Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Janinchen von W & twoandahalfunicorn

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 40]

1 Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Do Sep 07, 2017 10:25 pm

Niemand

avatar
Das sehe ich auch so! Ich hoffe sie findet es nicht weiterhin lustig, oder niedlich und bagatellisiert es zu sehr.
Nicht, dass sie selbst die Fehler macht, die sie ihrer eigenen Mutter vorgeworfen hat.

http://phantasialand.de

2 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Do Sep 07, 2017 10:27 pm

nurzufällighier


@Niemand
Was hat sie denn ihrer Mutter vorgeworfen?

3 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Do Sep 07, 2017 10:33 pm

nurzufällighier


Manchmal habe ich das Gefühl Familie W. steht nur an Hauswänden oder auf Feldern rum und macht Foto's.
Und das Herz quillt über und hat doch noch so viel Platz. Oh ja.

4 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Do Sep 07, 2017 10:41 pm

undimmerwieder


nurzufällighier schrieb:Ich warte nur drauf das Frau Einhorn einen Blog betreibt.

Sie hatte ja mal einen..

5 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Do Sep 07, 2017 10:41 pm

Johnnyy

avatar
So wie Janina mit ihren Kindern redet, wundert mich das eher weniger, dass mimi noch nicht so gut spricht. Sie lässt die Kids ja auch kaum zu Wort kommen. "Na mäusezahn, gehts dir gut? Hast du Hunger? Willst du trinken?", "Mimi hast du deinen Bruder lieb? Jaaa, du hast ihn soo lieb, toll" usw usf.
Das ist ganz schrecklich mit anzuhören. Sogar Babys mit wenigen Monaten "antworten" einem, wenn man sie nur lässt.
Wird Mimi dieses Jahr noch 3? Dann fände ich es schon bedenklich und würde einen Kinderarzt zu Rate ziehen. Man sagt 6 Monate +/- der "Norm" der Entwicklungsschritte ist noch i.O., sie wäre dann ja schon etwas hinterher.
Hatte bei meiner Famulatur beim Kinderarzt bei den großen U7 aber deutlich mehr Kinder, die schon einen wesentlich größeren Wortschatz hatten, als Mimi.
Ist aus der Ferne schwierig, könnte von Phonetik bis zur myofunktionellen Störung alles sein. Ich hoffe sie kriegt Logopädie verschrieben. Ihr "blau" aus der Story, hätte ich zB niemals als blau verstanden.

6 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Do Sep 07, 2017 10:43 pm

munich_mule

avatar
Johnnyy, sie ist 2,5 Jahre und wird im März 3.

7 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Do Sep 07, 2017 11:31 pm

Wendekreis

avatar
Kartoffelsemmel schrieb:Ihr Herz hat so viel Platz?

Ich dachte, es sei full??

Das ist wie ankommen. In der Mitte. Immer wieder. Die gleiche Logik.

8 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 6:09 am

Eule


Meine kleine Tochter ist genau so alt wie Mimi. Nach der Story gestern habe ich auch wieder gedacht wie schlecht Mimi spricht. Klar, Janina fragt immer und lässt sie ja nie antworten. Aber wenn sie dann man was sagt, versteh ich kein Wort. Unsere Kleene spricht 6 Wort Sätze und diese auch klar und deutlich. Ich find das auch alles irgendwie seltsam

9 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 8:01 am

minichaotic1

avatar
Das ist aber nicht allein Janinas Schuld. Mein Sohn wird im Oktober 6 und hat bis er mit 3 in den Kindergarten kam nur Papa, Auto, Brot gesagt. Und ich habe ganz normal mit ihm gesprochen. Er hinkt jetzt noch immer von der Aussprache hinterher (hat allerdings einen riesigen Wortschatz) wird sind da aber mit Logopädie dran. Ich musste die Ärztin zwingen mir eine Überweisung für Logopädie zu geben weil sie der Meinung war das renkt sich bis zur Schule wieder ein.
Vielleicht ist das bei dem Kinderarzt von Mimi auch so und Janina hört auf ihn.
Bin mit Handy am Schreiben also nicht wundern wenn da manches falsch gross/klein geschrieben ist.

10 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 8:24 am

Candy.Corruption

avatar
Ich finde es nicht gut, dass Mimis Sprachentwicklung Mal wieder thematisiert wird. Aber erstmal Herzlichen Glückwunsch an die stolzen Eltern hier, die Kinder haben, die viel besser sprechen können, als Mimi *Applaus Applaus*
Jedes Kind entwickelt sich anders und es gibt Kinder, die sprachlich hinterher sind. Ja, Mimi hat für ihr Alter ein Defizit, aber in dem Alter wird auch ein Arzt noch nichts machen. Außer sie hört schlecht und die Entwicklung ist deshalb verzögert, aber solange sie sonst gesund ist, besteht für die wenigsten Ärzte Handlungsbedarf.

11 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 8:36 am

Eule


Candy Corruption, warum betonst du dann noch mal das Mimi für ihr Alter ein Defizit hat? Versteh ich nicht?

Und da Janina Mimi ja quasi in den Stories vorführt und ihr ständig Fragen stellt, muss sie halt auch damit rechnen dass es auffällt und dass es thematisiert wird. Ich spekulier hier nicht rum, ich halte mich an Tatsachen. Und ich habe lediglich einen Vergleich gezogen, da meine Tochter genau so alt wie Mimi ist. Wenn das unpassend war, dann tut es mir leid. Und dann darf der Beitrag gerne editiert werden

12 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 8:49 am

Candy.Corruption

avatar
Das sie einen Defizit hat, ist ja allen klar und ich kann mir auch gut vorstellen, dass das sogar Janina bewusst ist. Und ich finde nicht, dass sie Mimi in der Hinsicht vorführt. (Oh Gott, ich verteidige Janina!)
Ich finde nur dieses "Mein Kind kann das schon viel besser" gerede sehr anstrengend. Ich weiß, ich habe selber zwei Kinder, man ist schon stolz und so, aber ich finde das Mimi gegenüber unfair.

13 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 8:51 am

Eule


Okay, ich verstehe dein Argument. Asche auf mein Haupt.

14 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 8:58 am

Candy.Corruption

avatar
Ahhh, okay sie macht mich so wütend!!!! Sie macht ihrer Freundin Vorwürfe, weil Mimi wegen ihr krank ist, aber vor einigen Monaten hat sie selber ihre Tochter mit Mund-Hand-Fuß durchs Ikea geschliffen! Und ja, sie würde das natürlich niiiiemals machen, nein. Die wunderbare doch nicht!

@eule, alles gut <3 Smile

15 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 9:01 am

Eule


WTF? Ihre Freundin ist jetzt schuld, dass Mimi krank ist oder was?

Und Obacht: Sie desinfiziert ständig die Türgriffe mit Sagrotan. Gleich noch mal eben Werbung untergebracht. Haha lol!

16 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 9:08 am

Candy.Corruption

avatar
@eule, jap! Sie hat sich mit einer Freundin getroffen und ihr Kind war wohl ansteckend und Mimi ist jetzt wegen diesem Kind eben auch krank. Dann lamentiert sie noch rum, dass man kranke Kinder nicht in die Kita stecken soll und das sie sowas ja niiie machen würde. Aber das sie mit der hochansteckenden Mimi durchs Ikea und durch die Stadt und aufn Wochenmarkt war, ist ja was ganz anderes.

17 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 9:09 am

lauralaura


Genau, bei Janina kann sich Mimi nämlich auf keinen Fall angesteckt haben, da sie ja immer brav mit Schal vor dem Mund in der Wohnung rumläuft und die Türklinken desinfiziert. Wisst ihr Bescheid, ne?

Äußerst hilfreich zur eigenen Genesung ist bestimmt auch Janinas Outfit: kurzer Rock und Tanktop Laughing Laughing Laughing

18 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 9:09 am

Kristin88a

avatar
Janina schnieft schon tagelang in die snaps und dann wundert sie sich, dass ihr Umfeld auch krank ist, aber es waren ja die anderen

19 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 9:14 am

Reexa

avatar
Bin ich froh, dass ich mit Pfandflaschen sammeln beschäftigt bin und die Story gerade nicht schauen kann.
Krieg hier vom Lesen ja schon schlimm Puls!

20 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 9:14 am

nurzufällighier


Wie nett, so über ihre Freundin zu sprechen.
Vielleicht sollte sich Frau W. auch mal wärmer anziehen?!

21 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 9:17 am

Sally_Brown


Candy.Corruption schrieb:
Ich finde nur dieses "Mein Kind kann das schon viel besser" gerede sehr anstrengend. Ich weiß, ich habe selber zwei Kinder, man ist schon stolz und so, aber ich finde das Mimi gegenüber unfair.

Das kann ich nachvollziehen, aber ich glaube, das hat hier niemand mit dem Hintergedanken getan, mit den Kompetenzen seiner Kinder rumzudröhnen. Es liegt halt nahe, mit Gleichaltrigen zu vergleichen, ob das nun zielführend ist oder nicht.

Ich habe bei Mimi ganz oft das Gefühl (das beziehe ich wirklich nur auf das, was ich in den Stories sehe!!!), dass sie einfach keinen Nerv auf die Nichtkommunikation ihrer Mutter hat und auch teilweise einfach nicht versteht, was Janina von ihr will. Was kein Defizit, sondern kein Wunder ist, denn das ist oft auch einfach nur dummes Zeug, das eine 2,5-Jährige völlig überfordert. Wie soll die Kleine auch auf das Geschwurbel reagieren? Auf diese Suggestivfragen, die Janina dann im nächsten Atemzug gleich selbst beantwortet. Da wird gar keine Zeit gelassen, dass das Kind mal antworten kann. Ich kann ja nur hoffen, dass es zumindest etwas anders läuft, wenn die Kamera aus ist. Mimi ist ja jetzt offenbar auch regelmäßig in der Kita, da bieten sich ja auch Möglichkeiten "normaler" und altersgerechter Kommunikation.

22 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 9:26 am

Sally_Brown


Stichwort aktuelle Story: Ja, da zeigt Janina mal wieder ihr wahres Gesicht. Zickig, biestig und nix mehr mit zuckersüßer Flötstimme und waidwund großer Iris. Da weiß ich doch mal wieder, warum ich sie so unfassbar unsympathisch finde.

Was das Thema kranke Kinder (nicht) zu Hause behalten angeht, sollte Madame doch einfach mal vor der eigenen Tür kehren. Außerdem kapiere ich den Zusammenhang nicht ganz: Sie schnieft seit Tagen die Viren in die Gegend, aber nun soll die Freundin schuld sein. Naja, typisch Janina, immer die anderen. Und selbst wenn ich sauer auf die Freundin bin, dann sage ich ihr das persönlich und echauffiere mich nicht in aller Öffentlichkeit. Naja, wer Janina als Freundin hat, bruacht keine Feinde mehr.

23 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 9:31 am

Filofee

avatar
Janinas Lebensmotto: Schuld sind immer die anderen!!1!!11 Das ist schon mal oberstes Prinzip. Ich warte schon auf die ersten Lemminge, die über die böse Freundin herziehen und Janina loben wie tapfer sie sich in dieser großen Not verhält. So tapfer. So mutig. Superwoman.

24 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 9:32 am

lalka

avatar
Besonders krank sah sie jetzt nicht mehr aus. Zumal sie mal SCHON WIEDER Trägertop und kurzen Rock tragen konnte. Gestern war sie auch wieder barfuß.
Aber schön anderen die Schuld geben. Ihre Freundin ist sicherlich nicht bei Insta und kann das nicht sehen, daher kann man schön abledern. Für biestig halte ich sie auch.
Vorne herum "haaach jaaaa schöööön tooooll" und hinter'm Rücken dann (insert bitchy Comments).

25 Re: Janinchen von W & twoandahalfunicorn am Fr Sep 08, 2017 9:42 am

Sponsored

avatar
Würde Janina über mich vor knapp 75k Leuten so herziehen, wären wir die längste Zeit Freunde gewesen...

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 40]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten