Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Pradalinchen & Einhorn Teil 2 (Janinchen von W & twoandahalfunicorn)

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22 ... 30 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 21 von 40]

rosenzahn


Jetzt hat sie bockig geschrieben "bald steht ja auch der Vatertag vor der Türe" Wtf. Wie alt ist sie nochmal? 16? Unfassbar die Alte.

Sally_Brown


rosenzahn schrieb:Jetzt hat sie bockig geschrieben "bald steht ja auch der Vatertag vor der Türe" Wtf. Wie alt ist sie nochmal? 16? Unfassbar die Alte.

Gute Frage! Ihrem  Benehmen nach zu urteilen gefühlte 5 und einen Keks. Abgesehen davon verstehe ich dieses Theater um den Muttertag sowieso nicht. Meine Tochter muss da überhaupt nichts und ich habe da auch keinerlei Erwartungshaltung àl a Frühstück machen, Blumenstrauß und Geschenk beibrigen. So hat das auch schon meine Mutter gehandhabt. Wenn die Kids was machen, ist das okay, aber diese Erwartungshaltung   micht an.

Aber da kommt dann in der nach eigener Wahrnehmung ach so unkonventionellen gechillten Cool-Muddi Janina dann doch mal wieder die kleine Spießerin zum Vorschein. Und wirklich intelligent ist die Dame wirklich nicht, wer auch immer es oben schrieb: Ich stimme zu.

Sally_Brown


Reexa schrieb:Mhm, wie hätte man das Jammerinchen denn an Muttertag erfreuen sollen?
Ausschlafen lassen? Frühstück ans Bett bringen? Gutscheine für Haushaltstätigkeiten schenken? Was Leckeres zu essen kochen? Kino?

Sie hat doch fast täglich Muttertag...

Na, ein netter kleiner Klunker oder ein zweites Chanel-Täschchen (ist ja inzwischen eine Zumutung, dass die Arme immer mit dem einen Teil an den Käsecremestand muss, was sollen denn die Leute denken!) hätten ja nun wirklich drin sein können. Das wird kein schöner Tag werden für den Jägersklaven! Ich habe wirklich selten, um nicht zu sagen nie, jemanden erlebt, der dermaßen egozentrisch, realitätsfremd und merkbefreit durchs Leben irrlichlichert wir diese Frau.

Apfelschorle

avatar
kennt ihr das schon...? https://www.youtube.com/watch?v=1YZjNcER7_s

ich find's ja schon bemerkenswert, was für deals janina so ans land zieht. und befremdlich, dass ausgerechnet janina als werbegesicht ausgesucht wird.

Coffeemate

avatar
Sally_Brown schrieb:
Gute Frage! Ihrem  Benehmen nach zu urteilen gefühlte 5 und einen Keks. Abgesehen davon verstehe ich dieses Theater um den Muttertag sowieso nicht. Meine Tochter muss da überhaupt nichts und ich habe da auch keinerlei Erwartungshaltung àl a Frühstück machen, Blumenstrauß und Geschenk beibrigen. So hat das auch schon meine Mutter gehandhabt. Wenn die Kids was machen, ist das okay, aber diese Erwartungshaltung   micht an.

Brauche ich auch nicht.
Ich habe heute Frühstück selber gemacht, eine Spaghettisauerei meines Jüngsten weggewischt, es gab keine Blumen und Pralinen oder Schmuck.
Aber das erwarte ich auch nicht.

Blumen kaufe ich mir meistens selber, und zwar dann wenn ich Bock drauf habe.
Und warum soll mein Mann jetzt da vor mir katzbuckeln nur wegen Muttertag?

Der hat mir auch schon mal "einfach so" von einer Geschäftsreise was schönes von Pandora mitgebracht oder mal spontan Karten für große Konzerte wie Kiss, Coldplay oder Metallica organisiert. Da wäre es mehr als vermessen, jetzt an Muttertag dazuhocken und bockig zu sein, wegen ein paar doofer Pralinen.

Wir gehen später mal ein wenig spazieren und wenn wir an einer Eisdiele vorbeikommen, wird auch dort was geholt. Aber wer die Eiskugeln zahlt, ist mir herzlich egal. Ich kann die auch zahlen, mir geht es hier um den Moment mit meiner Familie.

Diese Erwartungshaltung finde ich auch zum kotzen.

BananaImPyjama


Bin selber keine Mama, aber ich denke, dass sich jede Mama über eine Kleinigkeit zum Muttertag freut, selbst wenn es "nur" eine Karte ist. Und ich könnte mir schon auch vorstellen, dass es vielleicht ein kleines Bisschen weh tut, wenn man vergessen wurde. ABER das muss man doch nicht so kindisch und eingeschnappt raus in die Öffentlichkeit tragen, oder?
Ich kann mir manchmal einfach nicht vorstellen, dass Janina wirklich schon Mitte 30 und dreifache Mama ist. Manchmal ein bisschen bedenklich...

Kartoffelsemmel

avatar
Wieso ist der Jägersklave bei dem Video nicht zugegen?

Merkwürdige Konstellation...und interessant, was für Stümper bei L'oreal in der Marketingabteilung sitzen Shocked

trodat

avatar
Ich finde eine Aufmerksamkeit zum Muttertag absolut angemessen und habe meiner Mama schon immer etwas geschenkt. Aber das kann natürlich jede Familie so halten wie sie möchte.
Aber gerade wenn man das Muttersein so öffentlich zelebriert wie das Janinchen und dann nichts bekommt, lässt das für mich schon ziemlich tief blicken, was bei denen hinter den Kulissen wirklich los ist.

basta5

avatar
Das ist ein Werbespot von einer Kosmetik Firma und sowohl Anni als auch janina haben irgendwelche Flecken im Gesicht, das sieht schon komisch aus

Sally_Brown


trodat schrieb:
Aber gerade wenn man das Muttersein so öffentlich zelebriert wie das Janinchen und dann nichts bekommt, lässt das für mich schon ziemlich tief blicken, was bei denen hinter den Kulissen wirklich los ist.

Stimmt, da wäre doch eigentlich mindestens eine dicke Insta-Story, wenn nicht gleich ein Blogpost zum Thema "Mein perfekter Muttertag" fällig gewesen. Mit allem Chichi, das klischeemäßig dazugehört.

Besteht vielleicht doch noch Hoffnung, dass im Jägersklaven sowas wie ein verkümmertes Protestgen schlummert?

Kartoffelsemmel

avatar
"Wie lieb. Ist nicht wirklich schlimm. Aber irgendwie.. ein nettes Wort zum aufstehen, das wäre schön fein gewesen."

Vielleicht ist sie ja einfach noch nicht aufgestanden Ist doch Sonntag und erst 15:00 Uhr

Clavicula

avatar
Kartoffelsemmel lol!

Ich bin in Sachen Muttertag (und Geschenken allgemein) sehr unbedarft... Umso mehr hat sich meine Mutter gerade gefreut, als ich ihr am Telefon gesteckt hab, sie solle mal im Bettkasten gucken, da wäre etwas für sie drin Laughing

Felina

avatar
Apfelschorle schrieb:kennt ihr das schon...? https://www.youtube.com/watch?v=1YZjNcER7_s

ich find's ja schon bemerkenswert, was für deals janina so ans land zieht. und befremdlich, dass ausgerechnet janina als werbegesicht ausgesucht wird.
Ich finde den Spot richtig schlecht und habe auch die Message (wenn es denn überhaupt eine gibt) nicht verstanden. Was der Vater da sucht, verstehe ich auch nicht, es ergibt einfach null Sinn.

Sally_Brown


Felina schrieb: Ich finde den Spot richtig schlecht und habe auch die Message (wenn es denn überhaupt eine gibt) nicht verstanden. Was der Vater da sucht, verstehe ich auch nicht, es ergibt einfach null Sinn.

Das versteht der, glaube ich, selbst nicht. Wobei ich den ganz okay finde, der hat einen sympathischen Insta-Account, wie ich finde. Der Spot selbst ist richtig schlecht, das sehe selbst ich als werbetechnischer Laie. Aber immerhin noch besser als die Vorgänger-Nummer der Marke, in der Janina irgendwas zum Verhältnis zwischen ihr und ihrer Haut in die Kamera sülzte. Und, doofe Frage, da ich so gut wie nie Fernsehen schaue: Wo laufen solche Spots eigentlich?

Besonders wirksam scheint das Zeug zudem jedenfalls nicht zu sein, wenn ich mir ihr Hautbild so anschaue.

Clavicula

avatar
Ich hab auch den Eindruck, dass Anna nicht allzu begeistert bzw. freiwillig bei der Sache war. Wirklich locker und entspannt wirkte auf mich nur Mimi. Und den Vater hätte man echt rauslassen können, obwohl er ziemlich cool ist.

Kartoffelsemmel

avatar
Clavicula schrieb:Ich hab auch den Eindruck, dass Anna nicht allzu begeistert bzw. freiwillig bei der Sache war. Wirklich locker und entspannt wirkte auf mich nur Mimi. Und den Vater hätte man echt rauslassen können, obwohl er ziemlich cool ist.

Wahrscheinlich war ein männlicher Familienangehöriger Pflicht. Und der Jägermeister wird sicher schon im Büro gemobbt wegen seiner Omnipräsenz als Janinas dummer August im Internetz.

Sally_Brown


[quote="Kartoffelsemmel"]
Clavicula schrieb: Und der Jägermeister wird sicher schon im Büro gemobbt wegen seiner Omnipräsenz als Janinas dummer August  im Internetz.

Da frage ich mich auch immer, wie das so geht. Wo heute doch jeder alles und jedes googelt. Der Vater meiner Tochter hätte mich jedenfalls damals mindestens um einen Kopf kürzer gemacht, wenn ich sein Privtaleben, und vor allem das unserer Tochter, so öffentlich gemacht hätte und ihn - "dummer August" trifft es perfekt - in einer solchen Weise einer rund 70k-Öffentlichkeit auf dem Präsentierteller serviert hätte.

eurus


WARUM kann man so einen Nachmittag im Eiscafé mit seiner Familie nicht einfach mal still und leise für sich genießen? Ohne im Internet zigtausend Menschen zeigen zu müssen "Seht her, ich hab das tollste Eis des Jahrhunderts"? Das ist ja echt zwanghaft. Und warum zur Hölle bestellt sie keinen Schokobecher, wenn sie lieber Schokoeis essen will?

xChristie

avatar
eurus schrieb:WARUM kann man so einen Nachmittag im Eiscafé mit seiner Familie nicht einfach mal still und leise für sich genießen? Ohne im Internet zigtausend Menschen zeigen zu müssen "Seht her, ich hab das tollste Eis des Jahrhunderts"? Das ist ja echt zwanghaft. Und warum zur Hölle bestellt sie keinen Schokobecher, wenn sie lieber Schokoeis essen will?

Weil sie ja sonst nichts zu jammern hätte ... Rolling Eyes

Knusperflocke

avatar
Hahaha, ich hab ja hier alles verpasst.

Zum Thema Muttertag: Bei uns war das immer so, dass die Mama Frühstück ans Bett bekommt...vielleicht haben die W.s es deshalb vergessen, weil das ja jeden Tag der Fall ist.

Und das Video, ja nun, ich hab nicht verstanden, was der Papa von Janina da macht, ich fand das sogar verwirrend, ich mag Vater von W. total gerne, aber "ich bin der Opa und Vater von Janina" klang schon sehr nach einer schrägen Familienbeziehung Very Happy

La_Bruja


Welche Aussage ich auch irritierend fand: Anni ist auf nem Geburtstag (und na klar du dumme Nuss, kann man den Geburtstag einer 13-jährigen wohl kaum als Kindergeburtstag titulieren), das nutzten wir aus um ein Eis essen zu gehen....
eeeh Moment.... inwiefern hätte Anni denn beim Eis essen gestört? Oder waren die 6€ für ihren Eisbecher nicht mehr drin? Und bei so einer Aussage wundert sie sich das sie nicht als Mutter des Jahrhunderts gehuldigt wird...

Knusperflocke

avatar
Hahaha, das nenn ich mal unglücklich ausgedrückt. Typisch Janina.

basta5

avatar
Und soviel zum Thema "wir wissen was es wird aber wir sagen es nicht "

Lisa


Sie bekommt tatsächlich einen Jungen! Hoffentlich bringt der seinem
Vater ein paar "Eier" (sorry) mit ;)

ms.watson

avatar
Wie sie sich anstellt, dass in den Kommentaren nicht gespoilert werden soll Rolling Eyes als ob die "Verkündung" das Staffel Finale von Game of thrones wäre. Man kann sich aber auch wichtig nehmen (oder wollen, dass alle auf den Blog gehen müssen...)

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 21 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22 ... 30 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten