Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Pradalinchen & Einhorn Teil 2 (Janinchen von W & twoandahalfunicorn)

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 40]

Klatschtante

avatar
Und wo steht was von einem Haus? Die Rede ist doch von TraumWOHNUNG ;)

Willimops


Ja, Anni wurde vielleicht mit dem riesen Flatscreen beim Autokino abgelenkt, Während Mami und Papi ein paar Nackedeibilder machen :-)
Alle sind fein mit!

Stellt euch bitte mal vor, ihr würdet mit
den Eltern aufs Feld fahren und Mutti zieht sich erst mal aus und hüpft ins Getreidefeld. Herrlich ursprünglich! Gibt es etwas Natürlicheres?

Trinkerbell


Die steht da nicht wirklich obenrum nackt im Feld. Unfassbar

Klatschtante

avatar
Und die Kommentare unter dem Nackedei-Bild - zum Fremdschämen!

Willimops


Ein Vorschlag für einen neuen Blogbeitrag:

Verhütung in der Schwangerschaft - wenn die Lust auf Zweisamkeit aufkommt

Kartoffelsemmel

avatar
Und der Hashtag #motherhoodunplugged - passend zum neuen Blogbeitrag und der fehlenden Zweisamkeit mit Erpel

lastonestanding


Ich frage mich als was die beiden arbeiten, dass das so einfach geht. Oder von was sie leben. Aber finde ich gut einfach mal machen solange der jung nicht ständig aus der Schule genommen wird.

Und oh my god was denken jetzt denn bitte die Eltern von Annis Mitschülern und generell alle die sie kennen. Die arme Anni bei mir auf der Schule hätten sich alle das Maul gerissen. Aber gibt wohl ordentlich traffic auf dem Blog.

hackfress

avatar
fehlt nur noch ein Bild, wo sie das Tuch um die Hüfte löst und hochhebt und man sieht durch den Stoff ihre Silhouette...

Tolja


DAS ist der Tiefpunkt!! Und mit DAS meine ich den Inhalt des "Artikels". Dass Janina sich nackt auszieht und ihren Bauch geradezu sexualisiert kennen wir ja schon. Dieses Geseiere über Sex ist allerdings echt nicht zu ertragen, sowohl Inhalt als auch Ausdruck mangelhaft. Niemand will von Janinas sexuellen Bedürfnissen erfahren - schon gar nicht durch solch einen grottigen, sprachlich defizitären Beitrag.



Zuletzt von Tolja am Di Jul 25, 2017 8:27 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Ozark


Dank diesem Satz, musste ich mich nun auch endlich mal hier anmelden. Ich kann nicht mehr vor lachen pfff hahaha

"Ich fühle mich rund und schön. Munter und weiblich. Ja, irgendwie auch rosig."

Ich bin momentan selbst im 9.Monat schwanger und wünschte ich könnte auch von diesem Hochgefühl sprechen, von dem sie schreibt. Very Happy

Carmencita


Ich muss mich leider aus dem Forum verabschieden, da ich spontan erblindet bin und eure Beiträge nicht mehr lesen kann.

lastonestanding


Aber das Bild finde ich in der Tat ästhetisch. Ob meine Teenietochter bei der Aufnahme dabei gewesen sein musste und ich das auf meinen Blog stellen würde sei mal so dahin gestellt.

Kartoffelsemmel

avatar
Ich hab das Bild mal wegen Nacktheit gemeldet...tihihi

Willimops


Ich kann dem Beitrag keine Quintessenz entnehmen:
"Lust, Aua, müde; kann man machen, kann man auch lassen - jeder wie er will"

Mausi

avatar
Ich finde das Bild auch schön und ästhetisch, höre aber gleichzeitig das Knattern eines Treckers, der samt Bauer und Güllewagen gleich um die Ecke kommt. Shocked

Ichmagspinat

avatar
Den Blogbeitrag finde ich auch ziemlich...öde! Ja, ich glaube das ist das richtige Wort, ja! Wem soll das helfen? Wird sie wirklich gefragt, ob man während der Schwangerschaft Sex haben darf und ob sie Bock drauf hat? Was sind das für Leute die solche Fragen stellen? Alles was sie da schreibt finde ich in 30 Sekunden bei Google. Ich raffs nicht. Finde es aber sehr amüsant, dass sie wegen der Schmerzen nach dem Orgasmus erstmal ihre Hebamme fragen musste woher das kommt. Ist ja nicht so, als hätte sie schon 2 Kinder bekommen.

Sponsored

avatar
Leute ich kann mir das nicht durchlesen. Bei rosig lag ich halb zusammengeklappt auf dem Boden lol!

ms.watson

avatar
"hey Anni, wir machen heute was dich. Du wolltest ja Autokino, aber ich muss noch ein Obenohne Fotoshooting im Feld machen, da kriegst du dein Autokino mit Laptop, ok?! Bist du total fein mit, oder?!"

Ich hoffe wirklich, Autokino und Shooting waren an zwei verschiedenen Tagen, sonst wird dieses "Wir machen was für Anni" noch trauriger.

Eine schrieb gerade auch sinngemäß unter dem Bild, dass sie nicht solche Bilder im Internet verbreiten würde, weil die Mitschüler ihres Sohnes die nicht sehen sollten. Janina gekonnt souverän, meinte das wäre ja ganz anders, weil man würde ja nix sehen.
Haha Janina, das ist scheißegal, ob so ein Bild oder mit zu kleinem Bikinioberteil, sowas ist Teenies peinlich, wenn das die Klassenkameraden sehen. Da reicht schon die Inszenierung aus, selbst wenn man nichts sieht Rolling Eyes

Esmi


Also wenn Henry das Bild spontan gemacht hat und sie sich "fix die Decke umgeschnallt hat" (siehe Ihren Kommentar)- äh war sie dann vorher ganz nackt auf dem Feld? Waren sie deshalb nicht im richtigen Autokino, weil sie nackt dasaßen und einen Film geschaut haben?!

LaLeLu

avatar
Mal abgesehen vom Foto... wollt ihr , dass jeder aus eurer Klasse im Internet lesen kann wie scharf Mama auf ihren Erpel ist, wenn die Hormone Achterbahn fahren ?

PeNutz

avatar
Das Bild ist sowas von unästhetisch. Es gibt so viele stilvolle und schöne Schwangerschafts-Aktbilder (nennt man die so?) und so viele Arten wie man das toll umsetzen kann und sie wählt die billigste und unästhetischste Variante die man finden kann. Arme Anni. Ich hätte mich geschämt.

Willimops


@Esmi
Du weißt doch, dass sie IMMER nackt ist zuhause und sicher dann auch auf dem Feld. Hach ich liebe es, wenn man sich in seinen eigenen Aussagen verheddert.

@lalelu
Und natürlich wissen die Klassenkameraden auch über die Schmerzen nach dem Höhepunkt Bescheid ...

ms.watson

avatar
Ich mein, ich kenn viele, die haben so ein Shooting zum Ende der Schwangerschaft gemacht. ABER da hängen die Bilder höchstens zuhause im Schlafzimmer oder kleben im Fotoalbum und sind nicht für 75.000 Menschen im Internet zu sehen

Willimops


Ihr braucht es hier gar nicht weiter versuchen:
Laut Nackedei hinken alle hervorgebrachten Argumente! Es gibt eben NICHTS gegen Nacktfotos und Sexstories einer Teenagermutter zu sagen.

BananaImPyjama


Boah, das Bild ist too much . Warum muss sie das denn auf Instagram posten!? Reicht doch fürs Familienalbum!

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten