Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Yankee-IhrMachtMirAllesNach-bitchy-rella // Beautyrella

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 6 von 40]

Nervtante


Wundert mich ehrlich das Nickys 19 Jahre andauernde homsexualität nie Thema war, oder das indra seine erste Beziehung ist.

FairerBeobachter123


Oh_Hamburg schrieb:Ach komm Indra, gib dir einen Ruck und frag seine Eltern ob du in sein Kinderzimmer ziehen darfst. Dann gibst du ihnen jeden Monat ein wenig Geld zur Miete (da sparst du einiges, weil München ist ja teuer und so) und den Rest könnt ihr dann für Kerzen, Deko, Pflanzen und auf der Army-Base ausgeben. Und zum Geburtstag und Weihnachten wünscht er sich dann von seinen Eltern Flugtickets nach Amerika, dann könnt ihr Sarah gemeinsam in den Herbstferien besuchen. Dann könnt ihr 24/7 zusammen sein, wie Teenies. Simples! Ich bin 99.9% sicher das Marco mit ihr Schluss gemacht hat - so wie sie an Niklas klebt. Lass dem Jungen doch mal ein wenig Freiraum sich zu entfalten!

Könnte es nicht auch sein, dass er an ihr klebt bzw. dass die beiden das einfach so mögen wie es ist?

Einfache Frage. Kein Hate. Kein unqualifizierter Kommentar von irgendeinem Lemming. Einfach nur mal in den Raum gestellt. Smile

123maya


was ist denn an Burrata schlimm? Suspect
das ist doch mozzarella mit ner weichen Füllung, nix anderes..

Fräulein Dr. von Zahnd

avatar
Burrata ist nicht gleich büffelmozzarella wenn ich da richtig informiert bin, beim zweiteren ist das Stichwort Kälber passend
Aber belehrt mich wenn ich das verwechsle:)



Zuletzt von Fräulein Dr. von Zahnd am Mi Jun 28, 2017 1:09 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Rechtschreibung)

Knusperflocke

avatar
Ich habe Burrata eins zu eins mit Büffelmozzarella genommen, also muss ich mich korrigieren. Burrata gibts aber auch aus Büffelmilch, daher meine Verwirrung.

HollyGolightly


Milch(produkte) aus Massentierhaltung sind aber so oder so kacke.

Cabin_Crew

avatar
Büffelmozzarella, Wiesenhof, Plastiktomaten hin oder her.
Ich glaube da könnte man es heutzutage niemandem mehr recht machen.
Wenn's nach dem geht, hat sicher jeder schon öfters "unmoralisch" eingekauft, da werfe ich bestimmt nicht den ersten Stein.
Wie unbedarft das dann aber teilweise von ihr präsentiert wird, hat locker Comedy-Potential. Laughing

Ich verstehe manchmal echt nicht, wie die Firmen sich die Leute auswählen, wenn es um Kooperationen geht.
Schauen die sich wirklich nur die blanken Zahlen an? Kann doch nicht sein.

Und wer da an wem klebt? Sie hat es immerhin geschafft ein bisschen (fragwürdigen?) Schwung in ihren Content reinzubringen, wobei die
Tendenz natürlich immer noch klar abwärts geht. Man kann also ganz sicher sagen, daß sie IHN mehr braucht, als er SIE.
Was natürlich wieder die Frage aufwirft, wie weit man abgestiegen sein muß, um es nötig zu haben, mit solchen Kindereien seinen Feed aufzumöbeln.

Sinyo


Hab vorhin wohl vom Handy aus den Post nicht abgeschickt.
Auf der Freundschaftskerze hab ich candlemotions noch für ein recht maskulines Mädel gehalten...

Mir kam da eben noch eine andere Sache in den Kopf.

Indra ist ja bekanntlich nicht so schlank, wie sie wohl selbst gern wäre (und es durch ihre eigenen Fotos gerne mal aussehen lässt) und sie scheint auch ernst(er)e Schwierigkeiten mit vernünftiger Ernährung zu haben. Und die Konstellation aus Übergewicht und schlechter Ernährung ist ja nun auch ein so weit verbreitetes Phänomen, dass man sich grundsätzlich erstmal nicht unbedingt dafür schämen muss. Ich kann mir darum bei aller Abgehobenheit und Augenwischerei nicht vorstellen, dass ihr oder dem Krassgemachten das nicht bewusst ist.

Wenn man so scharf auf neuevieletolletreuebewundernde Follower ist, warum nutzt man sein Problem denn dann nicht genau dafür? Es gibt so viele Abnehmprofile auf Instagram, da fällt eines mehr oder weniger doch gar nicht groß auf. Und wenn man das einigermaßen geschickt mischt, kann das doch durchaus gut ankommen. Das runde Gesicht optisch magerer schminken, schlechte Laune wegen Coffeemateentzug und sowas. Wäre ja auch nochmal eine ganz andere Zielgruppe.
Aber vielleicht ist das nicht erfolgsverprechend.

redmint

avatar
Ich glaube aber durchaus, dass das einfach nicht in ihr Bild der eigenen perfekten Instagram-Welt passt, sie will schließlich zu den hippen Influencern zählen, die nur die schönen Dinge des Lebens aufzeigen ;)

Carmencita


Sie hat ja schon ein paar Mal versucht, mit Fitnessstudio und Low Carb dagegen anzukämpfen. Da hat sie damals auch bei Instagram drüber berichtet, aber der Erfolg bzw. das Durchhaltevermögen lies zu wünschen übrig. Denke mal deswegen würde sowas bei Insta eh nicht funktionieren.

Knusperflocke

avatar
Also Wiesenhof esse ich überhaupt nicht, und Pute schon gar nicht, aber ja, jeder hat so seine Leichen im Keller. Ist halt nur besonders lustig, weil sie letztens noch jemanden angepflaumt hat, der ihre Feder-Puschellampe infrage gestellt hat, sie würde die ja nie kaufen, wenn sie nicht korrekt wäre. Und trägt dazu Uggs.

Was Nickys Orientierung angeht, geht die uns ja nichts an, dachte auch immer, dass er eher auf Männer steht, aber das kann sich ja in jungen Jahren durchaus ändern, selbst wenn.

Und Indras Figur muss ja nicht zwangsläufig Thema ihres Accounts sein, ich bin da ganz froh, dass es nicht zur Sprache kommt. Mir reichen schon Luziehtan und Konsorten mit ihrem bodypositivity-Gedönse.

Sinyo


Vielleicht hätte es da ja schon was gebracht, auch mal was zum Scheitern zu sagen.

Kann gut sein, dass es an mir und meiner tief verwurzelten Boshaftigkeit liegt, aber ich finde diese ewig perfekten Bilder mit den ewig perfekten Lebensverläufen langweilig bis nervig. Negative Erlebnisse oder meinetwegen auch nur ein etwas härterer Struggle finde ich viel erfrischender. Da reagiert man doch als treuer Lemming doch auch ganz anders.

*gesendet mit 0 Disziplin und -93 Durchhaltevermögen

Fräulein Dr. von Zahnd

avatar
Cabin_Crew schrieb:
Ich verstehe manchmal echt nicht, wie die Firmen sich die Leute auswählen, wenn es um Kooperationen geht.
Schauen die sich wirklich nur die blanken Zahlen an? Kann doch nicht sein

Das frage ich mich auch, bei Indra am meisten aber auch bei vielen anderen 50-70k Leuten...
Wir haben doch hier paar pr'ler, gibts da ne Special Strategie die ich noch nich geblickt hab? lol!

Knusperflocke

avatar
Jo die Strategie heißt, wir senden Leuten mit 59 k ein Paket, werden einmal kurz bei Insta gezeigt und haben dann den Media Report voll Very Happy haha kommt ein wenig auf den Kunden an. Man soll die ja ordentlich beraten, aber viele schauen trotzdem nur auf die Zahlen.

ToffiFee

avatar
Admin
Sinyo schrieb:
Wenn man so scharf auf neuevieletolletreuebewundernde Follower ist, warum nutzt man sein Problem denn dann nicht genau dafür? Es gibt so viele Abnehmprofile auf Instagram, da fällt eines mehr oder weniger doch gar nicht groß auf. Und wenn man das einigermaßen geschickt mischt, kann das doch durchaus gut ankommen. Das runde Gesicht optisch magerer schminken, schlechte Laune wegen Coffeemateentzug und sowas. Wäre ja auch nochmal eine ganz andere Zielgruppe.
Aber vielleicht ist das nicht erfolgsverprechend.


Wer Indra schon länger folgt, kennt ihre gescheiterten Abnehmversuche. LowCarb ist ihre Nummerr Eins, aber morgens ein selbstgemachtes Bircher Müsli und Obst sind ihre Süßigkeiten.
So ungefähr 1-2 Wochen und dann ist wieder alles beim alten. (So war es die letzten 3 male)
Sie kann glaube einfach keine gesunde Ernährung, weil sie kein Plan hat.
Sie wollte ja auch dieses Jahr jeden Sonntag ein Gewinnspiel veranstalten. Das hat ca. 3 Monate geklappt. Dann kam es eine WOCHE später und dann gar nicht mehr.
Indra ist so ungefähr die inkonsequenteste Person auf Instagram.

Sinyo


Wo Du es erwähnst, dämmert es mir auch wieder. Vermutlich löscht mein Hirn derartigen Content zeitnah wieder, weil am Ende sowieso nichts dabei rauskommt.

Candlejunge lernt aber schnell. Es gab seit der Ankündigung schon 0 von 2 Dienstagseinträgen. Und kann mir jemand erklären, warum man überhaupt einen Veröffentlichungsstundenplan hat?

Oh_Hamburg


Vielleicht um sich wichtiger zu machen als man eigentlich ist?

@Toffifee: Ich glaube ja das es zwei Gründe hat, warum Indra das Gewinnspiel abgebrochen hat. Erstens hat sie keinen Bock darauf (aber sie will ja den Followern was zurückgeben) und zweitens hat sie sich glaube ich einen Schwung neuer Follower erhofft, also mehr als nur eine handvoll.

Knusperflocke

avatar
Low Carb machte Indra ja nur, weil sie sich dann besser fühlt, nicht zum Abnehmen Very Happy

Sinyo


Bei NoCoffeemate wäre LowCarb womöglich gar nicht notwenig, um einen ähnlichen Erfolg zu erzielen. Wenn der Zuckerentzug dann mal überstanden ist.

trodat

avatar
FairerBeobachter123 schrieb:
Könnte es nicht auch sein, dass er an ihr klebt bzw. dass die beiden das einfach so mögen wie es ist?

Einfache Frage. Kein Hate. Kein unqualifizierter Kommentar von irgendeinem Lemming. Einfach nur mal in den Raum gestellt. Smile

Ich halte es auch für ziemlich normal, dass man am Anfang einer Beziehung so viel Zeit wie möglich miteinander verbringen möchte.

Knusperflocke

avatar
Also da muss ich auch sagen, dass ich das normaler finde als dieses Distanzgehabe mit Marco nach dem Motto: ich ziehe aus, weil ich Zeit für mich brauche

Oh_Hamburg


Ich sehe das wohl ein wenig anders. Vor allem wenn sie heute Abend wieder mit ihm nach Mainz fahren sollte. Also einen Tag werden es die zwei ja wohl noch getrennt von alleine aushalten - das finde ich dann persönlich schon ein wenig peinlich. Verliebtheit hin oder her. Sorry, meine Meinung.

trodat

avatar
Dafür musst du dich nicht entschuldigen. Wink Ist doch klar, dass jeder seine eigene Vorstellung hat.

Larina


Ich vermute ja auch, dass dieses "Extreme" daher rührt, dass die beiden eine Fernbeziehung führen und Indra kein Auto besitzt. Sie ist ja quasi darauf angewiesen, dass candleboy sie umher kutschiert oder sie muss halt Zug fahren, aber immer nur für zwei Tage hin und her fahren lohnt da vermutlich schlicht nicht, beziehungsweise fehlt ihr dafür möglicherweise dann doch das Geld.
Deshalb hängen sie eben im Wechsel immer mal in Mainz oder in München ab. Jetzt wo die Eltern wieder da zu sein scheinen, vielleicht doch öfter in München Very Happy

HollyGolightly


Ich hab auch kein Auto und wir hatten lange eine Fernbeziehung, ohne dass mein Freund mich hin- und her gefahren hat. Wenn man nicht soviel Geld in überflüssigen Kram wie Stinkekerzen steckt, kann man auch mal Zug fahren. Oder Fernbus ist doch noch günstiger. Wir sind allerdings auch beide normal berufstätig gewesen und hatten Hobbies, Freunde und Familie, uns also eh nur am Wochenende gesehen.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 6 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter

Ähnliche Themen

-

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten