Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Familienblogger

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 39 von 40]

951 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 9:55 am

mimikarin


Bettelt Andrea von the.stefans jetzt auch um ein Familienbett? Ihre größere Tochter hat ja sogar zwei Betten. Eines das meiner Meinung nach viel zu klein ist und eines dass ganz schön groß für so ein kleines Mädchen ist. Oder ist das wieder nur ein Werbegag?! Außerdem könnte ich nicht ruhig schlafen, wenn meine Kinder im oberen Stockwerk liegen und dazwischen eine offene Treppe ohne Geländer oder irgendetwas ist. Das passt doch auch nicht ganz!

952 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 10:01 am

not.sponsored


Das Kinderzimmer hab ich letztens auch gesehen, und war sichtlich schockiert über diese komischen Kinderbetten.

Eben bei einer „Instamommy“ gesehen dass sie ziemlich verwundert über den Bugaboo Donkey war wie teuer er doch ist. Und gleich mal Bugaboo markiert. Wenn die eine Koop bekommt, fress ich einen Besen. Die hat 5k Follower. Bin gespannt ob da noch was kommt.

953 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 10:07 am

Sunnyfresh


Ich finde das Ankleidezimmer der beiden Mädchen von the.stefans auch maßlos übertrieben.

@not.sponsored: ich hoffe Bugaboo lässt das kalt, soweit ich weiß machen die doch auch (zum Glück) noch keine Kooperationen auf IG.
Und wenn doch müsste sich besagte Person noch ein paar Follower dazu kaufen.

Von Topic'it App gesendet

954 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 10:40 am

Gast


Gast
Die Andrea kommentiert im Moment doch auch gefühlt bei jedem
Über das Mini Bett war ich auch geschockt. Hoffe nicht das sie ein Familienbett bekommen. Man liest doch eindeutig raus, dass sie überhaupt kein Fan von diesem ist.
Das Ankleidezimmer finde ich eher zum Schmunzeln ;) Ich sag nur #schöneScheinwelt

955 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 10:41 am

mimikarin


Wobei ich das "Ankleidezimmer" nur deswegen übertrieben finde, weil es scheinbar ein extra Zimmer ist. Von den Klamotten her finde ich es gar nicht so schlimm, wenn man bedenkt dass die Große ja schon 3 ist und da praktisch alle Größen drinnen hängen. Genau wie bei ihrem Schrank auch (Schuhe, Hüte, Schmuck,...) die meisten haben ja die Sachen in verschiedenen Räumen untergebracht. So ist das bei uns zumindest! Wir haben Jacken und Schuhe unten in der Garderobe.

956 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 10:47 am

mimikarin


@WeTalkAboutIt genau das ist mir auch schon aufgefallen. Aber ohne das geht heute ja sowieso nichts mehr auf Insta. Und ihre ständigen ".. schaffen WIR es .. dem oder der 100k Follower zu bescheren??"" Macht sie ja auch nur bei großen Profilen um dann im Gegenzug eine Erwähnung in deren Stories zu bekommen.

957 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 11:41 am

Gast


Gast
das ist mir auch schon aufgefallen und was mir so gar nicht gefällt, Sabrina Sterntal die ich wirklich sehr gerne mag, ist jetzt ganz eng mit the.stefans... seitdem freut es mich gar nicht mehr bei ihr zu kommentieren.

958 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 12:14 pm

Gast


Gast
Wir schlafen auch auf getrennten Etagen mit den Kindern. Wir in der ersten, sie in der zweiten. Jedoch ist die Treppe nicht offen, sondern mit Geländer und wir haben Gitter an der Treppe/ falls nachts einfach jemand nochmal etwas unkonzentriert ist... das geht schon. Aber bei uns ist auch nicht alles aus Stein, was nochmal ne Nummer gefährlicher ist, meiner Meinung nach.//

959 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 1:46 pm

Fassungslos


Also sein ganzes Haus umzubauen nur wegen der Kindern ist ja lächerlich aber man könnte ja wenigstens so Gitter machen. Aber woher wollt ihr wissen das die das nicht sogar haben?

960 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 2:11 pm

mimikarin


Das mit Sabrina Sterntal ist mir auch schon aufgefallen. Sie hält sich gerne an Profile die am wachsen sind ;) Sie will eben unbedingt größer werden.

@fassungslos weil man das in einem ihrer letzten Bilder gesehen hat, dass die Treppenstufen einfach ins Leere gehen. Also ohne Abgrenzung oder so.

961 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 2:31 pm

Fassungslos


Ja so sind die neuen Häuser halt und drauf würde ich auch nicht verzichten nur weil man Kinder hat. Aber ihr wisst ja nicht welche Vorsichtsmaßnahmen sie dafür haben. Vielleicht werden nachts die Türen abgeschlossen und eine Kamera aufgestellt oder oder oder. Über sowas zu urteilen finde ich doof weil man nicht eBay weiß wie sie das handhaben. Ich kann mir bei allerliebste nicht vorstellen, dass sie die Kinder nachts alleine die Treppe laufen lassen...

962 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 2:45 pm

mimikarin


@fassungslos da hast du sicher recht. Sie würden wohl nichts machen, was die Kinder in Gefahr bringen könnte. Ich bin nur einfach der praktische Typ und mein Sohn will sich im Haus auch frei bewegen. Vielleicht ist sie auch der Typ Mama, der immer bei den Kindern ist. Davon gibt es ja sehr viele, was ja auch nicht negativ ist.

963 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 4:38 pm

Milchglas


Kennt jemand von euch 7_im_glueck? Die kommentiert unter jemandem halbwegs großen Familienblogger, natürlich immer mit dem Hinweis, dass sie 7 Kinder hat. "Bei 6 meiner 7 Kinder ist das auch so...", "wenn ich sowas sehe wünsche ich mir glatt noch ein 8. Kind.."
Ist das noch jemandem aufgefallen?

964 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 4:46 pm

gottunddiewelt


Jaaaa, Milchglas, daaanke, mich nerven diese “Ooooh mein Uterus platzt, ich will gleich ein achtes Kind“ Kommentare brutalst! Mir ist unerklärlich, woher sie mit 7 Kindern die Zeit nimmt in halb Insta zu kommentieren, also Respekt an das Zeitmanagement, ich würds nicht gebacken bekommen... es sind halt immer die gleichen Kommentare... oder wie stressig es mit sieben Kindern ist oder dass sie keine Unterstützung hat oder x von sieben Kindern wieder krank sind... jaaa ich hab Respekt davor sieben Kinder zu haben, aber die sieben Kinder waren ja nicht auf einmal da...

965 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 5:01 pm

Milchglas


Ich stelle es mir auch unfassbar stressig mit 7 Kindern vor. Vor allem verstehe ich nicht auf was sie damit abzielt, Follower abgreifen oder was soll das Getue? Ich glaube die Frau hat ein ernsthaftes Problem wenn sie sich nur über ihre Kinder identifizieren kann und das macht für mich ernsthaft den Anschein. Will sie beruflicher Blogger werden und von allen fürs Kinderkriegen bejubelt werden? Sorry sie ist auch nur eine normale Mama. Ihr scheint es ja total wichtig zu sein, dass jeder weiß, dass sie 7 Kinder hat. Die Zahl kommt ja selbst in ihrem Namen vor, ganz merkwürdiges Profil.

966 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 5:26 pm

mandds

avatar
gottunddiewelt schrieb:oder wie stressig es mit sieben Kindern ist oder dass sie keine Unterstützung hat

Vielleicht bin ich jetzt etwas fies, aber es hat sie ja niemand gezwungen 7 Kinder zu haben oder? Ich habe da irgendwie nicht so viel Mitleid...

967 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 5:35 pm

gottunddiewelt


Mandds, der Meinung bin ich ja auch! Aber ich meinte damit, dass sie das in ihren Kommentaren eben immer schreibt, wie stressig es ist und sie keine Unterstützung hat bzw dass die Kinder wieder krank sind und sie aufm Zahnfleisch geht... war missverständlich... ich hab da auch kein Mitleid, wie gesagt, die Kinder waren ja wohl eine bewusste Entscheidung...

968 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 5:42 pm

not.sponsored


Vllt übertreibe ich gerade, aber ich finde es ganz schön eklig dass Frau Mama Bodeneier kauft

Sorry, aber ich musste das gerade kurz loswerden Very Happy

969 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 6:45 pm

Räubertochter


Ich fand 7imglück mal ganz sympathisch, aber dann hat sie angefangen bei wirklich jedem etwas größeren Familienblogger unter jedem Posting zu kommentieren. Sie will wahrscheinlich jetzt hauptberuflich Bloggerin werden. Hat ja zu Weihnachten auch was für die Kinder zugeschickt bekommen und eine Kleidungskooperation meine ich auch. Da hat wohl jemand Blut geleckt

970 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 6:54 pm

Gast


Gast
not.sponsored schrieb:Vllt übertreibe ich gerade, aber ich finde es ganz schön eklig dass Frau Mama Bodeneier kauft

Sorry,  aber ich musste das gerade kurz loswerden Very Happy

Da bin ich ganz bei dir

971 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 6:55 pm

Milchglas


Puuh na Gott sei Dank bin ich nicht die einzige der das aufgefallen ist. Ich frage mich immer was die Blogger bei denen sie (und auch andere wie z.B. Strolchilein) denken wenn dort ständig unter irgendeinem Vorwand kommentiert wird um Follower zu erhaschen.

972 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 8:02 pm

Gast


Gast
Aktueller The.stefans Post —> 7 im Glück kommentiert... unter anderem wie schwer es ist 7 Kinder anzuziehen lol!

Da hätten wir es ja wieder! Aber sie scheint Erfolg zu haben. Klicke immer mal rauf wenn ich sie irgendwo lese. Die ist jetzt schon bei 11k

973 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 8:21 pm

Nörgelina


Aber warum ist die 7 Wunder Mutter privat?!? So wird das aber nichts mit der großen Karriere

974 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 8:34 pm

mandds

avatar
So müssen ihr aber Leute folgen und können nicht kurz nur schauen was sie so postet. Fand ich echt krass, wie sie schrieb, dass sie die letzten 10 Jahre entweder schwanger oder am stillen war. Shocked

975 Re: Familienblogger am Do Feb 22, 2018 9:02 pm

Gast


Gast
Folgt ihr jemand? Ist das Profil gut?

—-

Lebenslust macht Werbung für Taschenrechner lol! Also langsam falle ich vom Glauben ab.
Weiß denn nun jemand hier, was sie beruflich macht außer Werbung? Sie ging doch mal zur Schule, aber da hat sie lange nichts von geschrieben.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 39 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten