Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Pradalinchen & Einhorn Teil 2 (Janinchen von W & twoandahalfunicorn)

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 40]

Willimops


Anni tut einem ja oft leid, was den ganzen Social Media Kram betrifft - eine Mama ewig am Handy und am Filmen und Anni kann sich dem ja nicht entziehen (ihr erinnert Euch an den zettel des jungen Herrn).
Aber dann wird einem bewusst: Sie kennt es nicht anders.
Ihre Mami macht das schon immer so. Das hatte schon immer besonders hohen Stellenwert, für fremde Menschen zu filmen. Anni musste schon weitaus jünger ihr Outfit präsentieren - einmal auch sichtlich genervt, da hatte sie extra bei "Unterhemd" (sehr humorvoll) angefangen und dann lustlos (verständlich) alles aufgezählt...
Schrecklich!

Sponsored

avatar
Bin auch durch das Forum hier auf Janina aufmerksam geworden und kenne mich mittlerweile ganz gut bei ihr aus, nicht zuletzt dank euch (und meiner ausgeprägten Stalkerqualitäten.. .aber was soll man als neidische, missgünstige Kuh auch sonst den lieben langen Tag machen?)

Knusperflocke

avatar
Sally_Brown schrieb:
Knusperflocke schrieb: Ich versuche, mich zu freuen, dass jetzt wenigstens ein paar Lemminge Ecover kaufen. Das ist wirklich toll, und duftet so dezent im Gegensatz zu Lenor und Co.

Hoffen wirs. Ich staune allerdings mal wieder, wie blind Hersteller offenbar ihre Kooperationspartner aussuchen. Aber es ist wäre wohl bodenlose naiv zu glauben, dass  Glaubwürdigkeit und  Indentifikation mit der Produktbotschaft und Firmenphiliosphie  den Ausschlag geben. Da machen auch Hersteller biologischer Ökoprodukte offenbar keine Ausnahme. Ein bisschen dummes Gequake über regelmäßige Wochenmarkteinkäufe und schon biste ein Ökoengel    Naja, dann kann sie ja ihre Asos- und sonstigen Billigteile, alle selbstrededend aus nachhaltiger und ethisch bedenkenloser Produktion, zumindest in was Vernünftigem waschen.  


So blind ist das leider gar nicht, sie sind halt auf Reichweite aus, und mit Janina erreichen sie ein ganz anderes Publikum als mit Nischen-Öko-Mutter-Blogs. Die sehen das wirtschaftlich, was in dem Zusammenhang ok ist, denn es ist ne gute Sache. Mehr Verkäufe von Ecover, weniger von Ariel, Kenor und Co. Von daher sehe ich das entspannt.

Filofee

avatar
Oh ja. Ich erinnere mich auch noch gut an die: "annimausa-mach-bitte-die-Tür-von-außen-zu-Videos". Das fand ich damals auch immer recht seltsam. Die hat Social Media echt von Kindesbeinen an verinnerlicht. Wahrscheinlich gibt's da in 15 Jahren extra Therapieplätze für Social Media geplagte junge Erwachsene.

Sally_Brown


Willimops schrieb:Anni tut einem ja oft leid, was den ganzen Social Media Kram betrifft - eine Mama ewig am Handy und am Filmen und Anni kann sich dem ja nicht entziehen (ihr erinnert Euch an den zettel des jungen Herrn).
Aber dann wird einem bewusst: Sie kennt es nicht anders.
Ihre Mami macht das schon immer so. Das hatte schon immer besonders hohen Stellenwert, für fremde Menschen zu filmen. Anni musste schon weitaus jünger ihr Outfit präsentieren - einmal auch sichtlich genervt, da hatte sie extra bei "Unterhemd" (sehr humorvoll) angefangen und dann lustlos (verständlich) alles aufgezählt...
Schrecklich!

Das ist leider wahr. Und erklärt warscheinlich auch, warum Anni sich so ohne nennenswerten Widerstand fügt und bei der großen Janina-Show wohl oder übel klaglos mitmacht. Sie kennt es ja tatsächlich seit frühester Kindheit nicht anders. Ich finde das wirklich ganz furchtbar Ich halte Janina für eine extrem manipulative und dominante Persönlichkeit, die ganz schnell ungemütlich wird und auch vor emotionaler Erpressung nicht zurückschreckt, wenn es nicht 150 % nach ihrer Nase geht. Vom ersten Eindruck her zuckersüß und immer sooo voller Liebe und Empathie, aber wehe, etwas passt ihr nicht in den Kram. Zuckerbrot und Peitsche. Man merkt das in den Stories oft an Kleinigkeiten und Blicken. Mit solchen Menschen kenne ich mich leider besser aus, als mir lieb ist, und erkenne da sehr viel in Janina wieder.

trodat

avatar
Dass sie emotional erpresst hat man doch direkt an dem Beitrag mit Annis nicht vorhandener Vorfreude auf das Baby gemerkt. Da war Janina doch so enttäuscht und musste weinen und schwupps war Anni ganz fein mit dem Baby.

Sally_Brown


trodat schrieb:Dass sie emotional erpresst hat man doch direkt an dem Beitrag mit Annis nicht vorhandener Vorfreude auf das Baby gemerkt. Da war Janina doch so enttäuscht und musste weinen und schwupps war Anni ganz fein mit dem Baby.
Da ich hätte ich können, aber armdick! Leider checken viele Menschen nicht, wie die Janinas dieser Welt wirklich ticken, siehe ihre devoten Lemminge.

blogwatch

avatar
Janina hat doch keinen Funken Seltbstvertrauen. Jede Bestätigung ihres bescheidenen Lebens muss sie sich über Zustimmung und Lob der Lemminge holen. Man sieht doch in allem, was Sie tut, dass sie ganz unfassbar unsicher ist. Und jeder, der nicht mitmacht, bei Ihrer Selbtbeweihräucherung, wird weggemobbt, weggebissen und unter Druck gesetzt. Also auch ihre Kinder, die ein Garant für das Lob in Ihrem Leben sind, für die Anerkennung, die sie mit ihrer eigenen Person und ihrem eigenen Wirken nie erreichen konnte.

*hobbypsychologieAUS!

Sally_Brown


blogwatch schrieb:Janina hat doch keinen Funken Seltbstvertrauen. Jede Bestätigung ihres bescheidenen Lebens muss sie sich über Zustimmung und Lob der Lemminge holen. Man sieht doch in allem, was Sie tut, dass sie ganz unfassbar unsicher ist. Und jeder, der nicht mitmacht, bei Ihrer Selbtbeweihräucherung, wird weggemobbt, weggebissen und unter Druck gesetzt. Also auch ihre Kinder, die ein Garant für das Lob in Ihrem Leben sind, für die Anerkennung, die sie mit ihrer eigenen Person und ihrem eigenen Wirken nie erreichen konnte.

*hobbypsychologieAUS!

So sieht's aus. Passt ja auch perfekt ins Gesamtbild solcher Persönlichkeiten.

Kartoffelsemmel

avatar
Ich kann das nur unterschreiben, was Ihr da ausführt. Besonders im Hinblick auf die Kritik, die sie an ihrer eigenen Mutter übt. Offenbar hat sie nicht den Plan, es besser zu machen.

Sally_Brown


Vermutlich ist sie sich dessen noch nicht mal bewusst und würde jeden, der das auch noch so vorsichtig an sie herantrüge, mit den bekannten Schimpftiraden überziehen (schlechter Mensch, kein eigenes Leben, Karmabus ect.) und aus ihrem Leben ausradieren. Als die Selbstreflektion verteilt wurde , war sie vermutlich gerade mal wieder am Kuchenbuffet.



Zuletzt von Sally_Brown am Di Jul 25, 2017 1:39 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Sponsored

avatar
So ist das doch meistens bei diesen Leuten. Aber wenn sie jemand mal treffen würde und sie direkt ansprechen würde und sagen würde, was er/sie scheiße findet, wäre sie sicher so klein mit Hut.

Mausi

avatar
leliza schrieb:Ihr seid so klasse, hab hier mehrfach laut loslachen müssen. Das ist der beste Thread überhaupt hier im Forum.
Ich weiß gar nicht mehr wie und warum ich das erste mal auf Janina gestoßen bin. Aber es war ein Video aus einem Hotelzimmer, sie hatte Kind und Kinderwagen bei sich und jammerte und ich dachte nur: meine Güte ist die langweilig, wer tut sich das denn an ...
Normalerweise würde ich mir das nicht antun, hab hier häufiger Entdeckungen gemacht und nach wenigen Malen nie wieder reingesehen, weil es so unerträglich war, aber bei Janina bin ich noch dabei und das nur deshalb, um hier hinterher mitzulesen. Das ist wirklich gehobene Unterhaltung (im Gegensatz zu manchen bereits geschlossenen Threads, wo das unterirdische Niveau der Blogger sich bei den lästernden Zuschauern widerspiegelt). Mit euch lässt sich so ein Kackregensommertag echt aushalten.
Das muss ich mal ganz fett unterschreiben. Ich denke auch oft: Man sind die gut, das ist Satire at ist best!

Ab und an sind mal ein paar Entgleisungen dabei, da denke ich mir schon, muss man das jetzt so schreiben, aber zumeist herrscht hier doch ein niveauvoller Ton und vor allem ein ganz, ganz toller Humor vor.

udtqc


undimmerwieder schrieb:Ich finde es ganz ganz schlimm, dass Mimi etwas zu ihr sagen möchte und statt mal kurz nicht weiter ins Handy zu labern und ihre neuen Vasen zu zeigen, sagt sie ihr, dass sie warten soll. Ist natürlich wichtiger.

das hat mich ehrlich auch schockiert. zum einen, weil so ein kack 15sek video JEDERZEIT aufgenommen werden kann. muss es sein, wenn das kind dabei ist? was vermittelt man seinem kind damit, den ganzen tag ins telefon zu quaken?
und zum anderen.. dass sie offensichtlich auch noch zu faul ist, das video noch mal aufzunehmen und dass sie sich einfach nicht schämt, der welt zu zeigen, dass sie ihr kind für eine insta story vertröstet. ehrlich, ich folge ihr jetzt schon seit jahren. aber sie übertrifft sich immer wieder selbst.

Kartoffelsemmel

avatar
Es ist ja meist so, dass man berechtigte Kritik verarbeitet, sie langsam akzeptiert und dann bestenfalls annimmt und umsetzt.
Auch wenn man sich im ersten Moment dagegen sträubt und die Kritik auch als nicht berechtigt empfindet. So entwickelt man sich weiter.

Aber bei Janina sehe ich da einfach null Einsicht. Das ist schon fast krankhaft, wie wenig sie ihr eigenes Verhalten abstrakt betrachten kann. Hängt vermutlich auch mit ihrer geliebten Opfer-Rolle zusammen. Hoffentlich findet sie eines Tages mal einen Psychotherapeuten, der ihr nicht bedingungslos Zucker in den Arsch bläst. Wobei...da würde sie schon nach einer halben Sitzung die Praxis verlassen, inklusive vernichtender Kritik auf einem Ärzteportal.

Idealistshaven


Sally_Brown, deine Charakterisierung ist top! Hätte es nicht besser schreiben können.
Ich wette, wenn die Beziehung zum Jägerskevin mal in die Brüche gehen sollte, dann wird der Mann seines Lebens nicht mehr froh.
(was mir noch aufgefallen ist:Der Vater von Anna scheint ja keine Rolle in ihrem Leben zu spielen... Die Ferien laufen ja schon paar Wochen und Anni taucht jeden Tag in den Stories auf. Mmh. Aber eigentlich ist das hier dann auch zu viel private Spekulation und geht auch keinen was an)
War sie damals eigentlich bei der Familie von Annas Vater in St. Louis? Da hatte sie ja ganz lange behauptet, dass sie in den USA gelebt hat...Dabei war es "nur" ein längerer Urlaub. Weia, ich verfolge die Frau schon viel zu lange...

Reexa

avatar
Jaaaa, das mit den USA finde ich auch immer sehr geil! "Meine Zeit in den USA", war letztlich echt nur ein 3-wöchiger Urlaub. Laughing

blogwatch

avatar
Hätte mich auch gewundert, wenn Sie mit dem grottigen Englisch, was sie da von sich gibt, längere Zeit in den USA gelebt hätte. Da sollte es doch eigentlich besser laufen

Sponsored

avatar
Wieso, sind "zmuzie", "gülls" und "uber" denn falsch ausgesprochen???? lol!

Sally_Brown


Kartoffelsemmel schrieb:

Aber bei Janina sehe ich da einfach null Einsicht. Das ist schon fast krankhaft, wie wenig sie ihr eigenes Verhalten abstrakt betrachten kann. Hängt vermutlich auch mit ihrer geliebten Opfer-Rolle zusammen. Hoffentlich findet sie eines Tages mal einen Psychotherapeuten, der ihr nicht bedingungslos Zucker in den Arsch bläst. Wobei...da würde sie schon nach einer halben Sitzung die Praxis verlassen, inklusive vernichtender Kritik auf einem Ärzteportal.

Ich sehe es quasi vor meinem geistigen Auge Bei den Janinas dieser Welt gibt es doch nur zwei Optionen: Entweder Freund oder Feind. Und wer sie nicht bedingungslos zu 150 % vergöttert, ist raus aus der Sache. Die Frau suhlt sich in ihrer Opferrolle als angeblich lieblos groß gewordene Tochter (wobei ich dazu auch immer noch gerne mal die andere Seite hören wollen würde) und verlangt nun von der Welt, dass durch unebdingte Bewunderei und Bemitleiderei wieder gutzumachen. Funktioniert halt nur nicht. Es bedarf glaube ich wirklich nur Basis-Know-how in Küchenpsychologie, um zu erkennen, dass sie es nach wie vor nicht geschafft hat zu kapieren, dass sie kein den Umständen hilflos ausgesetztes Kind mehr ist, sondern es in der Hand hat, ihre Baustellen in Angriff zu nehmen. Aber dazu müsste man diese ja erst mal erkennen. Und bevor das passiert, friert eher die Hölle ein.

Sally_Brown


Sponsored schrieb:Wieso, sind "zmuzie", "gülls" und "uber" denn falsch ausgesprochen???? lol!

Das ist wahrscheinlich ein besonders posher Upper class Accent, den wir dummen, frustrierten Trullas nicht erkennen Very Happy

WeeDram

avatar
Sally_Brown schrieb:
Sponsored schrieb:Wieso, sind "zmuzie", "gülls" und "uber" denn falsch ausgesprochen???? lol!

Das ist wahrscheinlich ein besonders posher Upper class Accent, den wir dummen, frustrierten Trullas nicht erkennen Very Happy

Wenn Jammerlinchen das irgendwann mal genau so sagt, dann kommt diese dumme, frustrierte Trulla ohne Leben aber mal und sagt ihr, was Sache ist. Wenn ich mich bei einer Sache naemlich auskenne... lol!

Aber ja. Bei ihrem Englisch rollt sich mir auch mal was auf.

Sie scheint sich dessen aber tatsaechlich durchaus bewusst zu sein - also, dass es nicht so gut ist - sonst wuerde Janina das doch machen wie die Slimanis und diese ganzen anderen grossen, ueberwichtigen Blogger, die Anglizismen um sich werfen wie andere Leute Konfetti. Klingt doch so kosmopolitisch und so urspruenglich und... hab ich was vergessen?

Sponsored

avatar
@WeeDram affig? bescheuert? Very Happy

HollyGolightly


trodat schrieb:Dass sie emotional erpresst hat man doch direkt an dem Beitrag mit Annis nicht vorhandener Vorfreude auf das Baby gemerkt. Da war Janina doch so enttäuscht und musste weinen und schwupps war Anni ganz fein mit dem Baby.

was war denn da? ich verfolge sie ja noch nicht so lange und zum glück nur sporadisch.
das jetzige baby oder damals bei mimi?

Mausi

avatar
WeeDram schrieb:

Wenn Jammerlinchen das irgendwann mal genau so sagt, dann kommt diese dumme, frustrierte Trulla ohne Leben aber mal und sagt ihr, was Sache ist. Wenn ich mich bei einer Sache naemlich auskenne... lol!

Aber ja. Bei ihrem Englisch rollt sich mir auch mal was auf.

Dann hat sich bei meinem "at ist best" vorhin sicher auch einiges bei dir aufgerollt. War aber nur ein Vertipper, wie bei all meinen Rechtschreib- und Grammatikfehlern - ich schwör!

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten