Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Familienblogger

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11 ... 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 5 von 17]

101 Re: Familienblogger am Mi Okt 04, 2017 8:05 pm

Deinernst


Okay das ist mies ich bin echt davon ausgegangen sie wäre Anfang 40...

102 Re: Familienblogger am Mi Okt 04, 2017 8:50 pm

Kullerkeks


Wow krass erst 30 geworden oO
Hätte jetzt so mitte 30 gedacht, vlt auch Ende.

103 Re: Familienblogger am Mi Okt 04, 2017 9:08 pm

basta5


ach die Kiki, die ist ja bestbuddy mit Lisampunkt, das passt ja gut, die zwei Mädels aus der Gosse mit Gossenslang

104 Re: Familienblogger am Mi Okt 04, 2017 9:53 pm

HansWurst

avatar
Sehr Niveauvoll die Damen. Dürfen mich gerne blocken, auch wenn ich nicht Folge und abgestimmt habe. Selbst bei meinen Lieblingsprofilen brauche ich nicht unbedingt mehr Content und v.a. nicht mehr Stories, denn ich hänge echt schon viel vorm Handy Dank Elternzeit und kurzen Schläfchen des Babies die ich nicht produktiv nutzen kann, aber muss jetzt auch keine Stories in Echtzeit haben. Und wer postet denn mehrere Bilder pro Tag? Das macht doch ein Profil aus und wenn der Content dann einfach qualitativ aufgrund der Quantität abnimmt, verzichte ich gerne. Solche Dumpfbacken, anders kann man es nicht nennen.

105 Re: Familienblogger am Mi Okt 04, 2017 10:06 pm

Sellybooboo


Deinernst schrieb:Okay das ist mies ich bin echt davon ausgegangen sie wäre Anfang 40...

Ich genauso. Aber wahrscheinlich liegt es an ihrem super trendy Klamotten die eher einer 17 Jährigen würdig wären.. Das sieht dann so verzweifelt aus Very Happy

106 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 12:26 pm

cloudy


die Umfragen nerven! egal bei wem!!! und jeder meint, er ist lustiger als der andere

107 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 12:43 pm

Butterkeks


Finde es ja schon interessant... Mamamitherzundkochloeffel löscht zuerst die Story, sobald wir hier darauf aufmerksam machen, dass der Ton den sie dabei anschlägt einfach unmöglich ist.

Danach wird ein extra Post gemacht, in dem sie irgendwie versucht hat, zu erklären was sie denn damit wollte. In den Kommentaren meinten dann welche, dass sie da doch nicht so extrem drauf reagieren müsse, und dass den Leuten ja der restliche Content gefiele und sie trotz Werbung da bleiben würden. Einige haben auch darauf aufmerksam gemacht, wie widersprüchlich sie sich mit Umfragen und ihrer Reaktion darauf verhält (“Was gefällt euch nicht? Was wünscht ihr euch? - Ach egal, ich mach eh was ich will und muss mich nach niemandem richten) - warum fragen, wenn man danach dann eh sagt: wems nicht passt, soll gehen. Ich mache nur was ich will. Ja das ist doch auch vollständig okay, aber warum dann diese Nachfragen, wenns es eh egal ist und sie sich aber trotzdem so darüber aufregt?

Wollte heute nochmal nachsehen, wie sich die Geschichte entwickelt hat, aber dann waren auf einmal sämtliche Kommentare gelöscht und der große Beitrag ihrerseits auch weg.. Vielleicht wurde es zu unangenehm?

108 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 1:27 pm

Kassiopeia


Ich habe mich das auch gefragt und sie privat angeschrieben. Sie ist der Meinung, dass einige ihren Ansatz dahinter nicht verstanden. Sie stellte die Frage nicht, um was zu verändern  (stimmt schon, wenn man sich die Frage genau durch liest). Ihr Bestreben war es, die raus zu filtern, sie es zuviel empfanden. Und ich muss gestehen, wenn man mit ihr schreibt, leuchtet es ein, wobei ich es trotzdem albern finde. Und blockiert hat sie mich auch nicht, stattdessen unangenehme Fragen beantwortet. Wiederum hat sie auch eingesehen, dass sie eine nicht ganz taktische Frage gestellt hat und es deshalb falsch ankam.

109 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 2:09 pm

LiLuLaura

avatar
Aber was ist daran schlimm, wenn man die Werbung als zu viel empfindet? Ich folge doch trotzdem, weil ich die Person mag.

110 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 2:24 pm

Kassiopeia


In ihrem Fall gehört man dann zu denen,  für die ein Mix aus allem ok ist (Beispiel: Texte gut, Werbung über). Ich sag ja, die Fragestellung war irreführend. Und das erklärte ich ihr auch. Und was ich selten erlebe bei Bloggern oder Möchtegern-Bloggern, sie hat ihren Fehler eingesehen und sich entschuldigt. Die meisten blockieren und das finde ich mal einen angenehmen Charakterzug.Denke mal sie kam sich im Nachhinein doof vor, und hat es deswegen gelöscht.

111 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 2:37 pm

LiLuLaura

avatar
ich mag sie auch gerne, deswegen hätte sie es lieber sein lassen sollen mit der Frage Very Happy Very Happy

112 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 2:54 pm

Kassiopeia


Vielleicht spielen die Hormone verrückt, sie ist doch schwanger Smile)

113 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 3:37 pm

Küstenzauber

avatar
ZU gut wie daddy_on_tour heute die umfrage von die.kiki aufs Korn nimmt Laughing

114 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 3:40 pm

Butterkeks


Ich finde sie ja auch toll und folge ihr gerne. Fand mich aber gerade aufgrund des relativ spontanen Wechsels der Tonart und dieser Aktion etwas vor den Kopf gestossen. Manchmal denkt eben einer rechtsrum, der andere linksrum und es kommt alles falsch an, obwohls eigentlich gar nicht so gemeint ist.

Finde ich ja toll, dass sie sich deiner Kritik gestellt hat und so angenehm darauf reagiert hat. Das liest man hier wirklich nicht oft Smile

115 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 3:57 pm

ichmagkatzen

avatar
Pipps neuen Beitrag finde ich übrigens sehr toll !

116 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 4:32 pm

jetztmalehrlich


Franzis neues Video gefällt mir richtig gut und ich denke, so wird es vielen gehen.
Aber man merkt ihr richtig an, dass sie aus dem Verkauf kommt, es wirkt, als würde sie einem alles andrehen wollen, alles ist "wirklich" genial und alles hat ihre Welt verändert. lol!

117 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 4:36 pm

jetztmalehrlich


Okay, bestätigt! Das Video ist seit 17 Stunden online und hat 4000 Klicks, zum Vergleich: Der letzte Familyvlog ist seit einer Woche online und hat 8900 Klicks.

Ob Franzy da ein Licht aufgeht?

118 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 5:30 pm

Null_Nada

avatar
jetztmalehrlich schrieb:Okay, bestätigt! Das Video ist seit 17 Stunden online und hat 4000 Klicks, zum Vergleich: Der letzte Familyvlog ist seit einer Woche online und hat 8900 Klicks.

Ob Franzy da ein Licht aufgeht?

Ihr braucht gar kein Licht aufgehen, sie weiß es ja bereits.
Aber entweder mir ist bewusst, dass es einfach nicht so viele Klicks bekomme und jammere nicht ODER ich mache wirklich was anderes

119 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 7:48 pm

lastonestanding


Ließt jemand die Kommentare unter Pippapueppos Bild ? sehr spannend. Und ja Minne ist ja scheinbar hochintelligent und kann mit seinen fünf Jahren schon ne Menge Sachen.

120 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 7:53 pm

LucyInTheSky


lastonestanding schrieb:Ließt jemand die Kommentare unter Pippapueppos Bild ? sehr spannend. Und ja Minne ist ja scheinbar hochintelligent und kann mit seinen fünf Jahren schon ne Menge Sachen.

Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Kommentaren und Minne? Ich steh gerade irgendwie auf dem Schlauch. (Nee ich will jetzt nicht alle 120 Kommentare durchlesen...)

121 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 8:10 pm

lastonestanding


Ne gibt es nicht. Alles gut. Es geht um digitalwirdreal.

122 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 8:26 pm

Sarina.s


Nein lol! zum Glück haste dir nicht alles durchgelesen hahahah

123 Re: Familienblogger am Do Okt 05, 2017 8:30 pm

jetztmalehrlich


Null_Nada schrieb:
jetztmalehrlich schrieb:Okay, bestätigt! Das Video ist seit 17 Stunden online und hat 4000 Klicks, zum Vergleich: Der letzte Familyvlog ist seit einer Woche online und hat 8900 Klicks.

Ob Franzy da ein Licht aufgeht?

Ihr braucht gar kein Licht aufgehen, sie weiß es ja bereits.
Aber entweder mir ist bewusst, dass es einfach nicht so viele Klicks bekomme und jammere nicht ODER ich mache wirklich was anderes

Sie glaubt aber, es liegt daran, dass das Video den Leuten nicht angezeigt wird.

124 Re: Familienblogger am Sa Okt 07, 2017 1:07 pm

mamawahnsinn


Habt ihr Lavivas Story gesehen mit den überteuerten Mützen für die Kids? Wer kauft sowas? Wir sind finanziel gut aufgestellt, dennoch ist es viel zu viel.

125 Re: Familienblogger am Sa Okt 07, 2017 3:04 pm

not.sponsored


mamawahnsinn schrieb:Habt ihr Lavivas Story gesehen mit den überteuerten Mützen für die Kids? Wer kauft sowas? Wir sind finanziel gut aufgestellt, dennoch ist es viel zu viel.

Und dann auch noch von ihrer Miamoremia..hat sie ja eh nicht selber bezahlt..

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 5 von 17]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11 ... 17  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten