Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Pradalinchen & Einhorn Teil 2 (Janinchen von W & twoandahalfunicorn)

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 40]

Rory_G


wieso braucht sie denn am montag rechtsberatung, wenn sie selbst jura studiert hat?
vor allem wenn das wasser wadenhoch stand, dann muss ja die box auch maximal wadenhoch eingelagert gewesen sein...

farbenspiel_84

avatar
Rory_G schrieb:wieso braucht sie denn am montag rechtsberatung, wenn sie selbst jura studiert hat?
vor allem wenn das wasser wadenhoch stand, dann muss ja die box auch maximal wadenhoch eingelagert gewesen sein...

Wenn das Wasser 24h im Keller stand und so wie es sich anhört alles in kartons gelagert wurde, reicht das aus um sich schön nach oben zu schaffen

farbenspiel_84

avatar
Sally_Brown schrieb:

Zumal wenn ich weiß, dass dort für mich persönlich sehr wichtige und unwiederbringliche Sachen liegen. Warum man diese so wichtigen Erinnerungen an Annis Kinderzeit, ebenso wie Zeugnisse und andere wichtige Unterlagen im Keller eines Mietshauses unterbringt , wird wohl auch ihr ewiges Geheimnis bleiben. Und neue Matratzen sowie ein neuer Schreibtisch lagerten dort also auch. Aha! Das würde ich mal als grobe Fahrlässigkeit bezeichnen, wenn ich da nicht selbst nach dem Rechten schaue und stattdessen lieber den Followern die Ohren über das schlimme Unwetter volltexte, das bereits im 4. Stock für Wasserschaden gesorgt hat. Aber nee, ist schon klar, die Hausmeisterin war schuld. Unfassbar.

Eben, da müssen doch sämtliche Alarmglocken schrillen wenn einem schon oben durch die Fenster das Wasser in die Wohnung drückt. Und spätestens wenn überall die Feuerwehr unterwegs um Keller auszupumpen müsste so eine einzelne Gehirnzelle die nicht schwanger ist mal an sowas wie auch Wasser im eigenen Keller denken.

Carmencita


Puuh also, das ist wirklich mal wieder ohne Worte. Ich kann verstehen dass sie wirklich traurig ist deswegen, aber bei ihr sind einfach immer die anderen Schuld. Klar, was die Hausmeisterin da veranstaltet hat muss man nicht verstehen. Wenn sie echt wusste, dass da Wasser steht hätte sie mMn die Mieter schnellstmöglich darauf ansprechen / informieren müssen, und nicht nen Zettel in den Flur hängen.

Aber wenn es so stark regnet geht doch wohl jeder normale Mensch mal am selben Tag in den Keller nachgucken ich weiß echt nicht in welcher Welt sie lebt.

Wenn früher bei uns Unwetter waren (Haus in Flußnähe, abfallendes Gelände) mussten mein Bruder und ich im Halbstundentakt in den Keller nachgucken gehen lol!

Niemand

avatar
hackfress schrieb:DIE BÖSE HAUSMEISTERIN


Klar lag da ein neuer Schreibtisch, der neue Fernseher (der letztens noch vor Mimi an die Wand montiert hing), eine neue Babymatratze, weil im Keller alles bekanntlich schön trocken, sowie Staub- und Sporenfrei ist.
Das war da alles so schön auf dem Boden abgestellt.
Altbaukellerparzellen sind bekanntlich wahre Raumwunder, wer macht das nicht so?
Hatte sie nicht vor einem Jahr auch alles ausgemistet, so Declutter minimalistisch? Jetzt ist der gesamte Wertstoffhof voll mit alleine nur ihren Sachen.
Mir tun eher die alten Leute im Haus leid, die nicht mehr gut laufen können und um sie sich keiner (außer ihr) kümmert, wie sie mal meinte. Die haben ja sicher auch eine Parzelle im Keller gehabt.
Jetzt muss alles zum neuen Haus neugesponsert werden
Und vielleicht ist eine Hotelzimmer-Hausgeburt auch die bessere Alternative Smile

http://phantasialand.de

Sponsored

avatar
Was ich mich frage: wie groß ist bitte der Keller? Very Happy der muss, bei allem was dort gelagert war, ja utopisch groß sein

Iknowitall


Hat Sie nicht neulich erst in der Storie erzählt sie verlost eines der beiden PR Sample Tragetücher (das rosa, da die Farbe eh nicht passt) und jetzt liegen beide in der Kommode (3. Bild mittig). Ach ja...

Sponsored

avatar
Und bei all den Sorgen kann man wieder ein Bild machen, wo der dickbauch mit drauf is, ach ja...

Minifutzi


...Ich hab da noch ein paar Gedanken dazu:
Also erstmal, alle wichtigen Unterlagen liegen im Keller? ! Die Wohnung, zumindest Küche, hängt voll mit so pseudo hippen Spruchbildern, aber schöne Erinnerungen dürfen im Keller lagern? ! ...Genauso wie erpels BücherSammlung. .. und natürlich Nagel neue Möbel. .. sorry janina, so leid mir das um deine Fotos tut, selber schuld...
Mir persönlich sind wichtige Dokumente, kinderbilder etc so wichtig das ich sie bei mir habe in der Wohnung.... Manche Bilder sogar in rahmen an den Wänden...
(Wobei ich drauf wette beim Umzug kommen dann Fotos von klein anni, die sie beim umziehen noch gefunden hat....)
...und soooo alt ist anni nicht, vieles müsste sie doch digital haben...
Und bei der Sache mit der Rechtsberatung musste ich kurz schmunzeln, was denkt sie denn was sie davon hat? Macht sie das glücklich wenn zb die Hausmeisterin noch ne fette Strafe bekommt?? Und alles andere an Schäden müsste dann über Versicherung laufen...
SorrY aber mir tut da irgendwie gar nix leid, wenn das alles so stimmt dann Tja j, das nennt sich KARMA...
...und so ganz ohne jegliches bodyshaming, j ich geb dir nen tipp: die teuren hautcremes werden nicht nur ins Gesicht sondern auch auf hals und Dekolleté geschmiert... War voll schockiert wie faltig das zwischen ihren Boobies ausschaut... das kommt durch mangelnde Pflege....
...Ach und Ein letztes: die WimpelKette in Mimis Bett ist sicherheitsmäßig natürlich auch ne prima Idee... aber egal, Hauptsache schöne Fotos für Insta....

Carmencita


Das stimmt schon, Anni ist wohl 2004 geboren? Da hatte bei uns schon jeder ne Digicam

Knusperflocke

avatar
Also da hatten die ersten Otto Normalverbraucher schon zum Teil Digicams, aber die waren sehr teuer. Könnte also noch hinkommen.

Kartoffelsemmel

avatar
Mimi auf der Fensterbank....ich glaub es nicht

Sally_Brown


Es ist schon beeindruckend, in welch fliegendem Wechsel Madame wieder zur Tagesordnung übergeht. Eben noch Weltuntergang und schlimme Übungswehen und überhaupt alles ganz, ganz schlimm und jetzt schon wieder Einkäufe vorführen und Kinderbetten präsentieren. Erinnert mich stark an die Dramulette Dengue und Einkaufswagen-GAU. Dieser Frau nehme ich einfach nullkommanichts mehr ab.

xjx


Als ich ihre Story erst anhörte und sie so traurig war, tat sie mir schon leid. Aber nu: Ihr Gebashe gegen die Hausmeisterin und die Rechtsberatung, aber in den Kommentaren schreiben, dass sie keinen Schuldigen sucht. Ja nee, ist klar. Hoffentlich sagt ihr die Rechtsberatung, wie dumm es ist, wichtige Dokumente und Fotos im Keller zu lagern. In jedem Keller. Aber ist klar, in ihrem Keller ist natürlich total trocken. Man man man...

trodat

avatar
Das Kind auf der Fensterbank gibt mir für heute den Rest.
UNFASSBAR!

Lügenpresse


Wenn es so sehr regnet und Wasser auf der Straße steht, warum sehe ich dann nicht selbst einmal in den Keller? Wenn sooooo viele wichtige Dinge eingelagert sind, sollte man vielleicht auch selbst mitdenken?!

Serotonin

avatar
Knusperflocke schrieb:Also da hatten die ersten Otto Normalverbraucher schon zum Teil Digicams, aber die waren sehr teuer. Könnte also noch hinkommen.
 Und sie hatte damals ja noch nicht mal Geld für eine warme Winterjacke 

trodat

avatar
Wow, warum hat sie bisher nie erwähnt, dass sich ihr Kellerabteil in Hermines beaded handbag befindet?
So viel hat mancher nicht in seiner Wohnung...

Knusperflocke

avatar
Serotonin schrieb:
Knusperflocke schrieb:Also da hatten die ersten Otto Normalverbraucher schon zum Teil Digicams, aber die waren sehr teuer. Könnte also noch hinkommen.
 Und sie hatte damals ja noch nicht mal Geld für eine warme Winterjacke 

Das hatte ich auch im Hinterkopf Very Happy naja aber selbst wenn, wie viele Speichermedien müsste sie seitdem haben, da hat man doch eher Ausdrucke.

La_Bruja


Habe ich einen Denkfehler oder erzählt sie wieder blödsinn?
Gestern hat sie doch gejammert sie weiß gar nicht wie sie den Keller alleine mit ihrem dicken Bauch ausräumen soll - und heute erzählt sie das Henry die Hausmeistein ja gestern noch gesehen hat und diese nichts über den überfluteten Keller gesagt hat.
Also war Henry gestern doch zu Hause???

Gossipgirl2017


Das ist mir auch aufgefallen. Aber ich denke Henry ist gestern Nachmittag von der Arbeit heimgekommen. Viele hören doch Freitag schon mittags auf. Ich kann mir auch vorstellen, dass die Hausmeisterin nichts gesagt hat, da sie dachte Janina hat den überfluteten Keller selbst schon bemerkt. Ich frage mich wirklich, wie sie das mit zwei Kleinkindern und einem eigenen Haus schaffen möchte. Weiß sie schon, was ein eigenes Haus inkl. Garten Arbeit macht? Will sie sich dann gleich eine Haushälterin und einen Gärtner mit einstellen? Ich frage mich auch, wo denn dies Mädels während ihren Kurztrips sind.

Trinkerbell


Nicht dass sie jetzt noch nen Spendenkonto eröffnet. :-/ Ich finde es persönlich schlimm, wie sie alles dramatisiert und (wie ich schon mal geschrieben hat) das dann auch die Kinder mitkriegen besonders Anna. Und komischerweise wurden die, wie auch der Erpel, die letzten Tage nicht gefilmt.
Und zu Mimi auf der Fensterbank: man muss ja keine Helikoptermutter sein aber wenn der OhBoy da ist, kann sie ihre Augen nicht überall haben...man muss doch der Kleinen mal Grenzen setzen.

Kartoffelsemmel

avatar
Vor allem wieder die positive Verstärkung dieses Verhaltens. Halt Mimi, bleib so. Mama macht ein Foto. Oh sieht das schön aus.

Kein einziger kritischer Kommentar der Lemminge.
Wie kann man nur so dumm und fahrlässig sein. Und wenn das Kind irgendwann aus dem Fenster fällt, ist wieder die böse Hausmeisterin schuld

Trinkerbell


Oh...es gibt Marmeladenbrötchen und Henry jagt die Kinder übers (Erdbeer?)Feld... *kopfschüttel*

basta5


Sie isst im Bett und das Kind liegend auf dem sofa, da hat sie ja einen perfekten Klon gemacht

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten