankündigt, einen kommentar zu schreiben in dem die definition einer Kolumne steht. so einfach aus wikipedia oder dem duden rauskopiert, kommentarlos, einfach nur:

duden.de schrieb:Ko­lum­ne, die
Wortart: ℹ Substantiv, feminin
Worttrennung: Ko|lum|ne
von stets demselben [prominenten] Journalisten verfasster, regelmäßig an bestimmter Stelle einer Zeitung oder Zeitschrift veröffentlichter Meinungsbeitrag

Larina


"Zwei Studiengänge" - meines Wissens nach hat sie lediglich den Bachelor in PR fertig gebracht, davor Jura nur mal angefangen, nichtmal bis zur Zwischenprüfung ist sie gekommen. Also das als Studiengang dazuzuzählen, das ist auch großzügig.
Nur weil ich ein paar mal in irgendwas eingeschrieben war, habe ich den Studiengang noch lange nicht absolviert. Von weiteren Abschlüssen oder Studienzeiten wüsste ich jetzt nichts.

Gast


Gast
Projekt Laufgruppe am Start. ähhm ja (3x), dazu mehr im Blogpost - aber nicht in der Kolumne

-------

http://welovegossip.forumieren.com/viewtopic.forum?t=116

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 40 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten