Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Pradalinchen & Einhorn Teil 2 (Janinchen von W & twoandahalfunicorn)

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 18 ... 33, 34, 35 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 34 von 40]

Knusperflocke

avatar
Hahaha, die Toni. Skrollan fand ich auch immer ganz grausig.

Reexa

avatar
"Morgen hab ich noch einen Tag mit Arbeit vor mir, danach wird es endlich ruhiger"

Wie muss ich das jetzt verstehen?
Heißt das, die Gefahr besteht, dass sie sich wund liegen wird?

ms.watson

avatar
Komisch, dass bei Janina Leute immer, insbesondere im Service, so unfreundlich sind. Ich musste heute mal wieder ein paar Hotlines abklappern, nicht alle waren kompetent, aber freundlich, weil ich auch freundlich zu ihnen war.
Ich mein, könnte es sein, dass es aus dem Wald so herausschalt, so wie man hineingerufen hat?! oder liegt es daran, dass ich nicht in Hannover wohne?! ist es vllt Karma??!! Fragen über Fragen.

(Und mal ehrlich Karmabus? Von der Frau, die auf Twitter verkündete, sie wolle jemanden überfahren, wenn sie sie sieht? Hat schon ne gewisse Ironie.)

Knusperflocke

avatar
ich kenne auch nur nette Hotlineleute. Einzig die Mitarbeiter am Bahnschalter sind immer extrafies. Aber sonst.

Clavicula

avatar
Im Zoopost las ich gerade folgendes: "Und in Sachen Snacks, eine gute Mischung eben. Gerade bei Mimi und Anni ist es mir wichtig, dass da Ausgewogenheit herrscht."
Morgen hab ich Zeit, da lach ich drüber. Die Kinder kriegen was Ausgewogenes, bei Muttern findet man höchstens die richtige Balance aus Käsecreme und Kuchen.

ms.watson

avatar
Hab mal eben auf Insta geguckt, Janina folgt ihrer Schwester Laureen nicht auf Insta? Dann finde ich den Hashtag noch mal unpassender, obwohl das eigentlich gar nicht möglich ist...

Willimops


Der kleine Hashtagfauxpas ist der Zensur zum Opfer gefallen!

Sponsored

avatar
Oh ja, na sowas!

Sally_Brown


Mal wieder typisch. Die kleinste Brise Gegenwind und dann wird erst gepöbelt und dann gelöscht. Ganz die souveräne Krisen-PRlerin. Und morgen dann also ein anstrengender Arbeitstag. Muhahaaa! So anstrengend wie der heutige? Der ist doch schon kaum mehr zu toppen.

Sponsored

avatar
Wer musste bei ihrer Story auch dauernd auf ihren Pickel starren? Very Happy ob das wohl das Vögelchen ist, das raus will?

Kartoffelsemmel

avatar
Welchen Hashtag meint Ihr?

Clavicula

avatar
Der letzte Hashtag, der Gegenwind auslöste, war doch der schnell reingeklatschte happybirthdaytilly
War auch enttäuscht, dass da Kommentare fehlten, wollte mit denen als Beispiel einer Freundin was beweisen^^

blogwatch


Sollte Janinchen wirklich seit letztem Herbst stolze Besitzerin dieses Kinderfahrradwagens sein, wie sie es so vollmundig schreibt, dann hat sie aber viele Radtouren vor uns geheim gehalten und ist zweitens ganz untypisch für sie, mal richtig ordentlich mit dem Teil umgegangen. Dafür dass Mimi sonst immer und überall essen darf, ist der ja gar nicht vollgemüllt. Wenn ich solche Dinger bei uns im Haus im Keller von den Nachbarn sehe, sieht der nach dem Gebrauch aber ganz anders ist ...wahrscheinlich hat es Janina einfach nicht so mit den Jahreszeiten und meinte, dass sie ihn eben erst für eine Kooperation zur Verfügung gestellt bekommen hat ...;) zumal ....seit wann hat Janina eigentl Freundinnen

Sally_Brown


blogwatch schrieb:Sollte Janinchen wirklich seit letztem Herbst stolze Besitzerin dieses Kinderfahrradwagens sein, wie sie es so vollmundig schreibt, dann hat sie aber viele Radtouren vor uns geheim gehalten und ist zweitens ganz untypisch für sie, mal richtig ordentlich mit dem Teil umgegangen.

All die Radtouren sind gemeinsam mit den vielen Yogastunden und zahllosen Joggingrunden direkt nach ihrer einmaligen Erwähnung im Kontext einer Kooperation unbekannt verzogen.

Sally_Brown


P.S.: Und was genau bezweckt sie eigentlich damit, den Zoo Hannover immer als Tierpark zu bezeichnen. Ist das besonders klimatarisch?

Minifutzi


Hab ich gerade richtig gelesen? Sie will Anni eine Freude machen und mit ihr weg fahren. An sich ne nette Idee, aber wie oft im jahr hat sie denn bitte Urlaub bzw fährt mal eben ne Woche weg... ist wohl wiedermal hitzefrei in ihrem uminösen Büro...

Reexa

avatar
Mein App (Laughing) sagt, sie ist ab 24.06. im Mutterschutz...

littlebluecloud

avatar
Ich würde bei der Familie ja zu gern mal hinter die Kulissen schauen... Mir ist nicht ganz klar wer da überhaupt mit wem kann. Mit Oh Wunderbar haben sie's aber wohl alle nicht so wirklich. ^^

littlebluecloud

avatar
Sorry, doppelt gepostet.

Kartoffelsemmel

avatar
Reexa schrieb:Mein App (Laughing) sagt, sie ist ab 24.06. im Mutterschutz...

Meinst Du wirklich? Unsere workworkworking Mom kann doch gar nicht ohne ihre Arbeit und ihr Büro. Sie wird sich bis zur Niederkunft knechten und hochschwanger bei 40 Grad im Schatten mit den Öffis ins Büro tuckern und sich als Ratte beschimpfen lassen. Sie ist eben einfach eine starke Frau

Reexa

avatar
Das kann natürlich sein.

Aber wenn, dann würde ich trotzdem gerne wissen, wo sie "arbeitet", würde mich gerne als Schwangerschaftsvertretung dort bewerben.
Hach ja, so ein Job würde mir mal gut tun, so viel freie Zeit. Hab zwar keine Ahnung von PR, aber im Rumkeifen und Jammern bin ich auch ganz gut. Laughing

Clavicula

avatar
Ich glaube fast, Anni würde den Rucksack vorziehen...

SaminatorNo1


Der Rucksack ist aber leider zu teuer.

SaminatorNo1


Irgendwie verschwinden meine Texte.

Für die Reise findet sich ein Sponsor, deshalb auch der neue Post. Sie bekommt jetzt sicherlich Kooperationsanfragen.

Kartoffelsemmel

avatar
Reexa schrieb:Das kann natürlich sein.

Aber wenn, dann würde ich trotzdem gerne wissen, wo sie "arbeitet", würde mich gerne als Schwangerschaftsvertretung dort bewerben.
Hach ja, so ein Job würde mir mal gut tun, so viel freie Zeit. Hab zwar keine Ahnung von PR, aber im Rumkeifen und Jammern bin ich auch ganz gut. Laughing


Unsere Janina braucht doch keine Schwangerschaftsvertretung Sie wird umgehend nach der Niederkunft wieder ins Büro marschieren und weiter wörken.

Bin mal gespannt, ob dann wirklich noch an einem dritten Erpel-Erben gebastelt wird, wo doch die PR-Samples diesmal so mau ausfielen
Ich warte auch noch auf eine Kolumne in diese Richtung. Es fehlt einfach in unserer Gesellschaft und der Wirtschaft an Anerkennung der Frauen, die sich alle zwei Jahre erfolgreich beerpeln lassen. Nur noch rücksichtsloses Egomanentum wird honoriert. Einfach traurig. Oh ja.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 34 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 18 ... 33, 34, 35 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten