Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Familienblogger

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30 ... 35 ... 41  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 29 von 41]

701 Re: Familienblogger am So Nov 05, 2017 1:34 pm

veddosable


blumenmädchen schrieb:Scheinbar habe ich da irgendwie mehr Mitgefühl als Christoph.

Das finde ich jetzt aber sehr hart :/ wir bekommen doch gar nicht mit wie viel Zeit er mit der Kleinen verbringt. Außerdem habe ich das Gefühl, dass es Franzi auch schwer fällt die Kleine "abzugeben", selbst dem Vater. Ich meine (kann mich aber auch irren!), dass sie so etwas sogar mal angedeutet hat

702 Re: Familienblogger am So Nov 05, 2017 1:57 pm

blumenmädchen


Deshalb habe ich dazugeschrieben, dass man ja nicht weiß, was hinter den Kulissen passiert.
Ich kenne es nur einfach so, dass einer Mutter, der es nicht gut geht, das Kind abgenommen wird, damit sie wieder zu Kräften kommen und ne Runde schlafen kann.

703 Re: Familienblogger am So Nov 05, 2017 3:48 pm

Frollein_diesunddas


Ich finde es halt auch bezeichnend, dass Franzi noch keinen Antrag bekommen hat. Wenn man generell nicht heiraten möchte, ist das die eine Sache. Aber so wie ich es mitbekommen habe, ist das bei Christof ja nicht der Fall. Die zwei scheinen zumindest ein größeres Problem zu haben. Das zeigt ja auch der aktuelle Family Vlog. Das Franzi sich so einsam trotz Partner fühlt, ist ja kein gutes Zeichen..

704 Re: Familienblogger am So Nov 05, 2017 4:18 pm

Mariechen


Mein Eindruck ist ähnlich. Er wirkt oft auch genervt in ihren Storys und scheint nicht besonders liebevoll zu ihr zu sein. Auch hat es mich etwas gewundert, dass sie ihr eigenes Konto hat und sie sich das wohl nicht teilen. Finde das irgendwie immer traurig, sie haben doch ein Kind zusammen und sind eine Familie. Sie wirkt schon leicht depressiv (ich kenne mich damit persönlich aus). Sie tut mir echt leid, dass sie sich so einsam fühlt. Außer Nina hat sie dort glaube ich auch keine Freunde?

705 Re: Familienblogger am So Nov 05, 2017 4:51 pm

Mail.de


Frollein_diesunddas schrieb:Ich finde es halt auch bezeichnend, dass Franzi noch keinen Antrag  bekommen hat. Wenn man generell nicht heiraten möchte, ist das die eine Sache. Aber so wie ich es mitbekommen habe, ist das bei Christof ja nicht der Fall. Die zwei scheinen zumindest ein größeres Problem zu haben. Das zeigt ja auch der aktuelle Family Vlog. Das Franzi sich so einsam trotz Partner fühlt, ist ja kein gutes Zeichen..

Ja das denke ich auch das es einen Grund haben muss warum er ihr noch keinen Antrag gemacht hat. Unter den neuen Vlog hat auch jemand gefragt warum sie sich immer so negativ über seine Familie und seine Freunde äußert. Da hat sie geantwortet das man sich das nicht aussucht und das ihr das auch egal ist wenn die das durch die Vlogs oder Storys mitbekommen.

Wenn ich Christof wäre, würde mir das auch zu denken geben. Er scheint ja Kontakt zu seiner Familie zu wollen und man weiß es nicht aber vielleicht ist das auch der Grund warum er ihr keinen Antrag macht. Ich fänd es als Partner schlimm wenn meine Partnerin meine Familie öffentlich schlecht darstellt (gab ja genug Storys mit dem Hochstuhl etc.).

706 Re: Familienblogger am So Nov 05, 2017 5:26 pm

blumenmädchen


Das mit dem Antrag kann ich ehrlich gesagt sogar verstehen. Wenn ich mir vorstelle, dass mein Partner sich ständig bei 20.000 fremden Leuten darüber auslassen würde, dass ich ihm keinen Antrag mache, würde ich wahrscheinlich auch auf stur stellen und ihn zappeln lassen^^ Wenn es ihr sooo wichtig ist, kann sie doch auch ihm einen Antrag machen. Klar entspricht das dann nicht mehr ihrem klassischen Bild, aber da kann man doch wirklich drauf pfeifen, wenn man unbedingt heiraten will.

707 Re: Familienblogger am So Nov 05, 2017 5:33 pm

Minifutzi

avatar
...ist halt eine Beziehungsprobe so ein Kind, und franzi schenkt nudi ja all ihre Aufmerksamkeit, da fühlen sich männer auch oft zurück gestellt usw... ich hoffe für die Beiden sie stehen das durch... und die Arbeits situation würde mich auch interessieren...

708 Re: Familienblogger am So Nov 05, 2017 6:08 pm

WeTalkAboutIt

avatar
Valerielovesheiko: ich verstehe es nicht. Postet ein Bild im Negligé und schreibt drunter: anders als andere, fühle ich mich in der Schwangerschaft nicht sexy Rolling Eyes ja nee, ist klar. Dann lichtet man sich auch so ab

709 Re: Familienblogger am So Nov 05, 2017 6:10 pm

DatJesus

avatar
So oft wie hier über die Franzi geschrieben wird, hat sie doch auch inzwischen einen eigenen Thread verdient... Ich kenne sie nicht und mich interessiert sie nicht, daher finde ich es anstrengend, wenn es jetzt die nächsten Seiten wieder nur um sie geht, wie schon oft zuvor.

Frau_mamas Outfit fand ich auch ein bisschen too much... Dass sie dauernd bei der kotter kommentiert, ist mir auch schon aufgefallen... Die beiden könnten aber nicht unterschiedlicher sein und frau_mama ist ganz sicher nicht ihr Umgang... Schon allein beim Essen: Bei der kotter gibt's ja immer nur drappierte Miniportionen und die mama haut sich ständig fast food rein... Ich mag frau_mama eigentlich, da sie echt ist und nicht möglichst perfekt rüber kommen will. Ich finde nur manche Outfits bisschen seltsam und ihre Ausdrucksweise ("behindert", "mongo", usw.) manchmal nicht so schön. Sie ist jetzt nicht mega interessant, aber ab und an schau ich mal rein.

710 Re: Familienblogger am So Nov 05, 2017 6:26 pm

Idealistshaven


Frau_Mama finde ich gar nicht so mies. Als Alleinerziehende, Vollzeit Berufstätige meistert sie ihr Leben mit den Kindern finde ich richtig gut. Davon könnten sich jammernde Muddi -Instagrammerinnen,die ihr Büro im Bett haben (plus Ehegatte), ruhig ein Scheibchen abschneiden.

711 Re: Familienblogger am So Nov 05, 2017 7:43 pm

tresjolie_

avatar
WeTalkAboutIt schrieb:Valerielovesheiko: ich verstehe es nicht. Postet ein Bild im Negligé und schreibt drunter: anders als andere, fühle ich mich in der Schwangerschaft nicht sexy Rolling Eyes ja nee, ist klar. Dann lichtet man sich auch so ab

Das hab ich mir auch gedacht. Ich mag valerielovesheiko eigentlich echt gern, aber manchmal wunder ich mich wirklich über diverse Posts, der heute gehört definitiv dazu...

712 Re: Familienblogger am Mo Nov 06, 2017 9:17 pm

DatJesus

avatar
Marry kotter und ihre franra haben sich tätowieren lassen... Wenn man nicht wüsste, dass die franra nen Freund hat, würde ich glatt denken, bei den Mädels läuft was... ;) "Wo" hat sie die franra eigentlich her? War nicht immer lollolicious, oder wie sie heißt, ihr Herzblatt und allerliebste und beste Freundin?

713 Re: Familienblogger am Mo Nov 06, 2017 9:27 pm

Schildkröte


DatJesus schrieb:Marry kotter und ihre franra haben sich tätowieren lassen... Wenn man nicht wüsste, dass die franra nen Freund hat, würde ich glatt denken, bei den Mädels läuft was... ;) "Wo" hat sie die franra eigentlich her? War nicht immer lollolicious, oder wie sie heißt, ihr Herzblatt und allerliebste und beste Freundin?

Marrykotter hat jetzt einen eigenen Thread. Ansonsten schließ ich mich dem von dir Geschriebenen an. Und die „raeubermama“ ist ebenfalls ihre allerbeste Freundin.

714 Re: Familienblogger am Di Nov 07, 2017 10:28 am

DatJesus

avatar
Schildkröte schrieb:Marrykotter hat jetzt einen eigenen Thread.

Ach stimmt jaaa lol! Der ist soweit runtergerutscht, dass ich das schon glatt wieder vergessen hatte Laughing

715 Re: Familienblogger am Di Nov 07, 2017 2:13 pm

istdochegal


Wie findet, fandet ihr eigentlich die Aktion von konffettiimherz mit Markfoster? Die wollte ja noch ganz spontan Karten für ein Konzert von ihm! Bekam wohl keine, auch hatte niemand auf ihre tausend Markierungen reagiert. Jetzt soll ein Disstreck für ihn entstehen!!! Boh ehrlich??

716 Re: Familienblogger am Di Nov 07, 2017 2:19 pm

Küstenzauber

avatar
istdochegal schrieb:Wie findet, fandet ihr eigentlich die Aktion von konffettiimherz mit Markfoster? Die wollte ja noch ganz spontan Karten für ein Konzert von ihm! Bekam wohl keine, auch hatte niemand auf ihre tausend Markierungen reagiert. Jetzt soll ein Disstreck für ihn entstehen!!! Boh ehrlich??

Mir war die Aktion zu blöd (hab mich auch dezent fremdgeschämt) und bin ihr daraufhin entfolgt.

717 Re: Familienblogger am Di Nov 07, 2017 5:48 pm

selinaf

avatar
alter vaddi, die Aktion von Konfettiimherz find ich auch ganz schrecklich unangenehm. Ich mag sie eigentlich sehr gern, aber das ging echt gar nicht also wenn ich Mark Foster(?) wäre, hätte ich mich auch nicht gemeldet lol!

718 Re: Familienblogger am Di Nov 07, 2017 5:59 pm

LiLuLaura

avatar
Ich finde sie schon immer peinlich :P Mitläufer. Erinnert mich ein bisschen an die Aktion von die.kim, bloß in arm. Da war doch was mit einem Justin Biber Konzert.

719 Re: Familienblogger am Di Nov 07, 2017 6:21 pm

schnaeggehuesli

avatar
Ich find sie allgemein seit dem daddycool-event (mist, ich hab grad ein blackout und mir fällt der name dieser grandiosen veranstaltung nicht mehr ein) ziemlich schrecklich

Mamamulle geht für mich im Moment irgendwie auch gar nicht mehr. Mal ganz abgesehen davon was ihr widerfahren ist und was ohne Zweifel etwas vom Schrecklichsten und Unbegreiflichsten ist was einem Menschen passieren kann... aber ihre komischen Launen momentan, wie sie mit ihren Followern umspringt. In quasi jeder Story wird sich über die beschwert oder lustig gemacht. Wenn es sie so nervt sollte sie vielleicht ein neues Profil erstellen, privat stellen und nur noch sehr ausgewählte Leute annehmen.
Das geht natürlich schlecht weil sie sicherlich auch etwas angewiesen auf zusätzliches Einkommen ist momentan, kann ich auch voll verstehen. Aber dann sollte man mit den Menschen, denen man dieses Einkommen schlussendlich auch verdankt, vielleicht etwas anders umgehen.

720 Re: Familienblogger am Di Nov 07, 2017 6:22 pm

Mareike11


Apropos Daddy cool, wie findet ihr ihn eigentlich?

721 Re: Familienblogger am Di Nov 07, 2017 6:43 pm

pumkinrella


Daddy Cool ist so ziemlich das Uncoolste, was ich seit langem gesehen habe. Aber ich kann mit so selbstverliebten Nichtskönnern eh nix anfangen (kannte den auch gar nicht, erst seit Randa Weiser).

722 Re: Familienblogger am Di Nov 07, 2017 7:48 pm

chloe-dior1

avatar
Wer von euch folgt denn ms_evas? Wie findet ihr sie? Ich bin normalerweise gar nicht so der Momblogger-Typ und bin nur über gemeinsame Bekannte auf sie gekommen und oh Gott wie süß ist bitte Yuna? Ich bin eigentlich kein Fan vom Kinder vermarkten, aber ich liebe ihre Stories echt. Immer wenn ich schlchte Laune habe, heitert mich das total auf. Ich finde sie vermittelt einen sehr unverkrampften lustigen Umgang mit den Kindern, da bekomme ich fast selber Lust Mutter zu werden Very Happy Wenn ich mir im Vergleich dazu zB dailymalina angucke, da habe ich immer das Gefühl Mutter sein ist das anstrengenste der Welt.

723 Re: Familienblogger am Di Nov 07, 2017 7:53 pm

not.sponsored


chloe-dior1 schrieb:Wer von euch folgt denn ms_evas? Wie findet ihr sie? Ich bin normalerweise gar nicht so der Momblogger-Typ und bin nur über gemeinsame Bekannte auf sie gekommen und oh Gott wie süß ist bitte Yuna? Ich bin eigentlich kein Fan vom Kinder vermarkten, aber ich liebe ihre Stories echt. Immer wenn ich schlchte Laune habe, heitert mich das total auf. Ich finde sie vermittelt einen sehr unverkrampften lustigen Umgang mit den Kindern, da bekomme ich fast selber Lust Mutter zu werden Very Happy Wenn ich mir im Vergleich dazu zB dailymalina angucke, da habe ich immer das Gefühl Mutter sein ist das anstrengenste der Welt.

Ich mag sie richtig gerne, und das sage ich sehr selten über irgendwelche "Insta Mommys". Man merkt an ihren Stories das einfach alles echt ist, ihre Kinder kommen sehr glücklich rüber. Sie kann wirklich sehr stolz auf sich und ihre Kinder sein.

724 Re: Familienblogger am Di Nov 07, 2017 7:59 pm

chloe-dior1

avatar
not.sponsored schrieb:
chloe-dior1 schrieb:Wer von euch folgt denn ms_evas? Wie findet ihr sie? Ich bin normalerweise gar nicht so der Momblogger-Typ und bin nur über gemeinsame Bekannte auf sie gekommen und oh Gott wie süß ist bitte Yuna? Ich bin eigentlich kein Fan vom Kinder vermarkten, aber ich liebe ihre Stories echt. Immer wenn ich schlchte Laune habe, heitert mich das total auf. Ich finde sie vermittelt einen sehr unverkrampften lustigen Umgang mit den Kindern, da bekomme ich fast selber Lust Mutter zu werden Very Happy Wenn ich mir im Vergleich dazu zB dailymalina angucke, da habe ich immer das Gefühl Mutter sein ist das anstrengenste der Welt.

Ich mag sie richtig gerne, und das sage ich sehr selten über irgendwelche "Insta Mommys". Man merkt an ihren Stories das einfach alles echt ist, ihre Kinder kommen sehr glücklich rüber. Sie kann wirklich sehr stolz auf sich und ihre Kinder sein.

Ja, irgendwie bin ich auch 1 kleiner Fan geworden. Auch dass sie es so toll hinbekommt mit dem Vater der Kinder und darüber auch schreibt, finde ich toll. Hoffentlich nehmen sich viele getrennte Mütter daran ein Vorbild

725 Re: Familienblogger am Di Nov 07, 2017 8:06 pm

Lunaaa


Ich bin ein Eva Fan. Für meine Begriffe macht sie sehr viel richtig, was den Umgang mit Social Media angeht. Und sie ist so lieb, hab schon hin und wieder mal mit ihr geschrieben, sie war stets total freundlich. Und sie ist so schön, ihre ganze Familie ist schön, total faszinierend. Very Happy
Was ich aber am beeindruckensten finde ist, wie sie alles hinbekommt...sie hat (soweit man das mitbekommt) eine gute Beziehung zum Vater der Kinder, reißt sich beruflich den Arschloch auf, hat aber trotzdem noch recht viel Zeit für ihre Kinder und fördert sie echt gut, bei beiden habe ich den Eindruck, dass sie für ihr Alter rechtzeitig sind. Und sie haben so viel Witz.
So, jetzt ist die Lovestory vorbei. Very Happy
Wenn man auf viel Content steht, ist man auf dem Profil eher falsch, aber ich glaube den Anspruch hat sie auch gar nicht.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 29 von 41]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30 ... 35 ... 41  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten