Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

BabyKindundMeer

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 20 ... 35  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 5 von 35]

101 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 7:51 pm

Pampelmuse


Unter dem Bild auf Instagram wurde gerade wieder sowas ähnliches kommentiert. Mal sehen, wie lange es diesmal stehen bleibt...

102 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 8:01 pm

Jättefintundso


Entweder es wird einfach gelöscht "weil man es ihnen ja so empfohlen hat von Expertenseite" oder es gibt schnodderige Kommentare vom Herrn des Hauses-

der ja eigentlich auch nie richtig Urlaub hat, weil er immer mit 3 Kindern in einem Zimmer schlafen muss, weil Madame es nicht erträgt mit anderen Menschen in einem Zimmer zu schlafen...

wtf...Geht es nur mir so, oder haben andere auch das Gefühl, dass der Typ einfach alles macht, was sie will?

103 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 8:14 pm

MeinSenfdazu

avatar
*meld* Ich habe auch den Eindruck, dass er alles macht.

104 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 8:24 pm

dimmdammdu


Mari ist schon schwierig. Die Kindheit, das frühe Ausziehen, komplizierte Schwangerschaften, usw
Und auch jetzt hängt sie ständig vor dem Laptop, Migräne, Krank, kann nur alleine schlafen.
Also ich kenne nicht viele Männer die das freiwillig ertragen würden

105 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 8:32 pm

Mariechen


Jättefintundso schrieb:Entweder es wird einfach gelöscht "weil man es ihnen ja so empfohlen hat von Expertenseite" oder es gibt schnodderige Kommentare vom Herrn des Hauses-

der ja eigentlich auch nie richtig Urlaub hat, weil er immer mit 3 Kindern in einem Zimmer schlafen muss, weil Madame es nicht erträgt mit anderen Menschen in einem Zimmer zu schlafen...

wtf...Geht es nur mir so, oder haben andere auch das Gefühl, dass der Typ einfach alles macht, was sie will?

Finde das auch echt merkwürdig. Habe auch in manchen Videos gesehen, dass Micha denn neben Tom auf einer Isomatte schläft, wenn er nicht schlafen kann. Mari lässt das alles Micha machen...Und dann beschwert sie sich, dass alle nur ihn loben würde, weil er so viel macht. Es wirkt irgendwie schon so, als würde sie vieles auf ihn abschieben. Aber sie muss ja nonstop work, work, worken. Rolling Eyes

106 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 8:37 pm

WeTalkAboutIt

avatar
Ich muss gestehen, dass ich ihn sympathisch finde. Habe mir eine zeitlang ihre Vlogs angesehen und fand die sogar besser und nicht so nervig wie von anderen YTern.
Als Papa finde ich ihn toll, was man von außen beurteilen kann. Nicht viele Männer würden so in der Kinderbetreuung aufgehen und alles machen.

107 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 8:43 pm

Pepsi

avatar
Also das sie alleine schläft und er bei den Kindern nächtigen muss ist mir neu. Was ist das denn für eine Beziehung?
Ich vermute eher das er nicht mehr darf nach seiner fremdgeh Aktion, freiwillig macht sowas dich keiner.
Soll sie doch auf die Couch gehen wenn es ihr nicht passt.
Irgendwie ist diese Happy heile Familien Welt doch nur totale Fassade. Ich vermute auch das er seinen Job aufgeben musste damit sie unter ihren fuchteln hat mit wem er so "verkehrt "

108 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 8:48 pm

Mariechen


WeTalkAboutIt schrieb:Ich muss gestehen, dass ich ihn sympathisch finde. Habe mir eine zeitlang ihre Vlogs angesehen und fand die sogar besser und nicht so nervig wie von anderen YTern.
Als Papa finde ich ihn toll, was man von außen beurteilen kann. Nicht viele Männer würden so in der Kinderbetreuung aufgehen und alles machen.

Bist du Micha Laughing Laughing ??

Unter ihrem Bild schrieb sie auf den Kommentar, sie hätte eine tolle Kindheit gehabt. Hää? Sie erzählt doch ständig, dass sie keine gute Kindheit hatte und sie hat auch keinen Kontakt zu ihrer kompletten Familie. Ich weiß nicht, ob ihre Kinder ihre Großeltern überhaupt kennen? Finde das echt schade...

109 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 8:58 pm

WeTalkAboutIt

avatar
Mariechen schrieb:
WeTalkAboutIt schrieb:Ich muss gestehen, dass ich ihn sympathisch finde. Habe mir eine zeitlang ihre Vlogs angesehen und fand die sogar besser und nicht so nervig wie von anderen YTern.
Als Papa finde ich ihn toll, was man von außen beurteilen kann. Nicht viele Männer würden so in der Kinderbetreuung aufgehen und alles machen.

Bist du Micha Laughing Laughing ??



Laughing

Nein, ehrlich nicht. Aber zu ihm kann ich wirklich nichts negatives sagen. Sie finde ich anstrengender.

Zum Schlafen: sie sagte mal, dass sie eher schlafen geht und er noch bis in die Nacht Videos schneidet.
Ihren Blog lese ich nicht, finde Blogs aber generell langweilig.

110 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 9:04 pm

MeinSenfdazu

avatar
Stimmt, Micha ist bestimmt ein guter Vater!
Und dass sie getrennt schlafen ist, glaube ich, schon immer so. Das muss ja auch jeder für sich selbst entscheiden. wenn sie Schlafprobleme hat und er vielleicht schnarcht ist es für beide bestimmt erholsamer.
Und ich weiß nicht, wie viele Nächte mein Mann und ich auf einer Matratze neben unserem Kind geschlafen haben. Rolling Eyes Zum Glück sind diese Zeiten vorbei!

111 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 9:21 pm

Mariechen


Weiß jetzt nicht, ob das auf meinen Beitrag bezogen war. Er ist sicherlich ein guter Vater, ich wollte damit eigentlich sagen, dass sie ziemlich viel in seine Verantwortung legt mit den Kindern und sich aber dann aufregt, dass alle nur ihn loben würden. Mit der Matratze meinte ich, dass sie ihn das machen lässt und selbst will sie in Ruhe und ALLEINE in ihren Zimmer schlafen.
Aber ich kenne auch ehrlich gesagt keine Familie, bei denen beide Eltern zu Hause sind. Da kann er sich natürlich auch die Zeit für die Familie nehmen, das können wenige Väter.

112 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 9:25 pm

MeinSenfdazu

avatar
Bei den beiden sind die klassischen Rollen vertauscht. Ein Vater, der den ganzen Tag arbeitet hat wahrscheinlich meist ein weniger schlechtes Gewissen, als eine Mutter, die das Gleiche tut.

113 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 9:42 pm

einszweidrei


Ich finde Micha auch sympathisch und mag die Alltagsvlogs ganz gerne, die aus seiner Perspektive aufgenommen werden. Ich finde, er ist authentisch und scheint in seiner Vaterrolle aufzugehen. Ob es ihn auf Dauer zufrieden macht? Das muss er als erwachsener Mann selbst entscheiden. Nur Mari wirkt auf mich oft verkrampft und meiner Meinung nach katapultiert sie sich oft selbst in die Opferrolle (Anzahl Likes London-Bilder, verpasster Flug, Blockieren bei Instagram als technisches Problem darstellen, usw.). Dass sie hier einen eigenen Thread haben, ist ein hausgemachtes Problem.

114 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 9:50 pm

Kristin88a

avatar
sympathisch ja, aber irgendwie auch etwas komisch, da steckt er soviel Zeit in sein Studium bekommt einen Abschluss und dann kümmert er sich daheim um die Wäsche und den Haushalt, versteht mich nicht falsch, mein Freund hilft auch bei den Dingen im Haushalt, aber so als nur Hausmann würde er sich längerfristig nicht wohlfühlen. Die beiden kleben ja auch quasi 24/7 aufeinander stell mir das auf Dauer auch anstrengend vor.

115 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 9:52 pm

Kleinelena


Wer sich nicht mal an einem Familien Wochenende in Berlin ein Zimmer teilen kann? Für 1-2 Nächte.
Micha und die Kinder hatten ein Zimmer und Mari hatte eins.

116 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 10:29 pm

Jättefintundso


Klar, ist dieses Familienmodell interessant eigentlich, aber ich finde es auch schwierig, wenn man im Prinzip so völlig isoliert lebt und arbeitet.

Sie haben keine Kollegen, außer den Bloggerbekanntschaften und ein -zwei früheren Freundschaften gibt es da kein Netzwerk. Das wäre nicht mein Lebensmodell. Keinen engen Freundeskreis und ganz offenkundig auch wenig bis gar keinen familiären Kontakt...Mich würde das stören!

Sie hat keinen Studienabschluss und keine Ausbildung und für ihn wird es mit der wenigen Berufserfahrung in seinem Bereich auch nicht einfacher werden, dort wieder unterzukommen.
Man muss doch auch irgendwie perspektivisch denken:Da liegen doch noch über 30Jahre Arbeit vor einem und diese Blogger/YouTube/Mediensache wird irgendwann von etwas Neuem abgelöst werden.
Wenn die YouTube Generation erwachsen wird und die Muddifollower auch älter werden und hoffentlich schlauer.

Die Kinder sind in diesem Falle momentan die "Ernährer" der Familie-denn: ohne Kinder kein "content"!
Ich möchte nicht wissen, was die später so denken, wenn sie selbst diese drölfmillionen Fotos und Stories über sich im Netz finden. Und Mitschüler können auch ganz schön grausam sein...

Mich erinnert es irgendwie alles ein bisschen an "Kinderarbeit!"
Mal ganz überspitzt gesagt!!

117 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 10:36 pm

MeinSenfdazu

avatar
Was da perspektivisch kommen soll frage ich mich auch. Ich bin da ja spießig und hoffe, dass sie auch irgendwie an ihre Altersversorgung denken.
Mari findet bestimmt immer irgendetwas in dem Bereich medien und schreiben. Ich finde wirklich, dass sie richtig gute Artikel schreibt.
Wie das mit Micha ist? Das wird bestimmt schwierig, aber andererseits muss es ja auch für einen Mann, der quasi Elternzeit genommen hat, die Möglichkeit geben wieder einzusteigen. Das wünsche ich ihm jedenfalls.
Kinderarbeit? Das finde ich ein wenig zu hart.

118 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 10:43 pm

Jättefintundso


Ist ja auch überspitzt gesagt-aber sie pocht ja immer drauf, das alle Kinder damit einverstanden sind!
Wie man mit 5 bzw 8 einverstanden sein soll erschließt sich mir nicht so ganz! Der Lütte ja sowieso nicht.

Das mit der Altersvorsorge habe ich auch mal gedacht.
Naja. Er ist ja nicht in Elternzeit, sondern hat gekündigt. Im Schiffsbau auch nicht ganz unproblematisch...Wenn man so an den Ort gebunden ist!Da können ein paar Jahre raus ein echtes k.o.Kriterium sein-Die Technik entwickelt sich auch rasant weiter.

Ich persönlich mag ihren Schreibstil übrigens gar nicht. Er erinnert mich oft mehr an Erlebnisberichte aus der Schule. Aber das ist ja Geschmackssache.

119 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 10:43 pm

MeinSenfdazu

avatar
Oha,
da wurde ein negativer Kommentar unter dem Lotte ist krank Bild nicht gelöscht, sondern ganz sachlich kommentiert.
Es geht doch!

120 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 10:46 pm

Jättefintundso


121 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 10:50 pm

MeinSenfdazu

avatar
Jättefintundso schrieb:Ist ja auch überspitzt gesagt-aber sie pocht ja immer drauf, das alle Kinder damit einverstanden sind!
Wie man mit 5 bzw 8 einverstanden sein soll erschließt sich mir nicht so ganz! Der Lütte ja sowieso nicht.
Das können die Kinder bestimmt nicht überreißen und verstehen, was das alles für Auswirkungen hat. Aber es ist eben der Job beider Eltern und bringt ja für die Kinder auch viele Vorteile. So tolle reisen behalten sie ein Leben lang in Erinnerung und Tom konnte 3 jahre zu Hause bleiben, Lilli kommt immer nach Schulschluss direkt nach hause. Das sind ja auch echte Privilegien für Kinder. Und alle Kinder müssen sich in irgendeiner Form an das Leben und die Berufe iherer Eltern anpassen.
ABER dass so viel von dem Leben der Kinder immer abrufbar mit bewegten und unbewegten Bildern im Internet abrufbar ist finde ich auch sehr schwierig. Und ob sie immer Lust haben die ganzen Klamotten anzuziehen bezweifle ich auch mal.

122 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 11:12 pm

Frances


Die ganzen Argumente, die du (MeinSenfdazu) hier bringst, die kommen von Mari ja auch immer sofort. Aber hier ist es ja nicht so,dass die Eltern einem Job nachgehen und die Kinder davon profitieren. Es ist ja genau andersherum, die Kinder bringen das Geld herein und die Eltern profitieren davon.
Mir tun die Kinder sehr,sehr leid und ich frage mich wirklich,warum es kein Gesetz gibt,dass die Privatsphäre von Kindern schützt und eine derartige Vermarktung verbietet.

123 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 11:25 pm

Jättefintundso


@Frances. DAS FRAGE ICH MICH AUCH! Mit Fürsorge für Schutzbefohlene hat das nichts zu tun.
Wie gesagt:Die Kinder ernähren die Familie.

Mich erstaunt übrigens auch, wie lax sie unter anderem mit dem Sprachproblem bei dem Kleinen umgehen.
Er habe den Sinn des Sprechens noch nicht erkannt!
Aha!Vielleicht sollte man mal weniger durch die Kamera und das Handy mit dem
Kind sprechen und nicht so sinnentleerte Fragen stellen ..."Ist das ein Bagger-ein Bagger?Jaaa, ein Bagger!" :rolleyes: Ich hoffe wirklich für ihn, dass er bald im Kindergarten genug Ansprache bekommt und das aufholen kann...

124 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 11:40 pm

Mariechen


Er sagt ja in den Videos wirklich kein einziges Wort! Das ist definitiv eine deutliche Sprachverzögerung. Ich verstehe nicht, warum sie sich da so wenige Gedanken darum machen. Da gibt es doch genügend Angebote zur Förderung.

125 Re: BabyKindundMeer am Di Sep 12, 2017 11:49 pm

Frances


Hm, so ein Thema wie Sprachentwicklungsstörungen würde ich auch nicht öffentlich besprechen. Ich finde es gut, dass sie wenigstens das nicht macht.
Ich glaube auch nicht, dass man Sprache als Eltern gesondert fördern muss. Ich habe selber drei (schon ältere) Kinder und in einer normalen, fünfköpfigen Familie wird eigentlich so viel gesprochen und vorgelesen, dass die Sprache nebenbei erlernt wird.

Ich könnte mir vorstellen, dass es irgendwann Gesetze zum Schutz der Kinder geben wird, der Beruf des Bloggers ist wohl einfach noch zu neu.

Und ich glaube auch nicht,dass es Mari bewusst ist, was sie ihren Kindern antut. Vielleicht haben die beiden auch wirklich keine andere Möglichkeit, ihre Familie zu ernähren.

Die Vorteile, die die Kinder angeblich durch Michas Hausmanntätigkeit genießen,die haben doch alle Kinder,deren Eltern ein paar Jahre beruflich ein wenig zurückstecken. Meine Kinder sind alle erst mit drei in den Kindergarten gekommen und konnten nach der Schule nach Hause kommen.
Gut,in der Zeit hätten wir es uns vermutlich nicht leisten können, auf die Seychellen zu fliegen,aber dafür mussten unsere Kinder auch nicht arbeiten oder ihre Privatsphäre aufgeben.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 5 von 35]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 20 ... 35  Weiter

Ähnliche Themen

-

» BabyKindundMeer

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten