Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Pradalinchen & Einhorn Teil 2 (Janinchen von W & twoandahalfunicorn)

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 22 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 5 von 40]

Filofee

avatar
@trodat Hahaha ja das hab ich mir auch gedacht. Musste auch an Harry Potter denken. Echt magisch was da alles rein passt

Sally_Brown


Kartoffelsemmel schrieb:
Kein einziger kritischer Kommentar der Lemminge.

Da frage ich mich auch mal wieder. Das sind doch größtenteils selbst Mütter von Kleinkindern. Finden die das alle normal, dass Zweijährige auf der Fensterbank rumturnen? Machen die das auch so? Oder trauen sie sich bloß nicht, ihrer Lichtgestalt Janina mal zu widersprechen?

Ja, das Fenster ist geschlossen und Mimi unter Aufsicht. Aber sie wird bestärkt, da stehenzubleiben und dafür gelobt. Was bleibt da wohl in einem Kinderhirn hängen? Oh, prima, das darf ich! Und wenn das Fenster dann irgendwann mal offen steht, das Kind sich unbeaufsichtigt langweilt und wieder draufklettert! Ich bin wirklich keine Mutte,  die ihr Kind in Watte packt, aber bei sowas kriege ich die Krise. Es wird seine traurigen Gründe haben, dass man immer wieder von Kleinkindern liest, die aus dem Fenster gefallen sind.



Zuletzt von Sally_Brown am So Jun 25, 2017 9:50 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Sally_Brown


basta5 schrieb:Sie isst im Bett und das Kind liegend auf dem sofa, da hat sie ja einen perfekten Klon gemacht

Und wie lange liest sie an diesem Buch eigentlich schon? Das wird doch gefühlt schon mind. 4 Wochen geboomerangt.

alleyesonme


Zu Skrolan / Ronja Räubertochter / Mimikowski Wutbürger gesellt sich bald Dirty Harry, bis jetzt als ohboy bekannt

hackfress

avatar
Würde mich nicht wundern, wenn das so war:
schnieke-pieke-Henry kommt bis oben hin zugeknöpft nach Hause, Hausmeisterin steht schwitzend im Flur, schleppt Eimer voll Wasser aus dem Keller und Henry so: "Guten Abend!"

HollyGolightly

avatar
Es muss ihr wirklich schlecht gehen, sie ist nur noch ein Schatten ihrer selbst: in den Kommentaren wurde geschrieben, dass man doch von selbst mal im Keller hätte nachschauen können wg Unwetterwarnung. Und Janina hat noch nicht gepöbelt oder gelöscht. Das heißt sie ist wirklich krank.

trodat

avatar
Vielleicht ist sie auch einfach nur beim Essen eingeschlafen. Sie ist sicher sehr erschöpft und muss Kräfte sammeln.

Kartoffelsemmel

avatar
Dieser Text unter ihrem Bild ist auch einfach wieder nur banane. Karate Kit? Kann man das Essen? Oder Knöpfe mit annähen? Und Dirty Harrys Party im Bauch - das klingt einfach nur abstoßend. Und ich musste zuerst an Henry denken und was er da wohl in ihrem Bauch veranstaltet

Und die Lemminge tun so, als wäre jemand gestorben. Ihr seid so tapfer! So stark! Oh ja!

Jayzee145


So ich habe jetzt auch mal gepöbelt weil mich dieses Geläster über die Schuld der Anderen so ankotzt! Wir wohnen auch in einem Altbau in Hannover und standen mit sechs anderen Nachbarn bis Mitternacht in Gummistiefeln im keller um eimerweise wadenhoch stehendes Wasser abzuschöpfen. Da renne ich weder zum Anwalt noch zum Mieterbund... da beschuldige ich auch nicht die Hausmeisterin. Boah das geht wirklich gar nicht. Ist nur noch eine Frage der Zeit, bis sie mich auch sperrt... der Kommentar war nämlich von mir

Sally_Brown


HollyGolightly schrieb:Es muss ihr wirklich schlecht gehen, sie ist nur noch ein Schatten ihrer selbst: in den Kommentaren wurde geschrieben, dass man doch von selbst mal im Keller hätte nachschauen können wg Unwetterwarnung. Und Janina hat noch nicht gepöbelt oder gelöscht. Das heißt sie ist wirklich krank.

Vermutlich hat es ihr vor lauter Empörung darüber, das allen Ernstes Menschen so unverschämt sind und vorschlagen, dass ihre Hoheiten sich selbst in den Keller hätten bemühen können, um einen eventuellen Wasserschaden zu überprüfen, die Sprache verschlagen und der Löschfinger ist schockgefrostet. Wozu bitte gibt es niederes Personal wie Hausmeisterinnen!

Kartoffelsemmel

avatar
Jayzee145 schrieb:So ich habe jetzt auch mal gepöbelt weil mich dieses Geläster über die Schuld der Anderen so ankotzt! Wir wohnen auch in einem Altbau in Hannover und standen mit sechs anderen Nachbarn bis Mitternacht in Gummistiefeln im keller um eimerweise wadenhoch stehendes Wasser abzuschöpfen. Da renne ich weder zum Anwalt noch zum Mieterbund... da beschuldige ich auch nicht die Hausmeisterin. Boah das geht wirklich gar nicht. Ist nur noch eine Frage der Zeit, bis sie mich auch sperrt... der Kommentar war nämlich von mir

Mir fallen spontan fünf Antworten im Janina-Style ein:

"Sorry, ich bin hochschwanger. Mein Bauch ist groß wie ein Bierfass!"
"Ist doch nicht meine Aufgabe, wozu zahlen wir denn die Hausmeisterin??"
"Die Wohnung war derweil überschwemmt, ich musste hier erstmal die Möbel retten!"
"Ich habe geschlafen. Ich war todmüde und habe die Nächte davor keinen Schlaf bekommen!"
"Weil meine Mutter mich nicht liebt!"

BeachFlower

avatar
Wieso hat sie nicht Anni oder Henry runtergeschickt um nachzugucken, macht sie doch sonst auch immer Very Happy Ich versteh es einfach nicht, wieso man nicht auf die Idee kommt, dass evtl. Wasser im Keller sein könnte, bei solch einem Unwetter.

Sponsored

avatar
Alter Schwede, den Lemmingen muss irgendjemand das letzte Fünkchen verstand weggenommen haben. Die tun echt so, als hätte sie den größten Verlust des letzten Jahrhunderts erlebt?! Dass sie das durch ihre eigene Doofheit verursacht hat, interessiert keinen. Wahnsinn echt, wie kann man jemandem so in den Hintern kriechen, da wird mir schlecht

lauralaura


Ich hatte auch angemerkt, dass sie selbst den Keller hätte überprüfen können. Blockiert innerhalb von 30 Sekunden. Wenn sie bei diesem Drama epischen Ausmaßes die Zeit hat, so flink so blocken, kann ja alles gar nicht so schlimm sein ;)

Knusperflocke

avatar
trodat schrieb:Vielleicht ist sie auch einfach nur beim Essen eingeschlafen. Sie ist sicher sehr erschöpft und muss Kräfte sammeln.

Vielleicht kommt das Kind ja. Wäre doch schon im Rahmen, oder?

Knusperflocke

avatar
Ich bin ja völlig hinten dran. Gerade erst die Snaps gesehen. Was haben die denn bitte alles im Keller, Büchersammlung, Geburtskiste? Hauptsache so ne stylo leere Bude, aber alles wichtige im Keller. Bücher??

Und wie kann man sein Kind für ein Foto auf die Fensterbank lassen? Nächstes mal ist das Fenster auf und sie fällt raus?? Wer hat Janina denn ins Hirn geschissen?

tatoffel

avatar
Oh nein, jetzt ist auch noch ihr Kuchen umgekippt und natürlich UNESSBAR!!!! Böses Cafe, Wie kann man nur..

Rory_G


wenn ich mal ein mann hab, ihm kuchen mitbringe und er nicht mal den anstand hat aus dem bett rauszukommen und am tisch zu essen, fliegt der raus

Kartoffelsemmel

avatar
Oh Gott, die arme Frau bleibt ja echt vor nichts verschont Shocked

Hoffentlich brennt das Teestübchen nieder

Larina


Die Frau hat einfach keinen Anstand im Leib. Den ganzen Tag wird sich mit Kuchen, Crêpes und Käsekrääm voll gestopft und der Rest guckt in die Röhre, weil Muttern lieber im Bett verweilt und mitgebrachten Kuchen schnabuliert, statt mit der Familie gemeinsam zum Kaffee am Tisch zu sitzen.

alleyesonme


Kein Wunder, dass der Kuchen nicht schmeckt. Der Erpel ist nicht extra nach Hamburg gefahren, um welchen zu besorgen, sondern hat sich angemaßt Faulinchen poppeligen Hannoveraner Kuchen ans Bett zu bringen.
Sorry Henry, das geht ja mal gar nicht!!

Sponsored

avatar
1. Kann sie nicht selber Kuchen backen anstatt sich zu beschweren, dass es schwer ist, in Hannover welchen zu bekommen?
2. Warum kann man umgekippten Kuchen nicht mehr essen? Schmeckt der dann anders?

Sally_Brown


alleyesonme schrieb:Kein Wunder, dass der Kuchen nicht schmeckt. Der Erpel ist nicht extra nach Hamburg gefahren, um welchen zu besorgen, sondern hat sich angemaßt Faulinchen poppeligen Hannoveraner Kuchen ans Bett zu bringen.
Sorry Henry, das geht ja mal gar nicht!!

Wie der Mann das aushält mit dieser zickigen, egozentrischen und faulen Diva, erschließt sich mir täglich weniger. Er muss drauf stehen, wie der letzte Dreck behandelt zu werden. Anders kann ich es mir nicht erklären.

Clavicula

avatar
Sponsored schrieb:1. Kann sie nicht selber Kuchen backen anstatt sich zu beschweren, dass es schwer ist, in Hannover welchen zu bekommen?
Amen! Mein erster Gedanke war auch "Back gefälligst selbst".
Und ich hoffe wirklich, sie meint gekippte Sahne und macht nicht so einen Aufriss, weil das Kuchenstück umgestürzt ist.

Neuhier


Sponsored schrieb:1. Kann sie nicht selber Kuchen backen anstatt sich zu beschweren, dass es schwer ist, in Hannover welchen zu bekommen?
2. Warum kann man umgekippten Kuchen nicht mehr essen? Schmeckt der dann anders?

Ich glaube sie meint nicht UMgekippt im sinne von umgefallen sondern gekippt im sinne von schlecht geworden.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 5 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 22 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten