Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Lina M

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 37 von 40]

901 Re: Lina M am Mo Jun 04, 2018 9:57 pm

Andrea0815


Kontaktfreudig und sensibel sind jetzt nicht so die Eigenschaften die mir einfallen würden wenn ich Lina beschreiben müsste Very Happy
Ich frag mich immer, ob sie sich nicht irgendwie schämt. Angeblich hat sie ja auch mal mit Agenturen und Firmen zutun und ich würde mich in Grund und Boden schämen wenn ich ein job-Gespräch hab und alle die da sitzen kennen meinen Arsch uns meine Brüste aus jeder Perspektive. Sie muss es auch langsam mal an der Auftragslage merken oder? Es kommt kaum etwas gesponsertes und wahrscheinlich haben die Auftraggeber auch ihren Wandel vom Lifestyle-Blogger zum nacktmulch miterlebt

902 Re: Lina M am Di Jun 05, 2018 10:46 am

enemenemu

avatar
Wie war das nochmal mit Lina und ihr Bashing zu "all den Bloggern die zur Findung auf Bali" sind?
In ihren Monatsfavoriten: "Im September steht darum Indonesien ganz weit oben auf meiner Liste"

Achso. Klar. Doppelmoral und so. Geht schon. Aber nur bei Lina.

903 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 1:22 pm

b(r)eastly_feminist


Hahahahahahahaha. Klappt's nicht mit CAPE TOWN, geht's jetzt nach Indonesien, oder was?! ich sag nur: "Hey, na, Bali!" (man stelle sich jetzt bitte eine herausgestreckte Zunge dazu vor). Peinlich die Frau...

904 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 1:46 pm

moosfee

avatar
Ich verfolge sie nur unregelmäßig (aber doch interessiert): ist ihr Cape Town Journal schon rausgekommen? So wie ich das verstanden hatte, gab es viele Vorbestellungen, die auch schon bezahlt wurden (da bin mir aber nicht sicher)?

Und wenn als nächstes Bali ansteht, ist ja schon Ausgabe 2 gesichert ...

905 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 1:56 pm

Andrea0815


Letztens stand wieder etwas auf dem Blog, dass es nun in 2 Wochen verschickt wird glaub ich. Meine Angabe ist ohne Gewähr Very Happy ich hab langsam ehrlich das Gefühl, dass sie langsam ein Alkoholproblem hat. Es vergeht ja kein Tag mehr ohne Wein (und nicht nur ein Glas)

906 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 2:01 pm

Andrea0815


17.4 wurde es angekündigt, 15.5 sollte es geliefert werden.
Ihr Favoriten-Post zeugt auch von Eiern: „enthält Produktplatzierungen“, was aber genau hier die Produktplatzierung darstellt wird verschwiegen. So blöde kann doch ein einzelner Mensch gar nicht sein?

907 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 3:23 pm

b(r)eastly_feminist


Andrea0815 schrieb:Letztens stand wieder etwas auf dem Blog, dass es nun in 2 Wochen verschickt wird glaub ich. Meine Angabe ist ohne Gewähr Very Happy ich hab langsam ehrlich das Gefühl, dass sie langsam ein Alkoholproblem hat. Es vergeht ja kein Tag mehr ohne Wein (und nicht nur ein Glas)

Nunja, also ihr ein Alkoholproblem zu unterstellen, geht wirklich zu weit. Wenn iich mit Freunden zusammen bin, trinken wir auch. Wenn das halt an drei Abenden hintereinander ist, ist das eben so...

908 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 4:10 pm

blogwatch

avatar
Ich finde aber auch, dass sie außerordentlich oft Wein trinkt. Also so gut wie jeden Abend, egal ob allein oder eben mit Freunden. Keiner sagt doch was, wenn man mit Freunden trinkt. Aber wieso trinkt sie (fast) jeden Abend allein und wieso zelebriert sie das so auf Instagram. Ihr einziger "happy Moment" ist, wenn sie nen Glas Wein in der Hand hat!

909 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 4:14 pm

katharina_l


Ihr ein Alkoholproblem anzudichten finde ich einerseits auch etwas viel, andererseits wird der allgemeine Alkoholkonsum, auch mittels Instagram, schon sehr normalisiert und geschönt

910 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 4:26 pm

Andrea0815


Also erst mal unterstelle ich nichts, ich gehe nur auf die Dinge ein, die sie selbst bei Instagram mit der Welt teilt. Und wenn ich bei einer Freundin solch ein Verhalten sehen würde, würde ich mich genauso fragen, ob das noch „genusstrinken“ ist. Wie blogwatch sagt, man hat halt das Gefühl, dass sie wirklich nur happy ist, wenn sie trinken kann. Mindestens die Hälfte ihrer Storys aus Kapstadt bestanden aus Alkohol, das sauge (haha Wortwitz) ich mir ja nicht aus den Fingern ;) ich fände das auch nicht „toll“ oder ähnliches. Jede Sucht ist schrecklich und das wünsche ich auch keinem Menschen.

911 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 6:10 pm

caligirl


Ach please, mit Freunden trinken ist ok aber alleine nicht? Seit ihr 16?! Ist es 1965? Hahajahahaha

912 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 6:40 pm

Zimtkeks

avatar
Haha Caligirl, wow Recht du hast 😂😂😂

Von Topic'it App gesendet

913 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 6:41 pm

Zimtkeks

avatar
Yoda gesprochen hat (bin nüchtern 🙈😂)

Von Topic'it App gesendet

914 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 6:42 pm

Andrea0815


Was? Ne also wenn man jeden Tag alkohol braucht ist es komplett egal, ob allein oder mit Freunden.

Ich muss ehrlich sagen, dass mich der komplette Kommentar an die Grenze des aushaltbaren bringt

915 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 6:45 pm

lauralaura

avatar
An die Grenzen des Aushaltbaren? Very Happy

916 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 6:46 pm

Andrea0815


„Ach please, mit Freunden trinken ist ok aber alleine nicht? Seit ihr 16?! Ist es 1965? Hahajahahaha“ da weiß ich halt wirklich nicht so genau was ich drauf antworten soll Very Happy

917 Re: Lina M am Mi Jun 06, 2018 8:09 pm

Gast


Gast
Naja, sowohl mit Freunden an drei Abenden hintereinander mehr als ein Glas Wein trinken UND alleine trinken finde ich gleichermaßen etwas zu viel Very Happy

Ich trinke oft genug gar nicht, einfach, weil ich keine Lust drauf habe, aber auf der anderen Seite liebe ich einen guten Gin oder Whiskey.

Ich würde Lina jetzt auch kein Alkoholproblem unterstellen, allerdings bin ich kein Fan von diesem glorifizierten Alk-Lifestyle, auch wenn es vielleicht nur textlich so ist. Nicht nur bei Lina Mallon. Das ist mir sogar letztens bei Taylor Swift aufgefallen, wie oft sie auf ihrem neuen Album betrunken ist oder trinkt.

918 Re: Lina M am Do Jun 07, 2018 9:12 am

caligirl


blogwatch schrieb:Ich finde aber auch, dass sie außerordentlich oft Wein trinkt. Also so gut wie jeden Abend, egal ob allein oder eben mit Freunden. Keiner sagt doch was, wenn man mit Freunden trinkt. Aber wieso trinkt sie (fast) jeden Abend allein und wieso zelebriert sie das so auf Instagram. Ihr einziger "happy Moment" ist, wenn sie nen Glas Wein in der Hand hat!

Bezog sich da drauf.

919 Re: Lina M am Do Jun 07, 2018 9:29 am

blogwatch

avatar
@callgirl: Für mich hat das weder was mit 16 Jahre sein zu tun, noch ob man in einer antiquierten Zeit vor der Befreiung der Frau lebt. Für mich hat es was damit zu tun, dass man Trinken so glorifiziert. Wieso? Ist sie nur happy, wenn sie trinkt? Ist das essenziell für ihre Bedürfnisbefriedigung? Und das täglich? Ist halt auch eine Sucht....wird gesellschaftlich nur gern legitimiert. Ich sage ja nicht, dass sie ein Alkoholproblem hat, ich stelle nur in Frage, ob es gut ist, es so internet-tauglich in Stories und Photos zu verpacken und einen Lifestyle daraus zu bauen. Und auch regelmäßig allein zu trinken, finde ich merkwürdig. Darf ich merkwürdig finden, sind hier schließlich in einem Lästerforum. Und ich bin ganz sicher weder spießig noch den Lebensfreuden abgewannt, ganz sicher nicht. Nur irritiert mich Linas Regelmäßigkeit und Korrelation mit Glück in diesem Zusammenhang.

920 Re: Lina M am Do Jun 07, 2018 11:33 am

b(r)eastly_feminist


Also ich trinke auch wirklich gern, ob mit Freunden oder mal alleine ein Glas nach Feierabend auf dem Balkon. Dort zu sitzen, mit einem kühlen Rosé in der Hand und dem Sonnenuntergang vor mir, ist für mich auch ein "happy moment". Und ich habe definitiv kein Alkoholproblem - Beweis: Ich habe den letzten Schluck am Samstag oder Sonntag getrunken. Ich finde das tatsächlich nicht schlimm. Für mich ist das Genuss, andere essen Schokolade. Ich trinke ein Glas Wein. Ich glaube auch nicht, dass Linas Follower in der Mehrheit Minderjährige sind, da würde ich soetwas auch nicht posten. Also ich finde diese Frau wirklich, wirklich furchtbar, aber das hebt mich überhaupt nicht an.

921 Re: Lina M am Do Jun 07, 2018 12:50 pm

lisaschmisa


b(r)eastly_feminist schrieb:Also ich trinke auch wirklich gern, ob mit Freunden oder mal alleine ein Glas nach Feierabend auf dem Balkon. Dort zu sitzen, mit einem kühlen Rosé in der Hand und dem Sonnenuntergang vor mir, ist für mich auch ein "happy moment". Und ich habe definitiv kein Alkoholproblem - Beweis: Ich habe den letzten Schluck am Samstag oder Sonntag getrunken. Ich finde das tatsächlich nicht schlimm. Für mich ist das Genuss, andere essen Schokolade. Ich trinke ein Glas Wein. Ich glaube auch nicht, dass Linas Follower in der Mehrheit Minderjährige sind, da würde ich soetwas auch nicht posten. Also ich finde diese Frau wirklich, wirklich furchtbar, aber das hebt mich überhaupt nicht an.

dem kann ich zustimmen. mich stören an lina sehr, sehr viele dinge, aber dass sie als endzwanzigerin gern mal wein trinkt, find ich absolut nicht verwerflich.

922 Re: Lina M am Do Jun 07, 2018 3:11 pm

leblondi

avatar
Naja, aber langsam kriegt ihr Profil in Bezug auf Alkohol wirklich Ähnlichkeit mit dem von Louise Delage. Wünschen würde ich ihr so ein Problem wahrlich nicht, jede Sucht ist was furchtbares.

923 Re: Lina M am Do Jun 07, 2018 5:54 pm

Dagi123


Habe grade ihre Story geschaut und entfolge ihr jetzt! Kann mir das gestellte englisch gelaber nicht mehr geben. Ich bin zu 100% sicher dass sie jeden Satz vorher geplant hat. Den Akzent den sie sich da eingeübt hat, find ich grässlich und der Kameraausschnitt ist auch so gestellt. Mit „aus dem Leben gegriffen“ ist bei ihr keine Story. Alles ist inszeniert. Sie macht sich immer zu recht bevor sie vor die Linse tritt. Und ihre Art ist für mich so fake! Echt schade!

924 Re: Lina M am Sa Jun 09, 2018 6:33 pm

Spencerstwin

avatar
Alter Krawenzmann... Ich habe versucht, mir ihre letzten 2 Podcast-Folgen durchzuhören. Konnte ich nicht, musste aufhören. Manche Folgen gefallen mir sehr gut, vor allem was sie über das positiv denken und die selflove-bewegung sagt, finde ich richtig.
Aber die Folge wo sie darüber spricht, dass sie hässlich auf dem Gruppenbild aussieht und ihr ja niemand gesagt hat, dass sie unvorteilhaft aussieht. Oh mann, ich konnt das nicht ertragen. Dass sie anderen die Schuld gibt, dass sie sich hässlich findet auf dem Foto und dann aber tausend mal betonen, wie fine sie mit sich ist.
Und dann der nächste Podcast mit der Bitterkeit... Ich finde es a) schräg, dass ich in ihrer Sprache im Podcast ständig so was bitteres raushöre, so was richtig „bääääh rotziges“ und b) dass sie immer wieder private Situationen nimmt und die so in den sozialen medien zerpflückt. Und dann wundert sie sich, warum sich die Menschen Theorien machen um wen es geht.

925 Re: Lina M am So Jun 10, 2018 11:55 am

enemenemu

avatar
In der Story von Himbeersahnetorte (Anni) hört man Lina 2x sehr deutlich im Hintergrund rumreden.. Ich dachte ja wirklich, ihr ganzes "so nice" und alles andere eingeenglischte wäre bloß um für die Texte "cool" zu klingen und Co... Aber ne, sie sagt das auch wenn sie sich ganz normal mit ihren Freunden unterhält.. Jesus

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 37 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten