Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Drachenlord

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 3]

1 Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 12:41 pm

Zementha

avatar
Fangen wir mal an Smile Off-Topic ist bestimmt okay Smile

2 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 12:54 pm

PeNutz

avatar
Wer oder Was ist Drachenlord? Very Happy

3 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 1:19 pm

Micku

avatar
Also ich weiß ganz ehrlich nicht wo ich anfangen soll, aber jemand hatte gefragt wie er seinen Tod vorgetäuscht hat... Das war Ende 2015. Erst hat man ein paar Tage gar nichts mehr von ihm gehört, bis kurioserweise ein Video auf seinem YouTube Kanal hochgeladen wurde, angeblich von einem Freund, der natürlich seltsamerweise seine Login Daten hatte. In dem Video sah man nur Text, der beschrieben, dass Rainer von uns gegangen ist. Naja, ein paar Tage später kam er dann wieder und sagte, dass das nur ein Scherz war. Keine Ahnung was er sich dabei gedacht hat.

Das Video ist sicherlich irgendwo noch als Reupload auf YT zu finden. Such einfach mal nach Drachenlord Nachruf oder so...

4 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 1:25 pm

undimmerwieder

avatar
Wie ist das eigentlich, wenn jemand zwar nicht privat ist, aber alles mögliche aus der Vergangenheit gelöscht hat? Darf man das dann hier thematisieren, oder verhält sich das dann eher wie bei Personen, die plötzlich auf privat sind?

Edit: Die Frage hat sich glaube ich erledigt, findet man ja alles recht schnell über YouTube



Zuletzt von undimmerwieder am Fr Okt 27, 2017 1:26 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

5 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 1:25 pm

Zementha

avatar
Davon wusste ich z. B. auch nix. Aber das werde ich später mal suchen Very Happy

Ich finde es derzeit wirklich krank und befremdlich, wie er vorgibt, eine Freundin zu haben. Und dann immer so zur Seite oder nach vorne spricht ins Leere spricht, sich selbst mit Kissen und so bewirft, so tut, als hätte sie das geworfen, etc.

6 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 1:30 pm

Modeküche

avatar
Hallo Very Happy das muss ich mir gleich mal geben!

7 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 1:37 pm

Zementha

avatar
Er hält sich halt für besonders klug, neben dem, dass er sich auch noch für besonders begehrenswert und witzig hält.
Es gibt dermaßen viele Re-Uploads und und und.

Gib dir mal den Heiratsantrag an Erdbeerchen lol!

Mal sehen, wie lange es dauert, dass er uns thematisiert. Er geht gerne auf YouNow live.

8 Schokomentarfilm am Fr Okt 27, 2017 1:40 pm

Lülülülü


Gast


Die Doku fasst eigentlich sehr gut alles zusammen, was es zum Lügenlord Rainer so gibt.

9 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 1:40 pm

Micku

avatar
Und vor allem: jeder, der ihn kritisiert ist ein Hater.

Ich muss zugeben, dass ich das Drachengame etwas länger nicht mehr regelmäßig verfolge, weil es sich einfach immer wieder wiederholt hat und er einfach nicht aus Fehlern gelernt hat.

Aber vielleicht muss ich mich mal wieder auf den neusten Stand bringen.
Ist er denn auf YT selbst noch aktiv oder streamt er momentan nur?

10 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 1:45 pm

Modeküche

avatar
Die Kommentare bei Instagram schockieren mich fast noch mehr als der Typ an sich. Da weiß ich grad nicht was ich schlimmer finde. ^^

11 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 2:00 pm

Zementha

avatar
Er hat in den letzten 2 oder 3 Wochen ein paar Videos hochgeladen. Und sonst macht er auch Let's Plays. Auch total mies.

Er wollte ja gerne bei den Großen mitspielen. Also die wirklich Großen, allen voran Gronkh.
Dann hat er es bei Rewi, Unge, iBlali, etc. versucht.
Und iBlali hat das natürlich als Einladung genommen. Den. z. B. find ich ganz gut.

12 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 2:02 pm

PeNutz

avatar
Wie kam der hoch? Ich verstehe nicht was mit dem Typen ist. Der ist komisch Very Happy

13 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 2:08 pm

ascheprinzessin

avatar
Passt der nicht besser ins Youtube-Board?

14 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 3:42 pm

Teebeutelchen

avatar
Der Typ ist die Härte, sorry, den ertrage ich null, haha

15 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 4:53 pm

Zementha

avatar
Der ist auch wirklich schwer zu ertragen, aber eben auch der typische Unfall, wo man nicht wegschauen kann lol!

16 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 5:26 pm

Teebeutelchen

avatar
Da soll noch mal jemand was über uns sagen

17 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 6:54 pm

kartoshka

avatar
Meddl Loide!

18 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 7:40 pm

littlebluecloud


Mir tut er eigentlich eher leid. Ich weiß auch nicht inwiefern es fair ist hier über ihn zu urteilen, weil er geistig mit vielen Menschen, die sich über ihn lustig machen, überhaupt nicht mithalten kann.

Das mit dem Heiratsantrag fand ich einfach nur mies. Egal wie peinlich Rainer manchmal ist.

Und klar geht auch vieles zu weit, was er von sich gibt, keine Frage. Aber er lässt sich halt auch seit Jahren provozieren... Und die Leute, die ernsthaft vor seiner Tür rumlungern...was muss man bitte für ein Idiot sein, um sowas zu machen?

19 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 9:13 pm

Modeküche

avatar
Ich hab ihn ja erst vorhin entdeckt und ich muss auch sagen, dass er in mir eher Mitleid auslöst. Ich denke es ist offensichtlich, dass er psychische Probleme hat und geistig zurückgeblieben (?) ist. Eigentlich erschreckend, dass solche Leute sich in diesem Maße dem Internet ausliefern. Hat er keine realen Personen die ihm da helfen können?
Das mit dem Heiratsantrag find ich auch total drüber.

20 Re: Drachenlord am Fr Okt 27, 2017 9:29 pm

schnaeggehuesli

avatar
Ich kenne den nicht aber er tut mir auch total Leid... warum stellt man sich selbst so bloss? :(
Das mit dem Heiratsantrag ist echt ohne Worte

21 Re: Drachenlord am Sa Okt 28, 2017 12:30 am

Coffeemate

avatar
Ich finde, Rainer ist ein armer Kerl.
Was ich mitbekommen habe - die Eltern haben sich scheinbar nie groß darum gekümmert, ihn gefordert und gefördert. Es gab zB erst Internet, nachdem der Vater gestorben ist.
Der Kerle lebt in einem fränkischen 40-Seelen Kuhkaff mutterseelenallein in einem maroden Haus.
Zudem ist er dick, hat diesen Unterbiss, humpelt wohl und dann kommt eben auch noch die Rechtschreibung u Bildung dazu.
Er wurde schon als Kind gemobbt.

Und nun hat er ein Ventil gefunden - YouTube und Younow.
Dort meint er, er kann die Sau rauslassen.
Dann redet er Blödsinn, kriegt Shitstorm und redet noch mehr Unfug, um es wieder hinzubiegen.
Ein Teufelskreis.

Jedoch finde ich die Menschen weitaus schlimmer, die ihn stalken und buchstäblich quälen. Wenn er Mist redet kann ich wegklicken, wenn es mir zu doof wird.
Aber ihm die Feuerwehr schicken, ihm Pakete mit Schlachtabfällen oder Hundedreck senden, vor seinem Haus Böller zünden und ganze Dokus zu drehen - das ist krank.
Es gibt ein Video, wo er die Dorfstraße runterläuft und Musik hört. Er tut niemandem etwas. Und so ein paar Stalkeraffen rennen ihm nach und ärgern ihn, lassen ihn nicht in Ruhe. Er wird gequält obwohl er keinem was getan hat.
Und dann wird sich amüsiert, wenn er wütend wird.

Und die Schote mit dem Heiratsantrag war unterstes Niveau.
Er macht auf cool, arrogant und unnahbar aber das ist Selbstschutz.
Hinter der Fassade steckt ein einsamer Mensch, der zu gerne eine Freundin hätte. Was aus vielerlei Gesichtspunkten aber schwierig ist - Aussehen, Gewicht, sozialer Status und Bildung und auch durch seine Streams.
Trotzdem ist es ein menschlicher und nicht abnormaler Wunsch und den hat das Trio sehr schlimm ausgenutzt und missbraucht. Der Mann wurde mies hintergangen und umgarnt und dann vor tausenden Leuten beleidigt und verhöhnt. Er war wehrlos in diesem Moment.
Hier muss ich sagen, ich hatte Mitleid mit ihm. Als er leise weinte, hätte ich ihn am liebsten mal umarmt und beruhigt. Das tat mir weh, einen Menschen derart verletzt zu sehen.
Auch wenn er oft die Sau rauslässt und andere Leute anzickt aber so eine miese Tour muss nicht sein.

Das war übelstes Schulhofniveau

22 Re: Drachenlord am Sa Okt 28, 2017 12:40 am

kartoshka

avatar
Modeküche schrieb:Ich hab ihn ja erst vorhin entdeckt und ich muss auch sagen, dass er in mir eher Mitleid auslöst. Ich denke es ist offensichtlich, dass er psychische Probleme hat und geistig zurückgeblieben (?) ist. Eigentlich erschreckend, dass solche Leute sich in diesem Maße dem Internet ausliefern. Hat er keine realen Personen die ihm da helfen können?
Das mit dem Heiratsantrag find ich auch total drüber.

Kann mich einfach nur anschließen. Und ich glaube, dass er relativ einsam ist, aber bin da glaub ich auch nicht genügend in der Thematik drin. Was aber traurig ist sind die Reaktionen und Verhaltensweisen einiger Leute im Internet... Natürlich angefangen vom Heiratsantrag bis zu sämtlichen "Hate"-Videos oder sonstwas... Würde mir im Leben nicht in den Sinn kommen, sowas abzuziehen und/oder jemanden irgendwie so anzugreifen/verletzen. Find ich schon too much

23 Re: Drachenlord am So Okt 29, 2017 6:14 pm

Zementha

avatar
Er kommt aus der Sache aber auch nicht mehr so schnell raus.
Ich habe mal zu meinem Freund gesagt, dass, wenn er heute aufhören würde und sich von YouTube zurückzieht, weiß in 2 Wochen kaum mehr jemand was.
Er könnte denen, die ihm Tipps und Hilfe anbieten, auch mal zuhören. Nicht böse gemeint. Natürlich steckt da ein psychisches Problem hinter. Aber es kommen immer wieder Angebote zur Hilfe und die trümmert er mit Anlauf weg.
Ich bin nämlich davon überzeugt, dass er einen regulären Job bekommen und ein angenehmes Leben führen könnte. Schade, dass er das nicht annehmen kann.

24 Re: Drachenlord am So Okt 29, 2017 7:31 pm

Teebeutelchen

avatar
Irgendwie ein ganz trauriges Thema. Das er so live verarscht wurde mit dem Heiratsantrag, das ist doch so erniedrigend...egal, ob Drachenlord so einen Hau weg hat...das ist echt unterste Schublade. In einem Video hat er auch darüber gesprochen, dass seine Schwester (ich glaube jünger als er) anonym mit verstellter Stimme angerufen und bedroht wurde..auch das geht mal gar nicht. Wenn man nur nach seinem Namen googelt, gibt es mindestens zwei Internetseiten, die sich damit beschäftigen was er den ganzen Tag treibt, so richtig wie eine Zeitung mit live Bericht. Sicherlich ist es auch sein unüberlegtes Denken gewesen, zB zu veröffentlichen wo er wohnt (wenn man schon in einem kleinen Dorf lebt, ist es ja noch leichter herauszufinden wo er wohnt) und natürlich auch irgendwo sein Verhalten. Aber das rechtfertigt definitiv nicht, wie mit ihm & auch seiner Familie umgegangen wird. Drachenlord sollte einfach wirklich den Stecker ziehen und sich von der Youtube Welt verabschieden

25 Re: Drachenlord am So Okt 29, 2017 9:00 pm

PeNutz

avatar
Ich hab dann nach dem Thread hier auch mal geschaut was das für einer ist. Ich finde auch er ist sehr seltsam aber ich musste auch schwer schlucken als ich die Geschichte mit dem Heiratsantrag gesehen habe. Klar, kann man sagen das war unüberlegt und alles aber sie hat es ja total provoziert (bei WhatsApp o.ä. ja sogar schon "ja" gesagt) und ihn dann so mies auflaufen lassen. Das ist menschlich wirklich abartig und das aller letzte. Ich hätte ihn auch am liebsten getröstet, denn das hat kein Mensch verdient - egal wie bedeppert er/sie sonst rüberkommen mag. :(

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 3]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten