Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Yankee-IhrMachtMirAllesNach-bitchy-rella // Beautyrella

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 40]

Knusperflocke

avatar
Ich tippe als PR Profi ganz klar auf Nespresso - als weiblicher Gegenpart zu George Clooney!

Nee also im Ernst, wenn das Treffen in Minga ist, kann ich mir mehr oder weniger Dalmayr (diese Kapsa-Dinger?) oder so vorstellen. Eventuell auch Tchibo, die machen viel mit Bloggern. Dann ist jemand vielleicht zufällig in München.

littlebluecloud

avatar
Tchibo arbeitet sogar mit Melle zusammen... Die legen demnach nicht viel Wert auf ihre Außenwirkung. Warum also nicht auch mit Indra Wink

Knusperflocke

avatar
Ich kann mir das auch vorstellen. Gut für Indra. Kommt ein bisschen Geld rein.

ascheprinzessin

avatar
Ehrlicherweise muss man sagen, wenn es mit Kaffee zu tun hat, passt es sogar einigermaßen zu ihr. Gut, die beste Kaffeekennerin wird sie nicht sein bei der Senseo- und Coffeemate-Plörre, aber besser als DW, meiner Meinung nach.

Instalata Mista

avatar
Dallmayr kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Dann müsste ich sehr stark an dessen Marketing/PR zweifeln.

Larina


Ich dachte auch direkt an Tchibo oder an irgendeinen Kruschtel Laden, für den sie eine Kaffeetasse "designen" darf.

Instalata Mista

avatar
Wenn es Nespresso ist, steckt wahrscheinlich Verena dahinter, die etwas nachgeholfen hat.

Knusperflocke

avatar
Instalata Mista schrieb:Dallmayr kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Dann müsste ich sehr stark an dessen Marketing/PR zweifeln.

Toll jetzt kann ichs kaum erwarten Very Happy ich glaube aber auch mehr an Tchibo, aber die sitzen halt in HH.

Instalata Mista

avatar
ascheprinzessin schrieb:Ehrlicherweise muss man sagen, wenn es mit Kaffee zu tun hat, passt es sogar einigermaßen zu ihr. Gut, die beste Kaffeekennerin wird sie nicht sein bei der Senseo- und Coffeemate-Plörre, aber besser als DW, meiner Meinung nach.

Wer oder was ist DW?

Reexa

avatar
Ach egal was es wird, hoffentlich gibt sie sich Mühe!

tatoffel

avatar
Also wenn die in HH sitzen, ist es doch die perfekte Gelegenheit, um Clairebär wieder auf dem Bildschirm erscheinen zu lassen..

Instalata Mista

avatar
tatoffel schrieb:Also wenn die in HH sitzen, ist es doch die perfekte Gelegenheit, um Clairebär wieder auf dem Bildschirm  erscheinen zu lassen..


Stimmt, vielleicht deswegen gestern die Sprachnachricht von Claire

ascheprinzessin

avatar
@Instalata Mista: Daniel Wellington. Die Kooperation mit denen fand ich bei Indra so unpassend, die Uhren passen überhaupt nicht zu ihr.

Larina


Nespresso hat auch schon mit Bloggern zusammengearbeitet, allerdings wurden die dann nur zu einem Event zum Thema Recycling der Kapseln etc eingeladen und das waren alles mehr so hippe Lifestyle Blogger mit weitaus mehr Abonnenten, da glaube ich persönlich nicht an eine private Kooperation mit Indra.
Tchibo hat ja schon öfter mit Bloggern zusammengearbeitet, sowohl im non-food als auch food Bereich.

Sinyo


Jetzt musste ich mich doch glatt auch mal hier registrieren, nachdem ich in den letzten Tagen immer nur von außen mitgelesen habe.

Habt Ihr wirklich alle direkt an Termine mit möglichen Kooperationspartnern gedacht? Mir kam da nämlich eher sowas wie ein Termin beim Amt in den Kopf, oder ein Arzttermin für kaputte Hunde und Füße.

Kartoffelsemmel

avatar
Vielleicht hat sie das Meeting mit dem Coffee Mate Adipositas-Geschädigten e.V.

Knusperflocke

avatar
Sinyo schrieb:Jetzt musste ich mich doch glatt auch mal hier registrieren, nachdem ich in den letzten Tagen immer nur von außen mitgelesen habe.

Habt Ihr wirklich alle direkt an Termine mit möglichen Kooperationspartnern gedacht? Mir kam da nämlich eher sowas wie ein Termin beim Amt in den Kopf, oder ein Arzttermin für kaputte Hunde und Füße.


Hihi, wer weiß, ich hab nur den "spannenden" Termin und die Kaffetasse als Icon registriert

Sinyo


Mir kamen da noch Gedanken zur möglichen Arbeitslosigkeit von Indra:

Wenn sie zu Ende März oder April selbst bei AH gekündigt haben sollte, hätte sie doch für drei Monate eine Sperre fürs Arbeitslosengeld? Und da kann man ja auf die Idee kommen, dass man ohne das Geld vom Amt auch nicht an die üblichen Auflagen vom Amt gebunden ist. Also fröhlich durch die Gegen reisen, workworkworken und so Sachen. Die drei Monate wären dann ja entweder diesen Freitag oder halt Ende Juli vorbei.

Taubesnüsschen

avatar
Huhu, die stillen Zeiten sind vorbei nun kommt mein Senf dazu.

Also eine Arbeitslosigkeit kann ich mir auch vorstellen. Wenn hat Indra aus Bockigkeit gekündigt, dann wären wie sinyo schon sagte nun die drei Monate rum. Allgemein hielt sich ihr Konsum ja in Grenzen die letzte Zeit, würde zum fehlenden Einkommen passen.

Spätestens wenn sie wieder ein "reallife" job hat, hat es sich aus genickyrellat.

ascheprinzessin

avatar
Wenn, dann glaube ich eher, dass AH sich von ihr getrennt hat und sie auch deswegen immer unter einem Vorwand (z.B. ihren kaputten Fuß) die Events sausen lässt.

Denke aber schon, dass der Kaffeeemoji auch für den wichtige Termin steht. Ich tippe auch auf Tchibo.

Knusperflocke

avatar
Man hat trotzdem Auflagen, zumindest wenn man die Kohle beantragt hat, um nach der Sperre auch Geld zu erhalten, falls man bis dahin keinen Job hat. Außerdem sollte man sich alleine wegen der Krankenversicherung arbeitslos melden, denn die läuft trotz Sperre beinahe nahtlos weiter. Man muss sich dann auch, je nach Vereinbarung, bewerben und vor allem ortsanwesend sein, denn offiziell bekommt man Vermittlungsvorschläge, die man bedienen muss. Falls das also bei Indra der Fall sein sollte, was ich nicht glaube, bewegt sie sich auf dünnem Eis.

Larina


Ich glaube aber ehrlich gesagt nicht, dass uns Indra einen Termin bei ihrem Sachbearbeiter als ein spannendes "Meeting" verkaufen würde, von dem sie "bisher nicht zu Träumen gewagt hätte" und von dem sie uns nachher "vielleicht" schon mehr erzählen kann, mit einem Hinweis auf Kaffee/eine Kaffeetasse.
Das wird wohl schon eine Kooperation sein.

Knusperflocke

avatar
Very Happy da hast du recht. Aber sie hat schon öfter großartiges angekündigt.

Larina


Das stimmt, Knusperflocke, deshalb erwarte ich auch nicht allzu viel, aber einen Termin beim Amt hätte selbst unsere liebe Indra nicht so aufgebauscht und vermutlich einfach unerwähnt gelassen Very Happy

Sinyo


Aah, ich hab das letzte Mal heute Morgen die Instastories geguckt und scheinbar die neuesten News verpasst. Mein letzter Stand war die Ansage vom Kerzenboy, dass es für "ein paar Termine" zurück nach München geht.

Und klar, auch bei einer ALG-Sperre gibt es Regeln. Aber wenn man sich in etwas anderen Sphären bewegt, könnte man die schon irgendwie ein bisschen aus den Augen verlieren. Alternativ wäre auch eine Arbeitgeberkündigung unter Einhaltung der Kündigungsfrist mit sofortiger Freistellung denkbar.

Kann bitte endlich Nachmittag sein? Da bin ich alleine @work und kann mich updaten.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten