Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Pradalinchen & Einhorn Teil 2 (Janinchen von W & twoandahalfunicorn)

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 37 von 40]

Fruchtalaaarm

avatar
Für die Kids freut es mich. Wenn es dann noch einen Garten gibt, können sie der im Bett liegenden Mutter entliehen und z.B eingeständig das schöne Wetter genießen. Ich liebe meine Kindheitserinnerungen vom Sommer im Garten und um das Haus herum gemeinsam mit meinen Freunden. Lange aufbleiben und durch den rasen Sprenger springen. Hat einem auch immer ein kleines Gefühl von Autonomie gegeben Smile

Kartoffelsemmel

avatar
Aber wer soll das Haus samt Garten bezahlen in Ordnung halten?

Ich schätze, dass sie nicht mal das statistische Durchschnittseinkommen durch ihr halbherziges Geblogge erzielt. Der Erpel ebenfalls nicht, falls der überhaupt noch arbeitet.

Wenn sie nicht einen großzügigen Sponsor findet, dann stelle ich mir das ganze Vorhaben nicht einfach vor.

Fruchtalaaarm

avatar
Das bewegt sich für mich zu stark im Bereich der Spekulation, denn ich habe keine Ahnung, was die beide verdienen, was ihre Mittel und Möglichkeiten sind und ob sie monetäre Sicherheiten haben. Das geht mich nichts an und ist mir auch Bratwurst Very Happy im allgemeinen finde ich ein Haus mit Garten für eine große Familie toll und erstrebenswert (Achtung das ist meine ganz persönliche Vorliebe). Blöd würde ich es finden, wenn anna z.B. als Putze fungieren müsste aber auch das ist ja rein spekulativ. Janina ist mir herzlich egal aber für die kiddos würde es mich freuen Smile

tatoffel

avatar
Na ja, Henry hat seinen Masterabschluss und keinen schlechten Job. Mein Papa hat lange Zeit in ziemlich ähnlicher Position gearbeitet wie der Erpel jetzt (im selben Unternehmen) und auch nicht schlecht verdient. Auch Janina wird die letzten Jahre mit ihrem Blog kontinuierlich Einnahmen erzielt haben und jetzt hat sie ja anscheindend auch noch einen "richtigen" Job.. Ich kann mir auf jeden Fall vorstellen, dass sie dich beiden ein Haus zur Miete oder sogar ein Eigenheim finanzieren können.
Kürzlich hat Janina bei Instalive auch davon geredet, dass sie unbedingt aufs Land ziehen möchte (woraufhin Anni energisch den Kopf geschüttelt hat, weil sie in der Stadt bleiben möchte).
Ich kenne mich mit den Preisen "Da oben" jetzt nicht sooo gut aus, aber ich denke, dass ein Haus irgendwo in Niedersachsen nicht unbedingt das größte Vermögen verschlingen sollte ..

Kartoffelsemmel

avatar
Ja, Ihr habt Recht. Ich bin von den hiesigen Gegebenheiten ausgegangen (Raum Frankfurt). Und hier ist es echt richtig schwer, auch für Menschen mit gutem bis sehr gutem Einkommen

Sally_Brown


Naja, wenn man nicht in eine dieser Neubausiedlungen mit Schuhkartonhäusern und Handtuchgärten möchte, dann sind die schönen Objekte im Großraum Hannover und der Region auch nicht hinterhergeschmissen. Einige Freunde mit gutem Einkommen suchen teilweise schon sehr lange nach etwas Passendem . Speziell dann, wenn auch noch ein nennenswerter Garten dabei sein soll.Oder man erwirbt ein schönes, aber renovierungsbedürftiges älteres Haus und steckt viel Arbeit rein. Aber wenn ich irgendjemanden bei sowas definitiv NICHT sehe, dann Janina und den Erpel

Coffeemate


Fruchtalaaarm schrieb:Für die Kids freut es mich. Wenn es dann noch einen Garten gibt, können sie der im Bett liegenden Mutter entliehen und z.B eingeständig das schöne Wetter genießen.

Nee das bezweifle ich!

Dann liegt Muttern nicht im Bett, sondern draussen im Liegestuhl oder in der Hängematte und pickt weiter in ihr Handy.
Und spachtelt Käsecreme und Eis.
Und irgendwer muss sich ja ums Baby kümmern oder Kleinkind in spe.

Da werden dann die Große und die Mittlere schön eingespannt.
Und der Erpel.

Nix da mit spielen! Mutti will bloggen und snappen, da herrscht Ruhe im Karton!

Fruchtalaaarm

avatar
Danke coffemate für den Realitätscheck , es hätte ja zu schön sein können :/

Zackaroni

avatar
Ich bin mittlerweile so abgestumpft was ihre Plauze angeht...das einzige was ich denken konnte war: Warum finde ich keinen Bikini, in dem meine beachtlichen Brüste gut aussehen? Für ihre Größe sieht das schon ganz ansprechend aus, da bin ich etwas neidisch. Ob das jetzt ein Look für den Park und das Internet ist sei an dieser Stelle mal dahin gestellt. Meins wäre es nicht...

Coffeemate


Ich finde die ganzen Babybauchfotos - besonders die halbnackigen - einfach grenzwertig.
Nicht, dass ich was gegen Babybäuche hätte.
Wenn man während der Schwangerschaft MAL ein Babybauchfoto postet, ist es ja ok.
Und wenn ein guter Fotograf im Spiel ist, der das Ganze stilvoll rüberbringt, dann darf der Bauch auch nackt sein.
Aber bei Janina ist es ein Overkill.

Und sie hat null Verantwortung gegenüber ihrer großen Tochter.
Überall hört man, wo und wie gemobbt wird, besonders in den sozialen Netzwerken.
Da reicht es schon, wenn Opa auf der Veranda abends gemütlich einen fahren lässt - wenn das die falschen mitkriegen, wird das sofort in der Schule und in allen Netzwerken breitgetreten.

Man wird doch in dem Alter sowieso und sehr schnell wegen jeder möglichen Kleinigkeit einmal quer durch die Klasse verarscht.

In meiner Schulzeit waren es (zum Glück) nur Klamotten - wer nicht in der hässlich-quadratisch-praktisch-gut-oversized-geschnittenen Regenplünne von Chiemsee oder Diesel rumlief, der war unten durch.
Nach den Regenplünnen mussten es Replay-Jeans sein - wer bis dahin nur Levi's trug oder gar Jinglers, der hat verschissen.
Und dann kamen die Schuhe - wer keine Nikes hatte, wurde nicht zur Party eingeladen.

Ich hatte (neben den Jeans-Katastrophen) auch mal den falschen Rucksack - einen Jansport statt einem Eastpak. Bada-Boom, und ab ging's im Schulbus!

Aber gegen das, was heute abgeht, war das der reinste Kinderfasching.
Und genau darüber sollte sich Janina Gedanken machen - das müssen nur ein paar Vollidioten mitkriegen, wie die Mutter einer Schulkollegin da halbnackige Plauzenbilder macht, das Mädel dauernd irgendwo einspannt oder sich wegen jedem Mist wie ein kleines Mädchen anstellt - und das arme Mädel wird gehänselt und herumverarscht.



Fruchtalaaarm

avatar
Ich bin da sowas von bei dir coffeemate! Es gibt schöne ästhetische bauchbilder vom Fotografen oder niedlich verpackte und es gibt diese Fremdschäm Bilder.... sorry aber dieses Bild von Janina aus Malle... in schlüppi , gespreizten Beinen und laszivem Blick geht absolut gar nicht!! Lasst das mal pubertäre doofe Jungs sehen ... was das mit Anna machen kann UND ich wiederhole mich gerne, gibt es so viele Männer auf ig die schwangreren Bäuche für Ihre Phantasien "missbrauchen". Janina sieht die Metaebene einfach nicht oder blöd ausgedrückt, denkt nur so weit wie ein Schwein sche&@t ...

Fruchtalaaarm

avatar
Aber ich glaube die Möglichkeit, dass Anna wegen ihr gemobbt werden kann, ist für sie genauso unrealistisch, wie die Gefahr einer Rollertour auf den Straßen Balis ...

Kartoffelsemmel

avatar
Der Lakai wurde zum Edeka geschickt, um Popcorn zu kaufen. Wie wenig Arsch hat dieser Mann eigentlich in seinen spießigen Chinos?

Die Matrone sitzt den ganzen Tag zuhause und packt Geschenke aus und der Erpel wird einkaufen geschickt (für Popcorn, ein essentielles Nahrungsmittel, das erlaubt keinen Aufschub).

tatoffel

avatar
Wieso sagt Janina, dass Mimi knapp anderthalb Jahre alt wäre? Ich dachte die wäre in März 2 geworden? :S

Fruchtalaaarm

avatar
Der Hammer, da hat geilo verpeilo das Alter ihrer jüngsten verpeilt ... Mimi ist 2 und 2 Monate

Kartoffelsemmel

avatar
Wo hat sie das gesagt?

Fruchtalaaarm

avatar
Schau mal in den Kommentaren unter ihrem letzten Bild von der kränkelnden Mimi (für mich ist dieses Bild absolut grenzwertig- wer fotografiert sein leidendes Kind ?)

Kartoffelsemmel

avatar
Oh mein Gott Shocked Was läuft bei dieser Frau nur falsch.

Die Frage ist ja auch, ob das Kind tatsächlich krank ist, oder nur "krank" im Janina-Maßstab. Da ist ja zweimal niesen schon Grippe.

soesie


Bin mal gespannt auf die Reaktion Very Happy

Kartoffelsemmel

avatar
Ich sammle fotografisches Beweismaterial Very Happy

soesie


Da hatten wir wohl ähnliche Gedanken Very Happy

soesie


Jaja Madame braucht wieder Schlaf ...

Fruchtalaaarm

avatar
Ich sag ja ... geilo verpeilo ....

Fruchtalaaarm

avatar
Und ich glaube wir haben viele stille mitleser Very Happy

Kartoffelsemmel

avatar
"Sie ist Knall 2,5" Knall trifft es ganz gut

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 37 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten