Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

BabyKindundMeer

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23 ... 25 ... 29  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 22 von 29]

526 Re: BabyKindundMeer am Sa Nov 11, 2017 4:29 pm

Mettbrötchen


@küstenzauber verdammt stimmt! Ist ja immer alles nur Ironinie. (Hust.. Beliebtmacherei bei den Lemmingen). Diese "Ironie" wäre ja fast witzig, wenn sie selbst keine Kooperationen annimmt und nicht versucht den Adventskalender bei BKUM zu gewinnen, aber wer im Glashaus sitzt, sollte eben nicht mit Steinen werfen. ☝️
Und ehrlich gesagt ist mir der mit dem Müsli tausendmal lieber, als dieses Teil von Mari. Aber gut, ich bleibe bei einem mit Schoki und einem mit kleinen Bildern. Mein armes, armes Kind...

527 Re: BabyKindundMeer am Sa Nov 11, 2017 5:36 pm

Meeresatem


Eine Kollegin hatte auch einen late talker Sohn, der allerdings "ja", "nein", "Mama" und "Hallo" schon konnte: trotzdem sind da Welten, weil dieser Junge reagierte immer, lud zum Spielen ein, hatten einen tiefen Blick, nahm teil! Warum kann man einem Dreijährigen nicht erklären, dass man auf dem Meer eine Schwimmweste braucht?!

528 Re: BabyKindundMeer am Sa Nov 11, 2017 10:29 pm

Bonlay

avatar
@Meeresatem: ich arbeite beruflich mit Kindern unter anderem mit Wahrnehmungsverarbeitungsstörungen, Autismus, ADHS und vielen anderen "Störungsbildern"- es ist so, dass es bei einigen dieser Kinder auf Grund ihrer Wahrnehmung sehr, sehr schwierig ist, gewisse Kleidungsstücke zu akzeptieren und dies vor allem im Winter sowohl die Kinder als auch die Eltern in sehr herausfordernde Situationen bringt.
Ich halte mich mit Ferndiagnosen grundsätzlich zurück, deshalb weiß ich nicht, ob dieser Fall hier so gelagert ist. Wollte dir nur ein Beispiel geben, dass es manchmal tatsächlich Gründe gibt, warum Erklärungen dem Kind gegenüber oft nicht weiterhelfen.

529 Re: BabyKindundMeer am Sa Nov 11, 2017 10:31 pm

Küstenzauber

avatar
@Bonlay Schön geschrieben!

530 Re: BabyKindundMeer am Sa Nov 11, 2017 10:41 pm

Bonlay

avatar
@Küstenzauber: Dankeschön!
Ist total offtopic deshalb kurz: es ist ein bisschen ein Herzensthema von mir, weil ich viel zu oft tief verzweifelte Eltern bei mir sitzen habe, die von überall (andere Eltern, Oma...) zu hören bekommen: "Also, jetzt greif mal durch, du wirst es doch schaffen, dem Kind bei -5 Grad Handschuhe, Mütze... anzuziehen, erklär ihm-/ihr das ordentlich und dann gibt es auch keine Diskussion. Oder zwing das Kind dazu, ist ja nur zu seinem Besten."

Wenn dat Leben doch so einfach wär.

531 Re: BabyKindundMeer am So Nov 12, 2017 12:55 am

Meeresatem


Naja, aber es wäre einfach eine Lösung, aufs Bootfahren zu verzichten mit dem Kleinkind. Oder es nicht als Elternblogger international zu zeigen? Denn ich finde, es ist kein schönes Vorbild für Eltern, deren Kinder es akzeptieren würden nach dem Gespräch und das sind doch bestimmt so 98% der Kinder. Außerdem ist das Kind übers Meer im Flugzeug geflogen und auch dort würde es im Notfall die Weste nicht anlegen? Mit diesem Kind würde ich zu hause bleiben. In den Seychellen und auf Cran Canaria war das Kind auf offenem Meer weit draußen - auch ohne Weste. Im Winter raus gehen lässt sich nicht vermeiden, aber solche Touren schon.

532 Re: BabyKindundMeer am So Nov 12, 2017 1:13 am

Meeresatem


Es ist nicht mal ein Hinweis der Eltern genannt, dass andere Eltern ihren Kindern aber versuchen sollten, eine Weste anzulegen. Einfach getan, als wäre es üblich. Ich als Seglerin kann das kaum fassen!

533 Re: BabyKindundMeer am So Nov 12, 2017 11:44 am

Kristin88a

avatar
Da sollte man als Eltern echt konsequent sein, keine Weste keine Bootstour zwar doof für alle anderen aber so lernt er es

534 Re: BabyKindundMeer am So Nov 12, 2017 1:59 pm

Piratin


Dann wäre ja der SPASS für die Harts futsch gewesen!

535 Re: BabyKindundMeer am So Nov 12, 2017 8:17 pm

Pepsi

avatar
Eine Torte für 150 Euro??
Sonst geht's denen noch zu gut ?
Waren die gesponsort?
Als wäre es ein Problem für sein geliebtes Kind mal eine schöne Torte selber zu backen......

536 Re: BabyKindundMeer am So Nov 12, 2017 8:38 pm

Meeresatem


Naja, die Mädchen hätten z.b. Mit Micha Bootfahren können: können schwimmen und akzeptieren ihre Westen und Mari und Tom spazieren am Strand. Für die Mama-Sohn-Beziehung wäre das furchtbar wichtig, dass er mal Zeit nur mir ihr hat... Wichtiger als jede neue Baggerjacke oder das tausendste Spielzeug!

537 Re: BabyKindundMeer am So Nov 12, 2017 8:42 pm

ickgloobetnich

avatar
Ja, die Torte. In DM waeren das 300 Euro fuer eine Torte zum Kindergeburtstag. Was da wohl verbacken wurde? Goldstaub?

@Meeresatem
Den Gedanken hatte ich auch sofort, dass das Kind, wenn es keine Weste anzieht, eben nicht Boot fahren kann. Das nennt sich u.a. Erziehung, Marissa und Gatte.

538 Re: BabyKindundMeer am Mo Nov 13, 2017 9:27 am

jungsmama


Die Torten damals waren gesponsert von einer Bäkerei in Wien. Soviel zu ihrem ökonomischen Gedanken....

Die Harts sind ja generell nicht gerade konsequent in der Kindererziehung. Da wundert es mich nicht, dass der 2 Jährige keine Schwimmweste tragen muss. Auch in Restaurants oder beim Einkaufen dürfen sie ja soviel rumlaufen und toben wie sie wollen. Ich sage meinen Kindern da ja schon, dass man sich im Supermarkt anständig benehmen muss, weil ja die anderen Leute auch in Ruhe einkaufen wollen. Außerdem würde mich das selbst aufregen wenn meine Kinder mit dem Einkaufswagen wie wild umher rennen.

539 Re: BabyKindundMeer am Mo Nov 13, 2017 1:51 pm

Froschkönigin


Dieses Forum beruhigt mich doch sehr. Dieses Leben, was diese Familie jungen Menschen vorlebt ist doch echt die reinste Show.. Ihre Kinder tun mir einfach nur Leid, gerade die Älteste wirkt einfach nur auffällig, vom jüngsten mal abgesehen. Erschreckend ist leider, dass viele junge Zuschauer eine Vorbildrolle darin sehen.

Und man will sich garnicht vorstellen, was für einen schweren Stand Lilli in der Schule hat. Was sagt denn das örtliche Jugendamt eigentlich dazu?



Zuletzt von trodat am Mo Nov 13, 2017 2:41 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Keine Spekulationen über Krankheiten!)

540 Re: BabyKindundMeer am Mo Nov 13, 2017 2:04 pm

Küstenzauber

avatar


Sei mir nicht böse, Froschkönigin, aber ich denke, ein paar deiner Äußerungen gehen zu weit. Auch wenn du durch deinen Job hinreichend Erfahrung hast, sollten hier keine Diagnosen vermutet werden. So besagen es auch die Forenregeln.



Zuletzt von trodat am Mo Nov 13, 2017 2:43 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Zitat gelöscht. Bitte Verstöße gegen die Regeln nicht noch mal extra zitieren. Das spart uns Arbeit. Danke!)

541 Re: BabyKindundMeer am Mo Nov 13, 2017 2:10 pm

Kleinelena


Froschkönigin Hallo:)
Was genau fällt dir an Lili denn besonders auf?
Das Sprechen? Das Laufen?

542 Re: BabyKindundMeer am Mo Nov 13, 2017 2:18 pm

Lisandra


Ich habe mich extra hier angemeldet, weil ich manche Posts hier ziemlich unter der Gürtellinie finde.
Vorweg: ich finde es keineswegs akzeptabel, Kinder so als Werbegesichter zu missbrauchen.
Aber, ich kann nirgendwo erkennen, dass eins dieser Kinder verhaltensgestört ist. Sie interagieren miteinander, sie interagieren mit den Eltern, sie scheinen sozial mit anderen Kindern zu funktionieren. Ich wüsste echt gern woran man jetzt festmachen möchte, dass eins der Kinder "auffällig" ist?

Ich folge dem Blog seit ca. 3 Jahren und anerkennen möchte ich, dass Mari außergewöhnlich kreative Ideen hatte. Die Bügelperlenfotos, der Mosaiksandkasten, die Kugelbahn - das sind große Bastelprojekte, die so auf keinem anderen Blog zu finden sind.
Leider verschwand diese Kreativität mit der Zeit immer mehr und letztendlich bleibt auf diesem Blog nichts Inspirierendes mehr. Es ist seit einem Jahr ca. eine Aneinanderreihung von Werbung, für die die Kinder posen müssen.

Mari scheint auch kein besonderes Expertenwissen zu haben. Andere Blogs sind z.B. ökologisch (oder politisch) ausgerichtet und die Inhaber sind in der Lage auch mal Hintergrundwissen zu vermitteln. All das fehlt bei Mari und jedes Thema wird oberflächlich und nichtssagend abgehandelt. Meiner Meinung nach müsste hier dringend was passieren, damit der Blog nicht vollkommen zu einem Produktekatalog verkommt.

543 Re: BabyKindundMeer am Mo Nov 13, 2017 2:53 pm

Piratin


Solange die Firmen gut zahlen und es immer noch genug Leute gibt, die bewundernde Kommentare unter ihre Posts schreiben, wird sich nicht viel ändern. Ich finde es auch traurig, dass wohl nicht mal mehr die Geburtstagskuchen selbst gebacken werden (wie sie es früher noch gemacht hat), sondern man sie sich sponsern lässt oder ganz "kreativ" Fertig-Tiefkühltorten dekoriert. Workworkwork lasse ich da nicht als Entschuldigung gelten. Einen Kuchen sollte man da allemal noch gebacken kriegen! (Wie andere arbeitende Leute auch.)

544 Re: BabyKindundMeer am Mo Nov 13, 2017 3:26 pm

Sorrynotsorry


Ich war gestern das erste Mal in Kiel und ohne Mist ich kam mir vor als wäre ich schon mal dagewesen. Und das nur weil BKUM wirklich alles filmen, dass war schon ziemlich erschreckend.

545 Re: BabyKindundMeer am Mo Nov 13, 2017 3:27 pm

Froschkönigin


@Kleinelena
Sorry, das geht den Admins offensichtlich zu sehr in die Diagnostik, auch wenn es nur Vermutungen sind.

Ich möchte aber anmerken, dass dann der Vollständigkeit halber sämtliche Verdachtsdiagnosen der vergangenen Seiten entfernt werden sollten. Meine Vermutungen waren wohl zu sehr auf den Punkt gebracht bzw mit objektiven Dingen belegt, weshalb es ,,zu weit ging“. Ich habe mehr oder weniger meine Wahrnehmung beschrieben und gewisse Diagnosen sind ihr halt ins Gesicht geschrieben. Berufskrankheit. Ich halte mich zukünftig damit zurück. Aber wesentlich weniger gegen Regeln verstoßend sind auch vergangene Seiten nicht, das sollte man bei alldem auch bedenken. Es wird mehrfach Maris Persönlichkeit pathologisch betrachtet, das ist auch eine Diagnose. Suchterkrankungen sind ebenfalls Diagnosen, die hier mehrfach fielen.

546 Re: BabyKindundMeer am Mo Nov 13, 2017 6:58 pm

dimmdammdu


Erst die Tonies...jetzt die Tigerbox
Und ich finde kaum mehr etwas ohne Werbung. Die spult das Werbeprogramm gnadenlos durch.

547 Re: BabyKindundMeer am Mo Nov 13, 2017 7:20 pm

schnaeggehuesli

avatar
Ich finde diese ganzen hörspielboxen so überflüssig. Wir haben ganz normale kleine handliche cd-player mit kassettendeck, cd, radio und usb die entweder am strom angeschlossen oder per batterie betrieben werden können.
Auf die wichtigsten knöpfe haben wir sticker geklebt damit die kinder wissen wo sie play drücken usw. drücken können. Fertig.
Die tonieboxen find ich für kleine kinder an sich schon ganz cool aber mir wäre es zu doof an diese figuren gebunden zu sein. Und diese tigerbox find ich komplett überflüssig...

548 Re: BabyKindundMeer am Mo Nov 13, 2017 8:42 pm

Jättefintundso


Also, die toniebox an sich ist wirklich toll. Ich war da auch erst sehr skeptisch, wir haben auch einen CD Player und auch noch alte Kassetten etc. Aber ich mag die Tbox, weil man sie eben auch im Auto/Urlaub problemlos nutzen kann-sie sind schnell aufgeladen und echt unkaputtbar. Die Tonies zum Selbstbespielen sind klasse und man kann immer mal
wieder wechseln. Naja. Und wir hatten Payback Punkte gesammelt... :-)

Diese neue ist doch nur wieder genau sowas-vor allem verstehe ich auch nicht, wieso man sich für drei verschiedene Systeme einspannen lassen muss. Und wieder ein Beispiel für fehlende Authentizität!!!
Tonie. Tiger und dann noch dieser unendlich überteuerte Hörbert -DAS TEIL FÜR einen damals 1jährigen? Verrückter gehts ja kaum noch.

549 Re: BabyKindundMeer am Mo Nov 13, 2017 9:59 pm

Froschkönigin


Der Blog ist doch der reinste Werbekatalog - warum sollte sie nun die andere Box ablehnen. Alles nehmen, was man kriegen kann. Ob 3 oder 10 Systeme.

550 Re: BabyKindundMeer am Mo Nov 13, 2017 10:16 pm

schnaeggehuesli

avatar
Haha stimmt, der Hörbert Laughing kostet hier in der schweiz gerade mal läppische 280.- wer würde den nicht für seinen einjährigen kaufen?

Ja sie bewerben einfach jeden und alles. Denen ist nix mehr heilig, hauptsache die kohle fliesst...

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 22 von 29]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23 ... 25 ... 29  Weiter

Ähnliche Themen

-

» BabyKindundMeer
» BabyKindundMeer

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten