Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Hungrysaa

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 6]

51 Re: Hungrysaa am Mo Jun 12, 2017 7:23 pm

trodat

avatar
Ich hätte es auch gern gesehen. Ich fand sie zu ihren Anfangszeiten mal richtig sympathisch, aber mit ihren ganzen Lügen hat sie es sich total versaut.

52 Re: Hungrysaa am Mo Jun 12, 2017 7:58 pm

Lilahase


Das stimmt. Damals war sie auch noch nicht so gekünstelt fröhlich. Finde ihre Entwicklung sehr schade

53 Re: Hungrysaa am Di Jun 13, 2017 6:34 am

C*lmd*wn


War das mit dem Flohmarkt eine Kooperation? In Ihren Snaps meinte sie, dass ja so viele danach gefragt haben wie der Flohmarkt war... sorry, ich kann nicht glauben, dass Leute sowas fragen, genau so wie keiner nach Rabattcodes fragt. Ich würde ja auch gerne mal was kommentieren, aber ich hab ich will nicht blockiert werden, ich will doch Entertainment Very Happy

54 Re: Hungrysaa am Di Jun 13, 2017 7:01 am

C*lmd*wn


Vielleicht liest die Hungrige hier im Forum mit und hat deswegen das Foto gelöscht

55 Re: Hungrysaa am Di Jun 13, 2017 8:35 am

xjx


Ich denke mal auch, dass vermehrt Fragen dazu kamen, warum die Tasche so verbogen ist lol! Bevor das Foto gelöscht wurde, hatte ich noch so einen Kommentar dazu gesehen.

56 Re: Hungrysaa am Di Jun 13, 2017 11:10 am

Blablajenni


@xjx ich habe unter dem Foto auch nochmal kommentiert, dass die Tasche komplett verbogen ist. Leider muss ich gestehen, dass ich mich bei sowas nicht zurückhalten kann. Sarah erzählt irgendwas von positiver Einstellung und zum eigenen Körper stehen etc., vergisst aber dabei, dass sie sich selbst eine Lügenwelt aufgebaut hat. Was erreicht sie mit ihren gefälschten Taschen? Aufmerksamkeit? Was möchte sie damit darstellen? Nachdem ich das Foto von ihr kommentiert habe, wurde es auch schon ruck-zuck gelöscht. So viel dazu. Schade, denn ich fand sie ganz am Anfang und zu der Zeit, wo sie wahnsinnig viel abgenommen hat, sehr sympatisch.

57 Re: Hungrysaa am Di Jun 13, 2017 11:21 am

tinkiwinki

avatar
Sie braucht mMn echt professionelle Hilfe. Das Essverhalten ist nicht normal. Sie isst angeblich nur Magerquarl und Salat am Tag und macht dann noch täglich Sport. Es würde ja reichen, wenn sie sich normal und ausgewogen ernähren würde. Also mittags auch ruhig mal Nudeln mit Gemüse oder so. Denke mal die stopft sich heimlich noch einiges rein, sonst nimmt man nicht soooo zu. Hätte auch kein Problem damit, weiß selber wie schwer es ist Gewicht zu halten. Aber diese Lügen! Und dann noch behaupten sie würde zu ihrem Körper stehen. Die Freundin von Matiamu Beautynotsize (Charlotte), die steht wirklich zu ihrem Körper! Die ist ein Vorbild diesbezüglich und der nehme ich das auch wirklich ab.

58 Re: Hungrysaa am Di Jun 13, 2017 12:17 pm

Enidan87

avatar
barbarella schrieb:
Enidan87 schrieb:Gerade hatte ich dem Mädel, die "schöne Gucci Tasche" kommentiert hatte, in einem Kommentar geschrieben, dass es keine "richtige" Gucci Tasche sei - zack - paar Minuten später wurde ich blockiert und mein Kommentar ist gelöscht lol!

ich frage mich ja immer, warum das reine Löschen eines Kommentars nicht ausreichend ist.
Blockieren würde ja reichen, wenn es wirklich jemand ist, der das immer wieder macht?

Ich denke, dass sie beim Löschen des Kommentars Angst hat, ne private Nachticht zu bekommen, in der man ihr mal den Spiegel vorhält. Deswegen lieber gleich blockieren und somit unliebsame Nachrichten direkt vermeiden...

59 Re: Hungrysaa am Di Jun 13, 2017 1:36 pm

Frollein_diesunddas


Habt ihr ihre neue Story gesehen?

60 Re: Hungrysaa am Di Jun 13, 2017 2:34 pm

littlebluecloud

avatar
Ja... Noch amüsanter finde ich das, was sie unter ihr letztes Bild geschrieben hat: "Wieso macht man sowas, wieso erfindet man Dinge?" Ähm.... Das sollte sie selbst doch eigentlich am besten wissen. Aber ich glaub sie nimmt das selbst schon gar nicht mehr bewusst wahr. Schlimm, dass ihr immer noch Menschen auf den Leim gehen... Selbst wenn es nicht viele sind.

61 Re: Hungrysaa am Di Jun 13, 2017 5:35 pm

ziliarkörper


Bei den letzten beiden Bildern hat sie auch erstaunlich viele Likes bekommen.
Kauft sie die jetzt auch?

Und aufgeräumt scheint sie auch zu haben, neulich feierte sie doch ihr 1000. Foto, oder irre ich jetzt?

Gibt ja leider im Moment nicht so viel Material von ihr... Naja. Manchmal juckt es mich ja auch wirklich den ein oder anderen Kommentar zu lassen, aber ich möchte nicht riskieren geblockt zu werden.

Ich finde ihre Entwicklung leider auch etwas traurig. Sie war irgendwie der einzige der größeren Accounts, denen ich gefolgt bin. Und, so schlimm ich es auch jetzt manchmal finde, ich kann trotzdem nicht weg sehen

62 Re: Hungrysaa am Di Jun 13, 2017 6:34 pm

Lilahase


Na, wer von euch hat sich ein "Fakeprofil" erstellt und die Wahrheit gefragt?
Allein schon an dieser Reaktion in ihrer Story merkt man doch,dass sie völlig realitätsfern lebt. Ich finde das echt traurig und ich wünsche ihr vom Herzen, dass die jemand an der Hand nimmt und ihr hilft. Das ist echt erschreckend

63 Re: Hungrysaa am Di Jun 13, 2017 7:33 pm

trodat

avatar
Seit 2 Wochen lebt sie also vegetarisch bzw. vegan. Aha.
Dann ist also das Spaghettieis, das mit ihren Fingernägeln auf Karls Profil zu sehen ist, vegan gewesen?
Und die Pizza, die er gepostet hat?
Langsam wird es wirklich lächerlich.

Bei der Pizza ist sie zugegebenermaßen nicht offensichtlich zu erkennen (wie z.B. bei dem Eisbild), aber mit wem außer ihr geht Karl denn sonst essen?! Das waren bisher ja immer nur Fotos von den beiden, warum sollte es also bei der Pizza anders sein.

64 Re: Hungrysaa am Di Jun 13, 2017 10:24 pm

ziliarkörper


Na, wenn sie jetzt Veganerin wird, muss sie ja jetzt auch auf ihre Proteinpralinen und co von Women's Best verzichten, da ist doch Milcheiweiß und Molke drin und so...

Und das Foto vom Frühstück neulich ist bestimmt auch schon deutlich älter (weil Käse, Wurst, Eier und Butter auf der Etagere und so...)

65 Re: Hungrysaa am Mi Jun 14, 2017 6:53 am

C*lmd*wn


Ich würde unter dem Frühstücksbild auch am liebsten etwas darunter schreiben, man sieht deutlich den Schinken und die Eier auf dem Bild. Aber dann die Hashtags: #veggie #vegetarian  bla bla...  und in Snap erzählt sie was von 2 Wochen vegan.
Ist doch nicht schlimm, wenn man Fleisch isst! Man muss doch nix vorspielen. In welchem Paralleluniversum lebt die bitte? Und ich fand sie echt mal interessant ...

66 Re: Hungrysaa am Mi Jun 14, 2017 10:20 am

Cathi1993


selbst wenn die Eier und Schinken von jemand anderen gegessen wurde, und sie wirklich seit 2 Wochen Vegan ist geht sie mal wieder vollkommen falsch an die Sache ran.
Sie hat nach zwei Wochen schon "Mangelerscheinungen" und hat sich erstmal Eisen und B12 bestellt. Entweder es ist eine Kooperation, oder sie ist echt nicht fähig sich mal 5 Minuten im Internet zu informieren.

Ich glaube auch nicht, dass ihr eine Vegane Ernährung beim Abnehmen helfen wird. Der Begriff "Pudding-Veganer" trifft bei ihr perfekt zu, bei den ganzen ungesunden Ersatzprodukten.

67 Re: Hungrysaa am Mi Jun 14, 2017 10:42 am

instafake


Ich habe wirklich lange gebraucht, bis ich mich entschlossen habe, hier ein Account anzulegen. Aber bei hungrysaa muss man einfach was sagen..

Unter ihrem neuen Foto hat sie nach kaum 20 Minuten 650 Likes?? Klar geht das, aber nicht bei hungrysaa mit ihren gekauften Follower. Also hat sie hier Likes gekauft.
Und dann diese Lügengeschichte mit veganer Ernährung. Sie macht das nur, damit sie eine neue Story hat.

Und sowohl das mit den Likes auch als das mit der Ernährung soll wohl dazu führen, dass sie mehr Geld verdient, oder endlich wieder Geld verdient. Weil jetzt vielleicht Unternehmen, die vegane Ernährung unterstützen (Kale and Me oder sonst was) auf sie aufmerksam werden. Und wenn dann noch soviele Likes unter ihren Fotos sind, wird sie interessanter für Unternehmen. Das ist alles durchdacht von ihr..

Ich hoffe wirklich dass Instagram das schafft fake follower und fake likes zu löschen. Das macht instagram wirklich schlecht.

68 Re: Hungrysaa am Mi Jun 14, 2017 12:10 pm

mounties

avatar
Lilahase schrieb:Na, wer von euch hat sich ein "Fakeprofil" erstellt und die Wahrheit gefragt?
Allein schon an dieser Reaktion in ihrer Story merkt man doch,dass sie völlig realitätsfern lebt. Ich finde das echt traurig und ich wünsche ihr vom Herzen, dass die jemand an der Hand nimmt und ihr hilft. Das ist echt erschreckend

Mir ist auch echt ein bisschen die Kinnlade runter gefallen als ich ihre Reaktion gesehen/gelesen habe. Abgesehen davon, dass ich das Kommentar überhaupt nicht böse oder ähnliches fand - hat er/sie nun mal leider total Recht! Das sie nun plötzlich Vegetarisch/Vegan lebt kann ich ihr auch nicht abkaufen & kommt für mich wieder so rüber, als erhoffe sie sich davon neue Kooperationen.

Und dann auch ihre Rechtfertigung: Ich könnte auch auf das ungesunde Essen verzichten und noch schneller abnehmen, aber ich will mir eben auch mal was gönnen, "balance is the key"...
-Ich kann es echt nicht mehr hören, abgesehen davon: Klar sollte man sich auch mal was gönnen, aber Hungrysa ist ja wirklich jede Woche irgendwo Burger etc. essen im Restaurant, oder Frühstücken, oder Cocktails trinken.. Unter "mal was gönnen" gerade wenn man abnimmt verstehe ich das nicht in dieser Häufigkeit.

Und dann gibt es immer noch Follower die sie da unterstützen und sagen, dass sie ihre Abnahme ja total sehen. Rolling Eyes

Wie bereits mal erwähnt, habe ich Hungrysa echt gerne verfolgt früher. aber mittlerweile lebt sie m.M.n. fernab jeder Realität und klammert sich total verzweifelt an ihr "Fake Leben" fest. Keine echten Follower und Likes, also wird alles gekauft. Keine wirkliche Abnahme, also wird sich einfach etwas ausgedacht etc...
Ich weiß noch als Vanessa ihr mal vorgeworfen hat, dass sie sich Follower kauft. Da hat dann Hungrysa einen langen Monolog auf Snapchat gehalten was das für Quatsch wäre etc und ich habe ihr das geglaubt. Very Happy
"Sie würde doch nie Follower kaufen, wer macht denn sowas" Heute lache ich drüber Very Happy

69 Re: Hungrysaa am Mi Jun 14, 2017 2:33 pm

littlebluecloud

avatar
Ihr neues Bild: "Man gönnt dir so lange den Erfolg, bis du ihn tatsächlich hast"

WTF?! Laughing

Ohne Worte. Kompletter Realitätsverlust? Oder welchen Erfolg meint sie genau...? Erfolg im Verarschen naiver Follower? Oder beim Kaufen derselbigen?
Ansonsten sieht's in der Tat danach aus, als hätte sie nun auch noch das Kaufen von Likes für sich entdeckt. Großes Kino, Sarah. Aber laut Socialblade wurden auch wieder etliche gekaufte Follower von Instagram gelöscht. Deswegen wird jetzt vielleicht umgesattelt.

70 Re: Hungrysaa am Mi Jun 14, 2017 4:04 pm

lisaxoxo1

avatar
klar hungrysa B12 mangel hat man ja schon nach 2 Wochen Very Happy Das sagt sie wahrscheinlich damit sie dann behaupten kann dass sie diese Ernährungsform rein aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr durchzieht

71 Re: Hungrysaa am Mi Jun 14, 2017 4:29 pm

barbarella

avatar
Habe ich mir auch gedacht... mein Arzt sagte auf Nachfrage, dass das Jahre dauert (dauern kann). Und dass eigentlich auch fast jeder Fleischesser heutzutage nicht genug B12 zu sich nimmt, da das im ganzen "Plantagenfleisch" auch nicht mehr in solchen Massen vorkommt, wie das die meisten annehmen. Very Happy

72 Re: Hungrysaa am Mi Jun 14, 2017 4:49 pm

eurus


Das stimmt so nicht ganz, der tägliche Bedarf ist gar nicht sooo unglaublich hoch und auch in Milch und Eiern ist, wenn auch deutlich weniger als in hochwertigen Fleischprodukten, Vitamin B12 enthalten. Deshalb haben die meisten Ovo-Lacto-Vegetarier auch keine Probleme mit einem Mangel. Ich meine mich aus dem Studium zu erinnern, dass ein Folsäuremangel bei streng veganer Ernährung nach frühestens(!) 1,5-2 Jahren entstehen kann, da die Speicher bei einem halbwegs gesunden Erwachsenen extrem groß sind. Es kann sogar bis zu 5 Jahre dauern, bei Menschen, die besonders gute Speicher haben. Nach 2 Wochen veganer Ernährung ist ein Mangel also ein absoluter Witz und an der Grenze des Unmöglichen.

Ich kannte Hungrysa bis zu diesem Thread gar nicht, aber finde es heftig, was ihr hier so aufdeckt. Das passt alles wirklich hinten und vorne nicht, was sie so sagt und postet. Erstaunlicherweise tut sie mir aber einfach nur unglaublich leid und versetzt mich im Gegensatz zu Janina und Co. nicht regelmäßig in Rage. Sie scheint mit ihrem Insaprofil irgendwas zu kompensieren, das in ihrem echten Leben fehlt...

73 Re: Hungrysaa am Do Jun 15, 2017 1:09 pm

tinkiwinki

avatar
Ernähre mich seit 2 Jahren vegetarisch und viele Milchprodukte nehme ich auch nicht zu mir. Und ich hatte noch nie Mangelerscheinungen. Ernähre mich aber auch ausgewogen. Gestern war auch ein Paket von Womensbest zu sehen, die Produkte wird sie ja garnicht essen dürfen.
Sie liest hier scheinbar echt mit, gestern hatte sie ein Bild hochgeladen mit einem Text, wo sie sich Fehler eingesteht, wurde aber kurze Zeit wieder gelöscht.
Sie macht auch echt jeden Tag Werbung für Fittea oder irgendwas anderes...

74 Re: Hungrysaa am Do Jun 15, 2017 2:13 pm

Blaiiir21

avatar
Vor allem sollte man nicht einfach so irgendwelche Ersatzprodukte bestellen. Sowas sollte mit dem Arzt abgesprochen sein. Bei mir wurde zb Vitamin D Mangel festgestellt (hat im Grund fast jeder in Deutschland Laughing ) Und deswegen soll ich jetzt, nach Absprache, eine Tablette am Tag nehmen. Zu viel Vitamin D zb ist wohl nicht so gut für irgendwas im Körper.. ich weiß es leider nicht mehr Laughing
Aber was ich damit sagen will ist: Bitte nicht einfach so mit 'künstlchen' Vitaminen und Nährstoffen vollstopfen und ne eigene Diagnose festlegen.

75 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 7:12 am

Donutlove


tinkiwinki schrieb:
Sie liest hier scheinbar echt mit, gestern hatte sie ein Bild hochgeladen mit einem Text, wo sie sich Fehler eingesteht, wurde aber kurze Zeit wieder gelöscht.

Was war das denn für ein Bild bzw was hat sie denn geschrieben?

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 6]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten