Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Paddy / Innen&Außen

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 29, 30, 31 ... 36 ... 42  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 30 von 42]

726 Re: Paddy / Innen&Außen am Di Mai 01, 2018 10:50 pm

Robin_Sparkles

avatar
KleeneMia schrieb:... irgendwie war mein Text verschwunden ... ??? Kann das passieren, wenn man auf dem Handy schreibt ?

Ich dachte bislang immer, Ikea sei eher alltäglich und mainstream - ist das was an mir vorbei gegangen ??
Na da muss ich meinem Mann wohl gleich Bescheid geben, dass unsere Einrichtung tatsächlich teilweise hip ist Laughing Laughing Laughing

Haha, ich glaub für die Mehrheit der Leute ist Ikea einfach Standard und mainstream - aber für Paddy, die ihr ganzes Erwachsenenleben bei ihren Eltern gewohnt hat mit entsprechender altbackener Biedermeier Einrichtung ist Ikea jetzt halt die große Offenbarung. Die ganzen Bloggerinnen haben ja oft einen begehbaren Kleiderschrank mit Schuhen im Billy-Regal, ich kann mir vorstellen, dass dieses "alles in weiß und Ikea" für Karin deswegen cool ist.

727 Re: Paddy / Innen&Außen am Di Mai 01, 2018 11:01 pm

Ranty-Rella

avatar
Ich bin von einem männlichen Korpus ausgegangen :-D aber gibt ja hier genug Latinum-Besitzer, dass wir es rausgefunden haben, wir ungebildeten *piep* Wink

728 Re: Paddy / Innen&Außen am Di Mai 08, 2018 11:03 am

HollyGolightly

avatar
https://www.innenaussen.com/2018/05/immer-wieder-sonntags-249.html

"Manchmal schaue ich stundenlang nicht aufs Handy."
Krass, Karin. Das machen die allermeisten anderen Menschen jeden Tag. Nennt sich arbeiten (und leben).

Und ob sie wohl hier liest? Wie sie den Betonbunkerbalkon schön redet. Der war hier ja schon Thema. Wink

729 Re: Paddy / Innen&Außen am Di Mai 08, 2018 11:18 am

hackfress

avatar
Omg, 10 Meter Pax, hätte ich nicht gewusst!

730 Re: Paddy / Innen&Außen am Di Mai 08, 2018 11:21 am

Niemand

avatar
Mit wären die Fenster ein bisschen klein. Aber ansonsten ist es sicher eine schöne Wohnung in der man gut leben kann, wenn man es mag. 
Ich selbst würde lieber woanders leben wollen, aber ich bin ja nicht Karin. 
Was ich mich aber wirklich frage, ist wie häufig kann man das Wort Pax verwenden und was daran ist soo faszinierend für Karin? Neuer Pax, alter Pax, Schlafzimmer Parx, Arbeitszimmer Pax, Lieferungspax, 15m Pax, Aufbau Pax, Pax Pax Pax Pax Pax

http://phantasialand.de

731 Re: Paddy / Innen&Außen am Di Mai 08, 2018 11:41 am

honigkuchenpferd


Was mich viel mehr nervt, ist dieses Über-Betonen und Dramatisieren wie stressig & aaaaaaaaaaaaanstrengend der Umzug ist. Ja, ein Umzug ist stressig, anstrengend und nervenaufreibend, wer hätte das gedacht? Aber wie man (offensichtlich) merkt, ist Karin wohl noch NIE in ihrem Leben umgezogen, sondern hat immer nur im EG ihrer Eltern gewohnt. Es ist jetzt auch nicht so, dass die beiden einen Familienhaushalt auflösen/einpacken müssen, sondern einen schnöden Pärchenhaushalt. Und ihrer "Luxussituation" ist sie sich auch irgendwie nicht so ganz bewusst: Mann kann 6 (!!) Wochen Urlaub nehmen/Überstunden abbauen gezielt zum Umzug [mein Chef würde mich bei der "Anfrage" wahrscheinlich in die Psychiatrie einweisen wollen], sie kann die Arbeit (sprich Blog) einfach mal "hinten runterfallen lassen". Plus Umzugsunternehmen. Liebe Karin, andere Leute haben so einen Umzug (auch ins Eigenheim!) neben ihrem Vollzeitjob zu wuppen! Stattdessen: Jammer, Jammer, Jammer auf SEHR hohem Niveau.

732 Re: Paddy / Innen&Außen am Di Mai 08, 2018 12:02 pm

katvond


Danke honigkuchenpferd! Ich bin kürzlich umgezogen. 400 km Distanz, Umzug ohne Umzugsunternehmen und bis auf bei der Entsorgung der Möbel hatte ich keinerlei Hilfe und habe noch meinen normalen Vollzeitjob gehabt. Karin, heul mal leiser!
Was ich ganz nervig finde: "Baustelle". Also meine Wohnung habe ich als Baustelle bezeichnet, als es keine Böden lagen, die Wände nicht verputzt und tapeziert waren und die Kabel lose aus den Löchern in Wand/Decke/Boden guckten... aber das ist doch keine Baustelle was sie da hat.

733 Re: Paddy / Innen&Außen am Di Mai 08, 2018 12:15 pm

pizziella


Sie hat einen eigenen Serverraum?! Shocked

734 Re: Paddy / Innen&Außen am Di Mai 08, 2018 1:10 pm

Hygienespray


Das ist Emil geschuldet Very Happy

735 Re: Paddy / Innen&Außen am Di Mai 08, 2018 2:19 pm

Rapunzel

avatar
Ihren "von drei Seiten geschützten Balkon" finde ich nicht so gelungen. Meine Mutter ärgert sich noch nach 20 Jahren, dass sie damals den Rat des Architekten gefolgt sind und zugunsten der Terrasse vor dem Haus mit dem Esszimmer reingerutscht sind, sodass die Terrasse teilweise überdacht ist.
Denn durch das reinrutschen kommt einfach viel weniger Licht ins Esszimmer und statt auf der Terrasse vor dem Haus sitzen meine Eltern immer im Garten hinter dem Haus. (Gut bei einem Balkon gibt's die Wahlmöglichkeit nicht) aber ich finde Karins Küche sieht auf dem Bild schon ziemlich dunkel aus.
Klar muss man Kompromisse eingehen, aber das wäre ein persönliches No Go für mich bei Eigentum.

736 Re: Paddy / Innen&Außen am Di Mai 08, 2018 3:41 pm

Wendekreis

avatar
"Übrigens" ist übrigens Karins Lieblingswort, das sie übrigens sehr inflationär in ihren Beiträgen benutzt. Wobei das Wort Pax diesem wohl langsam den Rang ablaufen könnte.  Very Happy

737 Re: Paddy / Innen&Außen am Mi Mai 09, 2018 10:57 am

honigkuchenpferd


Also, wenn ich von dem furchtbaren Balkon tatsächlich den fruchtbaren Ausblick habe, den sie in ihrer Story zeigt, schmeiß ich mich weg. Selbst wenn man sich die Baustelle noch wegdenkt, würde ich NIEMALS Geld für sowas bezahlen, wenn es sich um Eigentum handelt. Was ist DAS denn bitteschön für eine Lage?!! Aussicht auf Hauptverkehrskreisel/-straße in einem Gewerbegebiet?!

738 Re: Paddy / Innen&Außen am Mi Mai 09, 2018 11:03 am

Fluppdiwupp

avatar
Och fruchtbarer Ausblick ist doch toll Wink

739 Re: Paddy / Innen&Außen am Mi Mai 09, 2018 11:53 am

Notsofast


Gegenüber meiner Wohnung werden gerade auch ein paar solcher Betonbunker gebaut, von einem Haus zum nächsten kannst du deinem Nachbar von der Toilette aus die Hand geben. Wirklich Fenster an Fenster. Und dann direkt neben dem Aldi wo immer was los ist... (wir wohnen da zwar auch aber haben trotzdem mehr Privatsphäre da kleineres Haus und gut gelegene Grünanlage.

740 Re: Paddy / Innen&Außen am Mi Mai 09, 2018 12:02 pm

LeilaLei

avatar
Ähhh das klingt verdammt nach meiner Nachbarschaft Smile Bundeshauptstadt? Aber davon gibt es sicherlich viele Situationen im ganzen Land...

741 Re: Paddy / Innen&Außen am Mi Mai 09, 2018 12:51 pm

chrisi_0304


6 Wochen frei? Für einen Umzug in eine (schlüsselfertig gebaute) Wohnung?  Suspect ist ja schön, wenn das so klappt. Aber das Jammern verstehe ich dann echt nicht...
Soviel haben manche nicht mal für Hausbau mit viel Eigenleistung von Rohbau bis Gartengestaltung... Neben Vollzeitjob versteht sich...

Die Stories konnte ich gestern gar nicht mehr sehen, schade.

742 Re: Paddy / Innen&Außen am Mi Mai 09, 2018 12:58 pm

Saphira


Finde ihre neue Wohnung eigentlich ganz cool. Mag aber Neubau generell. Trotzdem nicht nachvollziehbar, warum diese als Baustelle bezeichnet wird. Meine Wohnung ist größer als ihre, war genauso eine „Baustelle“ und ich habe den Umzug auch alleine hinbekommen. Muss aber sagen, dass ich bis auf Kleidung und Geschirr nix mitgenommen habe und die Möbel alle neu geliefert wurden. 6 Wochen Urlaub finde ich übertrieben. Dass man Hilfe beim Aufbau der Ikea-Pax-Schränke braucht, verstehe ich aber.

743 Re: Paddy / Innen&Außen am Mi Mai 09, 2018 1:00 pm

Hygienespray


honigkuchenpferd schrieb:Also, wenn ich von dem furchtbaren Balkon tatsächlich den fruchtbaren Ausblick habe, den sie in ihrer Story zeigt, schmeiß ich mich weg. Selbst wenn man sich die Baustelle noch wegdenkt, würde ich NIEMALS Geld für sowas bezahlen, wenn es sich um Eigentum handelt. Was ist DAS denn bitteschön für eine Lage?!! Aussicht auf Hauptverkehrskreisel/-straße in einem Gewerbegebiet?!
Böblingen halt Very Happy Die Stadt ist und bleibt hässlich. Ein halbes Jahr da hat mir gerreicht Very Happy

744 Re: Paddy / Innen&Außen am Mi Mai 09, 2018 1:20 pm

Schwester*S

avatar
Ähm wiegt so‘n Esstisch wirklich 200kg?!

745 Re: Paddy / Innen&Außen am Mi Mai 09, 2018 1:25 pm

Fionnachta

avatar
Ja, unser Massivholztisch hat auch 150kg gewogen. Kann absolut sein.

746 Re: Paddy / Innen&Außen am Mi Mai 09, 2018 1:29 pm

Wintersonne


Schwester*S schrieb:Ähm wiegt so‘n Esstisch wirklich  200kg?!

Ja, Massivholz in der größe sind wirklich so schwer.

Um dem Tisch beneide ich Sie ein bisschen, würde mir auch so gut gefallen - sieht nach Nuss aus, oder? - aber die Preise für Massivholz is halt echt heftig.

747 Re: Paddy / Innen&Außen am Mi Mai 09, 2018 1:33 pm

Phoebs


honigkuchenpferd schrieb:Also, wenn ich von dem furchtbaren Balkon tatsächlich den fruchtbaren Ausblick habe, den sie in ihrer Story zeigt, schmeiß ich mich weg. Selbst wenn man sich die Baustelle noch wegdenkt, würde ich NIEMALS Geld für sowas bezahlen, wenn es sich um Eigentum handelt. Was ist DAS denn bitteschön für eine Lage?!! Aussicht auf Hauptverkehrskreisel/-straße in einem Gewerbegebiet?! [smiley]https://imgfast.net/users/2617/59/60/24/smiles/3163705058.gif[/smiley] [smiley]https://imgfast.net/users/2617/59/60/24/smiles/2741165018.gif[/smiley]

Ne, kein Gewerbegebiet, ist tatsächlich sehr zentral in der Stadtmitte, aber halt mit Blick auf das uralte alte Einkaufscenter der Stadt.

Viele Grüße von einer gebürtigen Böblingerin 😉

Von Topic'it App gesendet

748 Re: Paddy / Innen&Außen am Mi Mai 09, 2018 2:56 pm

Mikalo


@Wintersonne
Der Esstisch hat sie aus dem Ausland. Und das sind wirklich Preisunterschiede im 1000er Bereich

749 Re: Paddy / Innen&Außen am Mi Mai 09, 2018 4:23 pm

Hygienespray


Richtig. Sie haben den Tisch (glaub ich) in Kroatien gekauft. Gleicher Hersteller, aber mit Versandkosten war der dann günstiger wie in Deutschland.

750 Re: Paddy / Innen&Außen am Mi Mai 09, 2018 10:32 pm

Wendekreis

avatar
Hygienespray schrieb:Richtig. Sie haben den Tisch (glaub ich) in Kroatien gekauft. Gleicher Hersteller, aber mit Versandkosten war der dann günstiger wie in Deutschland.

Ja, genau, und sie haben sich den Tisch in Kroatien noch mal vor Ort angeschaut. Wenn ich es richtig verstanden habe, kommt Emils Familie ursprünglich von dort und sie waren ohnehin im Urlaub dort.
Der Tisch gefällt mir auch richtig gut, auch wenn Karins Stil sonst nicht so meins ist.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 30 von 42]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 29, 30, 31 ... 36 ... 42  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten