Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Datjulschen & Herr Koch

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 40]

1 Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 10:56 am

Frollein_diesunddas


Richtig, ist eher andersherum:)

2 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 10:58 am

Maja


Na klar hat sie das, das ist in Fitness- und Bodybuilderkreisen doch nix neues, da ist sowas "normal" Very Happy Mein Ex hat sich teilweise auch 10 Eier reingehauen, ne Packung Pute usw.

3 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 11:08 am

Frollein_diesunddas


Jedenfalls ist mir das sympathischer als dieses ganzes Proteinchemiepulverundriegel-Zeugs

4 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 11:11 am

ValentinaMay

avatar
Ich muss auch sagen, dass mir Jule jetzt wieder mehr zusagt.
Aber wir alle wissen ja nicht wie es genau im real life war, und dass Braini nicht Thema sein wollte und Jule deswegen so "ich erzähl nix privates mehr" drauf war, muss man respektieren.
Ich persönlich wäre da zwar jetzt auch etwas vorsichtiger mit meinem Privatleben, aber ja mei, sie ist frisch verliebt und Alex ist nun auch mal im Social Media vertreten. Lassen wir ihnen den Spaß.

Was ich nur störend bei ihr finde, ist ihre oft überhebliche Art. Das hat für mich nix mit "Jule von nebenan" zu tun, eher im Gegenteil.
Bestes Beispiel: Ihr ständiges Darauf-Herumreiten mit ihrer Teilzeit, früher wars der Montag, jetzt muss jeden Mittwoch erwähnt werden, dass für sie schon Freitag ist.
Ich hab seit 3 Jahren den Freitag von meinem Hauptjob frei, weil ich noch ein Ehrenamt ausübe und einen Tag dafür frei haben wollte. Dennoch lauf ich donnerstags nicht rum und schmier es jedem aufs Brot, vor allem weiß ich, dass ich freitags auch etwas zu tun habe und mir keinen Lenz machen kann.
Und ganz ehrlich, wenn jemand sagt, er braucht 2 Tage unter der Woche frei für sein Social Media, dann erwarte ich da aber auch etwas mehr Content, als alte Bilder oder #jawollwirschaffendas-Postings.

5 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 11:13 am

Butterfly


Ich habe mir mal den Alex ohne Jule angeschaut. So schlimm ist er nicht. Mit Jule wirkt alles in den Videos überdreht, aber alleine gehen beide eigentlich :-) Vielleicht entwickelt sich das ja auch bei den beiden noch zu "normalen" Stories, wenn die erste Verliebtheit abklingt.

6 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 11:37 am

Lenchen


ValentinaMay schrieb:Ich muss auch sagen, dass mir Jule jetzt wieder mehr zusagt.
Aber wir alle wissen ja nicht wie es genau im real life war, und dass Braini nicht Thema sein wollte und Jule deswegen so "ich erzähl nix privates mehr" drauf war, muss man respektieren.
Ich persönlich wäre da zwar jetzt auch etwas vorsichtiger mit meinem Privatleben, aber ja mei, sie ist frisch verliebt und Alex ist nun auch mal im Social Media vertreten. Lassen wir ihnen den Spaß.

Was ich nur störend bei ihr finde, ist ihre oft überhebliche Art. Das hat für mich nix mit "Jule von nebenan" zu tun, eher im Gegenteil.
Bestes Beispiel: Ihr ständiges Darauf-Herumreiten mit ihrer Teilzeit, früher wars der Montag, jetzt muss jeden Mittwoch erwähnt werden, dass für sie schon Freitag ist.
Ich hab seit 3 Jahren den Freitag von meinem Hauptjob frei, weil ich noch ein Ehrenamt ausübe und einen Tag dafür frei haben wollte. Dennoch lauf ich donnerstags nicht rum und schmier es jedem aufs Brot, vor allem weiß ich, dass ich freitags auch etwas zu tun habe und mir keinen Lenz machen kann.
Und ganz ehrlich, wenn jemand sagt, er braucht 2 Tage unter der Woche frei für sein Social Media, dann erwarte ich da aber auch etwas mehr Content, als alte Bilder oder #jawollwirschaffendas-Postings.


sehe ich auch so..... Es gab mal Zeiten, da hat sie noch voll gearbeitet und hat von ihrer Arbeit geschwärmt. da hat sie es belächelt, wenn jemand sagte- er schaffe sein Social Media Zeugs nicht neben der Arbeit. Jetzt braucht sie sogar 2 Tage frei und erwähnt immer wieder, das sie einen Praktikanten bräuchte... Ich frage mich wofür, soviel ist sie ja nun auch nicht unterwegs auf Events.

7 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 11:57 am

Cherry_girl


Naja, aber das ist ja irgendwie ihre Sache, oder nicht? Also das mit der Teilzeit... Smile

Und wenn sie die TZ nur wegen der Fernbeziehung macht - soll sie gern.

8 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 11:57 am

lilli_xxx

avatar
Ich muss platten da mal kurz in Schutz nehmen! Im Kleiderkreisel Thread war es völlig normal Luisas und Linas Wohnungen zu suchen. Da wurde über Preise diskutiert und direkte Links der Wohnungen von Immoscout gepostet. Da wurde auch keiner als creepy bezeichnet. Da war es eine ganz normale Diskussion und hier wird man gleich wieder als verrückt dargestellt. Finde das Klima hier sehr empfindlich!

9 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:15 pm

Limette

avatar
Ja, wobei Luisa auch den direkten Standort erwähnt Laughing Suchen muss keiner.

10 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:19 pm

currywurst


lilli_xxx schrieb:Ich muss platten da mal kurz in Schutz nehmen! Im Kleiderkreisel Thread war es völlig normal Luisas und Linas Wohnungen zu suchen. Da wurde über Preise diskutiert und direkte Links der Wohnungen von Immoscout gepostet. Da wurde auch keiner als creepy bezeichnet. Da war es eine ganz normale Diskussion und hier wird man gleich wieder als verrückt dargestellt. Finde das Klima hier sehr empfindlich!

Sehe ich genauso!

Und wofür Juliane 2 Tage Zeit für Social Media braucht erschließt sich mir auch nicht. Wenn man mal überlegt wie lange sie schon die Teilzeit hat, da hätte schon längst der Blog fertig sein können.. oder auch die viel besprochenen Youtube Videos. Aber dafür braucht man ja einen Praktikanten Rolling Eyes

11 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:23 pm

xjx


Bloß, weil es im Kleiderkreisel Forum normal war, muss es hier nicht in Ordnung sein. Es gibt einfach Grenzen. Und ich empfinde es auch als "creepy", wenn man sofort die Wohnung/ das Haus einer Bloggerin sucht, wenn diese sagt, dass sie ausziehen will.
Das ist im Fall von platten wahrscheinlich eher so beiläufig aufgefallen, weil sie - wie sie sagt - ja auf Wohnungssuche in dieser Umgebung ist. Aber es hat trotzdem erstmal einen komischen Eindruck gemacht.

12 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:24 pm

Butterfly


lilli_xxx schrieb:Ich muss platten da mal kurz in Schutz nehmen! Im Kleiderkreisel Thread war es völlig normal Luisas und Linas Wohnungen zu suchen. Da wurde über Preise diskutiert und direkte Links der Wohnungen von Immoscout gepostet. Da wurde auch keiner als creepy bezeichnet. Da war es eine ganz normale Diskussion und hier wird man gleich wieder als verrückt dargestellt. Finde das Klima hier sehr empfindlich!

Ja, hier macht es mittlerweile wenig Laune. Egal was wer sagt, es wird sofort in der Luft zerrissen und auch dieses hinterm Rücken mit schlechten Bewertungen um sich zu werfen, finde ich echt daneben.
Dass Beleidigungen oder zu krasse Spekulationen editiert werden, ist okay, aber alles andere ist einfach nur übertrieben.
Beispiel: Gestern hatte ich -7 Bewertungen bevor ich zur Arbeit bin, nach der Arbeit waren es -12 und ich habe in der Zeit nicht geschrieben. Möchte mal gerne wissen, was ich denn Schlimmes geschrieben hab oder was wer anders sieht!?

13 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:27 pm

ValentinaMay

avatar
Cherry_girl schrieb:Naja, aber das ist ja irgendwie ihre Sache, oder nicht? Also das mit der Teilzeit... Smile

Und wenn sie die TZ nur wegen der Fernbeziehung macht - soll sie gern.

Klar ist das ihre Sache, das sprech ich ihr auch gar nicht ab.
Und ich kann mir natürlich vorstellen, dass man auch wirklich Zeit für seine Kanäle braucht, Emails beantworten, Bilder machen und bearbeiten, Videos drehen, schneiden, man hat Events... überhaupt keine Frage.
Davon abgesehen:
Wenn jemand einfach wegen der Lebensqualität beruflich kürzer treten will oder aus anderen privaten Gründen, ist das auch jedem selbst überlassen.

Aber da sie ja auch immer auf ihrer Teilzeit rumreitet und jammert, was sie alles zu tun hat, hat man als "Leser" doch auch eine gewisse Erwartungshaltung an den entsprechenden Content.



14 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:28 pm

Butterfly


Und zu Jules Teilzeitkräfte, mich wundert es auch. Einerseits füttert sie weder einen Blog regelmäßig mit Texten, noch ist sie bei YouTube aktiver geworden. Selbst ihre Kooperationen werden nicht mehr so oft erwähnt oder beworben wie früher.
Ab und an ist sie auf Events, aber sowie ich in Erinnerung habe, war das doch an Wochenenden und da hat sie eh nicht gearbeitet.

15 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:29 pm

Cherry_girl


Aber hat sie denn gesagt, sie macht Teilzeit WEGEN der Social Media Kiste? Die erste Ration Teilzeit hat sie ja gemacht, weil sie ausgebrannt war, also einfach, um mehr Freizeit zu haben.

16 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:29 pm

xjx


Ihr zerreißt doch auch jede Kleinigkeit von Jule in der Luft. Wenn dies bei euch gemacht wird, ist das nicht okay? Ein Forum lebt immer von unterschiedlichen Meinungen. Ich und viele andere haben sich hier ja schon zurückgezogen, weil unsere Meinung als Verteidigung für Jule dargestellt wird.

Ich vergebe in diesem Thread schon sehr viele Bewertungen - negative, aber auch positive. Positive, wenn jemand genau den gleichen Gedankengang hat wie ich - und ich es eben nicht einfach wiederholen will, weil dies unnötig ist. Ich bewerte aber auch vieles hier negativ, weil ich einige Äußerungen hier einfach zu viel finde - zB, wenn es um Alex' Aussehen geht und dazu gesagt wird "Hübsch ist er ja, aber mehr hat er nicht zu bieten". Ich vergebe diese immer nur anhand des Geschriebenen und schaue nie, wer das jetzt genau geschrieben hat.

17 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:30 pm

Butterfly


Cherry_girl schrieb:Aber hat sie denn gesagt, sie macht Teilzeit WEGEN der Social Media Kiste? Die erste Ration Teilzeit hat sie ja gemacht, weil sie ausgebrannt war, also einfach, um mehr Freizeit zu haben.

Ich meine sie hat es mehrfach betont, dass sie wegen SM in TZ gegangen ist. Und dass die Entspannung ein positiver Nebeneffekt war.

18 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:33 pm

ValentinaMay

avatar
Butterfly schrieb:
Cherry_girl schrieb:Aber hat sie denn gesagt, sie macht Teilzeit WEGEN der Social Media Kiste? Die erste Ration Teilzeit hat sie ja gemacht, weil sie ausgebrannt war, also einfach, um mehr Freizeit zu haben.

Ich meine sie hat es mehrfach betont, dass sie wegen SM in TZ gegangen ist. Und dass die Entspannung ein positiver Nebeneffekt war.

Ja, hatte sie.

Ich hoffe es kommen nochmal ein paar Rezepte, ich mochte ihre Food-Postings eigentlich echt immer gerne als Inspiration. was ich mir machen kann... ohne Hello Fresh und Co. (Also Jule, wenn du mitliest... ein bisschen Inspo für dich Wink )

19 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:34 pm

Enid


Und schwupps ist es da das vorher nacher bild Smile

20 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:34 pm

Lenchen


Cherry_girl schrieb:Aber hat sie denn gesagt, sie macht Teilzeit WEGEN der Social Media Kiste? Die erste Ration Teilzeit hat sie ja gemacht, weil sie ausgebrannt war, also einfach, um mehr Freizeit zu haben.


So ganz genau sagte sie den Grund nicht. Es kam mal so rüber, das sie aus Gesundheitlichen Gründen kürzer treten will und irgendwann hieß es wegen Social Media...

21 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:34 pm

Butterfly


xjx schrieb:Ihr zerreißt doch auch jede Kleinigkeit von Jule in der Luft. Wenn dies bei euch gemacht wird, ist das nicht okay? Ein Forum lebt immer von unterschiedlichen Meinungen. Ich und viele andere haben sich hier ja schon zurückgezogen, weil unsere Meinung als Verteidigung für Jule dargestellt wird.

Ich vergebe in diesem Thread schon sehr viele Bewertungen - negative, aber auch positive. Positive, wenn jemand genau den gleichen Gedankengang hat wie ich - und ich es eben nicht einfach wiederholen will, weil dies unnötig ist. Ich bewerte aber auch vieles hier negativ, weil ich einige Äußerungen hier einfach zu viel finde - zB, wenn es um Alex' Aussehen geht und dazu gesagt wird "Hübsch ist er ja, aber mehr hat er nicht zu bieten". Ich vergebe diese immer nur anhand des Geschriebenen und schaue nie, wer das jetzt genau geschrieben hat.

Das mag sein. Nur hab ich mich zum Beispiel NIE Alex gegenüber schlecht geäußert, nur dass er nicht meinen Typ Humor hat und eben in Kombination mit Jule für mich persönlich eher anstrengend ist. Ansonsten ist es mir ziemlich egal, ob er seine Kleidung bewirbt, Motivationsfloskeln raus haut. Soll er machen :-)

22 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:35 pm

Lenchen


Enid schrieb:Und schwupps ist es da das vorher nacher bild Smile


Laughing ich musste auch schon schmunzeln... Aber hey, sie hat ein neues vorher Bild verwendet...

23 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:36 pm

Lenchen


ValentinaMay schrieb:
Butterfly schrieb:
Cherry_girl schrieb:Aber hat sie denn gesagt, sie macht Teilzeit WEGEN der Social Media Kiste? Die erste Ration Teilzeit hat sie ja gemacht, weil sie ausgebrannt war, also einfach, um mehr Freizeit zu haben.

Ich meine sie hat es mehrfach betont, dass sie wegen SM in TZ gegangen ist. Und dass die Entspannung ein positiver Nebeneffekt war.

Ja, hatte sie.

Ich hoffe es kommen nochmal ein paar Rezepte, ich mochte ihre Food-Postings eigentlich echt immer gerne als Inspiration. was ich mir machen kann... ohne Hello Fresh und Co. (Also Jule, wenn du mitliest... ein bisschen Inspo für dich Wink )


Sie hat es doch schon angekündigt, das da wieder mehr kommen wird. Sicherlich am WE mit Alex zusammen...

24 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:37 pm

Zimtschnecke81


Butterfly schrieb:
Cherry_girl schrieb:Aber hat sie denn gesagt, sie macht Teilzeit WEGEN der Social Media Kiste? Die erste Ration Teilzeit hat sie ja gemacht, weil sie ausgebrannt war, also einfach, um mehr Freizeit zu haben.

Ich meine sie hat es mehrfach betont, dass sie wegen SM in TZ gegangen ist. Und dass die Entspannung ein positiver Nebeneffekt war.
#

Ja sie hat es wegen SM gemacht die Teilzeit, hat sie oft betont, dass sie montags nun ein fancy Blogger Life hat.
Ist doch aber auch ok, wieso soll sie sich mit zwei Jobs stressen, sie wird ja auch gut dafür bezahlt von den Kooperationspartnern.
Ich fande sie ehrlich gerade sympathischer und nun kommt wieder so ein Vergleichsfoto mit dem 08/15 Standardtext. Das stört mich echt, lieber mal wieder ein Food Bild als das 100. Vorher / Nachher Bild.

25 Re: Datjulschen & Herr Koch am Mi Sep 13, 2017 12:37 pm

currywurst


traue ich mich nun den text drunter zu lesen oder nicht? die macht mich damit ja immer leicht aggressiv.. Very Happy

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 40]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten