Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Familienblogger

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 40]

76 Re: Familienblogger am Fr Sep 01, 2017 11:29 pm

Advertisestagram


Hat noch jemand das Gefühl, dass Franzi (wirsind_suess) die Familie von Christof nicht leiden kann? Sie hat heute in ihrer Story irgendwie durchblicken lassen, dass sie den Besuch nur so semi gut findet und stellt immer wieder besonders heraus, wie wohl sie sich mit Mathilda bei ihrer eigenen Familie fühlt.

77 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 12:13 am

Neuhier


Advertisestagram schrieb:Hat noch jemand das Gefühl, dass Franzi (wirsind_suess) die Familie von Christof nicht leiden kann? Sie hat heute in ihrer Story irgendwie durchblicken lassen, dass sie den Besuch nur so semi gut findet und stellt immer wieder besonders heraus, wie wohl sie sich mit Mathilda bei ihrer eigenen Familie fühlt.


Ich muss sagen, ich fand es a) furchtbar öde und b) eine seltsame Äußerung, bzgl des Hochstuhls, den ihre Familie besorgt hat "wie man das halt macht, wenn man ein kleines Kind zu Besuch hat"!?!?!?!?! Also das habe ich nie irgendwo 'erwartet'!!!!

78 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 12:22 am

Frollein_diesunddas


Jup, der Gedanke ist mir bei Franzis Story auch gekommen (also dass sie sich bei Christof Familie nicht so wohl oder willkommen fühlt).
Die Äußerung zum Hochstuhl fand ich auch seltsam. Ich persönlich würde auch nie erwarten, dass jemand sowas für mein Baby besorgt. Ist natürlich klasse, wenn sich jemand die Mühe macht, aber normal
finde ich es nicht.

79 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 6:00 am

Mail.de


Das hab ich auch alles so empfunden. Man hört ja auch nie das Christofs Familie zu Besuch kommt. Ganz früher würde doch auch mal erwähnt er hat eine Schwester, von der hab ich auch nie wieder was mitbekommen.

80 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 7:54 am

La_Bruja


Das hat sich schon in ihrer Story von vorgestern so angehört. Da hat sie ja den ganzen Krempel gezeigt den sie mitnimmt, damit sie niemanden von der Familie nach irgendwas fragen muss.

Von ihrer Abnehm-Geschichte hört man gar nichts mehr. Ich vermute ja das das bestimmte Gründe hat, mal schauen Very Happy

81 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 9:33 am

Ichmagspinat

avatar
Advertisestagram schrieb:Hat noch jemand das Gefühl, dass Franzi (wirsind_suess) die Familie von Christof nicht leiden kann? Sie hat heute in ihrer Story irgendwie durchblicken lassen, dass sie den Besuch nur so semi gut findet und stellt immer wieder besonders heraus, wie wohl sie sich mit Mathilda bei ihrer eigenen Familie fühlt.

Den Eindruck hatte ich auch. Habe sie in einer PN sogar einfach mal danach gefragt...aber natürlich wurde die wieder nicht gelesen.
Dadurch findet für mich nicht wirklich Austausch auf ihrem Profil statt. Unter ihren Bildern kommentiert sie ja so gut wie nie und wenn dann auch PNs nicht gelesen werden macht mir das nicht mehr wirklich Spaß bei ihr.

Das mit dem Hochstuhl fand ich auch merkwürdig. Sie meinte ja dann auch, dass sie sich dann willkommen fühlt, wenn sich auch um so Sachen wie einen Hochstuhl Gedanken gemacht wird.

82 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 9:38 am

Wendekreis

avatar
Das mit den Nachrichten hat sie mal erklärt.
Sie würden ihr nicht angezeigt werden, wenn sie ihr Nachrichtenfach bei Instagram eine bestimmte Anzahl überschreite. Für den Absender sähe es so aus, als würde sie sie nicht lesen, tatsächlich habe sie sie aber nicht bekommen.

83 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 9:44 am

LiLuLaura

avatar
Wendekreis schrieb:Das mit den Nachrichten hat sie mal erklärt.
Sie würden ihr nicht angezeigt werden, wenn sie ihr Nachrichtenfach bei Instagram eine bestimmte Anzahl überschreite. Für den Absender sähe es so aus, als würde sie sie nicht lesen, tatsächlich habe sie sie aber nicht bekommen.

Aber dann löscht man doch mal ein paar oder beantwortet die anderen, damit das Fach wieder leer ist?

84 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 9:58 am

Frollein_diesunddas


Ich habe Franzi bestimmt auch schon 5,6 mal geschrieben und NiE eine Antwort erhalten...andere (mit viel mehr Followern) Instagrammer schaffen das doch auch?!

85 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 10:02 am

Wendekreis

avatar
Die Nachrichten, die über diese bestimmte Anzahl hinausgehen, sind meine ich dann auch einfach weg. Zumindest hatte ich Franzi damals so verstanden.
Ich habe ihr einmal geschrieben und auch eine Antwort erhalten.

86 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 10:30 am

LiLuLaura

avatar
Ich kann nur von meinen Erfahrungen sprechen: Wenn mir jemand, dem ich nicht folge, eine Nachricht geschrieben hat und ich sie kurz anlese und nicht antworte, ist diese nach ein paar Tagen weg. Ist halt doof und deswegen beantworte ich immer alles sofort.

87 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 11:40 am

Ichmagspinat

avatar
Wendekreis, das hatte ich eigentlich auch so gemeint: dass es wieder nicht angekommen ist.

Ich frage mich aber auch, warum sie dann alte Nachrichten nicht löscht. Dauert ihr vielleicht zu lange. Da hat sie besseres zu tun. Kann ich alles verstehen. Aber mir macht es trotzdem keinen Spaß, wenn dann auf einem Profil quasi nur in eine Richtung Austausch stattfindet (Franzi in ihrer Story oder ihren Posts an ihre Abonnenten.) Auf Kommentare wird so gut wie nie eingegangen, die Hälfte der PNs kommt nicht an. Das ist halt einfach blöd.
Das stört mich auch an anderen Profilen denen ich dann entfolgt bin. Genau wie dieses, dass nur auf Kommentare von Freunden oder insta Buddys eingegangen wird. Finde ich auch blöde und total unfair allen anderen Abonnenten gegenüber. Das ist kein Austausch den ich auf Instagram mal gut fand und dann entfolge ich auch. Da tut es mir dann auch leid, wenn es an irgendwelchen Einstellungen von Instagram liegt. Aber wenn es zB Franzi wichtig wäre, auch von anderen mal PNs zu bekommen, von denen sie bisher keine bekommen hat, würde sie ihr Postfach einfach mal aufräumen.

88 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 11:46 am

Scheibenkleister


Mir geht bei den Familienbloggern eine Sache total auf den Keks irgendwie, für alles gibt es Countdowns und Jubiläen: Im Sinne von “noch 7 Tage bis zum ET“, am nächsten Tag dann “noch 6 Tage bis zum ET“. Und wenn das Wunder dann da ist “seit einer Woche, seit 2 Wochen machst du uns komplett *hach*“
Wann hört das auf?
“In 2 Wochen wirst du uns seit 3 Tagen komplett gemacht haben“, “seit 32256 Sekunden bist du nun schon bei uns.“ Ich war mit Kind auch total geflashed, wie schnell die Zeit auf einmal verging. Und natürlich haben wir auch gedacht “Wahnsinn, jetzt ist der Wookie schon ein halbes Jahr da“' aber es macht den Eindruck, als würden die Blogger damit immer und immer wieder eine alte Suppe aufwärmen. Und die Leser schreiben teilweise exakt die gleichen Kommentare erst “waaas, schon 2 Wochen“, dann “waaaas schon drei Wochen“ . Haben die alle kein Zeitgefühl? Leben die in einer Kapsel?

89 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 12:24 pm

Neuhier


Habe gestern durch Zufall ein Profil gefunden (jetzt nicht wahnsinnig groß), da wurde die komplette schwangerschaft einfach mal NULL thematisiert, es war einfach plötzlich ein Baby geboren, ohne schwülstige ankündigungen etc, das fand ich ja mal interessant, dass es sowas überhaupt noch gibt, wo doch babybauchfotos und das ganze drumherum ne menge likes bringen würden... fand ich ziemlich cool.

90 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 12:31 pm

Gelbgruenblau


Aber ich folge anderen Mamas ja gerne, weil mich die Schwangerschaft interessiert oder halt eben das Leben als Mama. Und dann bin ich manchmal selbst überrascht wenn jemand schreibt "heute bist du 3 Monate alt" weil ich selbst ja auch manchmal nicht im Kopf hab, wie alt das Kind ist. Also das finde ich überhaupt nicht schlimm und an Babybauchbildern von anderen erfreue ich mich auch immer wieder, bin immer neidisch, dass mein Bauch nicht so schön aussah :( :-D

91 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 12:56 pm

jetztmalehrlich


Wenn jemand eine Schwangerschaft verkündet, entfolge ich meistens recht schnell, weil danach NUR NOCH Schwangerschafts-/Baby-/Muttikram kommt. Als würden die Leute durch die Schwangerschaft und Mutterschaft komplett ihre Persönlichkeit verlieren und keine anderen Dinge mehr tun oder interessant finden.

92 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 1:00 pm

CeweEtt


Ich bin so ein bißchen überrascht, das die.kim eigentlich so gar nichts von ihrer Schwangerschaft erzählt, einmal das US-Bild und dann hat sie sich für die Glückwünsche bedankt. Mehr kam bisher nicht, ich muss ganz ehrlich sagen, ich dachte, dass das jetzt DAS Thema wäre bei ihr...

93 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 1:09 pm

Ichmagspinat

avatar
jetztmalehrlich schrieb:Wenn jemand eine Schwangerschaft verkündet, entfolge ich meistens recht schnell, weil danach NUR NOCH Schwangerschafts-/Baby-/Muttikram kommt. Als würden die Leute durch die Schwangerschaft und Mutterschaft komplett ihre Persönlichkeit verlieren und keine anderen Dinge mehr tun oder interessant finden.

Das kann ich vollkommen nachvollziehen. Wenn man selbst noch keine Kinder hat und auch noch mit keinem bisschen nen Kinderwunsch verspührt, stelle ich mir das sehr langweilig vor.
Andererseits kann ich es als Mutter total nachvollziehen, dass sich dann wirklich viel um die Schwangerschaft und alles was dazu gehört dreht.

94 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 1:18 pm

Kellerkunstblume


Hallo ihr alle.
Bisher nur lesend, möchte ich kurz kundtun, wie sehr ihr mit euren Worten manchmal ein Lachen schenkt. Danke dafür! Schade, dass momentan ein eigentlich so cooles Profil wie Instagram so sehr in eine Werbe- und Profilierungsplattform verkommt. Nun ja, is wohl ein neuer Wirtschaftszweig geworden. Um so besser, dass diese Entwicklung hier mit Humor und Kritik begleitet wird. Habt einen angenehmen Tag! Kellerkunstblume ( die die Smileys nicht findet. Hmpf.)

95 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 1:33 pm

*Mia*

avatar
Franzi sieht wirklich bezaubernd aus in der aktuellen Story

96 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 2:23 pm

Frollein_diesunddas


ich finde auch, dass Franzi da gut aussieht. Was ich etwas schade finde, ist, dass seit Mathilda da ist sie so wenig aus ihren Haaren macht. Also früher ist sie mir wegen ihren Haaren immer besonders aufgefallen und jetzt hat sie die immer nur noch so zusammengewuschelt. Klar, offene Haare sind mit Baby schlecht, aber gibt ja noch andere Möglichkeiten..

97 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 2:28 pm

Tja


Ja bei die.kim wundert es mich auch. Aber ich denke das wird kommen sobald der Bauch da ist, weil dann kann man ja auch schöne Bilder machen. Und Achtung jetzt bin ich ja mal ganz fies: Sie muss ja jetzt auch erstmal bis die ganzen Firmen auf die Aufmerksam werden und ihr genug zeugs zu schicken

98 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 2:29 pm

*Mia*

avatar
Frollein_diesunddas schrieb:ich finde auch, dass Franzi da gut aussieht. Was ich etwas schade finde, ist, dass seit Mathilda da ist sie so wenig aus ihren Haaren macht. Also früher ist sie mir wegen ihren Haaren immer besonders aufgefallen und jetzt hat sie die immer nur noch so zusammengewuschelt. Klar, offene Haare sind mit Baby schlecht, aber gibt ja noch andere Möglichkeiten..

Sie hat wirklich schöne Haare und sie könnte auch mehr daraus machen, das ist richtig.
Aber ich denke mal das wird auch Zeitgründe haben. Als Mami legt man seine Prioritäten halt etwas anders Smile

99 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 10:07 pm

Sponsored

avatar
Wann verstehen die Leute mal, dass die.kim eben NICHT nur Dinge bewirbt, die sie gut findet? Sie verarscht ihre Follower und bekommt immer wieder gesagt, dass die Follower ihr ja so sehr vertrauen... Das hab ich einmal gemacht und bitter bereut. Schade dass so viel Blogger so blenden können...

100 Re: Familienblogger am Sa Sep 02, 2017 11:47 pm

ohwelovegossip


@Sponsored also ich bin sogar schon zwei mal auf die Adresse gefallen weil ich Kims Empfehlung vertraut hab

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten