Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Brummkreisel

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 17 ... 30  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 5 von 30]

101 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 10:24 am

Kartoffelsemmel

avatar
Solche Konstellationen, die primär auf Abhängigkeit basieren, sind sowieso auf lange Sicht zum Scheitern verurteilt.

Ich kann es nicht nachvollziehen, wie man in der heutigen Zeit, in der Frauen in unserer Gesellschaft nahezu alle Möglichkeiten haben, sich beruflich zu entwickeln, so ein reaktionäres Lebensmodell wählen kann. Das ist fahrlässig und schlicht dumm.



Zuletzt von trodat am Mi Sep 27, 2017 9:25 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Teile gelöscht.)

102 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 10:30 am

Eule


Ich bin ganz bei dir Kartoffelsemmel. Die Versorgerehe ist schon lange passé, zumal sich ja auch das Unterhaltsrecht geändert hat und nachehelicher Unterhalt für die Frauen nicht mehr standard ist.

103 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 11:37 am

not.sponsored


Am schlimmsten finde ich immer gewollt witzige Art die so gar nicht witzig ist und dann noch immer diese dämliche Blick hinterher mit den spitzen lippen Suspect



Zuletzt von trodat am Mi Sep 27, 2017 9:26 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Zitate und Teile gelöscht.)

104 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 11:41 am

Gast


Gast
Was hat es eigentlich mit dieser Peniscrew (oder so) - Geschichte auf sich, weiß das jemand?

105 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 11:42 am

queenofcarbs

avatar
Sponsored schrieb:Was hat es eigentlich mit dieser Peniscrew (oder so) - Geschichte auf sich, weiß das jemand?

Das würde mich auch stark interessieren!

106 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 12:10 pm

Merlina


Limette, mein Unternehmer-Freund ist Anfang 30.

Mr. Brumm ist gerade mal 14 Jahre älter als, sooo alt isser nun nicht. Jedenfalls kein Hugh Hefner.

107 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 12:44 pm

Notsofast


Was hier einige schreiben finde ich schon leicht Grenzwertig und vor allem überheblich, sie hat sich dieses Leben so ausgesucht und es ist doch toll das sie und ihr Mann sich keine Gedanken machen müssen über Geld und sie Vollzeit mama sein kann. Und nur weil er Akademiker oder gebildet ist heißt es ja noch lange nicht das er deswegen nur in bestimmten Kreisen verkehrt, vielleicht ist ihm das lieber, das familiäre und heimische und wie hier Genre benutzt das biedere eben als Ausgleich/Abgrenzung von der Arbeit.

108 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 1:03 pm

Lunaaa


Ich finde es teilweise schon ziemlich gemein hier. Wenn ihr es euch nicht erklären könnt, zieht doch mal Liebe in Erwägung. Es gibt eben auch Paare, die gerade ihre Unterschiede schätzen. Auch, dass sie ein sehr konservatives Lebensmodell gewählt haben, ist doch okay, so lange sie glücklich sind. Außerdem ist sie Friseurin, was will sie verpassen? Sollte sie wieder arbeiten wollen/müssen, muss sie halt Dinge aufholen, das ist aber sicher nicht unmöglich. Ich stelle mir das im Bankwesen z.B. schwieriger vor. Wenn sie momentan nicht arbeiten muss ist doch schön für sie, hat sie mal gesagt, ob bzw. wann sie wieder arbeiten will? Außerdem betreut sie auch ein kleines Kind. Und wenn sie halbtags arbeiten gegen würde, dann bleibt in Steuerklasse 5 auch nicht mehr viel übrig. Mich würde es nicht erfüllen, aber wenn sie damit glücklich ist.
Was ich allerdings nicht verstehen kann, ist ihre überhebliche Art, wie sie einfach alles verdrängt was vor dem HH Upperclass Leben war und ihren jetzigen Lebensstandard für alle voraussetzt. (nicht nur bezogen auf Geld, auch auf Zeit mit den Kindern etc.)
An ihrem Account merkt man einfach, dass sie eine doch eher durchschnittliche Mutter ist, die eben Zeit für Insta hat, ob es gut oder schlecht ist muss jeder für sich entscheiden.
Vielleicht sollte sie sich mal endlich hier anmelden, wenn es ihr auf Insta zu langweilig ist. Very Happy

109 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 1:24 pm

Gast


Gast
Ich sehe in Frau Brummkreisel jetzt keine sich unterordnende Persönlichkeit

110 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 1:24 pm

katisagt


@Lunaa, ich stimme Dir voll zu! Und vor allem eine super Idee: Jennifer, wenn es Dir doch zu langweilig bei Insta ist - komm vorbei

111 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 1:26 pm

Kaktus


Ich kann mir durchaus vorstellen dass da sowas wie Liebe im Spiel ist klar. Ich kann mir aber auch trotzdem gut vorstellen dass es mit ihr als Frau/ Partner unanstrengend ist. Sie ist sicherlich keine Herausforderung oder ihm überlegen kognitiv. Das ist doch schön nach Feierabend. Ich weiß nicht warum viele sofort denken man gönne ihr das nicht wenn man hier spekuliert und lästert. "Wir sind Frauen.." um sie hier nochmal zu zitieren. Ich kann auch super nachvollziehen dass ihr langweilig ist, klar. Aber ein siebtes Kind oder ein vier + 1 Kind wird es nicht geben dann muss man was anderes machen. Nur bitte nicht mehr öffentliche Auftritte irgendwo.

112 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 1:39 pm

Gast


Gast
Sponsored schrieb:Ich sehe in Frau Brummkreisel jetzt keine sich unterordnende Persönlichkeit

Ich meinte mit Unterordnung auch nicht explizit die Brumm. Wenn man Unterordnung als unterwuerfig versteht, ist sie das auf den ersten Blick sicher nicht. Wobei ich mit Unterordnung oder auch Anpassung an den Mann jedoch auch Dinge meine wie, nichts für sich selbst zu tun (Bildung, Beruf...im Hinblick auf die spätere Altersvorsorge) und das lange Zuhause-sein. Man will das in jungen Jahren nicht wahrhaben, aber es geht schnell und urplötzlich geht man auf die 50 zu, die Gesundheit und Energie lässt immer oefter nach, der Mann hat sich womöglich schon wieder ein jüngeres Modell gesucht, weil die Milifecrise ihn erwischt hat und er es nochmal bestätigt haben muss, was für ein toller Hecht er ist. Und dann sitzen viele Frauen da und bekommen Existenzaengste.

113 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 1:41 pm

Gast


Gast
Ach du, für sie ist doch gesorgt und außerdem macht sie Werbung für die Deutsche Bank und Altersvorsorge, was soll da schon schief gehen

Und sie kann sogar relativ sorgenfrei leben, denn sie wird sich bei ihrem enormen Selbstbewusstsein wohl ziemlich sicher sein, dass der Herr Brummi sich keine andere/jüngere sucht, weil was besseres als sie? Hallo?

114 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 1:43 pm

Gast


Gast
Stimmt, sie ist eine mit dieser gewissen Bauernschlaeue, die sich so schnell nicht geschlagen gibt. Laughing

115 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 2:32 pm

Hella


Was mir beim Lesen dieses Threads gerade wieder einfällt: vor ein paar Wochen schrieb sie doch davon, dass sie die bisher schwerste Woche ihres Lebens erlebte und es niemand mitbekam. Hat sich das, was dahinter steckte eigentlich noch aufgeklärt?

116 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 4:24 pm

mamawahnsinn


not.sponsored schrieb:
Merlina schrieb:
Tolja schrieb:Es gibt jede Menge junge, attraktive und gebildete Frauen ohne Anhang. Frau B. muss irgendwelche Qualitäten haben, die in ihren Stories und Bildunterschriften nicht sichtbar sind.

Das dachte ich ich mir auch schon oft...

Ein Freund von mir ist auch sehr erfolgreicher Unternehmer.
Was der mir immer so erzählt...mannomann.

Da gibt es reihenweise studierte, sehr attraktive (modeln nebenbei) aus gut situierten Elternhäusern stammende Mittzwanzigerinnen, die sich ihm an den Hals werfen.
Der würde NIE auf die Idee kommen, in seiner Position eine Friseurin mit zwei kleinen Kindern zu heiraten.

Ich finde Fr. Brummkreisel auch gar nicht attraktiv ehrlich gesagt. Sie sieht mir zu sehr nach Ostblock aus.

Sie ist ja auch keine Hamburgerin sondern aus der DDR. Ich finde sie auch nicht sonderlich attraktiv, für Anfang 30 sogar ziemlich bieder.

Am schlimmsten finde ich immer gewollt witzige Art die so gar nicht witzig ist und dann noch immer diese dämliche Blick hinterher mit den spitzen lippen Suspect
Höre ich da was negatives gegen die DDR?

117 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 4:38 pm

Gast


Gast
Die vier oder fünf Jahre DDR im Kleinkindalter werden sie wahrscheinlich nicht nachhaltig geprägt haben  Laughing

Namees schrieb:

Nunja, streng genommen modelt auch Frau B. (Rossmann, Ikea)...Dieses "modeln" kann also alles und nichts heißen  Laughing  

... Sie zieht sogar die richtig dicken Fische an Land Very Happy Very Happy Very Happy


Dass deren Beziehung auf so etwas wie Liebe begründet ist, davon gehe ich aus. Wink Und die Finanzen sind mir sowas von egal. Zurückhalten sollte sie sich aber eben bei Themen wie Absicherung fürs Alter, wenn sie nichts, aber auch wirklich gar nichts substanzielles beizutragen hat, ich mein ehrlich, was soll das Da ist sie nun einmal kein Vorbild für die arbeitende Frau, die was fürs Alter zurücklegen will. Es gibt durchaus Hausfrauen, die in solchen Dingen sehr gut informiert sind, aber von ihr kommt einfach null komma null Inhalt.

118 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 5:50 pm

vanderwoodsen


Ich finde es nicht nur gemein was hier geschrieben wird sondern auch unterstes Niveau. Wieso soll ein Akademiker nicht mit einer Frisörin zusammen sein? Wollen wir nicht auch gleich wieder Kasten einführen, damit die Fortpflanzung der gebildeten Schicht sichergestellt ist?
Man muss sie nicht mögen, mir ist sie auch häufig unsympathisch, aber ihr vorzuwerfen, dass zwischen ihren Mann und ihr keine Liebe ist und sie sowieso dumm ist.....
Bevor ihr über ihre euch über ihre fehlenden Denkfähigkeiten auslasst, schaltet doch mal eure für eine Minute an.

119 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 6:11 pm

Kristina428


Kann vanderwoodsen nur zustimmen. Was hier geschrieben wird, geht gar nicht. So anonym sind alle ganz mutig, da lässt es sich viel besser lästern und hetzen.

120 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 6:18 pm

EinfachIch


Ich schließe mich an.
Ich mag sie auch nicht, aber was hier geschrieben wurde war leider ziemlich niveaulos und lässt auf schlechte Kinderstube schließen.

121 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 6:24 pm

Gast


Gast
Ob hier Beleidigungen stehen, weiss ich nicht. Ich hab nicht den gesamten Thread gelesen und nehm mir jetzt auch nicht die Zeit dafür. Aber dann selber auszuteilen mit "schlechter Kinderstube" oder "Denkfähigkeit einschalten" hat natürlich auch ganz viel Niveau. Wink

122 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 6:44 pm

Kaktus


Meine Güte wieso ständig das Totschlagargument "niveaulos"? Das Forum ist dafür gedacht kritischen Anmerkungen Luft zu machen. Wieso fällt jetzt wieder das Thema Beleidigung?

123 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 6:49 pm

EinfachIch


Was heute im Laufe des Tages für Dinge fielen hatte nix mit kritischen Anmerkungen zu tun.
Ja, meine Aussage vorhin war nicht viel besser, aber bei dem was heute alles gesagt wurde bestätigte sich leider der schlechte Ruf dieses Forums.
Und in der Regel geht es hier doch sehr lustig und konstruktiv zu.

124 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 6:50 pm

Notsofast


Gossip und Tratsch ja, aber nicht gehässig darauf abzielen das der Mann sich eine jüngere sucht, sie kognitiv nicht die hellste ist und assozial

125 Re: Brummkreisel am Mi Sep 27, 2017 6:59 pm

Kaktus


Gut dann muss man sich vielleicht ein anderes Forum suchen. Ich glaube Frau Brummkreisel selbst ist fernab von Äußerungen konstruktiver Kritik wie sie des öfteren bewiesen hat. Ich stehe nach wie vor zu meinen Einträgen hier.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 5 von 30]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 17 ... 30  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten