Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 22 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 5 von 40]

101 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 12:27 pm

caro224

avatar
Ich glaube wenn die Löwin lesen würde was hier so über sie geschrieben wird, würde sie das absolut nicht nachvollziehen können. Es wären sowieso alle neidisch auf ihren Lifestyle, ihre „Erfolge“ und trallala. Dabei gibt es in ihrem Leben absolut nichts worum man sie beneiden könnte. Da sie wohl in gut situierten Verhältnissen aufgewachsen ist, hat sie seit Beginn keinen Druck verspürt, selbst eigenes Geld zu verdienen um über die Runden zu kommen. Ansich ist das ja eine tolle Sache, allerdings kann sie nur aufgrunddessen ihr Larifari Leben führen. Alles anfangen, nix zu Ende bringen. Von einer Idee zur nächsten springen. Wenn das eine Start Up nicht läuft, dann gründet man halt das nächste. Sie hat es ja schließlich nicht nötig einen 9 to 5 Job auszuüben, da sie ja definitiv mehr drauf hat als ein Otto-Normal-Verbraucher und Nicht-Instagrammer.
Für uns Menschen in der realen Welt ist es normal, einen GANZEN Tag zu arbeiten, und das 5x die Woche, 40 Stunden und noch mehr. Hefitg. Und dann kommt man nach Hause (wir arbeiten nämlich nicht von zuhause aus) und muss aufräumen, einkaufen, Arzttermine wahrnehmen, lernen pipapo. Wo ist unsere Anerkennung?
Wie kann sie also bitte so unglaublich stumpf sein und erwarten, dass sie auch nur irgendjemanden inspiriert/motiviert, wenn für uns Alltag ist was sie einmal im halben Jahr erlebt (laut ihrer eigenen Aussage). Wer macht hier also workworkwork? Jeder 5. Klässler ist mehr Girlbsoss als Luisa.
Mir fällt also nicht ein worum ich sie beneiden könnte, da ein Stück Toastbrot mehr Durchhaltevermögen hat als sie. Dass sie wahrscheinlich 3x so viel verdient als wir, das ist unfair, aber mit ihr tauschen würde ich trotzdem niemals.
Wenn sie sich in 30 Jahren fragt was sie so in ihrem Leben erreicht hat, wirds da nicht viel geben. Wenn sie sich fragt was sie alles begonnen und kurz darauf in den Sand gesetzt hat, schon mehr.

Ende der Geschichte.

102 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 12:32 pm

Merlina


Irgendwann wird Luisa 40, 50 sein und dann ist der Insta-Zug abgefahren.

Bin sehr gespannt, was dann mit ihr sein wird... aber sie plant ja Familie und wird dann sich Fulltime-Mum und darüber bloggen.

103 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 2:37 pm

Josilein


Kann mir das psychologisch jemand erklären wieso solche Personen wie Luisa immer sofort neue BFFs haben, die alles für sie tun? Ich meine phiaka (weiss grade den richtigen Namen nicht) reiht sich ja grade in die Liste der Freundinnen ein, die alles für Luisa tun. Oder sucht sie sich extra Leute mit eher mangelndem Selbstbewusstsein die dann für sie springen? Grade Lina gibt sich nach außen hin ja super tough aber in Wahrheit ist sie doch in vielen Dingen total unsicher.

104 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 3:03 pm

Josilein


Habt ihr das grade gesehen?sie erzählt, dass es Beschwerden wegen Otto gab aber dass sie ja nur Kooperationen hat wo sie 100% dahinter steht und dass es an EHFAR lag, dass jetzt wo viele passende Kooperationen rein kamen und erzählt ganz stolz, dass sie ja auch Möbel teilweise selbst gekauft hat. Das kann doch nicht ihr Ernst sein. Glaubt die sich das eigentlich selbst? Die Kooperationen hat sie durch betteln in ihrer instagram Story und nicht wegen EHFAR und dass sie jeden Mist an Kooperation annimmt und nicht das was zu ihr passt müsste doch auch jedem klar sein. Madame trägt kein bonprix oder c&a, kocht nie aber Hauptsache die Produkte von Otto abstauben und macht doch einfach alles für Geld. Klar die Luxus Bude muss ja finanziert werden.

105 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 4:16 pm

Baron8


Aber sie arbeitet doch schließlich sooo hart für die ganzen Geschenke :p

106 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 4:46 pm

caro224

avatar
Sie versucht ja jetzt einen Gutscheincode von Otto für uns rauszuschlagen.. dann können wir uns alle einen Dörrautomaten kaufen  

107 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 5:57 pm

Eyeinthesky


Dass was hier über sie geschrieben wird, erreicht sie 100% auch direkt bzw in den kommentaren, wird dann halt gelöscht oder ignoriert. Das Wahllose, was da mit den ottosachen ablief, ist mit sicherheit vielen aufgestoßen.
Luisa wird bald schwanger, wird dann versuchen, da kapital rauszuschlagen (hallo janina) und merkt aber, dass mit baby am start mal real life Disziplin angesagt ist. Da müssen sie dann nch Australien ziehen, weil da die Großeltern sind, die müssen helfen und Dan nimmt sein gym zurück, um auch mal was zum haushaltsgeld beitragen zu können (sonst hat er ja auch nicht mehr drauf). Oder er wird chefdesigner bei linas schuhmarke. Ende der geschichte, und man hört nie wieder was von ihnen, ausser bei ebay, wenn sie geschenkte sachen verhökern.

108 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 6:31 pm

Josilein


Sie hat ja selbst gesagt, dass sich Leute beschwert hätten wegen der Otto Kooperation. Aber dann folgt immer das gleiche. Sie gibt sich einsichtig und danach folgt immer das sie wegen #workworkwork ja so beschäftigt ist und es deswegen nicht besser machen könnte. Aber scheinbar gibt es genügend doofe die das glauben

109 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 6:45 pm

Hanseatenherz

avatar
Es geht ja auch nicht nur um die schlechte Präsentation der Produkte, sondern auch schlicht um diesen Überkonsum.

110 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 8:39 pm

Chani1991

avatar
Konnte mir die Story nicht ganz zu Ende anschauen. Ich bin grad echt schockiert und sauer.
Die Krönung fand ich, dass sie ernshaft denkt, es sei gerechtfertigt dass sie so viele Dinge geschenkt bekommt. (Sagt die, die Angestellte und Freunde für jeden Scheiß einspannt.)
Dieses Bett alleine hatte einen Wert von fast 10.000 Euro!

Zu der Frage was sie hätte besser machen können, dachte ich dann sie sagt vielleicht: bessere Kennzeichnung, schnellere Blogpost usw. Aber was sagt sie, sie hätte lieber eine Eckcouch.
Und das obwohl sie ja alles so sorgfältig ausgesucht hat. Ja denkt sie denn ich hab innerhalb von einem halben Tag meine Wohnung eingerichtet?

Und zu der Otto Sache. Wundert sie sich wirklich, warum Leute das komisch finden? Ich würde mir mal Gedanken machen bei der nächsten Steuererklärung, wenn sie ihre ganzen Rechnungen vom Essen gehen sortiert.

Und die Handhabung von Otto finde ich auch mehr als fragwürdig. Ich hatte mich tatsächlich in keinster Weise über Luisa beschwert, sondern Kritik am Unternehmen selbst geübt. Ich habe keine Antwort erhalten.
Soll mich nun ein Rabattcode besänftigen? Mit Sicherheit bestelle ich da nichts mehr! Beschwerdemanagement on point!

Sorry für meinen Ausbruch Very Happy Das musste mal kurz raus.
Ein schönes Wochenende euch Smile

111 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 8:49 pm

Eyeinthesky


Geb dir absolut recht...hier hat wirklich otto den vogel abgeschossen (mal abgesehen davon, dass ich eine caro daur oder leonie hanne noch nie hab so unverschämt schnorren sehen). Aber was ist das für ein unternehmen , das Klamotten ab größeren Kleidergrößen teurer macht (hab ich noch nie verstanden), und dann einer schnorr-influenzerin alles in den rachen schiebt??? Wie geht das? Ein Anruf/Mail und dann wird es geliefert?

112 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 8:55 pm

vangilia


@ Chani1991 ich war schockiert, als ich die Storries heute gesehen habe bzw. konnte es mir nicht zu Ende ansehen, weil sie mich so aggressiv gemacht hat.

Und wie sie jetzt extra versucht die Dinge zu benutzen und Raclette mit Dans Mum und Tante macht Rolling Eyes Sobald die Beiden wieder in Australien sind, wird man diese ganzen Küchengeräte nie wieder in Verwendung sehen.

Und nächste Woche gehts ja auch erstmal nach L.A., weil sie da ja so wichtige Meetings hat!? Ich kenne wirklich keine Instagramerin/ Bloggerin, die so wenig Content kreiert und darum aber SO einen riesen Drama macht. Habe bei Caro Dauer oder auch Xenia noch nie solche Snaps gesehen wie wahnsinnig produktiv sie doch waren, wie viel sie geleistet haben und dabei kam gar nichts rum. Wofür braucht sie auch diese damliche (sorry!) Angestellte, die ihr einen Kalender bastelt? Für sowas gibt es Outlook, da trägt man alle Termine ein und fertig. Aber nein Luisa braucht jemand, der das für sie macht. Als ob sie die Vorstandsvorsitzende eines Dax-Konzerns wäre.

Ich könnte mich über die Frau wirklich nur noch aufregen Rolling Eyes

113 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 9:05 pm

Stoffel121

avatar
Ich habe ne Frage zu Dans Aufenthalt, weiß da einer mehr, wie lange er jetzt "hier" sein "darf" (wie sich das anhört... Very Happy, also würde ich ihn nicht hier haben wollen, nein, so ist es nicht. Ich möchte das nur mal allgemein wissen). Ich frage mich das, weil ich die LA Sache etwas komisch finde. Kann es sein, dass er zb nur 90 Tage bleiben darf und dann ausreisen muss und dann für einen Zeitraum (mhmm, was das wohl für einer wäre? 14 Tage? Very Happy) auch wegbleiben müsste, um wieder einreisen zu dürfen?
Aber dann dürfte er auch kein Geld verdienen? Oder?

Mein Freund hat sich das heute mal mutangeschaut und so oft mit den Augen gerollt. Sie kapiert es leider überhaupt nicht, was die Kritik an der Sache war, oder?
Und diese Aussage mit der Eckcouch... HAHAHAHA. Hast dir sicher ganz viele Gedanken gemacht und nicht nur nach Trends geschaut.
Hab schon wieder so viele dümmliche Aussagen vergessen.

114 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 9:12 pm

vangilia


Dan macht ein Jahr Work& Travel in Deutschland und hat darüber eine Aufenthaltserlaubnis von einem Jahr. Also er muss nicht ausreisen und wieder einreisen um seinen Aufenthaltsstatus zu verlängern/ erneuern.

115 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 9:32 pm

Josilein


Ich find diese Wohnungs Art ja auch total furchtbar ... Ich würde meine Angestellten nicht im Wohnzimmer sitzen haben

116 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 9:33 pm

Stoffel121

avatar
@vangilia: Stimmt ja! Da war ja was. Jetzt wo du es sagst Very Happy. Danke für die schnelle Antwort.

117 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 9:34 pm

Josilein


Und wenn das Jahr vorbei ist? Wie funktioniert das Dann?

118 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 9:56 pm

Reexa

avatar
Dann hilft nur noch EHFAR... Laughing

119 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 10:24 pm

Hanseatenherz

avatar
Wahrscheinlich merken sie das drei Tage vorher und heiraten dann schnell. Inklusive Snaps, in denen sie ein Hochzeitskleid schnorrt und am besten noch die Ringe.

120 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 10:38 pm

almira


genau, christ sponsored die ringe, prodingsbums das brautkleid, auto von irgendeinem autohaus, nen luxushotel zur ausrichtung der feier wirds auch noch geben Very Happy

121 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 10:48 pm

Hanseatenherz

avatar
Hach, das wird so romantisch, Leute!

122 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 10:49 pm

Hopeless


Ich fand die Story heute auch mehr als unverschämt! Ich würde auch gar nichts sagen das sie so viel bekommt wenn sie dann auch Mal ihre Arbeit erledigen würde...zu was sollten da noch Blogposts kommen..zu Hotels,zu Byron Bay,Sogar noch zum Beverly hills hotel wo sie noch mit Lina war! Das sind alles Sachen die sie erlebt und sozusagen benutzt hat und dann berichtet sie nicht anständig drüber...ich Frage mich warum sie noch keinen schlechten Ruf hat in der Branche...

Hammer fand ich ja zwei Dinge:
Ihre Mitarbeiterin macht ihr einen content plan? Nach 8 Jahren schafft sie das nicht alleine während eine Caro Daur ihre gesamt Fashion weeks Alleine plant?
Und dann vorhin der Spruch wieder :"Hach wir haben noch keine Tischdecken deswegen habe ich ein Strandtuch genommen". Genau das ist ihre Masche zum betteln und wenn sie demnächst Tischdecken die geschickt wurden zeigt kotze ich im Strahl und Frage mich ernsthaft wie dumm Firmen sind...

123 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Fr Okt 20, 2017 11:06 pm

Katze82


Ehrlich gesagt bin ich langsam am Überlegen, ob ich mir das weiter antun soll..
Ich habe das Profil von Luisa immer gern gecheckt (und hier überwiegend still mitgelesen), um meine tägliche Dosis Trash zu erhalten Smile. Hab mich dann ab und zu mit ner Freundin darüber unterhalten, wir haben gelacht und gut war‘s. So wie früher bei der ersten BigBrother Staffel, wo man jeden Tag in der Schule darüber geredet hat.. das sehe ich aber noch nicht mal als Lästern, weil man diese Personen, ja auch nich für komplett bescheuert hält, sondern zumindest nicht unsympathisch findet, aber halt so neben der Spur, dass man sich köstlich über sie amüsieren kann.

Ihr ‚Content‘ hat mich ehrlich gesagt noch nie interessiert. Hab sie zwar entdeckt, weil wir ne ähnliche Figur haben und ich dachte, vielleicht kann ich mir ein bisschen Inspiration holen, aber, na ja, ich habe bald gemerkt, dass das nix wird;)

Es gab schon mal ne Phase in der ich sie wirklich schwierig fand, als sie OCJ mit Julia startete und Geld für diesen DetoxPlan und ein ‚Kochbuch’ verlangte obwohl absolut offensichtlich war, dass zumindest sie absolut null Plan von Ernährung und Kochen hat. Luisa hat hier ja aber nicht enttäuscht und hat sich aus diesem Projekt stetig zurückgezogen.
Mittlerweile ertrage ich ihre Selbstverliebtheit aber langsam nicht mehr. Als sie an ihrem produktivsten Tag des Jahres dieses Jahr bemerkt hat, dass sie - obwohl die die Sonne scheint (!) und sie lieber rausgehen würde - was arbeitet, dachte ich mir, mir verschlägt‘s die Sprache...  dann sagt sie, dass sie den BloggerJob ja vor allem deswegen, so toll findet, weil sie selber entscheiden kann wie lange sie schläft, sie jetzt aber trotzdem mal n Rhythmus reinbekommen und immer um 8 aufstehen möchte, weil das ja schon gut tut, habe ich mich gefragt, wer ernsthaft mit dieser ‚Unternehmerin‘ Geschäfte eingehen möchte. Ich hab in meinem Freundeskreis ein paar Selbstständige , in unterschiedlichen Branchen und keiner, wirklich keiner würde sagen, der Job sei so cool, weil sie jeden Tag auspennen können. Die machen ihren Job weil sie ne Idee haben und was erreichen wollen und arbeiten eher mehr als 10 Stunden am Tag und das sogar mehrmals in der Woche;)! Die führen sogar ‚nebenbei’ ihren Kalender selbst und kaufen selber ein!!
Aber nach allen bisher gesammelten Erfahrungswerten hält die Motivation eh nur für ein/zwei Wochen an und dann fällt sie in ihren Trott zurück und kündigt dann in ca. einem Monat erneut an, dass sie jetzt routinierter wird...und täglich grüßt das Murmeltier...
Heute hat sie doch auch ‚zugegeben‘, dass in letzter Zeit fast alle Blog Posts gesponsert waren und kaum persönliche Blog-Posts dabei waren, wo sie versteht wenn das negativ aufgefasst wird. Hallooo?! Welche Blogposts? Da is doch gerade auch sowieso sehr still, oder?
Die Story mit dem Auto von dieser Woche, heute ihre Reaktion auf die Kritik wg der ganzen Geschenke, die 0 den Kern der Sache trifft (sie findest es ja sogar gerecht, dass sie alles geschenkt bekommt - ich frag mich für was sie überhaupt Geld ‚verdient‘? Für die Miete, ihre 1.000-€-Taschen, und das Essen gehen, das sie dann bei der Steuer absetzt, alles andere ist doch gesponsert), ihre beinahe schon arrogante Auffassung, dass sie ihr Expertin für beinahe alle Lebensbereiche ist, mit denen sie für eine Sekunde in Berührung gekommen ist (z. B. die Einrichtung eines Podcasts bei iTunes als Socialmedia-Expertin aber nicht hinbekommt)und überhaupt ihre unglaubliche Konsumsucht und ihre maßlosen Übertreibungen im Bezug auf alles was ihr passiert, das regt mich echt nur noch auf.

Sorry das war n bisschen lang, aber das musste mal raus (und das war jetzt auch echt gelästert).

Und als nächstes muss ich mir dann was Neues für meine tägliche Dosis Trash suchen;) - etwas das mehr Freude bereitet.

P.S.: zu den ganzen ‚abgelegten‘ BFFs: irgendwer hat‘s hier glaube ich schon mal gesagt, aber die fahren aktuell glaube ich ohne Luisa alle besser. PinkFoxy, Lindarella, Magdalena und all die anderen scheinen alle n Plan zu haben, was zu erreichen und wirken gleichzeitig aber auch gelassen, zufrieden bis glücklich, und das ohne dass sie es ständig in ihren Stories erzählen. (Lina passt da noch nicht ganz rein)
Und mit CaroDaur oder Xenia, möchte ich sie gar nicht vergleichen, weil die meine Erachtens in ner gaaanz anderen Welt als Luisa leben.

124 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am So Okt 22, 2017 12:36 am

pib86

avatar
In ihrem letzten Snap bettelt sie fast um eine Westwing-Kooperation. Sagt, sie würde die Luisa-Lampe am liebsten sofort nehmen und dass sie endlich die Wohnung fertig bekommen will. Und dann noch die Überschrift, dass sie leider keine Kooperation mit denen hat.

125 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am So Okt 22, 2017 10:54 am

Hanseatenherz

avatar
Dafür, dass sie angeblich so viel und gerne fliegt, weiß sie erstaunlich schlecht Bescheid darüber, was man mit ins Flugzeug nehmen darf. Ich kann echt nur den Kopf schütteln. Letzte Woche heult sie rum wegen ihres Duschgels, heute geht es gar nicht, dass Mascara auch in diesen durchsichtigen Beutel gehört. Wie geschockt sie einfach tut.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 5 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 22 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten