Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Yankee-IhrMachtMirAllesNach-bitchy-rella // Beautyrella

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 38 von 40]

Kartoffelsemmel

avatar
Stimmt, das wurde nie kommuniziert.

Die Lemminge sind bestimmt auch so doof und glauben, dass Candleboy mit 19 schon ein eigenes Reihenhaus hat. Oder sie hinterfragen die ganze Situation nicht. Und wenn mal jemand fragt, wird es ja nicht beantwortet.

Irgendwie tut sie mir sehr leid. Das muss doch alles sehr unbefriedigend und frustrierend sein, wenn andere Frauen meines Alters selbst schon ein eigenes Haus haben und ich selbst hänge im Haus meines gerade-mal-volljährigen Freundes ab, ohne berauschende Zukunftsaussichten.

Oh_Hamburg


Aber Indra hat doch - und ich zitiere - "eine unglaublich tolle Chance bekommen und an dieser arbeite ich nun unter anderem". Wenn es wirklich so toll wäre, würde sie etwas sagen. Warum? Weil jedes noch so kleine pups start-up publicity braucht. Da wird nix tot geschwiegen weil - und ich zitiere wieder - "da von manchen alles in der Luft zerrissen wird". Wir sind ja hier nicht im Kindergarten. Ist mir schon klar das man nicht immer alles sofort herausposaunen kann im Geschäftsleben, aber man muss die Leute schon bei der Stange halten. Ich kann mir auch nicht vorstellen das sie einen Job hat wo sie absolut nichts sagen darf, schon garnicht als ehemalige Verkäuferin für Kerzen und Dekoartikel.

Ihre "unglaublich tolle Chance" ist ein 0815 Job der gerade einmal die Rechnungen zahlt und dann bleibt am Ende vom Monat noch ein wenig übrig das sie dann für Kerzen und Deko ausgeben kann. Ist euch schon mal aufgefallen das sie deutlich weniger kauft seit sie diese "unglaublich tolle Chance bekommen hat"? Ich glaube das gesparte Geld geht schön langsam aus *Spekulation".

xChristie

avatar
Also ich muss sagen, solche Toastrollen mache ich auch ab und an. Aber aus einfachem American Toast, bei dem ich einfach nur die Rinden abschneide, bevor ich es platt rolle. Und bisher hatte ich auch immer eine Käsefüllung. Ich persönlich habe es aber noch in Ei gewendet und gebraten. Schmeckt wirklich gut. Und die Kinderschokoladen-Füllung kann ich mir als Dessert-Happen auch gut vorstellen. Aber da isst man doch eher eine oder zwei Rollen. Und nicht 10. Zumindest nicht, ohne sich zu übergeben.

Zu seinem "Eiskaffee" muss ich nichts mehr sagen. Also ich mache den ja mit einer großen Tasse Kaffee und fülle dann mit Vanille und evtl. Schokoladeneis auf. Aber Eiswürfel? Das verwässert doch nur und bringt 0 Geschmack. Aber Hauptsache Coffee Mate dazu kippen. Very Happy

trodat

avatar
Ich mache Eiskaffee mit Kaffee und Eiswürfeln aus Kaffee. Finde ich auch nur so logisch. Normale Eiswürfel würde ich da nicht rein machen.

HollyGolightly


Ich fand das Essen extrem eklig, aber das geht mir mit dem meisten so, was sie sich rein stopft. Ich denke aber schon, dass zum Grillen noch andere Leute da waren. Die Mengen waren locker für 5-6 Personen. Vielleicht sind die Eltern ja auch da und wollen nur nicht in Erscheinung treten.

Apfelschorle

avatar
xChristie schrieb:
Zu seinem "Eiskaffee" muss ich nichts mehr sagen. Also ich mache den ja mit einer großen Tasse Kaffee und fülle dann mit Vanille und evtl. Schokoladeneis auf. Aber Eiswürfel? Das verwässert doch nur und bringt 0 Geschmack. Aber Hauptsache Coffee Mate dazu kippen. Very Happy

ich mach aber auch iced coffe mit espresso, eiswürfeln und milch. verwässert ist das nicht, espresso ist ja viel stärker als ein kaffee, das ist quasi ein gekühlter americano.

Knusperflocke

avatar
Also am allergeilsten war es, dass er es "DIY" statt Rezept genannt hat. Aber er verwässert bestimmt seinen Kaffee, weil er es nicht gewöhnt ist. Der hat vermutlich bis gestern morgens Kakao getrunken.

Kartoffelsemmel

avatar
Knusperflocke schrieb:Also am allergeilsten war es, dass er es "DIY" statt Rezept genannt hat. Aber er verwässert bestimmt seinen Kaffee, weil er es nicht gewöhnt ist. Der hat vermutlich bis gestern morgens Kakao getrunken.

lol!

rosenzahn


Die beiden langweilen mich gerade nur noch. Sie ist 30 und hängt im Haus der Eltern ihres neuen Freundes ab. Ich fand das mit 16 schon ätzend, dass man nur sturmfrei hatte, wenn die Eltern mal im Urlaub waren. Er wird immer mehr wie sie, teilweise frage ich mich, ob sie seine Instagramposts schreibt? Die benutzen ja sogar exakt dieselben Emojis
Und sich dann die ganze Zeit so Scheiße reinziehen :( Wie kann man denn so schlecht zu seinem eigenen Körper sein? Sich mal was gönnen ist ja ok, aber sich andauernd diesen Mist reinziehen kann ich nicht verstehen.

Reexa

avatar
"Blogpost kommt etwas später online"...

Ach Nicky, nichts anderes habe ich erwartet.
Diese blumigen Ankündigungen kennt man ja und durchgehalten wurden diese ja auch selten bis nie.

Im Übrigen, was heißt "etwas später"? Ist das dann der Post, der Dienstag schon kommen sollte?

Knusperflocke

avatar
Ich frage mich eh, was diese Ankündigungen immer sollen. Soll er halt posten, wann er will. Wahrscheinlich muss Indra noch lektorieren und Kommafehler, Emojis und "hands down" einbauen.

ascheprinzessin

avatar
Sie sind wirklich eine einzige Person geworden. Nicht einmal mein Mann und ich - über zehn Jahre zusammen - sind uns so ähnlich. Weiß nicht, ob das respektabel und schön für eine Beziehung ist oder eine Stufe über "creepy as fuck" hinaus Suspect

Oh_Hamburg


Ich finde es viel "schlimmer" das die beiden - so wie es aussieht - fast die ganze Zeit aufeinander kleben. Sie kann ja nicht einmal für ein paar Tage nach München ohne ihn. Klar, am Anfang ist die Verliebtheit noch ganz heftig, aber das ist doch nicht gut für die Beziehung. Man hat doch auch noch ein eigenes Leben und Freunde. Das tut - meiner Meinung - auch einer Beziehung auf Dauer nicht gut. Hatte das selbst mal, irgendwann ist es zu viel des Guten. Wie sagt man so schön: "Absence makes the heart grow fonder".

Knusperflocke

avatar
Ich hab ja auch die Befürchtung, dass die sich gegenseitig verheizen.

Also ich möchte nicht mit einem Mann zusammen sein, der meine Mädchenhobbies teilt. Um Gottes Willen. Dann würden wir die Instyle lesen, Shopping Queen und die Gilmore Girls schauen und beide hier im Forum abhängen und er würde InnenAussen lesen und sich dauernd Sorgen machen, zu viel reden und so weiter. Nee! Wir teilen lieber die cooleren Hobbies und Ansichten. Wenn Nickyrella zusammen Waken oder Snowboarden würden, ok... oder Reisen. Ist aber halt als junger Abiturient noch nicht so leicht zu finanzieren, das muss man ja einsehen.

HollyGolightly


@Oh_Hamburg: nein, sie hat eben kein eigenes Leben oder Freunde. Das wissen wir doch.

Oh_Hamburg


Ich meinte ja auch Niklas. Und ganz alleine ohne Freunde ist Indra ja auch nicht, auch wenn das mehr Bekannte sind. Aber sie hat schon einen wahnsinnigen Verbrauch an "Bekannten" von denen man dann nie wieder was hört nach ein paar Wochen. Muss anstrengend sein immer im Mittelpunkt stehen zu wollen. Rolling Eyes

redmint

avatar
Wer guckt nicht gern "Orängsch is de nju bleck" Wink

Knusperflocke

avatar
Leute, die keine schmerzenden Rosinen mögen Very Happy

Wolowitz


Ja diese "Mädchenhobbies" sind halt ziemlich uncool und eigentlich bin ich gar nicht so wie andere "Mädchen", ich bin eher so wie Männer. Mit mir kann man Spaß haben, weil ich auch coole hobbies habe. Tut mir leid, ist OT aber hat mich irgendwie angekotzt.

ascheprinzessin

avatar
Was sind schon Mädchen- und Jungshobbies? Uncool sind beide definitiv nicht, wenn Jemand Spaß an etwas hat (egal ob Junge oder Mädchen) ist ds per se einfach nicht uncool. Wer als Mädchen auf Pferde steht oder auf Barbies oder was auch immer- nur zu. Wer als Jungs auf Monstertrucks oder Automagazine steht - ist doch schön. Ich bin da leicht empfindlich, weil ich in der Richtung arbeite und sehr wichtig finde, dass Mädchen und Jungssachen nicht stigmatisiert werden. Nur als OT von mir. Was mich bei Indra und Fiffi aber nervt, ist, dass ich das Gefühl habe, sie drückt ihm 90% der Sachen einfach auf.

Knusperflocke

avatar
Wolowitz, ich bemühe mich, deinen Beitrag zu raffen.

Zur Erklärung: Ich habe sowohl "Mädchenhobbys", wie oben beschrieben, als auch "Jungshobbys", wie z.B. Videospiele, klettern, etc. Natürlich kann jeder jedes Hobby haben und ich habe das nur oberflächlich kategorisiert. Ich habe tierisch Spaß an allen meinen Hobbys und meine Mitstreiter mit mir.

ascheprinzessin

avatar
Falls das jetzt auch auf mich bezogen war, Knusperflocke: Dich hab ich gar nicht gemeint, ich hab auch nur versucht Wolowitz' Beitrag zu raffen und fand's total doof Mädchenhobbies als"uncool" zu bezeichnen Laughing

Knusperflocke

avatar
Na wenn ich die ernsthaft als uncool bezeichnen würde, würde ich mich selbst uncool finden. Das wäre ja unsinnig. Habe mich oben komisch ausgedrückt.

ascheprinzessin

avatar
Ne ne, hast du nicht, zumindest hab ich's nicht so aufgefasst oder rausgelesen, alles tutti. Ich hatte mich tatsächlich nur auf Wolowitz bezogen.

Knusperflocke

avatar
Ok Smile . Ich hatte halt oben geschrieben, dass ich die "cooleren" Hobbys mit meinem Freund teile, wenn man "cooler" mit "actionreicher" oder "rabiater" oder so ersetzt, ist das Gegenteil davon nicht so negativ behaftet wie "uncool" Very Happy Dann noch die "Mädchenhobbys" mit "Hobbys, die keine große Action involvieren, sondern eher Eloquenz, die Beschäftigung mit vornehmlich weiblichen Bloggern und Zeitschriften sowie Sendungen, die ein eher weibliches Zielpublikum bedienen" ersetzt, bin ich total safe bzgl. der Genderfrage Very Happy

Wie auch immer, ich habe Wolowitz noch immer nicht verstanden.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 38 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Ähnliche Themen

-

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten