Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Pradalinchen & Anti-Mainstream Süßkeks / Janinchen von w & twoandahalfunicorn

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 37 von 40]

Gast


Gast
Haha, in den Kommentaren. "Wir essen manchmal auch direkt vom Tisch. Würstchen, Ketchup, alles verschmieren das macht so einen Spaß!" (Gedächtniszitat)
Ist bestimmt ne kluge Idee, den Kindern beizubringen Essen auf Möbeln zu verteilen.

Hasileni

avatar
Ja echt toll so gegen alles zu sein...

Finde das intolerant den "spießigen" gegenüber Laughing

Apfelschorle

avatar
mein gott eh, das kann doch nicht ernst gemeint sein. also ernsthaft.
ich will meine kinder auch "auf meine art" erziehen. aber dazu gehört sicher nicht, dass wir keine teller nehmen und direkt vom tisch essen. viel mehr will ich meine kinder zu menschen erziehen, die dinge kritisch hinterfragen und sich nicht automatisch dem system einordnen. und zwar, weil sie ihre eigene meinung haben. und nicht, weil ich ihnen beigebracht habe, "weil die anderen es alle so machen, da muss ich dagegen sein". wann wurde "rebell" zu so einem weichgespülten begriff? vermutlich, als man es zusammen mit einhörnern auf t-shirts druckte.

VanillaPie


Eiszapfen schrieb:Haha, in den Kommentaren. "Wir essen manchmal auch direkt vom Tisch. Würstchen, Ketchup, alles verschmieren das macht so einen Spaß!" (Gedächtniszitat)
Ist bestimmt ne kluge Idee, den Kindern beizubringen Essen auf Möbeln zu verteilen.

Gebt es doch zu, es war eine von euch hier aus dem Forum lol!

Lilly123


und über den tisch ist vorher ihre Katze gelaufen

http://instagram.com/p/t8HE9vij-T/?modal=true

Lilly123


die hausfrauen schlagen wieder Alarm, Toni hat nix gepostet....

http://instagram.com/p/ulXL3HLxYH/?modal=true

Gast


Gast
"Du fehlst mir so sehr!"
Was nehmen die denn?!

Hasileni

avatar
Die sind doch echt krank
Haben die kein Leben außerhalb von insta? Echt beängstigend.
Sowas würde mir bei meinen Lieblingsfeeds vielleicht nach ben Monat auffallen Very Happy

flipper1988


das ist echt schon ziemlich heftig und übertrieben. man folgt doch im normalfall mehr als einer person und von daher fällt es, mir zumindest, eigentlich nicht auf, wenn jemand mal für ein paar tage nichts postet. die scheinen ja schon etwas besessen zu sein Very Happy bzw. benehmen die sich wie teenager (ka wie alt die denn wirklich sind), deren welt sich nur um ihr "idol" dreht ;)

Apfelschorle

avatar
hahaha, jetzt ist sie auf einmal wieder privat? vorhin konnt ich ihre bilder noch anschauen.

farbenspiel_84

avatar
Ein Lebenszeichen, sie hat ein Bild gepostet nun können heute alle wieder beruhigt schlafen lol!

Gast


Gast
Janina teasert wieder bei Twitter bzw. schreibt davon, dass es eine kleine Überraschung gab bei dem heutigen Arzttermin und dass doch alles gut ist.

Apfelschorle

avatar

hackfress

avatar
Hat man jetzt den Schnippel wieder auf dem Ultraschall gesehen und es wird jetzt doch der erwünschte Stammeshalter? Rolling Eyes

Hasileni

avatar
Das war auch mein erster Gedanke Very Happy!!

C2H4O2


Beautygirl schrieb:Janina teasert wieder bei Twitter bzw. schreibt davon, dass es eine kleine Überraschung gab bei dem heutigen Arzttermin und dass doch alles gut ist.

Yay, dann können wir uns ja endlich alle entspannt zurück lehnen, Weihnachten ist gerettet.

Ich sags ja nur ungern aber sowas hab ich mir gleich gedacht.
Aber hauptsache erstmal alle kirre machen und tagelang anteasern, bringt ja Views.

carolbeer


Habt ihr das auch gelesen auf Twitter bei ihr? Ist schon ca 1 Woche her.. Sie will sich ihre Haare farben lassen, weil sie hat ja nur 1 mal Nagellack benutzt in der gesamten Schwangerschaft. Außerdem mein Ihre Mama, dass einmal färben nicht schlimm ist, Und die Friseurin passt auf, dass keine Farbe auf die Kopfhaut kommt Laughing SERIOUSLY?!

Hauptsache in jedem 2. Atemnzug erwähnen, dass man eine Risikoschwangerschaft sei aber dann sich die Haare färben..

farbenspiel_84

avatar
Die Frau geht mir auf den Keks, sollte sich das ganze Theater jetzt wirklich nur um "hoppla da fehlt was zwischen den Beinen was zu einem Stammhalter gehört" gedreht haben so empfehle ich ihr mal sich wirkliche Schicksalsschläge bei Instagram und Twitter anzuschauen...

Quivi

avatar
Ich hoffe es nicht, sonst wäre das ganze Verständnis, das ich für sie hatte, mit einem Schlag weg - wäre jetzt natürlich weder für sie noch für mich ein Drama, aber ich würde mich dann schon ärgern noch Partei für sie ergriffen zu haben ;)

Hasileni

avatar
Ich verstehe langsam auch nichts mehr! Wenn es wirklich etwas gesundheitliches mit dem Kind / ihr war dann tut mir das leid aber sie kann ja einfach mal die Karten auf den Tisch legen. Das Argument "zu privat" zählt nämlich in meinen Augen nicht wenn man ein Drama veranstaltet um Aufmerksamkeit/ Klicks/ Views zu bekommen.
Es mag sicherlich einige unter ihren Followern geben Sie sich richtige sorgen gemacht haben (ich gehöre nicht dazu, bin einfach nur schrecklich neugierig) und dann ist es schon blöd immer A aber die B zu sagen.

Habe mir schon gedacht, da sie ja jetzt schon recht weit ist, dass das Kind evtl verkehrt herum lag und sie nicht natürlich entbunden kann falls das der Plan war.
Oder man hat nem Finger oder so übersehen. Oder eben nen Schniepi! Aber dann hat man sich keine Tränen in den Augen wenn sich das Geschlecht ändert... Naja wir wegen es wohl nie erfahren da sie es letztes Mal auch nicht verraten hat.

Zum Thema haare färben denk ich mir, soll jeder machen wie er denkt. Aber dumm ist diejenige es twittert oder auf insta postet wenn sie haare färbt / nen Sekt trinkt / Sushi isst. Denn dann kommt die Mütter Mafia!!

Lilly123


http://instagram.com/p/u8Ffi_Lxdg/?modal=true

ihre schwester hat sich auch schon wieder beschwert! Mad Mad

Kaffeebohne


Die Bäckerbitch? Abgesehen davon, dass an der Story vermutlich auch wieder kaum was dran ist, finde ich es immer erschreckend wenn Frauen so ein Vokabular pflegen obwohl sie Kinder Zuhause haben. Irgendwie verbinde ich das mit einer gewissen Reife, zu der auch klar ist, wie man sich ausdrückt und was man lieber in der Teeniezeit zurücklässt.

Lilly123


finds immer wieder erschreckend, egal wo sie ist überall hat sie stress mit irgendwem, mir passiert sowas nie und von Freunden höre ich sowas nicht

Hasileni

avatar
Das ist doch immer alles erfunden. Was mich am meisten nervt : Ihre Mutter und ihre Schwestern folgen ihr bei instagram. Wären das alles nur fremde und total anonym fände ich das erfinden von komischen alltagsstories zwar immer noch blöd und unnötig aber dadurch, dass sie auch Leute aus ihren richtigen leben damit "belügt" kann ich es null verstehen wieso man sich sowas ausdenkt....


Und btw: hab auch mal ne Zeit bei ner Bäckerei ausgeholfen und ich sag's euch, ihr wollt das steinharte deko-Brötchen oder den hübschen Frühstücksteller in der Auslage nicht essen. (Fliegt übrigens nach Ladenschluss in den Müll.)Die anderen Brötchen werden verkauft und neu belegt und die "Beispielstücke" liegen schon Stunden im Fenster. Das war nur nett gemeint falls es sich so zugetragen haben sollte Very Happy

Apfelschorle

avatar
Lilly123 schrieb:finds immer wieder erschreckend, egal wo sie ist überall hat sie stress mit irgendwem, mir passiert sowas nie und von Freunden höre ich sowas nicht
sie ist halt doch janinas schwester... so anti-pradalinchen sie auch sein möchte. Laughing

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 37 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten