Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Pradalinchen & Einhorn Teil 2 (Janinchen von W & twoandahalfunicorn)

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 22 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 5 von 40]

Clavicula

avatar
Trodat Laughing
Warum bin ich eigentlich immer wieder fassungslos, was Janina so von sich gibt? Man sollte doch meinen, man hat mit ihr den Boden erreicht. Aber wie zur Hölle kann man bitte jemanden so falsch verstehen wollen, wie sie es im geposteten Nachrichtenverlauf so eindrücklich demonstriert?

trodat

avatar
Vielleicht produziert ihr Hirn nicht nur beim Sprechen ähs und öhms, sondern auch beim Lesen und so kommt sie dann einfach etwas durcheinander.

Ehrlich, ich bin wirklich sprachlos über die Nachricht an Lissy. Wie vermessen und arrogant kann man eigentlich noch sein?!

BananaImPyjama


Herrlich trodat Laughing Laughing Laughing . Und wenn man länger darüber nachdenkt eigentlich richtig traurig, dass Janinas Leben aus nicht viel mehr Aktivitäten besteht. Janina sollte sich mal ne Aufgabe suchen!

Lissy1414


es ist mindestens genauso belustigend wie traurig.

eurus


Reexa schrieb:So, da wir hier ja so eine lockere Mädelsrunde sind, habe ich bzgl. der Bilder mal meinen Mann befragt.
Mich interessierte einfach mal die männliche Sicht, dazu kommt, dass meiner so mit social media gar nix am Hut hat und auch nicht weiß, wie der Hase läuft.

Das Bild aus dem Shop findet es aus seiner Sicht schon sehr aufreizend. Mimis Windelbilder allerdings auch, diese sogar noch eher, weil das Kind nakter ist. Und er meint, dass die Mimibilder in seinen Augen schlimmer sind, da man das Kind einer Familie zuordnen kann. Also, man weiß wer die Eltern sind und es ein leichtes ist, Wohnort und sonstiges rauszubekommen.
Das andere wäre halt ein Modelfoto, welches man so niemanden zuordnen könne und damit in seinen Augen sicherer wäre.
Den Gedankengang hatte ich so noch gar nicht und irgendwie macht es mir Angst...

Jetzt muss ich hier auch endlich mal meinen ersten "richtigen" Beitrag loswerden. Ich habe Janina eigentlich Ende letzten Jahres entfolgt. Hab mich die ersten Wochen danach SO befreit gefühlt! Zumal sie dann ja auch ewig auf privat gestellt war. Aber aus irgendeinem Grund habe ich sie kürzlich doch wieder abonniert... Wahrscheinlich aus reinem Voyeurismus - Insta ist halt das, was für unsere Omis die Illustrierte ist, nicht wahr?

Bei der Diskussion um die Fotos ist mir heute aber mal wieder die Hutschnur geplatzt. Genau aus dem Grund, den dein Mann nennt! Die Fotos des Onlinelabels fand ich persönlich auch
geschmacklos und grenzwertig, aber das ist vermutlich Ermessenssache. Es handelt sich aber immerhin "nur" um ein (Kinder-)Model, welches zumindest durch eine gewisse Anonymität geschützt ist.

Ich habe einige einschlägige Fortbildungen zum Thema Prävention mitgemacht, in denen zum Teil auch Täterstrategien besprochen wurden - und genau deshalb beginne ich mir Sorgen um die kleine Mimi zu machen, weil heute nochmal ganz deutlich gezeigt hat, dass sich Janina ihrer Reichweite überhaupt nicht bewusst ist.

Die Winderbilder sind eindeutig NICHT sexualisiert, da stimme ich ihr auch vollkommen zu. Es sind prinzipiell erstmal ganz normale Urlaubs-/Freizeitbilder, die es vermutlich von fast jedem von uns in irgendwelchen Familienalben gibt. Aber Stichwort Familienalbum! Janina hat 70k+ Follower UND ein öffentliches Profil. Das übersteigt die Reichweite eines Familienalbums doch ganz gehörig. Man braucht tatsächlich kein großer Rechercheprofi sein, um Janinas Privatadresse herauszufinden - Und damit meine ich nicht die Adresse ihrer Influenceragentur oder die alte Adresse, die noch ewig lange im Impressum ihres Blogs angegeben war.
Ich komme nun zufällig auch noch aus Hannover und wenn man den Stadtteil, in dem sie wohnt, auch nur ansatzweise kennt, kann man anhand ihrer Bilder schon ohne es zu wollen ziemlich genau rekonstruieren, wo sich Janina regelmäßig auch außerhalb ihres Zuhauses aufhält. Was ich damit sagen will: Wer es drauf anlegt, könnte Mimi und ihre Mama jederzeit ziemlich einfach offline finden. Auch wenn die Bilder, die Lilly ja netterweise für Janina rausgesucht hat, an sich ziemlich harmlos sind. Ich würde das Risiko einfach nicht eingehen, dass sie auch nur eine Person anlocken, die es nicht gut meint. Es ist schon fragwürdig genug, dass Mimi auch angezogen andauernd auf dem Präsentierteller gezeigt wird. Ich würde mir wirkich wünschen, dass der Henrymann dazu mal Stellung beziehen würde.

That's just my two pennies worth.

mandds

avatar
Das Traurige an der ganzen Sache ist doch, dass Janina schon seit Jahren hier mitliest und auch unsere immer wiederkehrende Diskussionen bezüglich Kinderfotos im Netz mitbekommen hat. Aber irgendwie sieht sie die Gefahr nicht oder sie blendet sie gekonnt aus. Ich denke nicht, dass es ihre Follower ihr übel nehmen würden, wenn sie mit dieser Begründung aufhören würde Kinderfotos zu zeigen. Aber wahrscheinlich würden die Kooperationen abnehmen.

Fruchtalaaarm

avatar
Leute Leute - ich bin echt abgrundtief von Janinas Arroganz, Dummheit & Doppelmoral schockiert. Wie sie sich von der sachlichen Wahrheit in Lissys Mail komplett abwendet, es missverstehen will, nur im sich ihre eigene heile Welt, auf Kosten ihrer Kinder, zu schaffen. Puh das ist echt hart.

Und Mädels mal was zu den Ip's. Wenn man kein VDSL und damit eine fest zugeteilte IP Adresse hat, ändert sich die eigene IP Adresse alle 24h. Ich frage mich also immer, was sie damit meint, wenn
Sie IP's sammelt....

108 bin ganz frisch hier... am Do Mai 04, 2017 12:28 am

blondrox


Kartoffelsemmel schrieb:Das Einhorn scheint auch schon ein paar Monaten trächtig zu sein. War ja eigentlich klar, dass sie nicht mal "einfach so" geheiratet hat. Merkwürdig aber, dass sie es anfangs geleugnet hat Rolling Eyes

und ich vermute mal, dass das hier bestimmt auch schon mehrfach diskutiert wurde?!
"Der Wolf" ist nicht der Vater von klein D. oder, oder? Ich folge ihr schon länger und 2014 hatte sie ja auch geheiratet und das auf mehreren Fotos "zelebriert", meine dass man das was man vom damaligen Mann gesehen hat, anders aussah als "der Wolf"...
Kann natürlich auch sein, dass sie jetzt nochmal kirchlich geheiratet hat (?)

Carmencita


Nee, der Papa war ihr erster Ehemann. Hier wurde vor kurzem auch schonmal erwähnt, dass das Kind den Wolf wohl jetzt "Papa" nennt. Man weiß ja nicht was zur Trennung geführt hat, aber generell tut der richtige Papa mir echt leid

blondrox


Felina schrieb:
Antiheld schrieb:Hallo erstmal:-)
Sie haben alle die selbe Mutter und den selben Vater. Soweit ich weiß, rührt der Altersunterschied daher, dass die Eltern von Janinas Geburt damals etwas überrascht waren unserer ihre Ausbildung/Studium zu Ende bringen sollten, bevor sie weitere Kinder bekamen. Die Schwestern haben ein herzliches, aber "normales" Verhältnis. Sie haben alle Kontakt und lieben sich, aber es gibt schon auch mal Stunk. Janina war immer etwas schnöseliger in ihrer Art...ich hab aber ehrlich gesagt, seit Jahren keinen direkten Einblick mehr in die Familie. Die Eltern sind, soviel ich weiß, nicht mehr zusammen, aber wirklich sehr nett.
Ich habe immer das Gefühl, dass die anderen vier Schwestern sich sehr gut verstehen und das bei Janina immer total schwankt. Kann aber auch täuschen. Ich denke, so ein großer Altersunterschied ist da auch manchmal nicht so einfach, weil man einfach in einer so anderen Lebensphase ist.
Ich finde ja, dass Anni total der einen Schwester (Paulinaaaa oder so) ähnlich sieht, Wahnsinn!

Mir ist aufgefallen, dass die mittlere Schwester die Namen ihrer Schwestern untereinander tätowiert hat bis auf Janinas Namen. Ebenso die Mutter hat Portraits aller Mädchen tätowiert bis auf Janina...
Kann natürlich daran liegen, dass Janina keine Tattoos mag... sonst sind ja alle in der Familie tätowiert bis auf eine der Zwillinge

Tulpenmädchen


Und Mädels mal was zu den Ip's. Wenn man kein VDSL und damit eine fest zugeteilte IP Adresse hat, ändert sich die eigene IP Adresse alle 24h. Ich frage mich also immer, was sie damit meint, wenn sie IP's sammelt.... [/quote]

Genau ich frage mich auch was sie damit will. Wenn ihr wirklich jemand Sachen schreibt die den Ruf oder so etwas zerstören okay, aber kritische Kommentare finde ich vollkommen okay. Zumal ich das etwas sehr kontrollfreakig finde, wenn man bei den Kommentaren die IP-Adressen checkt. Wenn sie sich und ihre Kinder schützen will dann sucht sie sich besser einen Job in einer PR-Agentur und löscht ihren Blog und ihren Insta-Account. Da kann ich echt nur den Kopf schütteln bei ihrer Lebensansichtsweise.

Reexa

avatar
Fruchtalaaarm schrieb: Ich frage mich also immer, was sie damit meint, wenn
Sie IP's sammelt....

Sie hat sich halt ein Hobby zugelegt, sie sammelt IP's...

Nach gestern ist sie ja heute bereits wieder sehr jammerig unterwegs. Alles wie immer also, bißchen Gegenwind und schon gehts ihr nicht so fein!

Sponsored

avatar
Reexa schrieb:

Sie hat sich halt ein Hobby zugelegt, sie sammelt IP's...



Ich hatte mal so einen Fall, da hatte selbst die Polizei mit ihren unzähligen Programmen Schwierigkeiten, eine IP rauszufinden, aber Miss W kann das natürlich so mir nichts, dir nichts Laughing

Wurden hier eigentlich einige Seiten gelöscht? Teil 2 hatte doch gestern noch mehr als 5 Seiten oder? Shocked

Reexa

avatar
Sponsored schrieb:
Wurden hier eigentlich einige Seiten gelöscht? Teil 2 hatte doch gestern noch mehr als 5 Seiten oder? Shocked

Hier werden doch keine Beweise vernichtet! Laughing

Schau mal im Ordner "Alte Threads", nach 40 Seiten gibt es immer einen neuen Ordner.

Lissy1414


Ich denke, dass die angesprochene Problematik mit dem Zeigen der Kinder auch in der Familie ein Streitthema ist. Ihre Schwester postet ja zB nur Bilder ohne das Gesicht, Ihr Papa zwar die Erwachsenen Töchter aber nie die kleinen Enkel. Ich will damit keine Disskussion über die Familiensituation lostreten weil das finde ich steht uns wirklich nicht zu aber was ich damit sagen will:
Janina ist sich absolut bewusst was Ihre Kindervermarktung für Folgen hat. Au$ Gründ€n nimmt sie die aber in Kauf. Dazu stehen kann sie aber auch nicht also tut sie einfach so als wäre alle Kritik unberechtigt und gelogen.

Mensch Mädels, ich bin so froh dass cih durch meine Bildung und berufliche Situation es nie nötig haben werde, durch meine zukünftigen Kinder Geld verdienen zu müssen auf deren Kosten. Das macht mich wirklich froh. Und wenn Janina so ein PR-Professional wäre wie sie tut, hätte sie das auch nicht nötig.

Sponsored

avatar
@Lissy Au$ Gründ€n, seeehr geil lol!

Lorbeer

avatar
Und Schwupp die Wupp: die Stories zur gestrigen Diskussion und rund um das Thema "Sexualisieren von Kindern" und "Omini" wurden gelöscht.
Da hat wohl jemand Angst vor einer Unterlassungsklage. Hihi.

Sponsored

avatar
Wahnsinn, echt. Ich kenne das Profil seit gestern (dank euch war ich aber besonders aufmerksam )
Ich könnte mich noch immer über diese Dancingbabybump weghauen, echt. WAS ZUR HÖLLE HAT SIE SICH DABEI GEDACHT?! Null Taktgefühl, das sieht einfach nur lächerlich aus! Für ihre Tochter (die zwar fröhlich mittanzt) tut mir das ganze sowieso Leid..Kinder in dem Alter sind grausam und wenn die Mitschüler da regelmäßig mitlesen, stelle ich mir das für Anni nicht so toll vor...
Von den Mimi-Nackedei-Bildern ganz zu schweigen.
Am allerschlimmsten finde ich aber den Zuspruch, den sie bekommt...

trodat

avatar
Seit wann wohnt das Einhorn eigentlich in Köln?

Ach, und das Video, auf dem Mimi an einer Zeitung leckt, weil sie denkt, es sei Eis... Also das finde ich auf so vielen Ebenen furchtbar...
Die Kleine sollte dringendst öfter in den Kindergarten gehen. Ich weiß, dass jedes Kind sein eigenes Entwicklungstempo hat, aber sie ist bald 2,5 Jahre alt...

xChristie

avatar
Reexa schrieb:
Fruchtalaaarm schrieb: Ich frage mich also immer, was sie damit meint, wenn
Sie IP's sammelt....

Sie hat sich halt ein Hobby zugelegt, sie sammelt IP's...

Nach gestern ist sie ja heute bereits wieder sehr jammerig unterwegs. Alles wie immer also, bißchen Gegenwind und schon gehts ihr nicht so fein!

Naja, die einen sammeln Briefmarken. Das Linchen sammelt IP's. Ob sie da auch so ein trendiges Album für hat? "Darf ich dir meine IP-Sammlung zeigen? " Laughing Laughing Laughing

Fruchtalaaarm

avatar
Ich finde es ja auch wieder sehr bezeichnend, wie sie alles, was aus ihrem impulsivem Ich entsprungen ist, direkt gelöscht hat. Und es ist doch immer so:

Janina kritisiert etwas - erst bekommt sie Zustimmung - dann melden sich die ersten kritischen Stimmen, die ihre Kritik in Frage stellen - Janina wird bockig und wirft mit Beleidigungen ala "aus dem Loch gekrochen" um sich & droht mit Anzeigenquatsch - dann löscht sie ihr gesagtes - am nächsten Tag jammert sie und möchte Mitleid für irgendwelche körperlichen WehWehchen.

ES IST IMMER DIESES MUSTER! Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing

Tulpenmädchen


Das Problem an der Sache ist nur leider, dass das Netz nicht vergisst.....

Also nicht unseres aber ihres! Immerhin stehen wir hier zu unserer Meinung^^

Fruchtalaaarm

avatar
Sagt mal, kurz off topic, ich vermisse die Texte der lieben Pastinake !

trodat

avatar
Ja, Pastinake vermisse ich auch!

Wiebke_77

avatar
sie ist auch eine spezialistin in sachen "schnell nach dem großen beef, den man selbst verursacht hat, mehrere bilder nachliefern, damit ja bloß keiner mehr groß nachlesen bzw. mitmachen kann". es ist immer wieder so, wenn sie merkt, dass sie es verbockt hat, dann sind am nächsten tag 12 neue bilder in instagram hochgeladen.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 5 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 22 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten