Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Datjulschen

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13 ... 25 ... 39  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 12 von 39]

276 Re: Datjulschen am So Jul 16, 2017 2:22 pm

kada123


Bei all den äusserungen würde sie ja nie fertig werden mit antworten. Deswegen würde sich dazu ein post ganz gut machen, einmal stellung beziehen, kommentarfunktion dazu aus und gut is. Aber sotun als wäre man jetzt einsamer bzw glücklicher single, wo doch mindestens die hälfte ihrer follower genau wg der alltagsgeschichten um sie u brain ihr folgen, finde ich irgendwie zu viel des guten. Man kann doch sagen man ist in einer beziehung bzw jetzt verheiratet und das sie darüber nichts mehr berichten wird aus gegebenen gründe.....dann wären doch die mehrheit zufrieden.

277 Re: Datjulschen am So Jul 16, 2017 3:30 pm

Butterfly


Ich frage mich gerade, wie man das macht? Ich kann meinen Partner gar nicht aus meinem Alltag verbannen. Irgendwo liegt immer was von ihm herum oder wir verbringen gemeinsam Zeit. Er hat mit Social Media auch nichts am Hut, aber er kriegt ja trotzdem einiges mit und das wäre umgekehrt doch auch so.

278 Re: Datjulschen am So Jul 16, 2017 4:06 pm

xjx


Merkt ihr nicht, dass sich diese Diskussion immer wieder im Kreis dreht?
Ich hatte hier vor ein paar Tagen geschrieben, dass es ein Bild gibt, unter dem die schreibt, dass sie nichts Privates mehr erzählt. Sie hat es zudem regelmäßig in der Insta-Story, in den Kommentaren oder in Insta-Live erzählt/ geschrieben. Dass es nicht jeder mitbekommt, ist klar, sie wird regelmäßig solche Fragen bekommen und muss einfach lernen, damit umzugehen und hoffen, dass es bald alle verstanden haben.

Vielleicht wäre es der richtige Schritt, die alten Posts zu bearbeiten.

Und sie verbannt doch ihren Freund/ Mann nicht aus ihrem Alltag, sondern aus Social Media. Man sieht vielleicht ein paar Minuten aus ihren Leben bei Insta-Story. Da bleibt doch noch viel Zeit mit ihm. Obwohl man ja schon gemerkt hat, dass er viel mit seinem Hobby beschäftigt ist und viel arbeitet.

Ich verstehe auch solche Sätze nicht wie "Sie zeigt sich halbnackt, aber Infos über Arbeit und Freund/ Mann sind privat". Ja so ist das halt, da zieht doch jeder seine eigene Grenze. Aber das halbnackte betrifft nun mal nur sie, alles andere nun mal auch andere Menschen.

Mir persönlich fehlt ihre lockere Art, über alles in ihrem Leben zu reden, schon. Mir hat es auch nicht, was ausgemacht, dass man ihn nie gesehen hat. Mir fehlt es jetzt aber auch nicht, dass sie nicht mehr "uns" sagt. Wie ich schon sagte, ich denke nicht, dass sie großartig Follower deswegen verlieren wird.

279 Re: Datjulschen am So Jul 16, 2017 4:18 pm

Butterfly


Entschuldige XJX ich bin ganz neu dabei und hatte mich jetzt erstmal auf den neueren Stand gebracht, weil der Account von datjulschen gerade so ruhig ist.
Für Mitglieder hier, die schon länger dabei sind, dreht sich das im Kreis, aber für die neuen hier, ist das nicht so. Hab die meisten alten Kommentare vorhin nur kurz überflogen, das sind so viele.

280 Re: Datjulschen am So Jul 16, 2017 4:19 pm

Halloibims123


Naja sie hat ja gesagt das sie direkt nach ihrer Hochzeit Flittern geht deshalb die 'auszeit' ... jeder wusste doch dass das jetzt kommen wird verstehe irgendwie nicht wieso sich da jetzt so viele so wundern ...

281 Re: Datjulschen am So Jul 16, 2017 4:21 pm

lilli_xxx

avatar
Ja ich glaube das ist der knackpunkt. Ihr profil passt nicht zu ihrer aktuellen einstellung. das profil ist voll von ihrem "privaten leben" ihren gedanken und ihrer liebe zu Brainii. Sei es das Bild zum Jahreswechsel oder die Posts nach der Verlobung. Irgendwas passt jetzt nicht zusammen und so schafft sie nicht den spagat zwischen privat und nicht mehr privat.

Bei soooo vielen hundert Bildern wo sie es nicht privat macht reicht ein kommentar unter einem Bild vielleicht nicht aus um alles aus der welt zu schaffen. nicht jeder liest jeden kommentar akribische durch oder guckt die story, die dann sowieso nur 24 stunden online ist! das gesamte konzept ist momentan einfach nicht stimmig und schafft so viel reibung!

282 Re: Datjulschen am So Jul 16, 2017 4:26 pm

kada123


Halloibims123 schrieb:Naja sie hat ja gesagt das sie direkt nach ihrer Hochzeit Flittern geht deshalb die 'auszeit' ... jeder wusste doch dass das jetzt kommen wird verstehe irgendwie nicht wieso sich da jetzt so viele so wundern ...

Neue follower wissen ja nichts von dem was sie vor märz alles erzählt hat zb über die hochzeit u es wird sich auch niemand die mühe machen ihr hunderten von bildern durch zu sehen und dann ist es klar das sich viele wundern was jetzt los ist, alte hasen so wie "wir" wussten das im juli die hochzeit ansteht..... schauen wir einfach was in zukunft passiert

283 Re: Datjulschen am So Jul 16, 2017 6:49 pm

Leo_spi


Habt ihr ulitims Story eben gesehen? Sie war in geheimer Trauzeugen Mission unterwegs und nun ist es vorbei. Meint sie damit Jule?

284 Re: Datjulschen am So Jul 16, 2017 8:17 pm

Butterfly


Sie war gerade erst Trauzeugin bei ihrer besten Freundin

285 Re: Datjulschen am So Jul 16, 2017 11:42 pm

Lunaaa


Ich muss als daran denken, wie es wohl wird, sollte sie schwanger werden. Ich glaube nicht, dass sie das dann weiterhin so durchziehen kann. Bzw. Muss sie sich dann eigentlich aus der Öffentlichkeit zurückziehen, ein Baby konsequent zu verheimlichen ist bestimmt nicht easy.

286 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 9:41 am

Butterfly


Was mir nicht in den Kopf will: so wie ich das hier gelesen hab, haben irgendwelche Idioten ihren Freund übers Internet ausfindig gemacht, geplant ihre Hochzeitslocation zu finden und Fotos zu machen, wenn sie nun schon letzte Woche geheiratet hat wie die meisten vermuten, kann nüx mehr passieren. Dann ist der Drops gelutscht. Da kann sie doch ruhigen Gewissens ein just married bekannt geben.
Ohne Bilder oder Angabe des neuen Namens.
So sehe ich das mit dem Baby auch, erst was sagen, wenn es nicht mehr übersehen werden kann, dann kurze Info -Bin schwanger, wir freuen uns sehr!-, wenn Baby da ist -Storch war da, alle gesund!- Und dann einfach die richtig privaten Infos aussenvor lassen

287 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 9:52 am

ascheprinzessin

avatar
Vielleicht braucht sie einfach mal so 'ne Auszeit von Social Media? Muss ja nicht sein, dass die Hochzeit der Grund dafür ist. Zudem ist sie niemandem eine Rechenschaft schuldig, warum sie sich zurückzieht. Genauso wenig muss sie sagen, dass sie jetzt verheiratet ist.

288 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 10:05 am

barbarella

avatar
Das stimmt schon. Da sie es aber selbst im Vorfeld so aufgebauscht hat, wird es dazu jetzt eben einfach immer wieder Fragen geben.
Hätte man aus der Verlobung nicht so ein Riesending gemacht, dauernd gesagt, dass mann die Follower an den Vorbereitungen teilhaben lässt etc, wäre das auch eher uninteressant für solche Hochzeitsstalker.
Das Problem ist hausgemacht.

Und auch wenn Du Recht hast, dass sie das nicht sagen muss, wird sie schneller Ruhe haben, wenn sie zumindest ein kurzes Statement dazu abgibt.

Ganz gutes Beispiel war Mira von funnypilgrim vor Kurzem. Leider ist der kleine Kater Lemon gestorben und die ganzen Follower haben immer häßlicher nachgefragt, wo er abgeblieben ist, je länger sie nichts gehört und gesehen haben. Mira hat dann - sobald sie dazu in der Lage war - ein Video dazu gedreht, alles eklärt und es war nach diesem Video Ruhe. Klar, darunter gab es ein paar echte Trollkommentare, aber 95% der User haben ihr Trost zugesprochen und ihr geschrieben, wie leid es ihnen tut. Und schon war die Luft raus und sie wurde nicht mehr dazu angegangen.

Das Gleiche würde bei Jule passieren, egal was es zu berichten gibt. Sei es nun die Hochzeit (mit Sicherheit 95% Glückwünsche) oder ein unschöneres Thema (95% Trost wie bei Mira).

Ich will mir auch nicht vorstellen, wie anstrengend das Ganze inzwischen geworden sein muss...

289 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 10:09 am

Butterfly


Klar, sie muss gar nichts, das ist so. Es erwarten wohl nur viele Leute ein Statement dazu. Und so wäre es doch unverfänglich und es würde wieder Ruhe einkehren. Ausserdem sagt man das doch eigentlich gerne, wenn man seine große Liebe endlich! geheiratet hat. :-) <3

290 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 10:18 am

xjx


Sie wird nichts mehr Privates erzählen. Ich denke, wir haben das jetzt alle verstanden und sollten das jetzt so akzeptieren.

291 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 10:26 am

lilli_xxx

avatar
und trotzdem werden alle darauf warten weil es das einzige war was sie ausgemacht hat! Denke ihren Bauch, ihre Einparkkünste oder morgendlichen Mittelfingermittwoch-null-Bock-schübe fand maximal sie selbst spannend!

292 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 10:26 am

Butterfly


XJX auch wenn ich jetzt gleich einen auf den Deckel bekomme, aber so richtig privat wäre das nicht. Zu sagen, ob man verheiratet ist oder nicht, finde ich eher semiprivat same with Baby.  
Wenn datjuschen bspw einkaufen ist, sehen Leute auch die Ringe an der rechten Hand und wissen Bescheid ohne sie zu kennen, gleiches gilt für eine Schwangerschaft, die lässt sich auch vor fremden auf der Straße nicht verheimlichen. Kommt ja immer auf die Details an, die man selbst noch dazu preisgeben möchte.

293 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 10:31 am

lauralaura


Geht das jetzt wieder von vorne los, Mädels? ;) Wir waren uns doch gerade einig, dass Jules Entscheidung zu akzeptieren ist und sie allein festlegt, was für sie "privat" ist und was nicht.

294 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 10:34 am

ascheprinzessin

avatar
Ganz frech gefragt, aber nicht böse gemeint: Entscheidest du, was privat für Jule ist und was nicht, butterfly? Wenn ihr das zu privat ist, ist das so. Leute auf der Straße sind auch keine Follower. Wenn ihr was nicht zu privat ist, hätte sie wohl längst was dazu gesagt. Und FALLS sie nicht ihre große Liebe geheiratet hat, ist das schon ein Schlag, über den man erstmal hinwegkommen muss. Da hat keiner einen genauen Zeitraum, in dem man trauert und wann man wieder auf die Beine kommt und davon erzählt.

Und die Babysache kann man wohl mal außen vorlassen, schwanger ist sie ja nicht.

295 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 10:41 am

Butterfly


Entschuldigung, aber war ich irgendwie frech, gemein oder sonstiges? Ich verstehe hier gerade diesen negativen Unterton nicht von Dir ascheprinzessin.

296 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 10:58 am

ascheprinzessin

avatar
Nein, warst du nicht, so war das auch nicht gemeint. Ich wollte das frech fragen. Weil ich nicht ganz verstehe, wieso hier im Thread immer gesagt wird: "Dasunddas ist doch gar nicht zu privat." Das hattest du oben auch gesagt ("Zu sagen, ob man verheiratet ist oder nicht, finde ich eher semiprivat [...]"). Dabei entscheidet das ja Jule selbst. Du kannst dir ein paar Seiten vorher mal durchlesen, dass Admins und Mods darauf hingewiesen haben, dass das Hochzeitsthema jetzt nicht mehr diskutiert werden soll. Deswegen schlage ich vor, das dabei zu belassen Wink

297 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 10:59 am

lauralaura


Nein, aber das Thema wurde doch umfassend und abschließend behandelt.

298 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 11:05 am

Limette

avatar
lilli_xxx schrieb:und trotzdem werden alle darauf warten weil es das einzige war was sie ausgemacht hat! Denke ihren Bauch, ihre Einparkkünste oder morgendlichen Mittelfingermittwoch-null-Bock-schübe fand maximal sie selbst spannend!

Ob sie sich jetzt wegen Flitterwochen oder anderen Gründen zurückzieht, find ich im Grunde egal, denke aber auch dass man mit solchen Sachen sein eigenes Wachstum massiv behindert. Die Leute entwöhnen sich einfach von dir.

299 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 11:07 am

KarlaKolumna


Halten wir einfach noch einmal fest: Für Jule ist es privat, wenn ihr Liebesleben ins Spiel kommt. Ebenso wo sie arbeitet.
Ebenso nicht mit wem sie feiern geht, was sie unternimmt oder dass sie sich leicht bekleidet ihren Followern zeigt...

Jeder wie er mag!

300 Re: Datjulschen am Mo Jul 17, 2017 11:10 am

barbarella

avatar
[quote="Limette"]
lilli_xxx schrieb:
Ob sie sich jetzt wegen Flitterwochen oder anderen Gründen zurückzieht, find ich im Grunde egal, denke aber auch dass man mit solchen Sachen sein eigenes Wachstum massiv behindert. Die Leute entwöhnen sich einfach von dir.

Heißt ja nicht umsonst "Aus den Augen, aus dem Sinn".
Vielleicht merkt sie ja durch eine (echte) Auszeit auch, dass sie das gar nicht so braucht bzw. dass sie eigentlich auch gar nicht unbedingt Profi-Influencer (ausschließlich davon leben können) sein möchte.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 12 von 39]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13 ... 25 ... 39  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten