Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Familienblogger

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 37 von 40]

901 Re: Familienblogger am Fr Aug 11, 2017 5:12 pm

Sponsored

avatar
Das Thema des Videos mal außen vor, aber Respekt vor jedem, der sich das bis zum Ende anschaut, der ständige Kamerawechsel ist ja zum davonlaufen! Und als Youtuberin so dermaßen schnell zu reden geht gar nicht! Man muss sich richtig anstrengen, um überhaupt mitzukommen!!

902 Re: Familienblogger am Fr Aug 11, 2017 8:28 pm

Sponsored

avatar
Die.kim macht das mit Vio aber auch ganz raffiniert. Mir ist das schon oft aufgefallen, dass sie beim Reden einfach die Flasche in die Hand nimmt und dann ganz zufällig in die Kamera hält... Und wieder Hello Body Werbung. Lustigerweise zeigte sie jetzt die Niveacreme, die sie für ihre Selbstbräunertropfen immer nimmt. Geht's um Hello Body, nimmt sie plötzlich die Coco Cream und bei der anderen Kooperation letztens war deren Creme das non plus ultra fürs Gesicht.

903 Re: Familienblogger am Fr Aug 11, 2017 11:37 pm

Johnnyy

avatar
Die.kim - sorry, aber gehts noch? Die Frau ist der Knaller! Da hängt die den ganzen Tag im Pyjama rum, geht sogar so ins resteraunt und ist auch noch stolz drauf?!

Und das allerschlimmste, da sitzt die ernsthaft mit ihrer 2 oder 3 jährigen Tochter um zehn Uhr auf dem Sofa und das arme Mädchen muss sich total übermüdet mit Schnuller im Mund mit ihr und ihren Freundinnen Promi big Brother anschauen! BIG BROTHER!! Ich glaub ich brech vom Glauben ab.
Die ist an flodderigkeit nicht mehr zu überbieten. Ekelhaft.
Dann kommentiert sie die Show noch mit "die sieht wie ne N*tte aus" etc.
Findet das ernsthaft Jemand kindgerecht? Ich als erwachsene zieh mir so ne schei* niveaulose sex-Show nicht mal rein. Ich wusste gar nicht, dass es überhaupt noch Leute gibt, die sich so einen Mist ansehen.
Bin grad auf 180. Für sowas hab ich, trotz sehr hoher Toleranzgrenze, kein Verständnis.

904 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 12:59 am

Ichmagspinat

avatar
Leute, was ist das von Frau Brummkreisel für'n merkwürdiges neues Bild? Hat der "Kinderwagen" nur 2 Räder und wird mit ner Stange geschoben oder bin ich blind? Das sieht irgendwie so bearbeitet aus. Da fragte auch jemand wie sie das Ding schiebt und sie wusste nicht, was diejenige meint. Aber irgendwie raffe ich es auch nicht...

905 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 1:15 am

Sponsored

avatar
Ja, krass echt @Johnyy Shocked Ich frage mich echt, wann Kim zuletzt die Dusche von innen gesehen hat. Die macht echt nichts außer Serien und assi TV schauen und essen gehen... Gabriel hat doch Ferien, der wurde wohl abgeschoben? Und dass die immer so teenagermäßig die Sachen abfilmt und mit ihren Freundinnen kommentiert, ich finde das so dämlich. Es gibt echt welche, die das lustig gestalten (zb fluffykarin bei der Bachelorette), aber bei Mrs Flodder ist das echt so dermaßen unlustig.
Mille tut mir echt leid.. Aber schlafen kann sie bei dem Geschrei wahrscheinlich sowieso nicht..

906 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 6:40 am

Phönix0110


@ichmagspinat . Ich versteh es nicht so recht. Seh da nichts bearbeitetes.

907 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 7:38 am

lauralaura


Hm? Das ist ein ganz normaler Kinderwagen, er ist halt seitlich fotografiert. Da bleibt die räumliche Perspektive halt auf der Strecke...

908 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 9:57 am

Ichmagspinat

avatar
Hm, ok. Die Räder habe ich gefunden :-D aber der Lenker sieht immer noch komisch aus. Und der Sitz sieht auch irgendwie schief aus...da wäre das einfach kein Kinderwagen den ich mir kaufen würde. Hat sich erledigt.

Edit: das ist kein Kinderwagen sondern ein Autositz. *facepalm* Zu meiner Entschuldigung: es war schon sehr spät gestern. :-D

909 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 11:01 am

La_Bruja


Nee das ist kein Autositz - die neumodischen Kinderwagen sehen so aus. Ich mag auch die klassische Variante lieber

910 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 12:55 pm

Sellybooboo


@Johny die.kim war ursprünglich mein Favorit, hab immer ihre Snaps geschaut. Aber mittlerweile nur Werbung, versteckte Werbung, und irgendwelche seltsamen Aktionen wie die Big Brother Aktion. Es ist zum davon laufen wie sie sich gibt. 

Noch was: wie zur Hölle schafft es Frau Mama für eine Einschulung 1000Euro zu zahlen? Das ist doch absolut an den Haaren herbei gezogen. Selbst mit Schulranzen, Mäppchen, Sporttasche, Schultüte etc.

911 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 1:01 pm

Advertisestagram


Ich bin echt geschockt von die.kim. Man muss sein Kind nicht übermäßig vor allen Einflüssen schützen, aber sich mit dem Kind vor Promi Bigbrother zu setzen und mit Gossensprache über die Leute da herzuziehen, während die Tochter daneben hockt, ist echt ekelhaft.

912 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 1:08 pm

Trullibulli


@sellybooboo ich kenn viele Leute wo sich das in der Preiskategorie abspielt
z.B meine große Tochter wird im September eingeschult ich habe allein 219 Euro für den Ranzen bezahlt, 60Euro für Bücher und Arbeitshefte , 70 euro für Material, gewiss 80 Euro stecken in der Schultüte, unsere Kleider haben auch was gekostet und Schuhe und dann kommt noch Kaffee Kuchen und Abendessen dazu je nachdem wieviel Gäste man hat kann das bestimmt 1000 Euro kosten

913 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 1:33 pm

Sellybooboo


Ahja bei uns in der Gegend ist es nicht üblich nach der Einschulung noch Leute einzuladen. Da kommen nur die Eltern und vlt die Großeltern. Natürlich haben Ranzen und Materialien nen stolzen Preis aber da frag ich mich auch wie man auf 1000 kommt vor allem wenn man ständig jammert man habe nicht soviel Geld..

914 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 1:34 pm

Sellybooboo


Aber indemfall ist es ja perfekt, dass die.kim fast alles für Gabriels Einschulung gesponsert bekommen hat Very Happy Very Happy sonst müsste sie das jetzt auch noch bezahlen!

915 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 3:07 pm

jetztmalehrlich


Ich verfolge die.kim ewig nicht mehr, weil ich mir die Dauerwerbesendung nicht geben will und das sicher nicht unterstütze, aber woher wollt ihr wissen, wie oft sie duscht?

Finde es unter aller sau, dass sie da bei BB echt Leute beleidigt und das öffentlich, will sie, dass man sie so nennt?

916 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 6:17 pm

fianto

avatar
La_Bruja schrieb:Nee das ist kein Autositz - die neumodischen Kinderwagen sehen so aus. Ich mag auch die klassische Variante lieber

Doch, das ist ein Autositz. Eine Babyschale, die man quasi ausfahren kann. Nennt sich Doona.

917 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 6:44 pm

Sponsored

avatar
jetztmalehrlich schrieb:Ich verfolge die.kim ewig nicht mehr, weil ich mir die Dauerwerbesendung nicht geben will und das sicher nicht unterstütze, aber woher wollt ihr wissen, wie oft sie duscht?

Naja, wenn jemand mehrmals betont, dass seine Haare fettig sind, sich mehrere Tage lang nicht abschminkt und mit den selben Klamotten schläft und essen geht, kann ich mir das schon irgendwie denken Ist für mich einfach sehr, sehr flodderig.

918 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 7:03 pm

Sellybooboo


Ich finds auch ziemlich grenzwertig sich im Pyjama in ein Restaurant zu setzen. Als ich meinen Ellenbogen gebrochen hatte, konnte ich Hosen nicht zu machen und war die erste Woche in Jogginghose unterwegs und selbst das war mir überaus unangenehm. Und was ist das denn für ein Vorbild? Im Pyjama im Restaurant.. Peinlich.

919 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 7:12 pm

Sponsored

avatar
Vorbild ist sie für mich schon lange keins mehr. Oh was mochte ich ihr profil.. Jeden Mittag die Snaps geschaut und sogar Produkte nachgekauft, da ich ihr wirklich glaubte, dass die super sind. Was war? Flop! Darauf angesprochen wurden Kommentare gelöscht und ich blockiert. Ich schaue sie mit meinem 2. Profil und bin echt erschrocken über ihre Entwicklung. Nur noch rum hängen, Werbung und Urlaub. Dass sie die Ausbildung gemeistert hat ist toll, aber das Drama da drum war auch so dermaßen überzogen.. Ich frag mich auch, wieso ihre Freunde und ihre Familie nichts sagen. Ich würde meiner Freundin ehrlich sagen, dass ich so nicht mit ihr essen gehen möchte.

EDIT: Und ständig dieses Kinder für Werbung benutzen, da könnte ich echt ausrasten. Die können nicht selbst entscheiden, da wird der kleinen einfach mal ne Packung Müsliriegel in die Hand gedrückt fürs gestellte Heile-Welt-Foto

920 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 9:01 pm

jetztmalehrlich


Sponsored schrieb:Vorbild ist sie für mich schon lange keins mehr. Oh was mochte ich ihr profil.. Jeden Mittag die Snaps geschaut und sogar Produkte nachgekauft, da ich ihr wirklich glaubte, dass die super sind. Was war? Flop! Darauf angesprochen wurden Kommentare gelöscht und ich blockiert. Ich schaue sie mit meinem 2. Profil und bin echt erschrocken über ihre Entwicklung. Nur noch rum hängen, Werbung und Urlaub. Dass sie die Ausbildung gemeistert hat ist toll, aber das Drama da drum war auch so dermaßen überzogen.. Ich frag mich auch, wieso ihre Freunde und ihre Familie nichts sagen. Ich würde meiner Freundin ehrlich sagen, dass ich so nicht mit ihr essen gehen möchte.

EDIT: Und ständig dieses Kinder für Werbung benutzen, da könnte ich echt ausrasten. Die können nicht selbst entscheiden, da wird der kleinen einfach mal ne Packung Müsliriegel in die Hand gedrückt fürs gestellte Heile-Welt-Foto

Was gabs da für ein Drama?

921 Re: Familienblogger am Sa Aug 12, 2017 9:08 pm

Sponsored

avatar
Mit der Ausbildung? Vor den Prüfungen gab es wochenlang kein anderes Thema, überall klebten rosa Post-its, ständig betonte sie dass sie lernt und schrieb sogar einen (gesponserten) Blogeintrag mit Lerntipps. Sie tat einfach so, als würde sie promovieren. Dann nach der Prüfung ging das Geheule los, es lief ja soooo schlecht und sie hat sicher nicht bestanden. Joa, natürlich hat sie bestanden, mit ner 2 sogar. Solche Leute mochte ich schon damals in der Schule nicht...

922 Re: Familienblogger am So Aug 13, 2017 9:05 am

cloudy


ich Folge ihr noch nicht so lange. was hat sie für ne Ausbildung gemacht?


also ihr pjyama t Shirt ist ihr grosser Favorit. das trägt sie ja ständig. hab etwas ihre Fotos angeschaut. najaaa.... umarmend vorm Kölner Dom stehen in den labello in die Kamera Strecken

923 Re: Familienblogger am So Aug 13, 2017 10:16 am

hackfress

avatar
mit ner 2 bestanden, aber übernommen wurde sie nicht / arbeitet nicht weiter??!!

924 Re: Familienblogger am So Aug 13, 2017 10:28 am

Ichmagspinat

avatar
@hackfresse äh, hallo? Sie ist doch jetzt eine der famsten Bloggerinnen unter den famen Bloggern. Wusstest du wohl nicht? Da muss man nicht mehr arbeiten gehen und kann die Kinder als Grund vorschieben. Also wenn "mehr Zeit für die Kinder haben" bedeutet, diese in den Kindergarten abzuschieben und jeden Tag im Bett zu liegen und Serien zu gucken möchte ich auch noch viel mehr Zeit für meine Kinder haben.

925 Re: Familienblogger am So Aug 13, 2017 10:37 am

Sponsored

avatar
Sie hat Drogistin bei DM gelernt.
Die Ausbildung bringt ihr nur leider rein gar nichts, wenn sie irgendwann mal wieder anfangen möchte RICHTIG zu arbeiten, eine Bloggerkarriere geht schließlich nicht ewig, denn sie hat keinerlei Berufserfahrung vorzuweisen und da wird es sehr schwer, etwas zu finden. Ich spreche aus Erfahrung.
Sie kauft auch wöchentlich Follower, müsst ihr mal bei Socialblade checken. Die frau ist echt nur noch peinlich...

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 37 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten