Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Mademoiselle Nicolette

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 12 ... 19  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 5 von 19]

101 Re: Mademoiselle Nicolette am Sa Jan 20, 2018 7:06 pm

SkyFall79


Danke für Eure Zustimmungen, es freut mich, dass wir einer Meinung sind und ich finde den Austausch hier über sie auch in Ordnung. Sie selbst würde es sicher auch okay finden, wenn man etwas an ihr kritisiert, aber es eben respektvoll und konstruktiv tut.

Happyme, vorletzte Nacht weiß ich gerade nicht, falls du die Story meinst mit den jungen Männern? Sie hat über ihre sexuellen Erfahrungen mit Jungs (so ab 19-jährige) gesprochen und gab an, dass es für geistreiche Gespräche mit dieser Altersklasse in der Regel nicht reicht, was sie aber auch nicht erwartet und dass sie schon ganz gerne mal jemanden für Intimitäten hat, der so jung ist. Ansonsten seien die jungen Kerle von heute ziemlich auf Porno eingestellt, da hätte sie sich sehr gewundert und ihr täten vor allem die jungen Mädels leid, weil sie wohl einige Zuschriften von diesen erhielt, dass die Freunde immer sagen würden, sie sollen sich nicht so anstellen, wenn es um gewisse Praktiken geht, andere würden das ja auch machen. Sie gab den Mädels eindringlich den Rat, nur das zu tun, womit sie sich wohlfühlen. So haben selbst diese Storys auch noch einen Nutzen, genau das mag ich an ihr, egal, wie anzüglich manche Geschichten auch sind, man kann meist etwas "mitnehmen".

102 Re: Mademoiselle Nicolette am Sa Jan 20, 2018 8:54 pm

#happyme


Skyfall, danke, aber das meinte ich nicht. Die Story mit den jungen Männern habe ich gesehen. Ich meinte, als sie wohl etwas betrunken war und Spitzen verteilt hat und vermutet wurde, dass sie im Forum gelesen hat.

103 Re: Mademoiselle Nicolette am Sa Jan 20, 2018 9:01 pm

Küstenzauber

avatar
Das war vorher. Da kamen erst ein paar tränenreiche Snaps, wie schwer sie es hatte und wie dankbar sie doch ist. Und dann ist die Stimmung plötzlich gekippt und sie meinte in einem recht aggressiven Ton, dass sie sich ihren Erfolg von niemandem kaputt machen lasse, da "könnt ihr euch die Finger wund tippen" oder so ähnlich.

104 Re: Mademoiselle Nicolette am Sa Jan 20, 2018 9:04 pm

SkyFall79


Ach, das hab ich auch gesehen. Mmh, Spitzen sind mir nicht bewusst in Erinnerung, aber sie hatte was getrunken, sagte das auch, dass sie dann immer besonders emotional sei und dankte für die Liebe, die sie bekommt und dann das, was Küstenzauber schrieb. Mir bestätigt das, dass sie schon nicht so gechillt ist, wie sie sonst rüberkommen möchte. Ich könnte mir vorstellen, dass die Verbalattacken gegen sie sehr krass sind und das möchte sich bestimmt niemand anhören. Ich habe ohnehin selten erlebt, dass Leute so oft ihrer Community danken, stets ermahnen, dass man Respekt haben soll und Liebe verteilen usw. - ich finde das schön, aber es zeigt auch, dass bei ihr tiefe Wunden hinterlassen wurden, dass sie jetzt von vielen auch das krasse Gegenteil zu spüren bekommt und sie das emotional immer wieder aufwühlt - da gibt es keine Balance, wie auch, mit ihrer Vorgeschichte.

105 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 7:39 am

Frollein_diesunddas


Nee, also ich glaube nicht, dass sie das Forum gemeint hat. Hier hat doch auch bislang niemand was böses über sie geschrieben. Eher im
Gegenteil, die meisten finden sie doch generell gut?

Sie hat ja schon öfter erzählt, dass sie böse Nachrichten auf Insta bekommt oder auch im Real Life blöde Sprüche hört - denke sie meint das.

106 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 8:56 am

littlebluecloud


Die 30 scheint ja trotz ständiger Selbstliebe-Predigten sehr an ihr zu nagen. Ebenso dass sie keinen Partner hat. Da scheint für mich schon ein bisschen Panik und Angst durch. Was wiederum nicht so richtig zu dem passt, wie sie von außen gesehen werden möchte.
Und ich find's befremdlich, wieviel Post sie nun anscheinend bekommt. Ich gönn es ihr und ihre Freude scheint ja auch echt zu sein, aber ich kann mich irgendwie nicht in die Absender hineinversetzen. Ich mein im Grunde ist das ne völlig fremde Person....? Very Happy

107 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 12:41 pm

#happyme


Ich danke euch für die Aufklärung.

108 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 2:14 pm

bonbon123

avatar
Ich mag Nicolette sehr gerne aber bin ich die einzige, die sich an der Gestikulation stört? Diese Handbewegungen, das Schnipsen und Göööööööööörl. Das ist mir irgendwie zu viel Jeffree Star und Gigi anstatt Nicolette.

109 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 2:22 pm

jetztmalehrlich

avatar
bonbon123 schrieb:Ich mag Nicolette sehr gerne aber bin ich die einzige, die sich an der Gestikulation stört? Diese Handbewegungen, das Schnipsen und Göööööööööörl. Das ist mir irgendwie zu viel Jeffree Star und Gigi anstatt Nicolette.


Finde das auch etwas nervig, aber ich glaube, dass ist etwas, das sie sich angewöhnt hat, um das Klischee noch etwas mehr zu bedienen.

110 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 5:06 pm

HollyGolightly

avatar
Findet jemand das mit der Gummipuppe witzig? Oder sonst irgendwie gut?

111 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 7:00 pm

Spencerstwin

avatar
Nein so gar nicht

112 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 8:18 pm

Cherry_girl

avatar
Heute sah das alles sehr verkrampft aus. Schade.

113 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 8:35 pm

Gast


Gast
"Einsam ist was für schwache Seelen" - Sorry, das geht gar nicht...

114 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 9:21 pm

trodat

avatar
Ja, das sind so Äußerungen, bei denen sie wirklich mehr nachdenken sollte und für mich wirkt es fast so, als müsse sie sich das selbst einreden, dass sie eben nicht einsam oder eine schwache Seele ist.

115 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 9:27 pm

bonbon123

avatar
Nicolette babbelt gerne mal dummes Zeug, das war an Silvester schon klar. Sie hat ihre Rituale an Silvester, die sie alleine für sich macht, und geht daher nie weg. Dann wurde sie eingeladen und war doch weg Very Happy Vieles kann ich nicht mehr ernst nehmen.

116 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 10:21 pm

jetztmalehrlich

avatar
Also ich muss sagen, ich finde die Orion Werbung schon etwas peinlich. Amorelie ist da meiner Meinung nach viel stilvoller. Man merkt ihr einfach an, dass sie nun mit Instagram ihr Geld verdienen muss.

117 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 10:24 pm

Gast


Gast
Sie tut auch so, als wäre die Kleidung was besonderes. Äh nein. Das is einfach nur wenig Stoff in sehr minderwertiger Qualität offensichtlich.
Alles in allem ist die Werbung echt für den Ar*ch.

118 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 10:27 pm

Teekesselchen

avatar
Ich finde den Body auch nicht schön, außerdem sitzt er nicht.

119 Re: Mademoiselle Nicolette am So Jan 21, 2018 10:36 pm

jetztmalehrlich

avatar
Ja, leider wirkt das alles einfach sehr verkrampft bei ihr. Sie hat nun mal auch nicht wirklich die Zielgruppe, die es für stilvollere Kooperationen bräuchte. Schade.

120 Re: Mademoiselle Nicolette am Mo Jan 22, 2018 12:33 am

Prudence_fairfax


Ich vermute, dass wieder jemand etwas an ihre Kooperationspartner geschrieben hat. Da war doch glaub ich schonmal was. So was find ich allerdings das Letzte. Man kann sie gut finden oder nicht, ihr aber noch mehr Steine in den Weg zu legen ist sehr boshaft.

Raffasplasticlife gestikuliert ähnlich.

121 Re: Mademoiselle Nicolette am Mo Jan 22, 2018 2:37 am

gnatsch

avatar
Ich nehm das da ⬇️ jetzt nur mal als Bsp.. In dem Tenor gibt's ja jetzt einige Beiträge (inkl meinem eigenen weiter oben in gewisser Weise; ist also keine Kritik).

bonbon123 schrieb:Nicolette babbelt gerne mal dummes Zeug, das war an Silvester schon klar. Sie hat ihre Rituale an Silvester, die sie alleine für sich macht, und geht daher nie weg. Dann wurde sie eingeladen und war doch weg Very Happy Vieles kann ich nicht mehr ernst nehmen.

Aus Erfahrung am eigenen Leib weiß ich, dass das (eigene) Verhalten nach außen hin wirr, unschlüssig und/oder irritierend wirken kann, aber in einem (also seelisch und so) durchaus schlüssig ist und auf verschiedenen Zusammenhängen fußt. Wir wissen einfach zu wenig von Nicolette, als dass wir das denke ich wirklich bewerten können. Allerdings wäre es sicherlich angenehmer und erfüllender als Zuseher, wenn man nicht so häufig irritiert würde Laughing Laughing

Ich hab neulich mal einen sehr schönen und, wie ich finde, richtigen Gedanken gehabt (ja, sorry, ausnahmsweise kam mal was Philosophisches von mir  Very Happy ):

»Selbstliebe ist nicht zwingend, dass man sich so annehmen muss, wie man gerade ist, sondern, dass man bedingungslos zu dem steht, was man ist/entscheidet/macht. Dazu gehören auch Fehler, das Revidieren seiner Meinung, Irren und kosmetische Eingriffe (jetzt  nur als Bsp.).«
( ⬆️ so wirklich richtig ist diese Zeichensetzung jetzt aber auch nicht... )

Also zumindest das oben angesprochene (ich glaub von @littlebluecord ?) etwas widersprüchlich scheinende „einerseits Selbstliebe, andererseits Panik vor einsam sein“ dürfte dadurch relativiert sein......
Allerdings, finde ich, diese Sachen wie „ich liebe euch Sardellen, genauso wie ihr seid, aber meine Hater sollen sich ins Knie **** “. Das ist ein Oxymoron, meines Empfindens nach und hinterlässt mich immer ein bisschen leer, weil ich persönlich in solchen Situationen nicht so ganz weiß, ab wann ich in letztere Kategorie fiele. (Ich hoffe nie, denn ich bin ein konstruktiv kritisierendes Sardellchen. Geb mir zumindest Mühe.)



Zuletzt von gnatsch am Mo Jan 22, 2018 2:43 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Genus üben, Trulla ;))

122 Re: Mademoiselle Nicolette am Mo Jan 22, 2018 2:32 pm

SkyFall79


Dass sie Sextoys präsentiert und mit Orion kooperiert, finde ich ganz okay - sie bringt das ganz nett rüber, finde ich, auch, wenn mich solche Sachen nicht die Bohne interessieren. Was ich nur etwas zu viel finde, ist diese äußerst schlecht gemachte Gummipuppe - wer da einen hochkriegt, selbst schuld - das Ding sieht ja sowas von abtörnend aus, das geht doch auch sicher besser. Durch dieses blöde Ding hatte ihr Beitrag dann für mich persönlich leider doch sowas von, na ich schreib das Wort jetzt besser nicht, aber so Sexualität auf dem alleruntersten Niveau - und das finde ich dann für Orion auch schade, dass sie sowas ernsthaft verkaufen, diese Haare von der Puppe und der selten dämliche Gesichtsausdruck, haha...so langsam sollte man vielleicht auch mal an Nicolette's Stelle darüber nachdenken, ob man sowas auf einer Plattform, auf der auch Kinder und Jugendliche jeden Alters reinklicken können, wirklich zeigen muss. Aber ich möchte ihr das nicht schreiben - könnte mir vorstellen, dass dann eine Antwort kommt, über die ich mich ärgern würde.

123 Re: Mademoiselle Nicolette am Mo Jan 22, 2018 2:35 pm

SkyFall79


Irgendwo haben Instagramer auch eine gewisse Sorgfaltspflicht und Verantwortung, wenn sie sich der Öffentlichkeit präsentieren. Wenn es dort sowas wie einen Kanal für über 18 gäbe, mit Authentifzierung oder Passwort oder sonst irgendwas, okay, aber so allgemein finde ich es doch bedenklich.

Zu ihrer Psyche fällt mir auch so einiges ein - ich glaube, sie ist innerlich zerrissen, egal, wie sehr sie nach außen einen stabilen Eindruck vermitteln möchte, die Widersprüche sind für den aufmerksamen Zuschauer ja doch recht offensichtlich. Das finde ich nicht schlimm, bei allem, was sie so erlebt hat und ihr im Leben passiert ist, ist das völlig normal. Der Schuss kann allerdings jederzeit nach hinten losgehen, und, so gefeiert wie sie gerade noch wird, kann das auch leider ganz schnell mal nach hinten los gehen und eine Welle von Feindlichkeit und "Mobbing" o.ä. könnte entstehen. Ich hoffe, sie bedenkt das immer wieder mal.

124 Re: Mademoiselle Nicolette am Mo Jan 22, 2018 3:25 pm

Paris


littlebluecloud schrieb:Die 30 scheint ja trotz ständiger Selbstliebe-Predigten sehr an ihr zu nagen. Ebenso dass sie keinen Partner hat.

Als ich vor zwei Jahren 30 wurde hatte ich auch große Probleme damit. Ich wurde allerdings nur belächelt dafür. "Warte mal ab bis du 40 wirst!" "50, 50 ist noch viel, viel schlimmer!"... kann sein, für mich aber war die 30 auch ein schlimmer Moment. Ich wollte mit 30 verheiratet sein, zwei Kinder haben und im schönen Eigenheim sitzen. Nichts davon habe ich mit 30 erreicht. Jetzt mit 32 übrigens auch nicht, aber ich lebe trotzdem!
Nicolette ist auch eine kleine Träumerin und ich denke, dass sie sich mit 30 auch an einem anderen Punkt im Leben gesehen hat als ihr Geld mit "Schmuddelwerbung" bei insta zu verdienen. Die Puppe fand ich auch langweilig und ich habe mir die Stories auch gestern gar nicht mehr angetan. Beim letzten Mal war ich noch neugierig, aber das Gebettel nach einem eigenen Vi.....r ging mir dann auch schon wieder auf den Keks.

Ich mag sie. Ich mag auch ihre übertriebenen Gesten, zu ihr passt es. Ich denke auch das es was antrainiertes ist. Bei Schwulen hat man das ja auch oft (das meine ich nicht abwertend!)
Ich glaube aber bei weitem nicht das sie wirklich zufrieden ist mit ihrem Leben so wie sie manches Mal tut. Das lässt sie m. E. auch oft durchblicken. Sie wird sicherlich hart mit Blicken und Sprüchen konfrontiert sobald sie unter Menschen geht und aus eigener Erfahrung kann ich sagen, das geht an einem NIE spurlos vorbei. Es gibt Tage, da ist es weniger egal, und dann Tage, da verfolgt es einen bis man ins Bett geht.
Im Grunde glaube ich aber auch das sie ein herzallerliebster Mensch ist und würde eine Froooindin sie nachts anrufen und um Hilfe bitten, wäre sie sicherlich sofort zur Stelle.

125 Re: Mademoiselle Nicolette am Mo Jan 22, 2018 9:53 pm

gnatsch

avatar
Also das mit der Gummipuppe,... Ich bin ja eigentlich wirklich hart im Nehmen, aber dazu kann ich eigentlich nichts mehr sagen. Ich habe mich wirklich fremdgeschämt, ich finde sie hat es ja noch irgendwie witzig hinbekommen und verpackt, aber dieses Ding. Hilfe. Hilfe!!!

Was eine Orientierung für 18 + Leute angeht: Meines Wissens nach müssen die Profile dann lediglich privat sein und die Betreiber jeweils abchecken, wie alt der anfragende Nutzer ist. Es gibt ja sehr viele Seiten, wo nackte Haut zu sehen ist, es gibt vor allem einen unfassbar großen Markt an BB BW. Also sehr bis extrem übergewichtigen Frauen.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 5 von 19]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 12 ... 19  Weiter

Ähnliche Themen

-

» Mademoiselle Nicolette

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten