Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Instagrammer sind die neuen Blogger.

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 7]

76 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Do Jul 27, 2017 8:20 pm

abracadabra2017


man kann kinder auch anders ablenken. sie vor eine kamera zu stellen um wieder einnahmen zu sichern finde ich nicht gut. generell sollten eltern das geld verdienen und kinder entscheiden lassen wenn sie alt genug sind. das ist das was mich daran stört.

77 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Do Jul 27, 2017 8:26 pm

lastonestanding


hmmm der Sohn ist ja musical darstellen. vielleicht gefällt ihm das alles ja so und Sara unterstützt ihn nur.

78 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Do Jul 27, 2017 8:28 pm

rosenzahn


Ich vermute mal, dass ihr Mann der Hauptverdiener war und es ist sicher nicht einfach, wenn dieser plötzlich wegfällt. Ich finde es immer daneben, wenn man über die Trauerart von anderen lästert. Die wenigsten von uns werden schon mal in so einer Situation gewesen sein und werden es auch hoffentlich nie. Wer weiß, wie jeder einzelne damit umgeht.

79 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Do Jul 27, 2017 8:33 pm

abracadabra2017


ja gut dann vergessen wir den satz. aber für mich ist trauern eben anders. intimer und zurückgezogener und nicht so .aber ok, jeder wie er es mag.finde trotzdem das kinder wie bei den ganzen instagramern nicht so herhalten sollten für alles. vom kinderzimmer, über die kleidung, über die möbel usw

80 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Do Jul 27, 2017 9:01 pm

ToffiFee

avatar
Admin
abracadabra2017 schrieb:aber für mich ist trauern eben anders.

Man soll auch nicht von sich auf andere schließen. Nur weil du anders trauerst, darf Sara jetzt nichts posten?

81 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Do Jul 27, 2017 9:04 pm

Knusperflocke

avatar
Ich kenne die Sara jetzt nicht, aber denke, dass es ja weiter gehen muss. Gerade, wenn das eine wichtige Einnahmequelle ist. Würde ich niemals verurteilen.

82 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Do Jul 27, 2017 9:13 pm

ascheprinzessin

avatar
Dass sich Leute immer anmaßen zu wissen, wie man am besten trauert Rolling Eyes

83 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Do Jul 27, 2017 9:16 pm

Reexa

avatar
...übrigens, Sarahs Profil ist nach wie vor Privat... Wink

84 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Fr Jul 28, 2017 8:57 pm

mrsstil

avatar
Oh der neue vlog von franzi ist wirklich schön sie hat ja wirklich nicht viel zum Geburtstag bekommen und hat sich so gefreut ... ich war ganz gerührt

85 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Fr Jul 28, 2017 11:04 pm

Frollein_diesunddas


Ich finds auch schön zu sehen, wie sehr sie "aufblüht", wenn ihre Familie da ist. Ich glaube nämlich, dass sie oft echt einsam ist. Sie berichtet ja NIE davon, dass mal ne Freundin vorbei kommt oder so. Sie ist ja quasi nur mit Mathilda zusammen (ich würde durchdrehen btw).

86 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Fr Jul 28, 2017 11:08 pm

LauesWindchen

avatar
Sie geht ja in eine Krabbelgruppe und bald auch zum Baby-Schwimmen...das wird ihr bestimmt gut tun Smile

87 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Sa Jul 29, 2017 10:29 am

JulieDrake


Welche Franzi? Sorrrrryyyyy bin doch neu hier.

88 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Sa Jul 29, 2017 5:04 pm

Wolowitz


Franzi von wirsindsüss, ich hab schon von paar Freundinnen gehört die nach Hamburg gezogen sind, dass es dort sehr schwierig ist Freundschaften zu finden. Bzw einfach Leute, die was mir dir unternehmen/treffen wollen, anders als z.b. In Köln. Und dann kommt noch dazu, dass man mit einem Baby dass so schlecht schläft sowieso total ausgelaugt ist.

89 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Sa Jul 29, 2017 9:14 pm

Wendekreis

avatar
mrsstil schrieb:Oh der neue vlog  von franzi ist wirklich schön sie hat ja wirklich nicht viel zum Geburtstag bekommen und hat sich so gefreut ... ich war ganz gerührt

Ja, das schien ein schöner Geburtstag für sie zu sein, und ich freue mich, dass ihre Familie sie mit so vielem überrascht hat.

Nur die ganze Werbung wieder... das fand ich gar nicht schön.

90 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 30, 2017 2:41 pm

blubbersi


Generell mag ich Franzi ganz gerne und habe sie schon seit Jahren abonniert. Das mit ihrem Konsumwahn in letzter Zeit stößt mir aber auch negativ auf.

Vor ein paar Wochen hat sie ihre Follower in der Story gefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, die Elternzeit zu verlängern. Als sie dann "aufgeklärt" wurde, dass das wohl nicht geht, meinte sie, dass sie sich dann wohl bald einen Job suchen muss, da es sonst mit dem Geld eng wird, wenn nur Christof Einkommen hat. Diesbezüglich hat sie seitdem nie wieder was erwähnt.

Ab und zu antworte ich ihr auf ihre Story, aber es kam nie eine Reaktion von ihr und ich sehe auch keinen Hinweis, dass sie es gelesen hat. Heißt das etwa, dass sie mich blockiert hat? Kenne mich da nicht so aus.

91 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 30, 2017 2:59 pm

leliza


Wenn sie dich blockiert hätte könntest du weder sehen noch kommentieren

92 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 30, 2017 3:30 pm

Ichmagspinat

avatar
@blubbersi Das Problem mit den nichtankommenden Antworten auf Storys habe ich auch. Und ich habe auch schon mehrere Kommentare unter ihren Bildern gelesen, dass es auch anderen so geht. Da scheint bei Instagram was nicht zu stimmen. Oder sie liest halt einfach nicht alles.

Diese Sache mit dem Elterngeld ist auch das einzige, was ich an Franzi etwas merkwürdig finde. Kann die wirklich die Merkblätter zum Elterngeld nicht lesen? Da steht doch ganz klar drin, wie das geregelt ist. Mir stößt das auch immer etwas bitter auf, wenn sich Mütter über das Elterngeld beschweren. In vielen anderen Ländern bekommen Eltern keinen Cent, wenn sie zur Kindernetreuung zu Hause bleiben. Und dafür Arbeitslosengeld abgreifen ist ja auch nicht möglich. Das dann als selbstverständlich zu sehen und noch rumzumeckern wenn man erfährt das es nicht geht, finde ich schon sehr naiv. Sie hat ja auch nie erwähnt, dass sie sich schon mal nach nem Krippenplatz umgesehen hat. Es kann natürlich auch sein, dass man bei denen im Dorf immer nen Platz bekommt, aber merkwürdige und etwa blauäugig finde ich es schon, wie sie mit dem ganzen Thema umgeht. Wenn man sich nicht kümmert oder anständig informiert, darf man mMn auch nicht rumheulen wie furchtbar schrecklich das alles ist.

93 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 30, 2017 5:10 pm

Wendekreis

avatar
Doch, sie kann die Elternzeit schon nach einem Jahr verlängern (sofern der AG zustimmt), aber wie man sich das Elterngeld ausbezahlen lässt, muss man eben schon vorher angeben.
Bezüglich Krippenplatz hat sie mindestens das Recht auf eine Tagesmutter, sofern sie keinen passenden Platz bekommt.

94 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 30, 2017 5:47 pm

Sneaky


Hallo Leute, bin neu hier und durch Beautyrellas Werbung auf dieses Forum aufmerksam geworden... so hat sie sich das bestimmt gedacht

95 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 30, 2017 5:51 pm

littlebluecloud

avatar
Sneaky schrieb:Hallo Leute, bin neu hier und durch Beautyrellas Werbung auf dieses Forum aufmerksam geworden... so hat sie sich das bestimmt gedacht

Herrlich... Very Happy Und herzlich Willkommen

96 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 30, 2017 9:28 pm

abracadabra2017


Gaaaaaaaaaaaanz schlimm grad papapapiiiiiiiiiiiii und seine neueste Busenfreundin motherhoodblog, die auch nur noch aus Werbung besteht und seitdem diecheckerin ihr entfolgt ist,  diese Werbeshow richtig extrem auslebt. Kommt mir das nur so vor oder war das als sie auch noch normale, mit beiden Beinen im Leben stehende Follower hatte , weniger mit der Werbung ?! Extrem nervig wie die beiden oben genannten sich zur Zeit beliebhudeln und für toll empfinden und sich gegenseitig in den Storys beloben Very Happy und weinerlich vor Rührung in die Kamera heulen ....ahhhhhhhhhhhh

97 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 30, 2017 9:31 pm

Candy.Corruption


Also die Franzi ist meine Liebste Instagramerin Smile sie ist so sympathisch und bodenständig. Und das mit der Werbung, die sie da jetzt macht, finde ich okay. Sie macht sich ja eh sorgen, wie es nach der Elternzeit weitergehen wird und wenn sie so noch ein bisschen Geld verdienen kann, um bei ihrer Tochter zu bleiben, dann gönne ich ihr das tausend mal mehr, als vielen anderen Mamabloggern.
Was mich letztens bei ihr gestört hat, war dieser Post mit dem Zoobesuch und die darauffolgende Story :/ also ich habe mir die Kommentare unter dem Bild durchgelesen und das meiste davon war echt gut gemeinte Kritik und Impulse für Diskussionen, aber keine Anfeindungen, wie sie das in der Story dargestellt hat. Aber Schwamm drüber!
Übrigens habe ich ihr auch oft zu ihren Storys geschrieben, aber noch nie eine Antwort bekommen. Sie hat ja jetzt in den Storys erklärt, woran das liegt.

98 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 30, 2017 9:36 pm

schwammi

avatar
War hier eigentlich Nina Marleen schon mal Thema?!
Ich könnte brechen wenn sie gefühlt 5x die Woche erklärt wie die HelloFresh Box funktioniert oder sie mal wieder bei Body&Fit bestellt hat. Rolling Eyes

99 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 30, 2017 9:36 pm

mrsstil

avatar
Franzi ist ja jetzt auch auf das Forum eingegangen Very Happy aber sie findet Forum nicht schlimm Very Happy find ich gut macht sie noch sympathischer
Candy.Corruption hab das nicht so mitbekommen nur die Stories gesehen und das Bild keine Kommentare gelesen .. kann ja sein das sie direkt Nachrichten bekommen hat

100 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 30, 2017 9:53 pm

Wendekreis

avatar
Franzi macht das gut. Ob man sie als Person mag oder nicht, ist ja letztlich Geschmacksache.
Aber sie guckt sich die Kritik hier an, zieht sich das raus, was sie für sich annehmen kann und macht was draus.
Ich würde sagen, da können sich einige andere Instagramer / Blogger noch was abgucken.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 7]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten