Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Hungrysaa

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 5]

76 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 2:15 pm

tinkiwinki

avatar
Hab das Bild leider selber nicht gesehen, wurde auch zu schnell wieder gelöscht. Mir wurde das nur erzählt, hatte gehofft das hier jemand einen Screenshot gemacht hat Very Happy.
Gerade spricht sie alles in ihren Snaps an, was hier kritisiert wurde. Sarah, wenn man deine "Kralle " auf den Fotos von Karl sieht, bist das ja wohl eindeutig du.
Und sei einfach mal ehrlich zu dir selbst und zu anderen!

77 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 2:49 pm

instafake


Sarah und wieder ihre ganzen Ausnahmen bei ihrer veganen Ernährung. Vegane Ernährung und ihre Kooperationen funktioniert wohl doch nicht.

Und man hat gemerkt wie sie gelogen hat, wo es um die Etagere und das Fleisch ging.

78 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 3:17 pm

ToffiFee

avatar
Admin
Warum ernährt sie sich nochmal vegan?
Ich kann das hier nicht essen und das, das, das werde ich bestimmt vermissen. Dafür habe ich Ersatz bla bla. Meine Nachbarn haben gegrillt und es hat schon gut gerochen...
Mein Gott, lass es halt bleiben Sarah? Entweder du machst es aus Überzeugung oder eben nicht.
Teilzeitveganer gibt es nicht, entweder du lebst eben vegan oder vegetarisch, aber mal so oder so... wie soll das bei deiner Inkonsequenz funktionieren? Davon mal abgesehen, dass Soja jetzt auch nicht unbedingt das gelbe vom Ei ist.

Und warum ist es krank, wenn man noch Karl aus den alten Zeiten mit dir folgt und eben deine Finger auf den Bildern sieht? Und seine Bilder sind nie aktuell? Dann solltest du vielleicht nicht am selben Tag ein Salat aus dem  selben Restaurant auf IG posten.

Ich empfehle dir das Buch 'Fettlogik überwinden' von Nadja Herrmann. Und das ist jetzt wirklich ernest gemeint. Du wirst dich in diesem Buch wiederfinden und hoffentlich nochmal ein paar deiner Aussagen überdenken.  Mir hat es damals zumindest sehr geholfen Wink

79 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 3:47 pm

Frollein_diesunddas


Wie heißt Karl denn auf Instagram?

80 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 3:47 pm

ToffiFee

avatar
Admin
tenderhawk, ist aber privat :-)

81 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 3:50 pm

ziliarkörper


Stalken...
Find ich gut... lol!
Ich würde es ja eher reflektierter Konsum von Social Media Plattformen nennen.
Da kommen manchmal eben Fragen auf. Aber die meisten werden das eben nicht in dieser reflektierten Form tun.

Und was mir schon wieder etwas leid tut: Wäre sie sich selbst wirklich so treu, wie sie uns immer weismachen will, dann hätte sie das ganze einfach unkommentiert gelassen. Den meisten wäre die Etagere eben nicht mehr aufgefallen. Oder ob sie jetzt Freunde hat oder nicht, die Snpas kamen ja auch nur, weil wir uns hier gefragt haben...

Naja. Viel Erfolg noch auf deinem Weg!
Aber etwas mehr Selbstreflexion könnte dabei bestimmt nicht schaden Wink

82 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 4:12 pm

Donutlove


Finde es total lustig, dass sie wirklich fast alles Punkte, die hier aufgeführt wurden, erwähnt hat. Also liest du, liebe Sarah, das hier alles mit und dich beschäftigt das auch sehr, sonst würdest du es einfach ignorieren.
Was ich aber wirklich gelogen finde ist, dass du nur Leute blockieren würdest, die was beleidigendes geschrieben haben. Die Sache ist, du blockierst eigentlich alle Leute, die dich ohne jegliche Beleidigung etwas haben gefragt haben oder bei etwas Zweifel hatten. Warum blockierst du dann diese? :-D ich weiß mittlerweile, warum du dir Follower und Likes kaufst. Du hast ja schon fast ganz Instagram blockiert, dann ist es ja vollkommen klar, dass Fake Follower gekauft werden müssen. Funktioniert dann sonst alles nicht

83 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 4:24 pm

Pink_melon


Ich hab mir jetzt auch mal ihr aktuellen Snaps angeschaut und bin mir sicher: Sie liest hier mit! Ich hoffe das sie sich trotz ihrer Scheinwelt das hier alles mal zu Herzen nimmt und darüber nachdenkt...

Aber ich kann sie mittlerweile echt nicht mehr ernst nehmen. Alles was hier kritisiert wurde kann ich mich nur anschließen. Leider...


84 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 4:28 pm

Enidan87

avatar
Donutlove schrieb:Finde es total lustig, dass sie wirklich fast alles Punkte, die hier aufgeführt wurden, erwähnt hat. Also liest du, liebe Sarah,  das hier alles mit und dich beschäftigt das auch sehr, sonst würdest du es einfach ignorieren.
Was ich aber wirklich gelogen finde ist, dass du nur Leute blockieren würdest, die was beleidigendes geschrieben haben. Die Sache ist, du blockierst eigentlich alle Leute, die dich ohne jegliche Beleidigung etwas haben gefragt haben oder bei etwas Zweifel hatten. Warum blockierst du dann diese? :-D ich weiß mittlerweile, warum du dir Follower und Likes kaufst. Du hast ja schon fast ganz Instagram blockiert, dann ist es ja vollkommen klar, dass Fake Follower gekauft werden müssen.  Funktioniert dann sonst alles nicht

ICH bin da ja ein gutes Beispiel. Hatte vor paar Tagen nur kommentiert, dass die Tasche auf dem Bild keine Gucci Tasche ist, nachdem ein Mädel diese als eine solche bezeichnet hatte. Umgehend war mein Kommentar gelöscht und ich blockiert. Dh. ja, sie möchte, dass jeder denkt, sie könne sich eine Gucci Tasche leisten, denn sonst hätte sie ja anders reagiert. Ich an ihrer Stelle hätte entweder gar nicht drauf reagiert oder aber gesagt: "Stimmt, ist ne No-Name-Tasche." Ist doch auch nicht weiter schlimm. Ich beurteile ja niemanden anhand seiner Tasche...Die Art, wie manche Accounts jedoch stellenweise mit Kommentierenden umgehen, zeigt schon deutlicher den Charakter dahinter und da werden mir momentan leider immer mehr Personen hinter den großen Accounts unsympathisch!

85 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 4:38 pm

Pink_melon


Das sehe ich leider auch so. Viele Instagramer denen ich früher gefolgt bin finde ich mittlerweile echt unsympathisch. Kennt jemand lisa_fitnessdiary? Die löscht und blockiert auch ziemlich schnell. Ich hab einen konstruktiven Kommentar abgeben, indem ich gesagt habe, dass ich von dem Fittea nichts halte und Zack war mein Kommentar eine Minute später gelöscht und ich blockiert. Darf man noch nicht mal mehr seine Meinung frei äußern? Kenn es nur noch um Kooperationen und um Scheinwelten? Schlimm heutzutage....

86 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 5:52 pm

munich_mule


*Breaking News*
Man braucht übrigens nicht für jede "Leckerei" ein super künstliches, kalorienfreies Ersatzprodukt, um langfristig abzunehmen.

Geht jetzt nicht nur um Sarah, aber Instagram nervt mich mittlerweile in dieser Hinsicht nur noch.

Protein Pralinen, Protein Chips, Erdbeer oder Schokoladen Sauce mit 0 kcal, Salatdressing mit 0kcal, Schokoladendrops mit 0g Zucker, Flavour Drops etc.

Vielleicht würde Sarah eine vegane Ernährung wirklich helfen, wenn sie dadurch auf diesen ganzen künstlichen Kram verzichten würde und somit selbst frisch und gesund kocht.

In der Instagram Welt stehe ich mit der Ansicht vermutlich alleine da, aber die ganzen Ersatzprodukte in diesen Mengen (!) sind wirklich unnötig und sicherlich auch nicht gesund.
Mal etwas von den Sachen - ok. Aber manche ernähren sich ja gefühlt nur davon.
Da würde ich lieber ab und zu ein richtiges Stück Schokolade oder ähnliches einplanen.

87 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 6:05 pm

Donutlove


munich_mule schrieb:*Breaking News*
Man braucht übrigens nicht für jede "Leckerei" ein super künstliches, kalorienfreies Ersatzprodukt, um langfristig abzunehmen.

Geht jetzt nicht nur um Sarah, aber Instagram nervt mich mittlerweile in dieser Hinsicht nur noch.

Protein Pralinen, Protein Chips, Erdbeer oder Schokoladen Sauce mit 0 kcal, Salatdressing mit 0kcal, Schokoladendrops mit 0g Zucker, Flavour Drops etc.

Vielleicht würde Sarah eine vegane Ernährung wirklich helfen, wenn sie dadurch auf diesen ganzen künstlichen Kram verzichten würde und somit selbst frisch und gesund kocht.

In der Instagram Welt stehe ich mit der Ansicht vermutlich alleine da, aber die ganzen Ersatzprodukte in diesen Mengen (!) sind wirklich unnötig und sicherlich auch nicht gesund.
Mal etwas von den Sachen - ok. Aber manche ernähren sich ja gefühlt nur davon.
Da würde ich lieber ab und zu ein richtiges Stück Schokolade oder ähnliches einplanen.

Gebe ich dir vollkommen Recht. Sie greift ja jetzt nur noch auf Sojaprodukte zurück. An sich alles schön und gut, sollte aber auch mit dem Sojakonsum sehr aufpassen. Zu viel Soja ist nicht gut für den Hormonhaushalt. Nachher hat sie dadurch noch eine Schilddrüsenerkrankung und dann war es ganz mit der Abnahme. Obwohl ich mir echt nicht sicher bin, ob sie bis jetzt abgenommen hat. Ist ja ihre Sache, aber da sie es immer so groß ankündigt, finde ich, tut sich eigentlich nichts. Sie meinte, ihr würden ihre Zuschauer sagen, dass sie im Gesicht abgenommen hätte - jedoch sehe ich da überhaupt keine Veränderung. Rolling Eyes

88 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 6:07 pm

tinkiwinki

avatar
Wobei Sarah auch keine Profisportlerin ist. Finde es so lächerlich wie viele Hobbysportler sich dieses ganze Proteinzeigs reinhauen. Richtige Profisportler nehmen diese ganzen Proteinshakes garnicht, die holen sich ihre Nährstoffe und Proteine durch gesunde Ernährung. Nur weil man 2 mal die Woche ins Gym geht, muss man keine Proteinshakes, Pralinen, Eis und was es sonst noch alles gibt zu sich nehmen. Wenn man schaut was dort drin ist, Chemie pur!
Ich denke Sarah hat auch eine Ernst zu nehmende Essstörung. Nicht nur Magersucht ist gefährlich und sollte ärztlich behandelt werden. Auch Esssucht und Bingeeating sind dies. Und viele Menschen kommen aus so einer Sucht nicht alleine raus.

89 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 7:31 pm

xjx


Ich finde diese ganzen Ersatzprodukte auch ganz fürchterlich. Ein gutes Beispiel ist da auch NinaMarleen. Die hat schon immer sehr eiweißreich gegessen (Magerquark und Hähnchen; hat aber auch immer sehr viel Sport betrieben), aber dann kamen mehrmals die Woche bzw. würde ich sagen mindestens einmal die Woche ihre Body and fit Bestellung an, in der sie sämtliche Protein-Snacks zeigt, die sie gerne isst. Und die Nussbutter und das Whey-"Nutella" war immer mit dabei, weil es so schnell leer war. Wen wundert's da, dass sie da plötzlich wieder 10 kg mehr wiegt.
Dass sie mehr wiegt, ist absolut kein Problem (außer bei ihr im speziellen, da sie dadurch wieder an der Vorstufe zu Diabetes erkrankt ist), aber diese Irreführung "Wenn man ungesunde Snacks in Protein-Snacks umwandelt ist das super" finde ich ganz furchtbar. Zumal die Inhaltsstoffe einfach alles andere als gesund sind...

90 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 7:48 pm

Frollein_diesunddas


Wobei bei NinaMarleen ja auch eher andere Faktoren zu der Zunahme geführt haben

91 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 7:58 pm

xjx


Frollein_diesunddas schrieb:Wobei bei NinaMarleen ja auch eher andere Faktoren zu der Zunahme geführt haben

Welche denn?

Vielleicht hat sie das ja mal erzählt und ich habe das verpasst. Daher war das nur eine Spekulation von mir, da man ja i. d. R. zunimmt, wenn man mehr Kalorien zu sich nimmt als verbraucht.
Falls du das PCO-Syndrom meinst: Da dachte ich eher, dass sie deswegen schwerer bis gar nicht abnimmt und das nicht der Grund der Zunahme ist.

92 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 9:38 pm

trodat

avatar
Na ihren Sermon heute hätte sie sich aber auch sparen können. Niemand würde sich die Mühe machen, auf ihre Lügen hinzuweisen, wenn sie einfach mal ihre viel gelobte Ehrlichkeit tatsächlich an den Tag legen würde.

93 Re: Hungrysaa am Fr Jun 16, 2017 10:21 pm

doloris3.0


zu abnehmen und pco-syndrom: man kann damit sehr wohl abnehmen, sogar in kombination mit ner schilddrüsenunterfunktion.

wars bei ninamarleen nicht so das sie für sie ohne Grund zugenommen hat und dann raus kam das sie wieder die diabetis-Vorstufe hat?

94 Re: Hungrysaa am Sa Jun 17, 2017 10:10 am

Minimi


Ich kann auch den ganzen Protein-Snack Quatsch nicht mehr sehen!!! Rolling Eyes Man kann sich wunderbar ausgewogen ernähren und auch abnehmen (auch wenn man mal ein Stück Schokolade isst!) ohne diesen ganzen überteuerten Schrott zu kaufen! Ich denke, dass das eventuell auch Sarahs Problem ist: Sie denkt sie nascht etwas "gesundes", wenn sie die Protein-Pralinen zu sich nimmt. Von den Kalorienwerten her sind die Dinger aber trotzdem ganz schön heftig... Und das checken viele glaube ich nicht.

95 Re: Hungrysaa am Sa Jun 17, 2017 8:03 pm

Internetti85


Also, ganz ehrlich?  Ich war jetzt gerade online und sie hatte bei ihrem neuem Bild 600 likes nach 10 Minuten. So viele wie durchschnittlich noch im März /April nach Tagen unter ihren Fotos. Das ist so offensichtlich,  dass sie follower kauft. Sowas von unehrlich. Ich versteh wirklich nicht, warum Firmen solche Leute unterstützen.

96 Re: Hungrysaa am So Jun 18, 2017 10:35 am

didadusa


Ihr müsst euch nur mal angucken, wer da so liked...wenn man ein bisschen weiter runter geht bei den Likes, sind da nur noch Profile, die 8000 Leuten folgen und eindeutig Fakeaccounts sind...

97 Re: Hungrysaa am So Jun 18, 2017 11:06 am

Lilahase


Aber es reicht ja auch aus, mal auf die Likes der letzten Wochen zu schauen und aktuell. Sie hat immer zwischen 500-800 Likes und plötzlich pendelt es sich zwischen 1.000 und 1.200 Likes ein, sehr auffällig.
Die Kooperation mit dem anderen Fitnessstudio hat sie wohl auch nicht mehr, wahrscheinlich aus dem Grund, dass sie die gewünschten Erfolge nicht erreicht hat...
Und wenn ich dann ihre momentane Ernährung sehe, kräuseln sich meine Fußnägel hoch. Diese ganzen chemischen Proteinersatzprodukte sind meist schlimmer als sich mal ein Stück Schokolade zu gönnen.
Und zum löschen und blockieren fällt mir auch nichts mehr zu ein. Ich kann mich noch an eine ausm Kkforum erinnern. Sie fragte nach ihrem Lippenstift, die gute Sarah hhat böse reagiert und gefragt, was ihr denn einfallen würde sowas zu fragen, das ist ihre Naturlippenfarbe und wurde sofort blockiert. Jegliche konstruktive Kritik und Fragen die ihr nicht passen werden gelöscht und blockiert. Sonst würde ihre so Schöne Welt kaputt gehen.

98 Re: Hungrysaa am So Jun 18, 2017 11:16 am

ascheprinzessin

avatar
Ich hab mich ja anfangs "aufgeregt", dass es hier bestimmt zu 80% der Zeit um ihr Gewicht geht... naja, ich kann da auch kaum noch dran vorbei sehen. Diese Ernährung ist echt mies und wenn ich immer sehe, wie sie diese Tees trinkt - ist doch lächerlich. Fakt ist: Um abzunehmen braucht es ein Kaloriendefizit. Das hat sie nicht bzw. nur ein sehr geringes, denn Fakt ist auch: Bei einem so hohen Startgewicht purzeln die Pfunde fast von alleine, wenn man Sport macht und Kalorien spart. Das tut sie wirklich ganz offensichtlich nicht. Ich sehe (fast) keinen Unterschied zu damals vor ihrer Abnahme. Sie verascht die Leute, das ist einfach so. Ich wiege auf 1,75m knapp 71 Kilo und wenn ich mich so ernähre wie die Hungrige es vorgibt, dann bin ich wöchentlich mindestens 500g los. Und bei mir ist es schwerer abzunehmen, weil nicht so ein hohes Augangsgewicht ist.

99 Re: Hungrysaa am So Jun 18, 2017 1:07 pm

tinkiwinki

avatar
Sie geht das auch ganz falsch an, wenn du den ganzen Tag nur Magerquarl und Salat isst, ist klar das man irgendwann Heißhunger bekommt. Die kann mittags ja ruhig Nudeln oder so essen. Ja und die likes sind ganz sicher gekauft, man kann genau sehen bei welchem Bild sie damit angefangen hat. An ihrer Stelle würde ich eine Pause von Social Media machen, vielleicht auch 1 Jahr Auszeit vom Studium nehmen und mir Professionelle Hilfe suchen, damit die ihr Leben mal wieder auf die Reihe bekommt.

100 Re: Hungrysaa am Di Jun 20, 2017 3:30 pm

Berlini


So viele Likes nach 8 Minuten? Wem will sie das denn erzählen? Man muss sich die Profile, die geliked haben, nur mal anschauen!!! Sehr auffällig!

http://pho.to/Aji5D

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 5]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten