Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

kimspiriert

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 17 ... 33  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 33]

1 kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:37

munich_mule

avatar
Kim :(
Ein trauriger Start ins neue Jahr.

2 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:39

not.sponsored


Um gottes Willen :( :( :(

3 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:39

lastonestanding


Oh Gott ich weine gerade. Wünsche euch ein frohes neues und meine tiefe Trauer gilt chris und Ihrer Familie.

4 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:39

termsandconditions

avatar
Furchtbar diese miese Krankheit...

5 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:39

Workingmom

avatar
Hab es auch eben gelesen. So traurig. Der Krebs ist ein Aloch!!!!

6 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:43

Melisandre

avatar
Was? Ihre Bestrahlung war doch noch gar nicht beendet?? Wie kann das sein? So plötzlich???? Ich bin so traurig ...

7 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:43

rosenzahn


Ich hab für sie so sehr gehofft, dass sie es schafft :( Krebs ist so ein Arschloch!

8 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:46

b(r)eastly_feminist


Mir fehlen gerade die Worte...

9 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:49

ZAUBERMAUS


Ach du lieber Gott, mir fehlen die Worte. Ich dachte noch sie schaft es, sie hat so gekämpft. Ich war ganz verwundert, dass mit ihrer Diagnose und der mir bekannten Prognose so stark ist und so kämpft und auch nicht hängen lässt. Ein Wahnsinn!!! Ein junger Mensch, plötzlich weg- ich bin traurig

10 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:50

ToffiFee

avatar
Admin
Ich habe gar keine Worte dafür. Wow. Was.
ich bin zutiefst bestürzt :-(

11 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:51

Moluna


Ich bin auch entsetzt und hab grad ein tränchen für eine mir völlig fremde Person verdrücken müssen. Sie war so voller Kampf und diese miese Krankheit hat ihr trotzdem das Leben genommen. Ich wünsche Ihrer Familie viel Kraft. Sie ist eine Inspiration.

12 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:52

littlebluecloud


Oh mein Gott, damit habe ich nicht gerechnet...
Es tut mir so leid. Für Chris, für ihre Familie. Kim wollte so sehr leben... ;-(

Ruhe in Frieden, du starke Kämpferin.

13 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:52

Unkreativ

avatar
Ich bin grad auch total fassungslos...

14 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:52

Miomar

avatar
Ich weiß überhaupt nicht was ich sagen soll. Gerade Instagram geöffnet und einen dicken Kloß im Hals und Tränen im Gesicht, auch wenn ich Kim nicht persönlich kannte. Wie sie mit der Situation umgegangen ist, immer ehrlich und authentisch, hat uns alle daran teilhaben lassen.
In dem Haus in Flensburg hat sie sich wohl gefühlt, fühlte sich geborgen,

Chris und die ganze Familie tun mir so unendlich leid. Ich kann es einfach nicht fassen.

15 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:54

tatoffel

avatar
Um Gottes Willen ich weiß nicht was ich sagen soll :( das ist so unfassbar..

16 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:54

Frollein_diesunddas


Ich bin unfassbar traurig..wahrscheinlich hat sie zuletzt bewusst nicht mehr so viel zu ihrem Gesundheitszustand preis gegeben, was natürlich verständlich ist. So eine Kämpferin..

17 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 13:56

Hansundfranz

avatar
Ich musste eben auch weinen, als ich es gelesen habe und kann es noch gar nicht richtig glauben. Wie furchtbar. Sie war so stark, eine Kämpferin und ich war mir so sicher, dass es 2018 bergauf gehen würde.
Mein aufrichtiges Beileid an die Familie und Freunde.

18 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 14:01

Neuhier

avatar
unfassbar traurig und ungerecht...

19 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 14:04

Ozark


Mir geht es wie euch, Ich bin wirklich schockiert, musste weinen beim Lesen des Posts. Ich denke der "Umzug" nach Flensburg zu dem Palliativ-Team war in Weiblichkeit leider ein Umzug ins Hospiz.

Ich kannte Kim nicht, aber ich bin tief traurig und in Gedanken bei Ihrer Familie. Schlimmer kann ein neues Jahr nicht beginnen. Ich hoffe dort wo Kim nun ist, hat sie wenigstens keine Schmerzen mehr. Sie hat Spuren im Leben vieler Menschen hinterlassen. Ruhe in Frieden!

20 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 14:06

Rapunzel

avatar
Es ist wirklich krass wie nahe das einem geht, aber Kim war einfach so sympathisch und ich habe mit ihr gebangt und gehofft, obwohl ich sie nicht kannte. Auch Chris so ein unfassbar toller Mensch. Mir fehlen die Worte...

21 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 14:07

b(r)eastly_feminist


Ozark, da stimme ich dir zu. In dem Post steht ja auch nun, dass es ein Hospiz war. Wahrscheinlich wollte sie das nicht so sagen - absolut verständlich. Ich bin gerade total schockiert und mitgenommen, auch wenn ich es, ehrlich gesagt, als riesiges Wunder empfunden hätte, wenn sie die Krankheit wirklich besiegt hätte. Aber ich hätte es ihr, ihrer Familie und Chris so sehr gewünscht. Es ist so ungerecht.

22 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 14:08

Moluna


Ozark, das habe ich leider auch gedacht... zumindest, dass ihr dort ihre Beschwerden gelindert worden sind. Ich hoffe Sie könnte die letzte Zeit noch mit ihrer Familie genießen.

23 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 14:14

ascheprinzessin

avatar
Von allen Menschen war ich mir immer sicher, dass Kim das packt. Ich hab nicht eine Sekunde daran gezweifelt, nie. Für mich war und ist sie der Inbegriff der Kämpferin. Unglaublich, ich folge ihr seit sie mit Chris zusammenkam, fast viereinhalb Jahre. Und sie hat sie in den Jahren nie selbst verloren, sondern immer weiterentwickelt. Das hatte sie alles nicht verdient, das ist so unglaublich ungerecht.

24 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 14:20

lisaxoxo1

avatar
Mir ist gerade richtig schlecht... ich war wirklich davon überzeugt dass sie das packt, ich habe gar nicht damit gerechnet dass sie den kampf verlieren könnte... es tut mir so unendlich leid ):

25 Re: kimspiriert am Mo 01 Jan 2018, 14:22

Eule


Ich habe gerade Rotz und Wasser geheult. Mich beschlich die letzten Tage schon so ein Gefühl. Und als sie das Haus zeigte und so ein bisschen erzählte, war es mir eigentlich klar. Sie war wirklich so stark und einfach eine tolle Frau. 30 Jahre. Das ist einfach so unfair.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 33]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 17 ... 33  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten