Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Beautyrella | Nils | principessa

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 39 von 40]

951 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Fr Dez 08, 2017 5:09 pm

Kuchig

avatar
Oder für Nils wurde ein Sparkonto angelegt, das machen ja viele Eltern und Großeltern. Und jetzt verbrät er sein Erspartes für die Königin des Dachbodens.

952 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Fr Dez 08, 2017 5:10 pm

Wendekreis

avatar
wieso, sind doch dann kleine Raten. Dann passt es doch mit den "kleinen Dingen" schon wieder. lol!

953 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Fr Dez 08, 2017 5:12 pm

Rapunzel

avatar
Und soo groß ist so ein iPhone ja auch nicht...das zählt zu den kleinen Dingen ist doch logisch.

954 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Fr Dez 08, 2017 7:47 pm

Coffeemate

avatar
Kann man im Apple-Store auch Verträge mit den gängigen Mobilfunkanbietern schließen bzw verlängern?
Bei Telekom kostet das X mit Magentavertrag um die 400€.

Aber egal. Es ist nur dieses haben-haben-haben müssen.
Ich bin auf Weihnachten gespannt, was da unterm Baum liegt.
Ich bin bei den beiden bereits für den Dezember bedient - was die sich jetzt schon gegönnt und geschenkt haben, das habe ich nicht mal für meine vierköpfige Familie plus Eltern u Schwiegertigers ausgegeben!

955 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Fr Dez 08, 2017 8:00 pm

Kartoffelsemmel

avatar
Man merkt eben, wie unreif die beiden im Geiste sind, wenn sie sich beim Kaufen und auspacken eines Mobiltelefons zeigen, was von Oma Gertruds Weihnachtsgeschenk gekauft wurde.

Peinlich

956 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Fr Dez 08, 2017 9:18 pm

detöxchen

avatar
Irgendwie kann ich es ja verstehen, wenn man viele neue und schöne Dinge besitzen möchte und sie sich auch kauft. Aber ich empfinde das Kaufverhalten der Beiden mittlerweile als ungesund und es wirkt so, als würden beide etwas kompensieren wollen. Dass Nils das neue Handy haben will, verstehe ich, aber eine gute Kamera wäre doch genauso sinnvoll? Besonders wenn er in die Foody-Szene einsteigen will. Die Beiden machen nichts Halbes und nichts Ganzes und ich muss gestehen, dass ich mittlerweile nicht mal mehr neidisch auf den Lebensstil der Beiden bin, sondern eher Mitleid habe.

Rumsitzen, Redbull vernichten, mit dem Hund rausgehen und Geld ausgeben. Und natürlich Wachs abfackeln. Ich war genauso, wirglich. Aber mittlerweile würde mir etwas fehlen. Ich liebe Sport, ich liebe das Klavierspielen, ich liebe die Gitarre und ich liebe es auch mal rauszugehen und mit anderen zu kommunizieren. Vielleicht kann ich den Lebenstil der Beiden nicht nachvollziehen, aber es fehlt jegliche Routine und ich finde sie nur noch langweilig. Ich hoffe, dass sie erkennen, dass das Leben mehr ist, als rumzusitzen und sich zu beduften.

957 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Fr Dez 08, 2017 9:41 pm

trodat

avatar
Ach, Niklas ist doch an Lächerlichkeit kaum noch zu überbieten. Ein Foto auf dem Account, kein Mehrwert, aber er hält sich für so toll und perfektionistisch, dass er Bilder wieder löschen muss.
Der Junge soll mal erwachsen werden.
Ich verstehe nicht, dass seine Eltern das alles so dulden. 
Das ist doch nicht normal, wie die beiden sich verhalten.

958 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Fr Dez 08, 2017 10:10 pm

Larina

avatar
Ich vermute eher, dass er sein iPhone 7 Plus gut erhalten verkauft und sich einen Teil so refinanziert. Das ist inzwischen Gang und Gebe, mein Facebook platzte nach der Keynote schlicht vor Angeboten an gebrauchten iPhones. Dann packen Oma und Mutti je noch 'nen Hunderter drauf, fertig. Mir ist es im Grunde auch egal, wenn er sein ganzes Erspartes dafür rauskloppen will, bitte.

Irgendwann werden auch die beiden aus ihrer Konsumwolke plumpsen, spätestens wenn wirklich die gemeinsame Bude ansteht und nicht mehr seine Eltern die Betriebskosten für x Lichterketten und mehrere Schaumbäder pro Woche tragen. Indra hat zwar eine Wohnung in der Nähe von München, aber die ist so groß wie unser Schlafzimmer und wirklich laufende Kosten hat sie ja sonst nicht. Kein Auto, dadurch dass sie entweder zuhause rumsitzt oder von Niklas gefahren wird, auch sonst keine Fahrtkosten für ein Ticket o.ä, gegessen wird vll auch hin und wieder mit Mutti am Tisch, da spart man einiges. Und ich für meinen Teil wohne lieber schön, im Herzen Frankfurts und esse von meinem eigenen Tisch, als mir Kerzen für tausende Euro in den Keller zu stellen und dafür zu zweit mit Hund in einem voll gerümpelten Kinderzimmer von 16qm zu hausen. Aber jedem das Seine.

959 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Fr Dez 08, 2017 10:18 pm

LPunkt

avatar
Ich finde ja Intras gekünstelte Freude über zugeschickten Kram ganz schlimm: 'Ohh ... wie schön. Ich freue mich so!'. Ja? Naja.

960 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Fr Dez 08, 2017 10:40 pm

pumkinrella

avatar
LPunkt, das dachte ich mir auch schon. Ihre Freude wirkt schon so routiniert und einstudiert... „haha wie cool haha wie geil ist das dann hahaha das ist so so so lieb“. Jedes (!!!) mal.

961 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Fr Dez 08, 2017 10:46 pm

HollyGolightly

avatar
Mir ist deren Konsum relativ egal. Ich kaufe auch viel und wir gehen oft essen (und ich sag mal, ich kauf hochwertige Dinge und wir gehen "richtig" essen, nicht in Burgerketten) etc.
Mich nervt nur ihr Gefasel von den kleinen Dingen so unfassbar. Was soll das denn? Hat sie so ein falsches Selbstbild oder verarscht sie die Leute bewusst, indem sie sich als bescheidenes Mädel von nebenan darstellt? Wer soll das denn glauben, wenn sie zeitgleich täglich ihre Konsumgeilheit dokumentiert?

Oder das hier:
"Ich habe für mich wieder einmal gelernt, mit Oberflächlichkeit und “Mitlauferei” kann und vor allen Dingen möchte ich nicht."
Sie kaufen und essen nur bei Ketten und Großkonzernen. Weder ihre Deko noch die Kleidung oder sonstwas sind ansatzweise individuell. Die beiden sind die klassischen Mitläufer par excellence - und dann so ein Spruch. Wem macht sie etwas vor? Sich selbst oder den anderen? Und warum?

962 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Fr Dez 08, 2017 10:49 pm

nils holgersson

avatar
Ist ihr halt alles nicht gut genug Rolling Eyes

Aber bestimmt hat Nils auf Intras Frage bzgl. seines Glücksgefühls auf einer Skala bis 10 heute ausnahmsweise mal mit ‚8/10‘ geantwortet Laughing
Bis morgen wieder die Jagd nach was neuem beginnt- spannend!

963 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Fr Dez 08, 2017 11:31 pm

Coffeemate

avatar
@detöxchen

Super geschrieben!
Ich habe auch nichts dagegen, wenn man sich mal was gönnt. Aber die beiden gönnen sich ja dauernd.
Und es muss immer gleich und sofort sein.
Ich kann mich immer noch so gut an die Insta-Story mit dieser Scrub-Bee von Lush erinnern. Wie Intra da Hummeln im Hintern hatte und irgendwas von „das war Ihr letzter Gedanke vor dem Einschlafen und der erste Gedanke beim Aufwachen“ oder sowas in der Art faselte.
Wegen einer Bodybutter.
Das zeigte schon eine Art Kaufsuchtverhalten.

Sie macht immer so auf bescheiden und „kleine Dinge, an denen man sich erfreuen soll“ und ganz normales Mädel.

Aber ihr Leben besteht scheinbar nur aus Kaufen und alles haben müssen. Wo horten die das alles?
Und warum muss der Bub Dich jetzt das X-Phone holen? Man weiß doch, dass die ersten Chargen gerne noch Fehler und Kinderkrankheiten haben.
An seiner Stelle hätte ich lieber in eine gute Cam investiert oder mal in gescheite Fotolampen.
Na egal muss er wissen.

Ich bin ja gespannt was unterm Weihnachtsbaum liegt

964 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Fr Dez 08, 2017 11:57 pm

einself

avatar
So ne Kerze ist ja nicht groß, passt also zu "den kleinen Dingen im Leben". Ich glaube ihr durchaus, dass sie sich am ersten Schnee erfreuen kann, bei ihr sehe ich mehr das Problem, dass sie das null verinnerlicht. Da wird direkt dem nächsten Glücksgefühl hinterhergejagt, direkt das nächste konsumiert - Hauptsache auf diesem Dauer-berauscht-Zustand sein. Das Motto müsste eher "die neuen, kleinen Dinge im Leben, die ich en masse brauche" heißen.

Ach, ich sehe gerade, sie hat den Spruch geändert: Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich. Joa, erinnert mich an Dory aus 'Nemo' - gerade noch erlebt, morgen schon wieder vergessen und noch mal neu anfangen. Oder Homer Simpson: "ich bin nicht leicht zu beeindrucken - oh, ein blaues Auto!"

965 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Sa Dez 09, 2017 12:22 am

Kuchig

avatar
einself schrieb:Oder Homer Simpson: "ich bin nicht leicht zu beeindrucken - oh, ein blaues Auto!"

Daran muss ich bei ihr jedesmal denken, wenn sie "vielen, vielen, vielen Dank" rausquetscht und die Sachen in die Ecke wirft. Von denen hört man doch nie wieder etwas. Puma hat ganz deutlich geschrieben "like it? share it" und die Adresse dazu. Aber den beiden Königskindern ist das natürlich zu viel Umstand, es wird "dankööööö" getrötet und die Sachen in die Ecke geworfen. Ich würde denen überhaupt nichts mehr zuschicken, das hat ja keinen Wert.

966 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Sa Dez 09, 2017 6:12 am

Kartoffelsemmel

avatar
Die bunte Lichterkette ist wieder Thema „im Hause Bjudiemooschns“

Liebe Intra: das ist das Kinderzimmer im Hause der Eltern Deines 19 jährigem Freundes! Nicht vergessen! Auch wenn Du diejenige bist, die sich die meiste Zeit wie ein fauler Hamster in diesem Haus aufhält, während die Menschen, die das ganze finanzieren, arbeiten gehen müssen

967 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Sa Dez 09, 2017 8:58 am

HollyGolightly

avatar
Das klingt ja fast so, als würde sie auf deren Kosten leben und das glaube ich bei aller Antipathie nicht. Sie "arbeitet" ja auch und ich geh davon aus, dass sie ihren Lebensunterhalt alleine bestreitet.
Wir wissen auch nicht, ob die Eltern von Nils arbeiten gehen. (btw habe ich mal irgendwo gelesen, er würde alleine mit seiner Mutter da leben - > also nicht Indra, die leibliche Mutter mein ich.)

968 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Sa Dez 09, 2017 9:08 am

Larina

avatar
HollyGolightly schrieb:Das klingt ja fast so, als würde sie auf deren Kosten leben und das glaube ich bei aller Antipathie nicht. Sie "arbeitet" ja auch und ich geh davon aus, dass sie ihren Lebensunterhalt alleine bestreitet.
Wir wissen auch nicht, ob die Eltern von Nils arbeiten gehen. (btw habe ich mal irgendwo gelesen, er würde alleine mit seiner Mutter da leben - > also nicht Indra, die leibliche Mutter mein ich.)

Ich glaube Kartoffelsemmel meinte damit das Haus, in dem sie eben den ganzen Tag sitzt, sich duscht, die Küche benutzt. Das ist eben nicht ihres und so benimmt sie sich manchmal. Ich glaube nicht, dass sie von Indra Miete verlangen. Insofern stimmt das mit dem „finanzieren“ schon, auch wenn es missverständlich ist. Dass Indra irgendeiner Beschäftigung nachgeht und damit sicherlich auch ihre eigenen Produkte kauft und davon das Essen in den unzähligen Fast Food Buden selbst bezahlt, sollte klar sein. Sie unterhält ja auch noch ihre Wohnung in München, so gesehen steht sie natürlich auf eigenen Beinen, aber momentan lebt sie eben de facto im Kinderzimmer bei den Eltern/einem Elternteil ihres Freundes.

969 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Sa Dez 09, 2017 9:32 am

Wendekreis

avatar
Im Prinzip ist es mir egal, wie viel Geld die Beiden für ihr "Gönnen" ausgeben und wie sie das finanzieren.
Mir tut es eigentlich Leid darum, dass sie es überhaupt nicht genießen. Mal einen Moment innehalten, sich mit dem Neuerworbenen beschäftigen und sich daran erfreuen. Aber diese Freude nehmen sie sich immer wieder selbst, indem sie wieder Neues kaufen.

Eigentlich finde ich es charmant, einmal so weit für einen Burger zu fahren. Das sind Geschichten, an die man sich vielleicht auch noch in ein paar Jahren erinnert ("weißt du noch, als wir für diese Burger eine Stunde gefahren sind?"). Aber das sollte eine Ausnahme sein.

Man könnte meinen, dass Indra und Nils ihren Alltag mit all den kleinen Dingen vollstopfen, bis diese gar nichts mehr bedeutet.
Anstatt sich jeden Tag an einer kleinen Süßigkeit aus dem Adventskalender zu erfreuen, haben sie gleich mehrere, und haben schon gar keine Lust mehr, die Türchen jeden Tag zu öffnen. So kann man sich die kleinen Freuden natürlich auch kaputtmachen.

970 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Sa Dez 09, 2017 10:16 am

littlebluecloud


Ich glaube Indra polarisiert auch so extrem, weil sie emotional einfach total unreif ist. Diese reaktive Opferhaltung, sich selbst verteidigen statt mal Verantwortung für ihr Verhalten oder ihre Lügen zu übernehmen - das geht vielen Leuten auf den Wecker, erst recht weil die Frau 30 Jahre alt ist und man meint, was anderes erwarten zu können. Ähnlich wie bei Hungrysaa. Und hinterher verschwinden besagte Posts dann wieder aus dem Feed. Schnelle Bestätigung - bis zum nächsten Gefühlsausbruch ...

Was sie allein aus dem Forum schon alles hätte mitnehmen können: Es stimmt einfach nicht, dass wir sie hier fertig machen wollen oder ähnliches. Es gab ja durchaus schon Leute, die hier die Auseinandersetzung gesucht haben, die offen dafür waren, sich auch mal die Perspektive der Follower anzuhören. Offen für Veränderung oder Verbesserung. Aber Indra ist da irgendwo stehen geblieben. Von daher passt es schon ganz gut, dass ihr jetziger Freund erst 19 ist.

971 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Sa Dez 09, 2017 10:17 am

Eyeinthesky


Hahaha Kartoffelsemmel...bjudiemooschns das hört sich nach bootiemotions an - nach sexy nightclub oder auch äh naja bewegung im darmbereich. (Sorry :-D).
Nils fragt, ob man den grauen teller mit zweig dunkel oder ganz dunkel MAG. Da deine chefin hier mitliest: mach das bild doch ganz schwarz, sieht man genauso viel. Bitte. Gerngeschehn.
Aber ich muss für ihn ne lanze brechen, er ist 19! Er is grad ausm stimmbruch raus, sucht sich selber noch. Dumm nur, dass er so einen Einfluss hat, und kaum chancen auf ne eigene Meinung hat.

972 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Sa Dez 09, 2017 10:34 am

Kartoffelsemmel

avatar
Nein, mit „das ganze finanzieren“ meinte ich das Haus, dass Intra gerne als ihres ausgibt.

Und natürlich erhöht sie durch ihre Stubenhockerei auch die Nebenkosten.

Für so dreist, dass sie sich von Nils Mama und Papa durchfüttern lässt, halte selbst ich sie nicht

973 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Sa Dez 09, 2017 10:55 am

Larina

avatar
Wendekreis schrieb:

Eigentlich finde ich es charmant, einmal so weit für einen Burger zu fahren. Das sind Geschichten, an die man sich vielleicht auch noch in ein paar Jahren erinnert ("weißt du noch, als wir für diese Burger eine Stunde gefahren sind?"). Aber das sollte eine Ausnahme sein.

Man könnte meinen, dass Indra und Nils ihren Alltag mit all den kleinen Dingen vollstopfen, bis diese gar nichts mehr bedeutet.
Anstatt sich jeden Tag an einer kleinen Süßigkeit aus dem Adventskalender zu erfreuen, haben sie gleich mehrere, und haben schon gar keine Lust mehr, die Türchen jeden Tag zu öffnen. So kann man sich die kleinen Freuden natürlich auch kaputtmachen.



Das bringt es finde ich sehr schön auf den Punkt, Wendekreis
Mag sein, dass sie sich an den kleinen Dingen im Leben erfreuen, aber eben immer nur sehr kurz. Die beiden sind schnell zu begeistern, aber genauso schnell verfliegt die Begeisterung eben auch wieder. Das macht das ganze ja so absurd.

974 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Sa Dez 09, 2017 11:22 am

Lemming

avatar
Keine Ahnung ob der Beitrag bei ihm noch online ist, aber gaaaaaanz am Anfang seiner Instagramzeit (Anfang des Jahres *lach*) schrieb er in den Kommentaren das er bei seinen beiden Eltern wohnt. Also Mutter und Vater. Nur zum Thema alleine mit Mutti im Haus.

Ich denke aber das beide voll arbeiten. Sonst könnten die beiden Lovebirds dort nicht schalten und walten wie sie lustig sind.

Und bei dem Aussehen des Hauses, was man bisher gesehen hat, müsste es auch etwas mehr gekostet haben.

975 Re: Beautyrella | Nils | principessa am Sa Dez 09, 2017 11:36 am

Rapunzel

avatar
Wendekreis schrieb:Im Prinzip ist es mir egal, wie viel Geld die Beiden für ihr "Gönnen" ausgeben und wie sie das finanzieren.
Mir tut es eigentlich Leid darum, dass sie es überhaupt nicht genießen. Mal einen Moment innehalten, sich mit dem Neuerworbenen beschäftigen und sich daran erfreuen. Aber diese Freude nehmen sie sich immer wieder selbst, indem sie wieder Neues kaufen.

Eigentlich finde ich es charmant, einmal so weit für einen Burger zu fahren. Das sind Geschichten, an die man sich vielleicht auch noch in ein paar Jahren erinnert ("weißt du noch, als wir für diese Burger eine Stunde gefahren sind?"). Aber das sollte eine Ausnahme sein.

Man könnte meinen, dass Indra und Nils ihren Alltag mit all den kleinen Dingen vollstopfen, bis diese gar nichts mehr bedeutet.
Anstatt sich jeden Tag an einer kleinen Süßigkeit aus dem Adventskalender zu erfreuen, haben sie gleich mehrere, und haben schon gar keine Lust mehr, die Türchen jeden Tag zu öffnen. So kann man sich die kleinen Freuden natürlich auch kaputtmachen.


Sehr gut auf den Punkt gebracht. Für mich wirkt dieses Ruhelose so anstrengend, als herrsche trotz des ständigen Konsums eine permanente Unzufriedenheit.
Ich shoppe für mein Leben gern Schuhe oder dekogedöns, bin da definitiv auch nicht vernünftig aber ich finde Zeiten in denen man sich bewusst zurückhält mehr gönnung als jeden Kauf.
Wir leben in einer Gesellschaft in der alles sofort verfügbar ist. Aktuell habe ich Schuhe aus UK bestellt, die waren innerhalb weniger Tage da. Wenn man darüber mal nachdenkt wie krass das eigentlich ist.
Man kann sich schnell in diesem Überfluss verlieren und grundsätzlich hat indra recht. Es ist super wichtig die kleinen Dinge wertzuschätzen. Ich kanns ihr nur null abnehmen, dass sie es tut. Oder ihr Weltbild ist wirklich so verschoben, dass sie da eine ganz andere Definition hat als ich.
Wenn ich daran denke wie sehr ich es genieße mal wieder in die Badewanne zu gehen nach einer arbeitsreichen Woche, mehrere Wochen durfte ich nicht wegen frisch gestochenem Tattoo. Allerdings kippe ich halt nur von einem Zusatz ins Wasser und nicht wie sie sonst immer 5 verschiedene.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 39 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Ähnliche Themen

-

» Der kleine Nils

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten