Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Familienblogger

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9 ... 15  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 15]

51 Re: Familienblogger am So Nov 26, 2017 8:03 pm

Idealistshaven


Wie findet ihr denn die Mormonen-Familien-Blogger aus den USA, allen voran Taza alias Naomi Davis? Verfolge die schon ewig ( seit Schwangerschaft No 1) und jetzt hat sie endlich bekannt gegeben,dass sie wieder schwanger ist (haben wohl ewig probiert) mit Kindern 4 und 5.

52 Re: Familienblogger am So Nov 26, 2017 8:06 pm

Eule


Ich find Taza ist eigentlich ganz nette Unterhaltung. Machen wir uns nichts vor. Das ist schon alle sehr glattgebügelte, amerikanische Bloggerunterhaltung. Dass sie Mormonen sind hab ich auch irgendwie erst später mitbekommen. Aber wie kommst du drauf, dass sie ewig probiert haben?

53 Re: Familienblogger am So Nov 26, 2017 8:14 pm

Sushi82

avatar
Bompili schrieb:Im neuen Video wird jetzt selbst für den Baum vom Jumbo-Shop geworben... wie von Zauberhand hat sich inzwischen das Impressum geändert... und in den Kommentaren ist eine Fürsprecherin unterwegs, der auf Fragen, ob der Shop Saskias Mann gehört, behauptet, dass Saskias Mann ja in einer ganz anderen Branche tätig sei und man sich ja das Impressum ansehen kann... Was soll das? Wäre doch auch gar nicht schlimm, für den eigenen Shop zu werben...

Ich habe mir das geänderte Impressum nicht angeguckt, aber im alten Impressum stand eine Adresse und bei Google Maps konnte man eindeutig das Haus und Auto von Saskiasbeautyblog erkennen.

54 Re: Familienblogger am So Nov 26, 2017 8:26 pm

Idealistshaven


Hatte Naomi Mal irgendwann geschrieben. Ich meine, dass sie auch mal zwischen durch eine Fehlgeburt hatte.
Ja, die Profile sind alle ziemlich glattgebügelt. Da gibt's ja eine richtige Clique aus Taza, Mary Martha Checketts, Lizzie Davis etc. Ich frage ich schon,wie die Frauen das alle so wuppen. Und die Ehemänner sind ja meist in ziemlich guten Jobs angesiedelt.

55 Re: Familienblogger am So Nov 26, 2017 8:45 pm

basta5


5 Kinder in new York da muss der Mann schon gut verdienen

56 Re: Familienblogger am So Nov 26, 2017 8:49 pm

Idealistshaven


Der hat keinen Job mehr. Früher war er bei Merrill Lynch,seit Jahren ist er nur noch Blogger.

57 Re: Familienblogger am So Nov 26, 2017 8:53 pm

Eule


Wenn man sich anschaut wie viel Follower beide haben. Ich glaube die kommen damit schon ganz gut über die Runden. 5Kinder ist natürlich auch ne Lebensaufgabe

58 Re: Familienblogger am So Nov 26, 2017 11:42 pm

WeTalkAboutIt

avatar
Jetzt macht die LaLou auch noch Werbung für eine andere Uhr. Letzte Woche noch für DW Ich verstehe es nicht...

59 Re: Familienblogger am So Nov 26, 2017 11:49 pm

Sunnyfresh


WeTalkAboutIt schrieb:Jetzt macht die LaLou auch noch Werbung für eine andere Uhr. Letzte Woche noch für DW [smiley]https://imgfast.net/users/2617/59/60/24/smiles/301749786.gif[/smiley] Ich verstehe es nicht...

Zumal sich die Uhren ja auch noch sehr ähneln..ich glaub sie nimmt grad alles mit was geht...sie hat auch immer wieder betont , dass sie nur noch den Schmuck von machbarundschön trägt. Das iamkamu Armband findet sie jetzt plötzlich aber sooo schön..

Von Topic'it App gesendet

60 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 8:49 am

Vampir


Sie nimmt wirklich ALLES. Wieso wächst die mit so einem Scheiß überhaupt noch auf Instagram?

61 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 9:05 am

Sunnyfresh


Vampir schrieb:Sie nimmt wirklich ALLES. Wieso wächst die mit so einem Scheiß überhaupt noch auf Instagram?

Frag ich mich auch... mittlerweile ist jedes 2. Bild Werbung..oft meiner Meinung nach auch versteckt...

Von Topic'it App gesendet

62 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 9:18 am

ichmagkatzen

avatar
Idealistshaven schrieb:Wie findet ihr denn die Mormonen-Familien-Blogger aus den USA, allen voran Taza alias Naomi Davis? Verfolge die schon ewig ( seit Schwangerschaft No 1) und jetzt hat sie endlich bekannt gegeben,dass sie wieder schwanger ist (haben wohl ewig probiert) mit Kindern 4 und 5.

Ich hab die jetzt mal abonniert.
Find ich ja krass, 3 Kinder und dann in der Bude auf der Upper Westside wohnen :-o

63 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 10:31 am

Nörgelina


Ich mag ja sophia_pauline total gerne! Sie ist zwar keine typische mamabloggerin aber ihr Profil ist toll und ihr Leo echt süß!

64 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 1:14 pm

Lästersista

avatar
Das einzige was ich bei Mama Mulle sehr beängstigend finde ist der Hashtag maggyaufdersuchenachihremlsd ... geht das nur mir so? Ich finde schon das sie in letzter Zeit sehr sehr komisch drauf ist, ich „hoffe“ das es tatsächlich nur der Trauer zuzuordnen ist und es nichts aber auch gar nichts mit Drogen zu tun hat.

65 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 1:33 pm

Muddi1990

avatar
Hab ihre letzte Story gesehen und kann dem nur zustimmen. Wie sie redet und guckt.. wirkte auf mich sehr verstörend.

66 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 1:34 pm

Prudence_fairfax


Das soll eine Anspielung auf dieses Lied von Trailerpark sein, welches sie seit Wochen feiert.
Aber ich stimme dir zu, sie ist echt schräg drauf momentan, im negativen Sinne. Denn lustig find ich das alles schon lange nicht mehr. Die Story heute verstehe ich auch nicht so wirklich

67 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 1:37 pm

Lästersista

avatar
Ich frag mich halt auch wie das auf ihre Kinder wirken muss.

68 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 1:57 pm

FlugzeugDan


Lästersista schrieb:Das einzige was ich bei Mama Mulle sehr beängstigend finde ist der Hashtag maggyaufdersuchenachihremlsd ... geht das nur mir so? Ich finde schon das sie in letzter Zeit sehr sehr komisch drauf ist, ich „hoffe“ das es tatsächlich nur der Trauer zuzuordnen ist und es nichts aber auch gar nichts mit Drogen zu tun hat.

Maggy war tatsächlich schon immer so, ich war auch bereits vor dem großen Zuwachs an Leuten dort. Aktuell aber auch nur noch Werbung Werbung Werbung

69 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 2:09 pm

Spencerstwin


Kann ich nen Beitrag auch löschen? Hab mich anders entschieden und meinen Text über mamamulle gelöscht.

70 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 2:14 pm

iii


Ich bin Mamamulle auch schon vor ihrem Verlust gefolgt und auch wieder entfolgt. Irgendwann kam ein Post gemäß „ich brauch mehr Follower aka mehr Koops“ das fand ich irgendwie nicht gut.

71 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 2:45 pm

Lästersista

avatar
Okay da kann ich nichts zu sagen, ich bin tatsächlich erst auf sie aufmerksam geworden als alle darauf aufmerksam gemacht haben. Bin ihr dann eine Zeitlauf gefolgt und fand es eigentlich ganz schön wie sie immer ihre Texte an ihren Mann geschrieben hat. Ich fand es immer sehr schön aber auch sehr traurig.

Ich wusste allerdings nicht das sie früher genauso crazy war. Hört sich aber gewissermaßen beruhigend an, dass sie nicht erst jetzt so ist. Ich hoffe wirklich für sie das sie irgendwann ganz gut damit leben kann, wobei ich weiß das man sowas einfach nie so richtig verkraften kann.

72 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 4:15 pm

selinaf

avatar
Zu Frau_Mama, ich finde, immer wenn sie Werbung macht, macht sie direkt ne Story oder postet ein neues Bild und schreibt, dass alle die darüber meckern doch entfolgen sollen, so ist das nun mal mit einer gewissen Anzahl von Followern etc.. Warum? Ich sehe in den Kommentaren echt selten Kritik an der Werbung, warum meckert sie denn so darüber, einfach nur um wieder den Mund aufzumachen?! Hä..

Ich meine, sie hat mal gesagt, dass sie Kochen hasst und deswegen hat sie sich ja den Thermomix angelegt - man gut nicht als Kooperation, danach hatte sie ja dezent gebettelt!

73 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 6:44 pm

sprosse

avatar
zu lalou fällt mir nichts mehr ein wie kann man sein firmenprofil nur mit so viel werbung für andere firmen voll knallen und diese ganze werbegang die dazu gehört, kein gratisurlaub ohne lovelynature, wibiginni oder merizaldi

74 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 6:54 pm

Vampir


Ich bin kurz davor zu entfolgen. Ich kann das einfach nicht verstehen.

75 Re: Familienblogger am Mo Nov 27, 2017 8:27 pm

Sunnyfresh


sprosse schrieb:zu lalou fällt mir nichts mehr ein [smiley]https://imgfast.net/users/2617/59/60/24/smiles/301749786.gif[/smiley] wie kann man sein firmenprofil nur mit so viel werbung für andere firmen voll knallen [smiley]https://imgfast.net/users/2617/59/60/24/smiles/3352629967.gif[/smiley] und diese ganze werbegang die dazu gehört, kein gratisurlaub ohne lovelynature, wibiginni oder merizaldi [smiley]https://imgfast.net/users/2617/59/60/24/smiles/3163705058.gif[/smiley]

Die Familienhotels kann sich eine Durchschnittsfamilie nämlich niemals leisten..lalou und wibiginni schon eher..daher find ich's unmöglich dass gerade die Gang dann auch noch ständig eingeladen wird.. lovelynature hab ich vor kurzem erst entdeckt. Finde es mehr als fragwürdig dass sie gesponserte Kleidung an ihren Tageskindern anpreist

Von Topic'it App gesendet

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 15]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9 ... 15  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten