Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Sonstige Blogger, die keinen eigenen Thread verdient haben

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 8 von 12]

Strassenköter

avatar
Null_Nada schrieb:Gaaaanz dumme Frage, wer ist nobrain?

Alex Koch, LAP (LebensAbschnittsPartner) von DatJulchen von Nebenan.
NoBrain da er TheBrain (Jules Ex von Nebenan) ersetzt uns ich mit seinen Fähigkeiten oder eher eben keinen Fähigkeiten so seinen Namen ergattert hat. lol!

Null_Nada

avatar
Danke, danke, danke!!! Macht das Mitverfolgen leichter Laughing

Fluppdiwupp

avatar
Mimimimi schrieb:@Fluppdiwupp er hat beim Perlenbeitrag auf Facebook nur die Namen vorgelesen, die das Kommentar „Karnevalsverein“ geliked haben, obwohl da teilweise echt üble Kommentare waren. Also klar Forumsbezogen

Ja und von mir stammte der Kommentar und mich hat er nicht genannt...der Blödmann

Strassenköter

avatar
Schau mal im Forum unter DatJulschen und Herr Koch...da gibts viel zu lesen und diskutieren

Mimimimi


@Fluppdiwupp dafür hat mich armen kleinen liker vorgelesen :( Very Happy

Zementha

avatar
Kennt ihr Ingridcat?

Tunderwuete


Können wir bitte mal darüber reden, dass oosaraoo nie Werbung kennzeichnet. Das ist mir jetzt schon so oft aufgefallen. In einer Ihrer früheren Stories (vor 1-2 Monaten) sagte sie mal sinngemäß etwas wie, ihr seid wie meine Freunde und ich erzähl Euch von Dingen, die ich gut finde. Das hat auf mich gewirkt als würde sie glauben, sie müsse nichts kennzeichnen. Sie bekommt ja echt viel Erfolg ne auch sehr hochwertige Sachen gestellt (Jeep!!!) und lebt ja ganz offensichtlich von Dir germ. Influencerdasein - da kann man doch etwas mehr Professionalität erwarten?

Ach und zu fraeulein_liebesklee fällt mir nur ein



Zuletzt von Tunderwuete am Mi 15 Nov 2017, 20:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Letzter Abschnitt unvollständig)

chloe-dior1

avatar
Tunderwuete schrieb:Können wir bitte mal darüber reden, dass oosaraoo nie Werbung kennzeichnet. Das ist mir jetzt schon so oft aufgefallen. In einer Ihrer früheren Stories (vor 1-2 Monaten) sagte sie mal sinngemäß etwas wie, ihr seid wie meine Freunde und ich erzähl Euch von Dingen, die ich gut finde. Das hat auf mich gewirkt als würde sie glauben, sie müsse nichts kennzeichnen. Sie bekommt ja echt viel Erfolg ne auch sehr hochwertige Sachen gestellt (Jeep!!!) und lebt ja ganz offensichtlich von Dir germ. Influencerdasein - da kann man doch etwas mehr Professionalität erwarten?

Ich habe es eben schon im Kleiderkreisel Thread geschrieben, das stimmt einfach nicht.... Alle ihre letzten Sponsorings sind mit #prsample oder *Werbung gekennzeichnet?

Tunderwuete


chloe-dior1 schrieb:
Tunderwuete schrieb:Können wir bitte mal darüber reden, dass oosaraoo nie Werbung kennzeichnet. Das ist mir jetzt schon so oft aufgefallen. In einer Ihrer früheren Stories (vor 1-2 Monaten) sagte sie mal sinngemäß etwas wie, ihr seid wie meine Freunde und ich erzähl Euch von Dingen, die ich gut finde. Das hat auf mich gewirkt als würde sie glauben, sie müsse nichts kennzeichnen. Sie bekommt ja echt viel Erfolg ne auch sehr hochwertige Sachen gestellt (Jeep!!!) und lebt ja ganz offensichtlich von Dir germ. Influencerdasein - da kann man doch etwas mehr Professionalität erwarten?

Ich habe es eben schon im Kleiderkreisel Thread geschrieben, das stimmt einfach nicht.... Alle ihre letzten Sponsorings sind mit #prsample oder *Werbung gekennzeichnet?

Die Stories nicht. Nie! Und PR Sample reicht als Kennzeichnung nicht aus.

Flocke

avatar
Zementha schrieb:Kennt ihr Ingridcat?

Ich mag ihre Bilder, da fängt es an und da hört es wieder auf.

Tomatensalat


Kennt ihr eigentlich babsiboeck? Ich finde die so super nervig und irgendwie total unauthentisch......

Zementha

avatar
Bilder kann sie wirklich schöne machen. Also Ingrid. Aber sonst finde ich sie unglaublich nervig und ideenlos, bis auf die Fotos eben.

chloe-dior1

avatar
Tunderwuete schrieb:
chloe-dior1 schrieb:
Tunderwuete schrieb:Können wir bitte mal darüber reden, dass oosaraoo nie Werbung kennzeichnet. Das ist mir jetzt schon so oft aufgefallen. In einer Ihrer früheren Stories (vor 1-2 Monaten) sagte sie mal sinngemäß etwas wie, ihr seid wie meine Freunde und ich erzähl Euch von Dingen, die ich gut finde. Das hat auf mich gewirkt als würde sie glauben, sie müsse nichts kennzeichnen. Sie bekommt ja echt viel Erfolg ne auch sehr hochwertige Sachen gestellt (Jeep!!!) und lebt ja ganz offensichtlich von Dir germ. Influencerdasein - da kann man doch etwas mehr Professionalität erwarten?

Ich habe es eben schon im Kleiderkreisel Thread geschrieben, das stimmt einfach nicht.... Alle ihre letzten Sponsorings sind mit #prsample oder *Werbung gekennzeichnet?

Die Stories nicht. Nie! Und PR Sample reicht als Kennzeichnung nicht aus.

Doch, auch in der Story von gestern sagt sie, es wurde ihr ZUGESCHICKT und im letzten Snap steht "Werbung". Was ausreicht oder nicht, ist letztlich eine Frage die rechtlich umstritten ist. Meines Wissens müssen Samples unter einem bestimmten Betrag nicht zwingend gekennzeichnet werden, aber ich habe mich da nicht genug reingearbeitet, um das abschließend beurteilen zu können. Aber zu sagen, sie würde gar nicht kennzeichnen, ist einfach eine Lüge.

Tunderwuete


chloe-dior1 schrieb:
Tunderwuete schrieb:
chloe-dior1 schrieb:
Tunderwuete schrieb:Können wir bitte mal darüber reden, dass oosaraoo nie Werbung kennzeichnet. Das ist mir jetzt schon so oft aufgefallen. In einer Ihrer früheren Stories (vor 1-2 Monaten) sagte sie mal sinngemäß etwas wie, ihr seid wie meine Freunde und ich erzähl Euch von Dingen, die ich gut finde. Das hat auf mich gewirkt als würde sie glauben, sie müsse nichts kennzeichnen. Sie bekommt ja echt viel Erfolg ne auch sehr hochwertige Sachen gestellt (Jeep!!!) und lebt ja ganz offensichtlich von Dir germ. Influencerdasein - da kann man doch etwas mehr Professionalität erwarten?

Ich habe es eben schon im Kleiderkreisel Thread geschrieben, das stimmt einfach nicht.... Alle ihre letzten Sponsorings sind mit #prsample oder *Werbung gekennzeichnet?

Die Stories nicht. Nie! Und PR Sample reicht als Kennzeichnung nicht aus.

Doch, auch in der Story von gestern sagt sie, es wurde ihr ZUGESCHICKT und im letzten Snap steht "Werbung". Was ausreicht oder nicht, ist letztlich eine Frage die rechtlich umstritten ist. Meines Wissens müssen Samples unter einem bestimmten Betrag nicht zwingend gekennzeichnet werden, aber ich habe mich da nicht genug reingearbeitet, um das abschließend beurteilen zu können. Aber zu sagen, sie würde gar nicht kennzeichnen, ist einfach eine Lüge.

Dann passe ich meine Aussage dahingehend an, dass sie nicht ausreichend kennzeichnet. Werbende Posts müssen sofort für den Konsumenten als solche erkennbar sein. Wenn ich mir erst zig Minuten anschauen muss, um am Ende in der letzten Story zu sehen, dass es Werbung ist, ist es also nicht korrekt ausgewiesen.

Paranormaly32

avatar
Kennt hier jemand Curvysina ?

Salsa07


Paranormaly32 schrieb:Kennt hier jemand Curvysina ?

Yup, und ihre drölfzigtausend Haarfarben.

Flocke

avatar
Zementha schrieb:Bilder kann sie wirklich schöne machen. Also Ingrid. Aber sonst finde ich sie unglaublich nervig und ideenlos, bis auf die Fotos eben.

Ich empfinde sie so kindisch und habe das Gefühl das sie alles will, bsw. Schreiben, videos machen, ein Buch rausbringen, Planer gestalten, nach Schweden auswandern aber so richtig wissen WAS genau sie will, weiß sie selber nicht. Dies Unzufriedenheit find ich fanz schlimm.

EineUnbetroffene

avatar
Zementha schrieb:Kennt ihr Ingridcat?

Jup, bin ihr mal gefolgt. Aufgehört hab ich als sie ihr erstes Tattoo bekommen hat und da so rumgeheult hat.

Das Tattoo ist super schön geworden finde ich, und sie hat ewig lange Texte geschrieben dass es überhaupt nicht das ist was sie wollte aber das hätte sie nicht vorher gesehen und mehrere haben auch gefragt warum sie nicht was gesagt hat wenn sie es auf der Vorlage angeblich nicht gesehen hat, sondern erst während des stechens.
Ja das hätte man da auch nicht gesehen und sie hätte sich nicht getraut, hmhm, dann heul halt nicht rum. Wer sich etwas was sein ganzes Leben hält verewigen lässt aber sich dann nicht traut den Mund aufzumachen, dem kann man auch nicht helfen.

Zementha

avatar
Nein, ihr kann man nicht helfen. Sie weiß nicht, wer sie ist. Ich kann ihr auch ganz schwer zuhören. Ihre Stimme ist fürchterlich, ihr Verhalten mit den Katzen ist schlimmer als kindisch, dann immer nur am jammern, am rumheulen, wie ihr schon richtig schreibt. Ganz schlimm.

Als sie mal bei Insta versucht hat ironisch zu sein wegen eines Traums, den sie hatte und das voll nach hinten los ging und sie sogar noch verteidigt werden musste von einer großmäuligen "Freundin". Sofort beleidigend und richtig ekelhaft pampig geworden, alle beide. Die oberschlaue Ingrid und ihre "Freundin".

jetztmalehrlich


Also ich mag kimspiriert ja echt, aber sie hat doch als erste das Wort "Werbehure" benutzt und dann stört es sie aber, wenn jemand das für sie benutzt? Manchmal finde ich sie da echt drüber und natürlich macht auch sie viel Werbung, man gönnt es ihr halt eher.

Küstenzauber

avatar
@jetztmalehrlich Ich bin da ganz bei dir. Hier wird mit zweierlei Maß gemessen. Aber diese konstruktive Kritik wird bei ihr nicht ankommen. Und sowieso wird im Forum ja nur gelästert...

Sponsored

avatar
Das dachte ich mir auch. Sie wurde ja nicht als Hure in dem Sinne beleidigt, derjenige hat einfach das Wort aufgegriffen, das sie benutzt hat.
Ich finde auch, dass sie viel Werbung macht zur Zeit. Darf man doch sagen, oder?
Die wollen alle immer nur den Hintern gepudert bekommen, aber sachliche Kritik ist nicht erwünscht. Und wozu teilt man das denn? Damit wieder alle schreiben und ihr gut zureden. Ich mag sie wirklich, aber dieses Phänomen ist mir schon bei vielen Bloggern aufgefallen und ich finde es wirklich schade.

Küstenzauber

avatar
Als Entschuldigung für das eigene Gewissen heißt es dann "Ausgewählte Kooperationen" oder "Erfahrungsberichte". Aber Werbung bleibt Werbung.

jetztmalehrlich


Ich finde, dass sie sich schon öfter an sachlichen Beiträgen sehr hochzegogen bzw. von diesen stark angegriffen gefühlt hat. Jeder Instagrammer behauptet von sich, nur ausgewählte Kooperationspartner zu haben und nicht zu viel Werbung zu machen.
Ich mag sie auch und ich finde, man soll ihr das auch gönnen, denn ihre Situation ist schwer genug, aber sie misst da schon ab und zu mit zweierlei Maß und beschwert sich da auch viel über andere, keiner der größeren Instagrammer (zu denen ich auch Kim zähle) macht wenig Werbung, mir würde da nur dariadaria einfallen, bei der mittlerweile wirklich wenig Werbung zu sehen ist und konsequent nur Dinge, die zu ihr passen, aber ansonsten machen die alle einen Haufen Werbung.

Sponsored

avatar
Ich bin in Facebook in so einer Gruppe, wo die Inhaberin öfter mal böse Nachrichten bekommt. Diese werden konsequent mit allen dort geteilt, damit die Hühner ihr dann wieder den Hintern pudern und auf den Nachrichtenverfasser schimpfen (teilweise aufs übelste). Das fällt mir wirklich auch bei vielen Bloggern auf, dass negative Nachrichten erst mal in die Story gepackt werden, um Zuspruch zu bekommen. Letztendlich weiß Kim wahrscheinlich, dass es einfach etwas too much Werbung ist, aber indem sie sich Zuspruch generiert, beruhigt sie eben auch ihr Gewissen.. Sollte sie echt überdenken, denn sie ist wirklich eine liebe. Das muss aber wirklich nicht sein.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 8 von 12]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten