Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Familienblogger

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 30, 31, 32 ... 36 ... 41  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 31 von 41]

751 Re: Familienblogger am Do 09 Nov 2017, 10:17

LiLuLaura

avatar
Ich bin damals entfolgt, als das mit dem Shop losging. Hab das nicht verstehen können.

752 Re: Familienblogger am Do 09 Nov 2017, 10:26

Lotti85


Quatsch. 3000€ sind absolut übertrieben.

753 Re: Familienblogger am Do 09 Nov 2017, 10:27

Lotti85


Quatsch. 3000€ sind absolut übertrieben.

754 Re: Familienblogger am Do 09 Nov 2017, 10:42

MissInfluenza


Ich weiss es nicht genau, komme nicht aus HH. Hab mich an den Mietpreisen auf Immobilienscout24 orientiert. Dort hab ich rein interessehalber mal geguckt, was ne große Wohnung in Eimsbüttel so kostet. Und ja, ich hab zuviel Zeit. Laughing Bin mit krankem Kind zu Hause.

755 Re: Familienblogger am Do 09 Nov 2017, 18:00

bekkiliii


Hallo ihr Lieben, wie findet ihr life.with.snow ? Während ihrer Schwangerschaft habe ich ihr gefolgt aber ich finde jetzt nervt sie nur noch mit ihren storys

Von Topic'it App gesendet

756 Re: Familienblogger am Do 09 Nov 2017, 18:42

lirumlarumlöffel

avatar
bekkiliii schrieb:Hallo ihr Lieben, wie findet ihr life.with.snow ? Während ihrer Schwangerschaft habe ich ihr gefolgt aber ich finde jetzt nervt sie nur noch mit ihren storys

Von Topic'it App gesendet

Bin ihr auch vor ein paar Wochen entfolgt, hat mich einfach nicht mehr angesprochen seit die Kleine da war. An sich aber kann ich nichts Schlimmes sagen, war nur nicht mehr so interessant für mich und habe dann andere Mamiblogger gefunden.

Von Topic'it App gesendet

757 Re: Familienblogger am Fr 10 Nov 2017, 18:50

immerwaszusagen


Juhu, endlich mal wieder n' Instatreffen. Zum Glück hängen da nicht so viele rum so das man nicht wieder zugespamt sind. Den wirklichen Sinn dieser Treffen verstehe ich allerdings irgendwie nicht.

758 Re: Familienblogger am Fr 10 Nov 2017, 19:47

Limette

avatar
Tolja schrieb:Bei Johanna schaue ich immer mal wieder vorbei, allerdings eher ungläubig denn anerkennend.

Sie hat bestimmt einen sehr guten Job gemacht als Krankenschwester und mit Wartezeit das Medizinstudium begonnen, was ja grundsätzlich eine perfekte Ausgangslage ist. Ich glaube aber, das hatte sie auch irgendwann mal anklingen lassen, dass sie einfach das Physikum nicht geschafft hat und deshalb nicht weiter studiert hat. Diese "kreativ sein"-Begründungen wären doch als Krankenschwester genau die gleichen gewesen.

Ich gewinne bei ihr den Eindruck, dass sie sich ihr Scheitern im Nachhinein schön redet. Es ist völlig in Ordnung zu irren und umzukehren und auch einmal eine Weile orientierungslos zu sein, aber das zieht sich ja wie ein roter Faden: Krankenschwester > Medizinstudentin > Bloggerin > Shop > Bloggerin. Dazu noch das dauernde Konsumieren, heute Urlaub, morgen mit dem Auto ans Meer, Kita ja, Kita nein. Sie ist unfassbar sprunghaft und dabei  einfach in einer sehr privilegierten Lage. Oft denke ich mir, was sie wohl zu ihrem 22-jährigen Ich sagen würde, das nachts Leben rettet - "Ach, kaufen ist so schön und viel Sinn stiftender!"

Ich finde das wirklich schade, weil sie grundsätzlich schon sympathisch wirkt.

Ne das wird überbewertet, ihr fachlicher Vorsprung (nicht menschlich) ist in zwei, drei Vorlesungen abgegessen.
Die Warter tun sich am schwersten (bei uns).

759 Re: Familienblogger am Fr 10 Nov 2017, 20:13

Tolja


Ach nee, so habe ich das nicht gemeint. Ich meinte, dass doch gerade jemand aus dem medizinischen Bereich, der so lange auf den Platz warten musste, umso mehr Einsatz im Studium zeigen sollte. Ganz nach dem Prinzip Durchhaltevermögen wird belohnt. Ich wollte nicht zum Ausdruck bringen, dass sie fachlich geeigneter wäre.

Allerdings hat sie es oft so hingestellt, als wären die Arbeitszeiten etc. so unmenschlich mit Familie (sind sie ja auch!), aber das muss ihr ja mit dem Insiderwissen echt 20x vor dem Studium bekannt gewesen sein.

760 Re: Familienblogger am Fr 10 Nov 2017, 21:27

cia

avatar
Pinkepanki hatte mal geschrieben, dass ihr Freund Chefarzt ist, der verdient vermutlich allein durch die Privatpatienten ganz gut, ich glaube so riesige Geldprobleme haben die nicht.
Aber was mich irgendwie immer irritiert, ist generell dieser Konsum und immer das: „Das hat Lotta sich im Internet ausgesucht“. Als ich klein war, war es immer das Highlight in jeder ‚Saison‘ mit meiner Mutter in die Stadt zu fahren und neue Kleidung zu kaufen. Bei ihr lernen die Kinder neue Kleidung irgendwie 0 schätzen, es glbt ständig was Neues. Auch mit dem Adventskalender den sie gebastelt hat, da ist sie ja tagelang durch alle möglichen Läden gelaufen um Sachen zu kaufen.
Aber was hier jemand schrieb, dass sie ja am Anfang eines Monats so viel kauft: Wenn ich so überlege, stimmt, dass ist in der letzten Woche weniger geworden im Vergleich zu Anfang des Monats Very Happy
Meine Lieblingsmami auf Insta ist übrigens Wortkonfetti, die ist allerdings keine Vollzeitbloggerin, die ist selbständig als Texterin und einfach mega sympathisch und bodenständig Very Happy (und kommt aus meiner Heimatstadt, das kommt dazu)

761 Re: Familienblogger am Sa 11 Nov 2017, 00:06

Iwantcandy


Ok, ich bin mir nicht sicher ob es das „Thema“ schon mal gab... aber was ist eigentlich bei prettypregnant vs lalou/wibi/merizaldi passiert ? Bin ich die einzige die sich das fragt ? Es waren sonst immer mehr die 4 und wo kommt da auf einmal lovelynature her ?

762 Re: Familienblogger am Sa 11 Nov 2017, 02:10

LiLuLaura

avatar
Ich glaube lovelynature hat die Gunst der Stunde genutzt und sich mit dran gehangen. Daher auch der plötzliche Wachstum, bisschen Blutegelmässig ;)

763 Re: Familienblogger am Sa 11 Nov 2017, 03:45

Josilein


Kennt jemand von euch das glückskind der babyblog und wie findet ihr die Familie?

764 Re: Familienblogger am Sa 11 Nov 2017, 11:36

Mariechen


Ich finde man merkt bei Johan wie gut er erzogen ist. Ich mag die Familie, die Eltern wirken sehr liebevoll. Julias Stimme ist mir nur manchmal zu künstlich wenn sie mit ihm spricht. Ich wunder mich nur, warum es so still zwischen Maria und ihr ist? Sie ist doch extra nach Kassel gezogen, sie unternehmen aber nicht sonderlich viel. Das finde ich etwas merkwürdig.

765 Re: Familienblogger am Sa 11 Nov 2017, 12:46

schnaeggehuesli

avatar
Ja das mit Julias Stimme finde ich auch, sie spricht so in einer niedlichen Babystimme mit Johan. Auch sonst so ist die Familie halt sehr "süss", alle immer lieb und nett. Aber Johan wirkt wirklich toll erzogen und man merkt ihnen an, wie sehr sie ihn lieben und dass sie viel für und mit ihm machen.
Ich habs schon im Youtube Thread geschrieben: ich finde die Familie nicht unsympathisch, aber etwas langweilig. Sie interessieren mich einfach nicht gross, ab und zu schau ich trotzdem rein.

766 Re: Familienblogger am Sa 11 Nov 2017, 13:34

Josilein


Hab dazu im YouTube Thread geantwortet, passt da glaub besser hin. Sorry fürs doppelt fragen

767 Re: Familienblogger am Sa 11 Nov 2017, 20:49

Schwester*S


liest papapi grad wirklich live ne geschichte vor?
find ihn von mal zu mal skuriller

768 Re: Familienblogger am Sa 11 Nov 2017, 20:59

Wischmopp


Oh. Minne and me Märchenstunde. Heute mit Rapunzel, Spliss und Einstein Minne im Kühlregal.

769 Re: Familienblogger am So 12 Nov 2017, 10:05

Kekskrümmel


Und es geht direkt weiter in ihrem Longread. Bescheuertes Wort...

Ich verstehe es einfach nicht. Sind die Menschen echt so blöd? Sie wird für ihr Zeug so gefeiert... dabei verarscht sie alle so sehr. Ihr Longread ist doch einfach nur Werbung. Versteckte Werbung. Sie gibt es nicht offen zu, erfindet irgendeine Geschichte dazu und verkauft es dann als Longread.

Ich hatte heute morgen (5.30) unter ihr Bild geschrieben, dass es mir so keinen Spaß mehr macht mit der versteckten Werbung. Bin ihr dann auch entfolgt. Keine halbe Stunde gelöscht und ich blockiert. So eine dumme Trulla!

Ich wünsche ihr echt, dass sie damit bald auf die Schnauze fliegt.
Tessa macht das einfach sehr geschickt, sie geht jedem Ärger aus dem Weg. Ich fühl mich von ihr einfach verarscht!

770 Re: Familienblogger am So 12 Nov 2017, 10:06

Kekskrümmel


Und es geht direkt weiter in ihrem Longread. Bescheuertes Wort...

Ich verstehe es einfach nicht. Sind die Menschen echt so blöd? Sie wird für ihr Zeug so gefeiert... dabei verarscht sie alle so sehr. Ihr Longread ist doch einfach nur Werbung. Versteckte Werbung. Sie gibt es nicht offen zu, erfindet irgendeine Geschichte dazu und verkauft es dann als Longread.

Ich hatte heute morgen (5.30) unter ihr Bild geschrieben, dass es mir so keinen Spaß mehr macht mit der versteckten Werbung. Bin ihr dann auch entfolgt. Keine halbe Stunde gelöscht und ich blockiert. So eine dumme Trulla!

Ich wünsche ihr echt, dass sie damit bald auf die Schnauze fliegt.
Tessa macht das einfach sehr geschickt, sie geht jedem Ärger aus dem Weg. Ich fühl mich von ihr einfach verarscht!

771 Re: Familienblogger am So 12 Nov 2017, 20:03

WeTalkAboutIt

avatar
Schon merkwürdig das prettypregnant nicht auf der Babyshower für Laura von lalou ist und auch sonst kein Thema mehr.
Die Tage wurde sich ja schon gefragt, was da vorgefallen sein könnte. Im heutigen Post von pretty könnte man es erahnen... geht es doch zufällig auch um ihre damalige Babyshower und heute hat LaLou ihre...

772 Re: Familienblogger am Mo 13 Nov 2017, 00:03

Tamtamtu


Ich muss sagen ich mag ms_eva sehr gerne! Bei ihr hab ich das Gefühl das sie sich aus den ganzen insta-Dramen raushält.und auch prettypregnant find ich toll! Aber konfettiimherz finde ich ganz furchtbar..und dieses mediale betteln um Karten fürs Kind..ernsthaft? Wenn dein Kind so ein Fan ist dann weiß man das doch vier Wochen früher und kümmert sich rechtzeitig um Karten?! Und macht nicht sowas und ist am Ende ne beleidigte Leberwurst?! Und was sollen die Haare mit der monobraue-soll das Komik sein? Dann habe ich sie eindeutig nicht verstanden..

773 Re: Familienblogger am Di 14 Nov 2017, 09:43

schnaeggehuesli

avatar
Die Massa macht auch bei jedem Gewinnspiel mit Laughing läuft wohl nicht so mit Kooperationen bei ihr... wobei sie ja mal betont hat sie würde nur noch gaaaanz ausgewählte Kooperationen eingehen. Ich glaube eher sie erhält so gut wie gar keine Anfragen Very Happy

774 Re: Familienblogger am Di 14 Nov 2017, 09:43

schnaeggehuesli

avatar
Die Massa macht auch bei jedem Gewinnspiel mit Laughing läuft wohl nicht so mit Kooperationen bei ihr... wobei sie ja mal betont hat sie würde nur noch gaaaanz ausgewählte Kooperationen eingehen. Ich glaube eher sie erhält so gut wie gar keine Anfragen Very Happy

775 Re: Familienblogger am Di 14 Nov 2017, 13:58

emily.lacht

avatar
schnaeggehuesli schrieb:Die Massa macht auch bei jedem Gewinnspiel mit Laughing läuft wohl nicht so mit Kooperationen bei ihr... wobei sie ja mal betont hat sie würde nur noch gaaaanz ausgewählte Kooperationen eingehen. Ich glaube eher sie erhält so gut wie gar keine Anfragen Very Happy

Ist mir auch aufgefallen. Aber womöglich macht sie das, gerade WEIL sie nur noch wenige Koops macht (aus welchem Grund sei mal dahingestellt), aber trotzdem das ganze Zeug haben will... Rolling Eyes
Ich finde es grundsätzlich merkwürdig, wenn Blogger bei anderen Bloggerns ( Laughing Laughing Laughing ) Gewinnspielen mitmachen. Stellt euch vor, Massa würde wirklich gewinnen - da steigen doch alle auf's Dach! Very Happy

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 31 von 41]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 30, 31, 32 ... 36 ... 41  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten