Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Yankee-IhrMachtMirAllesNach-bitchy-rella // Beautyrella

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 40]

ascheprinzessin

avatar
Ich vertraue auf ihr Essens-Urteil ja so viel wie ich auf meine mathematischen Fähigkeiten vertraue (Hallo, i bims, die Dyskalkulie!). Sie wird jede der Plörren in den Himmel loben, so wie sie das immer tut, wenn Jemand ihr Geld dafür bezahlt. Deswegen ist auch diese Kooperation für mich überflüssig.

Knusperflocke

avatar
Starbucks muss ihr kein Geld dafür zahlen, trust me Very Happy Alleine der Name versetzt sie in Ekstase.

Ich such immer die besagte "Riesentüte". Ich seh nur diese kleine Starbuckstüte.

ascheprinzessin

avatar
Stimmt, die Ekstase hab ich deutlich in ihrer Story rausgehört. Plus dem üblichen Fiffi-Ton: "Niklas, sag mal wie es dir geschmeckt hat." Aber Glück für Indra... Die nächsten Postings sind gesichert! Jeden Morgen Starbucks-Gesöff, statt Kaffeetassenbild.

Knusperflocke

avatar
Ich glaube, wenn der Starbucksplörrehersteller Geld hätte, würde er lieber zu InnenAussen gehen, oder Anna Frost. Nicht zu Indra. Also glaube ich, dass da kein Geld fließt.

Coffeemate

avatar
Starbucks also.
Aber scheinbar nur dieses abgepackte gekühlte Fertiggesöff, was man sich im Supermarkt kaufen kann?

Ich weiß nicht, aber ich finde die Vorstellung immer eklig.
Ich bekenne mich, dass ich mir gerne mal bei Starbucks einen Becher Chai Latte oder im Winter so einen Lebkuchengewürzkaffee oder den Pumpkinspice hole.
Aber diese gekühlten Fertigbecher finde ich sehr eklig.

Ok, ist Geschmackssache.

Nur bin ich mal wieder mit meiner alten Meinung da - so wie Indra das alles präsentiert, ist es für die Katz. Oder für Schälldon.
Worum genau geht es denn bei der Kooperation?

Da kommt mal wieder nichts bei rum.
Ne Tüte voller Becher, sie im Levis Shirt (das Ding habe ich auch, ich trag es in der Freizeit aber garantiert nicht zu einem Meeting mit einem Unternehmen) und danach im Supermarkt rumfilmen.

Die netten Starbucksmädels werden genauso lieblos abgefrühstückt, wie alles andere.

Schade.

munich_mule

avatar
In der Kerzengruppe will eine wissen:
"(...) Ich bin seit paar Wochen?! Verwirrt
Was macht indra in Mainz? Und wer ist Niklas?"

Die Kommentare sind teilweise zum Schießen Laughing

moosfee


Ist das wirklich eine Kooperation oder war sie "nur" bei einem Event zum neuen Gesöff? Da war scheint's in München heute eins, wenn man den Stories anderer Insta-Damen glauben darf.

ascheprinzessin

avatar
munich_mule, du bist für Screenshots zuständig. Bitte, bitte Very Happy

munich_mule

avatar
Würde ja gerne, aber ich glaube, bei privaten Gruppen sollen wir keine mehr posten, oder?

Ich kann aber gleich mal grob zusammenfassen, Kommentare wurden von Indra eh schon deaktiviert.

pffrf


Na auf jeden Fall ist der Post jetzt weg, denn ich hab ihn angeklickt und dann kam die Meldung "Dieser Beitrag wurde entfernt oder konnte nicht geladen werden." - habe jetzt die letzten 2 Tage abgesucht, er ist nicht mehr da. Also den Ruf der Ichlöschnicht-Queen kann sie jetzt knicken.

Cabin_Crew

avatar
Klar wird da gelöscht bis sich die Balken biegen, was denn sonst?
Ist ja ne kommerzielle Gruppe, da muss man schon drauf achten, dass alles in der Spur bleibt.

Aber trotz allem Umsatz, den der Haufen bei Candle Dream reinspült, reagiert die Frau G.-S. ziemlich dünnhäutig, wenn mal Gegenwind kommt.
Wobei, so unerklärlich ist das ja auch wieder nicht. Immerhin reißen die sich da jeden Tag den Allerwertesten auf, und Madame Intra kassiert bei jeder Order mit,
ohne nen Finger krumm zu machen.

Zu Starbucks sag ich jetzt mal nix. Ein weiterer Fail in der Firmengeschichte von dem Laden.
Obwohl.... Skinny Latte hat das Potential für nen running gag. Laughing
Und das Levi's Shirt? Ja was denn? Sollen sie mal froh sein, daß es keins von Iron Maiden war. lol!

munich_mule

avatar
Ein paar wunderten sich auch, wer wie wo was mit Niklas und Mainz. Eine hat gemutmaßt, dass Niklas der ominöse Kerzendealer ist und
eine andere hat auf Indras Privatsphäre verwiesen.
Am besten war aber ein Kommentar a la: "das einzige Fragezeichen, was ich noch habe: Wann ist das mit dem davor zu Ende gegangen?"

Die Lemminge raffen also so langsam, dass Marco nicht mehr aktuell ist. Guten Morgen Very Happy

Indra hat die Kommentare dann deaktiviert und auch auf ihre Privatsphäre gepocht, da sie schon genug auf Instagram teilt.

HollyGolightly


Hier hatten ja mehrere geschrieben, wie schön es ist, wenn sie Einkäufe zeigt und zack: der boy darf ihre Lebensmittel in die Kamera halten. Gut, dass sie nicht mitlesen...
Ich finde Einkäufe anderer Leute übrigens totlangweilig, egal ob Drogerie, Deko oder ekelhaftes abgepacktes Fleisch aus dem Supermarkt.

HollyGolightly


Starbucks fand ich vorher als Unternehmen schon unsympathisch und diese Kooperation macht das nicht grade besser...

Reexa

avatar
Ach Menno, ich muss echt mal einen neuen Job haben. Vor lauter workworkwork heute, habe ich nichts wirklich richtig mitbekommen.
Den FB Post hätte ich zB gerne gelesen.
Ich glaub, ich sattel um und werde Influencer, dann habe ich viel Zeit und bekomme Chemieplörre in einer Goodie-Bag.

Aber btw., ich glaube die beiden tun sich irgendwie gut.
Ist doch irgendwie schön, wenn sie sich verstehen!

littlebluecloud

avatar
Ich wünsch mir so sehr, dass Nicky seine Angebetete mal filmt... Aber leider scheint er dafür mittlerweile bereits zu gut dressiert zu sein. Der kuscht ja besser als Murphy. Muss er auch...sonst...

Knusperflocke

avatar
munich_mule schrieb:Ein paar wunderten sich auch, wer wie wo was mit Niklas und Mainz. Eine hat gemutmaßt, dass Niklas der ominöse Kerzendealer ist und
eine andere hat auf Indras Privatsphäre verwiesen.
Am besten war aber ein Kommentar a la: "das einzige Fragezeichen, was ich noch habe: Wann ist das mit dem davor zu Ende gegangen?"

Die Lemminge raffen also so langsam, dass Marco nicht mehr aktuell ist. Guten Morgen Very Happy

Indra hat die Kommentare dann deaktiviert und auch auf ihre Privatsphäre gepocht, da sie schon genug auf Instagram teilt.

Sie geht aber auch davon aus, dass jeder von den Mitgliedern ihrem Kanal folgt. Und wieder die gleiche Schizophrenie: In den Instastories leben sie ihre "Beziehung" wie ein altes Ehepaar, aber für Facebook ist das zu privat. Oh Mann...

Ich würde sie niemals als Influencerin für irgendwas wählen, außer für ne Selbsthilfegruppe. Very Happy Sie ist einfach zu sprunghaft, unzuverlässig und aufmerksamkeitsgestört. Kann man nicht ernsthaft mit arbeiten.

trodat

avatar
Niklas hat also Haribos aus Italien mitgebracht bekommen. Rätsel gelöst, wo die Eltern/der/die Hausbesitzer/in in den letzten Tagen war...

Fruchtalaaarm

avatar
Und zeitgleich ging es dann zurück nach München Smile

Knusperflocke

avatar
Das ist schon so ein Jetsetter-Paar. Für Plörre brausen sie wieder nach München. Wird Zeit, dass das Studium anfängt.

Noreia87


Also das Starbuckszeug haben auch Blogger/Instagramer mit 400 Abonnenten bekommen. Genauso wie das Redbullgedöns damals. Da würde ich mir jetzt nix drauf einbilden.

amelie mit sternchen

avatar
Super Einkäufe :-) da wird bei Indra ganz schnell eine regionale Pflaume zur Nektarine.
Aber wenn man so viel über Ernährung weiß wie die Meisterin.
Die Tomaten sind nur eingeschweißt da sie aus Italien kommen, aber sonst wären sie sicher auch lose..... Hey was ein Blech, ich kaufe bei meinem Gemüsehändler mein Obst und Gemüse immer unverpackt. Sollte das ein Anflug von Nachhaltigkeit sein? LOL Ich glaube ihr gar nichts mehr, und die Supermarktkaffeebecher von Starbucks sind eh alle viel zu süß und wirklich eine Chemieplörre ( danke für den Begriff, kannte ich bis dato nicht :-))

Knusperflocke

avatar
Hahahahaha... ja die Einkäufe! Ich fands auch geil. Aber ich meine, was wissen wir schon. Man muss Tomaten aus Italien einschweißen, die kullern sonst auf dem Weg weg.

Oh_Hamburg


Ich habe mal bei meinem Starbucks dealer des Vertrauens nachgefragt, und das ist keine grosse Kooperation - wie Noreia87 auch schon geschrieben hat. Starbucks hat einfach Kaffee hergeschenkt, das machen die auch mit Gold Star Members regelmässig. Da braucht sich Indra nix gross dabei einbilden.

Starbucks hat ein Affiliate-Programm für Blogger: http://shop.starbucks.de/Become-an-Affiliate/become-an-affiliate,de_DE,pg.html --> Da kann sich aber jeder bewerben. Also auch nichts besonderes. Schade Schokolade, wie Janina jetzt sagen würde.

Knusperflocke

avatar
Sowas habe ich vermutet. Haha. Hauptsache Indra tut so, als wäre sie jetzt Starbucks Brand Ambassador von Deutschland.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Ähnliche Themen

-

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten