Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Familienblogger

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9 ... 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 17]

26 Re: Familienblogger am Mo 2 Okt 2017 - 20:14

ascheprinzessin

avatar
Fand die Reaktion angemessen. Wer sich offensichtlich über den Koran echauffiert, hat das wirklich schöne Buch tatsächlich noch nie gelesen oder in der Hand gehabt und hat auch keine andere Reaktion verdient. Gerade in Zeiten, in denen Deutschland in einigen Regionen eher an 1939 als 2017 erinnert.

27 Re: Familienblogger am Mo 2 Okt 2017 - 20:21

Mariechen


ascheprinzessin schrieb:Fand die Reaktion angemessen. Wer sich offensichtlich über den Koran echauffiert, hat das wirklich schöne Buch tatsächlich noch nie gelesen oder in der Hand gehabt und hat auch keine andere Reaktion verdient. Gerade in Zeiten, in denen Deutschland in einigen Regionen eher an 1939 als 2017 erinnert.

Ich glaube du hast mich falsch verstanden. Ich fande IHRE Reaktion aggressiv!

28 Re: Familienblogger am Mo 2 Okt 2017 - 20:25

Modeküche

avatar
Was war denn an de Story dran? Sie meinte was von irgendwelchen Substanzen am Buch?

29 Re: Familienblogger am Mo 2 Okt 2017 - 20:26

Mariechen


War die Story von gestern...ob das nun wirklich vergiftet war, weiß sie doch gar nicht. Sie hätte es auch einfach gleich ohne Story entsorgen können.

30 Re: Familienblogger am Mo 2 Okt 2017 - 20:32

ascheprinzessin

avatar
Habe ich das wirklich falsch verstanden? Mamamulle hat sich doch ironischerweise darüber lustig gemacht, dass einige Leute ihr offensichtlich geschrieben haben, wie doof (untertrieben gesagt) der Koran ist. Daraufhin dann die Vergiftet-Story. Du hast das, glaube ich, falsch verstanden. Das war Ironie und ei Seitenhieb darauf, dass sich Leute über den Koran echauffiert haben.

31 Re: Familienblogger am Mo 2 Okt 2017 - 20:35

Modeküche

avatar
Ich hab leider nur den letzten Teil gesehen. Ich bin mir echt nicht sicher wie es gemeint war.

32 Re: Familienblogger am Mo 2 Okt 2017 - 20:38

Mariechen


Also gestern hat sie ganz empört (und abwertend) den Koran ins Handy gehalten. Wer ihr so etwas schicken würde. Daraufhin haben ihr wohl einige geschrieben, sie wäre intolerant...Und dann hat sie noch aggressiver reagiert, dass sie andere darauf hinweisen würden. So habe ich es zumindest verstanden.

33 Re: Familienblogger am Mo 2 Okt 2017 - 20:39

ascheprinzessin

avatar
Ich bin mir sehr, sehr sicher, das war Ironie. Kann mir beim allerbesten Willen nichts anderes bei ihr vorstellen, wirklich nicht.

34 Re: Familienblogger am Mo 2 Okt 2017 - 21:11

littlebluecloud

avatar
Schaut mal bei daddyoles letztem Post... Kann keinen Screenshot posten, da sein Profil privat ist. Ich finde die Userin hat recht...

Peinlich, wie sich die anderen hingegen reinsteigern. Wer da natürlich wieder nicht fehlen darf...... Wink Ich sag nur wir sind alle schlechten Menschen. Laughing

35 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 6:21

Entehawaii


Gelöscht wegen Tomaten auf den Augen



Zuletzt von Entehawaii am Di 3 Okt 2017 - 6:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

36 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 6:23

Sorrynotsorry


Ich seh noch alle?!

37 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 10:08

LucyInTheSky


Kullerkeks schrieb:Hallo ihr Lieben, ich habe mich hier neu angemeldet da ich auch einfach mal ab und zu meinen Senf dazu geben möchte, statt nur zu lesen.

Was sagt ihr eigentlich zu dem neuen Post von minneandme? Ich wusste gerade tatsächlich nicht ob ich lachen oder heulen soll.
Minne mal wieder der Retter in der Not, natürlich wusste der kleine viel besser bescheid als der Papa, was man in dieser Situation tun soll XD

Mal wieder ausgedacht, wie üblich. Ich kann mir diese Geschichten nicht mehr geben, hab den Text gar nicht zu Ende gelesen. Dass irgendwas an ihren Heile-Welt-Perfekte-Familie-Stories nicht stimmen kann wissen wir ja spätestens dank Jan Böhmermann.

38 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 10:35

LiLuLaura

avatar
Am besten hat mir der Beitrag zu dem Bloggertreffen gefallen: Eine Dame hat ehrlicher Weise sogar drunter geschrieben, dass sie der größte Selbstinzinierungsaccount von allen ist. Hat die gute Tessa so ein schlechtes Selbstbild? Andere sind böse und spielen eine Show und sie nicht?

Kein Bild aus dem echten Leben, kein Text entspricht der Wahrheit und Werbung wird den Lesern auch vorenthalten.

Aber genug Dumme gibt es ja, die sie für diesen geistigen Erguss gefeiert haben. Das ist einer der Instagrammer, die ich gerne mal kennenlernen würde. Frage mich, wie sie privat ist.

39 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 10:59

LucyInTheSky


LiLuLaura schrieb:Am besten hat mir der Beitrag zu dem Bloggertreffen gefallen: Eine Dame hat ehrlicher Weise sogar drunter geschrieben, dass sie der größte Selbstinzinierungsaccount von allen ist. Hat die gute Tessa so ein schlechtes Selbstbild? Andere sind böse und spielen eine Show und sie nicht?

Kein Bild aus dem echten Leben, kein Text entspricht der Wahrheit und Werbung wird den Lesern auch vorenthalten.

Aber genug Dumme gibt es ja, die sie für diesen geistigen Erguss gefeiert haben. Das ist einer der Instagrammer, die ich gerne mal kennenlernen würde. Frage mich, wie sie privat ist.

Ich will sie nicht kennen lernen. Menschen, die sich dran hochziehen, (bemitleidenswerte) Vapiano- oder Tankstellenmitarbeiter bei Facebook zu diffamieren, sind mir extrem unsympathisch. Ihre Reaktion auf kritische Kommemtare spricht auch für sich...

40 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 11:10

Gossiplinchen


Kennt jemand von euch Berlindaddy oder so ähnlich?

41 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 11:26

schnaeggehuesli

avatar
Gossiplinchen schrieb:Kennt jemand von euch Berlindaddy oder so ähnlich?

Der ist auch eine Nummer für sich Laughing  
Ich weiss auch nicht, irgendwie finde ich es fast schon wieder süss wie er seinen Sohn vergöttert. Auch wenn viele der Schwangerschaftsbilder und Babyfotos schon sehr fragwürdig sind    ich weiss bei ihm noch nicht so recht, was ich von ihm halten soll.

Was mich allerdings annervt ist, dass er mir ständig folgt und wieder entfolgt (ich meine, mein Account hat um die 60 Follower lol! ) und immer mal wieder Bilder liket... ich glaube er ist seeeehr viel mit Insta und dem Fang nach Followern beschäftigt, wenn er sowas sogar bei solchen Mini-Profilen wie meinem macht auf die man ja nicht so einfach gelangt.



Zuletzt von schnaeggehuesli am Di 3 Okt 2017 - 11:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Hälfte vergessen zu schreiben)

42 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 11:35

Gossiplinchen


Ja, die Nachrichten und Storys von seinem Sohn finde ich auch zum größten Teil niedlich. Aber seine Frau ...omg......! In seinen Storys quatscht er immer ewig und sie grinst die ganze Zeit regungslos in die Kamera . Das sieht aus als ob sie nicht bis 3 zählen könnte.  
*editiert*



Zuletzt von ToffiFee am Do 5 Okt 2017 - 4:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Unkonstruktive Kritik editiert)

43 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 11:46

LiLuLaura

avatar
Spricht mich nicht an. Sieht eher nach Fake aus, also Followerfang und berühmt werden. Auf diese Papaschiene springen ja jetzt viele auf.

44 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 12:03

Entehawaii


schnaeggehuesli schrieb:
Gossiplinchen schrieb:Kennt jemand von euch Berlindaddy oder so ähnlich?

Der ist auch eine Nummer für sich Laughing  
Ich weiss auch nicht, irgendwie finde ich es fast schon wieder süss wie er seinen Sohn vergöttert. Auch wenn viele der Schwangerschaftsbilder und Babyfotos schon sehr fragwürdig sind    ich weiss bei ihm noch nicht so recht, was ich von ihm halten soll.

Was mich allerdings annervt ist, dass er mir ständig folgt und wieder entfolgt (ich meine, mein Account hat um die 60 Follower lol!  ) und immer mal wieder Bilder liket... ich glaube er ist seeeehr viel mit Insta und dem Fang nach Followern beschäftigt, wenn er sowas sogar bei solchen Mini-Profilen wie meinem macht auf die man ja nicht so einfach gelangt.

Hab ihn mir gerade mal angesehen, finde ihn bis jetzt nicht sooo schrecklich. Das mit dem Folgen und Entfolgen kenn ich. Finde ich sehr seltsam

45 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 12:12

the_scientist

avatar
LiLuLaura schrieb: Auf diese Papaschiene springen ja jetzt viele auf.

Genau wie der Mann von ichunduunddu. 2 langweilige Blogs in einer Familie.

46 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 12:39

LiLuLaura

avatar
Familie.m auch...

Am besten sind dann immer die Gewinnspiele, dass man dem Mann auch folgen soll lol!

47 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 12:43

Entehawaii


LiLuLaura schrieb:Familie.m auch...

Am besten sind dann immer die Gewinnspiele, dass man dem Mann auch folgen soll lol!
Die finde ich übrigens auch sterbenslangweilig

48 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 13:06

FrauRedetgern


Gossiplinchen schrieb:Kennt jemand von euch Berlindaddy oder so ähnlich?

Ich finde den furchtbar. Er gibt sich ja offensichtlich viel Mühe mit den Bildern von dem Jungen, aber trotzdem ... Er regt mich einfach auf.

49 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 13:21

Modeküche

avatar
Ich finde auch, dass seine Frau immer wie so ein kleines Weinchen rüberkommt. Mir ist seine ganze Art einfach zu, ja wie sagt man, schleimig?

50 Re: Familienblogger am Di 3 Okt 2017 - 13:30

schnaeggehuesli

avatar
Kennt ihr lovelynature? Sie hat super schöne bilder, aber ich finde es so befremdlich dass sie ihre tageskinder rein stellt...

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 17]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9 ... 17  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten