Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Datjulschen

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 40]

26 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:10 am

*julexinlove*


Blablabla... erzähl uns was neues Juliane! Alles schon 100 mal gehört, genauso wie #happyme in 2017. Immer so wie es gerade passt, aber immer mit Bedacht keine Infos rausgeben. Dabei geht es nicht um Details, sondern ein kurzes Statement. Dann hätte Juliane ihre Ruhe, um die sie bittet, aber anscheinend ja gar nicht will. Da wird noch in die Kamera geflennt, um den Followerabsprung - der NATÜRLICH bei ihr nicht da ist, vor dem sie aber offensichtlich soo Angst hat - auch garantiert zu verhindern. Dann noch schön den Cliffhanger eingebaut und Juliane kann wieder ruhig schlafen. Lächerlich, verlogen und nervig gleichermaßen.

27 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:12 am

Lenchen


zuckdieschulter schrieb:Ich glaube, es ist nichts Verwerfliches daran, dass ihr einige alles Gute und viel Kraft gewünscht haben, denn scheinbar ging bzw. geht es ihr nicht gut. Ich habe das nicht so aufgefasst, als würden einige Jules Verhalten nun grundsätzlich relativieren wollen. Ich habe das schon einmal gesagt und wiederhole mich, sie hat mein Mitgefühl, aber bekommt kein Mitleid. Falls die Beziehung in die Brüche gegangen ist, gehören zwei dazu und sie ist eine erwachsene Frau. Alle gut gemeinten Ratschläge hat sie in den Wind geschossen, sie hat sich einen unmöglichen Ton und eine krasse Attitüde gegenüber ihren Followern angeeignet. Hinter jeder konstruktiven Kritik vermutete sie eine Weltverschwörung. Dazu hatte/hat sie noch diesen Heißföhn an ihrer Seite, der sie weiterhin in die falsche Richtung geblasen hat. Es ist wirklich nicht schön, dass sie scheinbar auf die Nase gefallen ist und es ihr nicht gut geht. Ich hoffe sehr, dass sie ihre Familie und Freundinnen um sich hat, die ihr helfen, auf die Beine zu kommen. Und sie soll sich gern die Zeit nehmen, die sie für sich braucht, um Himmels Willen. Sie ist in erster Linie sich und ihrer eigenen Gesundheit verpflichtet. Sie hat sich bei ihren Followern abgemeldet und auch schon für die lieben Nachrichten bedankt. Was die heutige Story sollte, verstehe ich wirklich nicht. Sie deutet an, ein 'Kumpel' hätte gesagt, sie hätte eine so tolle Community und die würden den Grund für ihre Traurigkeit und Lage verstehen. Und sie könne darüber reden. Was macht sie? Genau das, was NoBrain gemacht hat. Eine Andeutung machen und dann nichts sagen. Versteht mich nicht falsch, sie muss nicht darüber reden, es geht niemanden was an. Sie soll sich Zeit nehmen, um Kraft zu tanken. Das tut sie nicht, in dem sie Stories macht, ständig Andeutungen fallen lasst, so Neugier weckt und aus dem Grunde dann wieder eine Story machen muss, um für Verständnis und Respekt für ihre Privatsphäre zu bitten. Dieses Verhalten ist paradox. Hier hast du ein Beispiel für widersprüchliches Verhalten, NoBrain.  



Ihr Kumpel ist wahrscheinlich Nobrain lol!

28 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:13 am

zuvielzeit

avatar
schalten sie auch morgen wieder ein, wenn es heißt "Neues aus dem Leben der Juliane H."

29 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:14 am

Schoki

avatar
Ich finde jemand sollte Instagram vorübergehend von ihrem Smartphone löschen oder wenn sie gar nicht die Finger gar nicht davon lassen kann das Smartphone einkassieren.
Man merkt ihr an das es ihr nicht gut geht, wenn sie nicht bereit ist darüber zu sprechen ist das auch vollkommen ok. Aber den größten Gefallen den sie sich selbst tun könnte in Bezug auf Social Media Seite wohl erstmal die Finger davon zu lassen. Nur schafft sie das von alleine wohl nicht, was auch kein Wunder ist, wenn man schon seit Jahren viel Zeit damit verbringt.

30 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:14 am

Schoki

avatar
-



Zuletzt von Schoki am Do Nov 30, 2017 11:16 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

31 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:15 am

zuckdieschulter


@lenchen: Das habe ich mir auch gedacht. Very Happy Ihre Story wird immer unerträglicher. Wer zur Hölle hat bitte jemals behauptet, sie müsse perfekt sein und funktionieren? Das ist wirklich etwas, was mich tierisch nervt. Immer dieses 'Ich bin nicht perfekt. Ich bin perfekt unperfekt.' Was ist die Steigerung? Plusquamperfekt?

32 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:15 am

Schoki

avatar
-



Zuletzt von Schoki am Do Nov 30, 2017 11:16 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

33 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:15 am

vangilia


zuvielzeit schrieb:schalten sie auch morgen wieder ein, wenn es heißt "Neues aus dem Leben der Juliane H."

Mir wäre das ganze Schmierentheater ja SO extrem peinlich vor den Kollegen, in dem SO gut bezahlten Job. Ich könnte mich hier in der Firma gar nicht mehr blicken lassen, wenn ich so eine Show auf Instagram, das sicher sehr viele Kollegen und ihr Chef kennen, abziehen würde.

34 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:15 am

glöckchen

avatar
Also vor ein paar Tagen hat mir Jule aufrichtig Leid getan. Heute zweifle ich ein bisschen an der ganzen Sache. Der 1. Dezember rückt immer näher (evtl. Hausübergabe, Wechsel vom Job) etc - ich bin gespannt ob es dann die „großen Veränderungen“ gibt. Das Uli, die Queen und Jacky sich öffentlich über Alex lustig machen spricht für eine Trennung der beiden. Letztendlich denke ich es kommt ein Statement von beiden, dass sie sich zwar lieben aber die Zukunftspläne zu unterschiedlich sind bzw beide in ihrer Heimat beruflich verwurzelt sind und er bzw. sie immer in einen Platz in ihrem bzw. seinem haben kann!

Und auch wenn ich mir jetzt eine negative Bewertung einfange... diese Vergleiche von einigen Mitgliedern a la „ich hab mit 28 Jahren schon 56 Kinder in die Welt gesetzt, einen 900qm großen Pool gebaut und bin erwachsen“ oder „ich verdiene 10 millionen im jahr“ stoßen mir schon seit längerem auf. Nicht nur in diesem Thread hier. Charakter und Stärke hast du oder eben nicht. (Das bei Hr. K. hier gespart wurde wissen wir alle). Aber da bringen dir deine diversen Abschlüsse, Reisen, #Lifegoals etc. auch nix.

35 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:17 am

b(r)eastly_feminist


Schwester*S schrieb:Ähm und das Treppengeländer im Hintergrund - ist das das gleiche wie auf alex‘ letztem Bild?

Nee, Jule steht im Snap in ihrem Haus und Alex hat Köln als Standort drinstehen...oder kann man das "manipulieren"?

36 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:19 am

Lishsh


Ich denke nicht, dass eine Trennung der einzige Grund für ihre Traurigkeit ist.

Edit: Mein Beispiel wurde missverstanden und sorgte für unnötige Meinungsverschiedenheiten, deshalb gelöscht.



Zuletzt von Lishsh am Do Nov 30, 2017 11:26 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

37 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:20 am

ohmaryjane

avatar
vangilia schrieb:
kada123 schrieb:Ganz wichtig auch wieder geld zu erwähnen.
Wir haben es doch schon lange verstanden, juliane, du bist der einzige mensch auf dieser welt, der einen gut bezahlten job hat, nur DU, kein anderer

Vor allem nachdem jeder weiß, dass sie im öffentlichen Dienst arbeitet und kein Abitur/ kein Studium hat, kann ja jeder in den entsprechenden Gehaltstabellen nachschauen, was die Jule so maximum verdienen kann und das entspricht nicht dem, was ich als Münchner Kindl unter extrem gut bezahlter Job verstehe ...

Da geht ja höchstens eine E9, alles darüber ist mit Studium. Und Vollzeit mit E9 hätte sie je nach Stufe netto zwischen 1.600€ und 2.200€.

38 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:21 am

ascheprinzessin

avatar
Okay, da ist so weit hergeholt, Lishsh, diese Art von Spekulation finde ich extrem absurd und würde auch nicht wollen, dass das weitergeführt wird.

39 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:22 am

Schoki

avatar
b(r)eastly_feminist schrieb:
Schwester*S schrieb:Ähm und das Treppengeländer im Hintergrund - ist das das gleiche wie auf alex‘ letztem Bild?

Nee, Jule steht im Snap in ihrem Haus und Alex hat Köln als Standort drinstehen...oder kann man das "manipulieren"?

Kann man schon, er hat auf manchen Fotos aus Dresden Dresden als Standort, da war er aber längst wieder in Köln.
Aber dann müsste er ja in Kiel gewesen sein. Gestern als er die Story gemacht hat und Abends war er auf jeden Fall in Köln...

40 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:22 am

Lishsh


ascheprinzessin schrieb:Okay, da ist so weit hergeholt, Lishsh, diese Art von Spekulation finde ich extrem absurd.

Ja, sag ich ja. Ich wollte damit auch nur sagen, dass wir aufhören sollten nur darüber nachzudenken, dass es eine einfache Trennung ist und sie sich doch einfach hinstellen soll und zugeben soll "Ja, wir sind getrennt" wenn wir garnicht wissen ob das wirklich der einzige Grund ist.

41 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:22 am

*Mia*

avatar
Schwanger? Oh No. Die Welt braucht keinen zweiten NoBrain

42 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:22 am

Susi


Heute um 11:18 am
von Susi
Jetzt muss ich aber kurz schmunzeln ! "Sie kann sich hier nicht hinsetzen und aufgesetzt gut gelaunt sein" ! Liebe Juliane ! Lies doch einfach mal all deine Posts das letzte halbe Jahr! Wem machst du was vor ? Dir oder deiner Community ?!?! Bitte nimm dir einfach Zeit und lebe dein normales Leben ! Es tut gut , glaub mir!

43 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:23 am

lauralaura

avatar
Also langsam artet das hier aus. Spekulationen über eine Schwangerschaft, die Alex nicht will, Abtreibung etc??? Das überschreitet echt eine Grenze!

44 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:23 am

ascheprinzessin

avatar
Gut, das ist wahr, Lishsh. Das Beispiel war nur sehr unglücklich ausgewählt Very Happy Aber im Grunde hast du natürlich Recht.

45 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:23 am

Lishsh


lauralaura schrieb:Also langsam artet das hier aus. Spekulationen über eine Schwangerschaft, die Alex nicht will, Abtreibung etc??? Das überschreitet echt eine Grenze!

Lies doch bitte alles was ich geschrieben habe und nicht nur einen Satz.

46 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:24 am

Lishsh


ascheprinzessin schrieb:Gut, das ist wahr, Lishsh. Das Beispiel war nur sehr unglücklich ausgewählt Very Happy Aber im Grunde hast du natürlich Recht.

Danke. Wenigstens eine hat mich verstanden

47 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:25 am

*julexinlove*


Und Juliane ist doch eigentlich auch schon wieder ganz gut drauf: einen Scheiß muss sie und Flachpfeifen und Dummköpfe kann sie auch wieder betiteln. Vor allem kann sie aber in völliger Genugtuung aufgehen und nicht kapieren, dass nicht die Flachpfeifen Spekulationen anheizen, sondern ganz allein sie und ihre (Ex-)Blitzbirne.

Na ja, sie will ja nun klar kommen, soll sie mal. Ich wünsche ihr viel Glück dabei #happyme #2018bestyearever #dankbarfüralles

48 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:26 am

ascheprinzessin

avatar
Es könnte alles sein, was ihr zu schaffen macht. Was die meisten - und mich jetzt tatsächlich auch wieder - aufregt ist, dass sie es wie bei TheBrain damals macht: Einfach nichts sagen. Obwohl sie Spekulationen über eine Trennung anheizt und Alex genauso.

49 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:27 am

Mimimimi


Das erinnert mich an die Freunde auf Facebook die gefühlt jeden Tag so Sachen Posten wie „heute ist mir so was schlimmes passiert“ oder „heute ist der schlimmste Tag in meinem Leben“ usw. aber auf nachfragen wird null reagiert. Dann lass ich es doch einfach

50 Re: Datjulschen am Do Nov 30, 2017 11:27 am

LucyInTheSky


Warum hat Jule drinnen die ganze Zeit Wollmütze und Winterjacke an?

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten