Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 8 von 8]

176 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Mi Apr 29, 2015 10:48 pm

SaminatorNo1


Die hat doch echt einen Knall, sie weiß teilweise gar nicht mehr was sie eingekauft hat.

http://www.makeupbeauty.de/videos/hauls-raubzuege/haul-time-frhjahr-2015-duschgel-ber-duschgel/

177 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Do Apr 30, 2015 12:28 am

Gast


Gast
Das ist ja auch so die Art Video, die mich zur Weißglut treibt.
"Das ist Duschgel XY" *schnupper* "Mhm, lecker" *schnupper schnupper* "Sehr lecker."
Ja, toll. Informationsgehalt = 0.

Geil war ja auch "ich hasse Ingwer so sehr."
Drei Produkte später "Hier das Ginger Bodyspray, das ich so sehr liebe!".

178 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Do Apr 30, 2015 7:21 am

Kaffeebohne


Eiszapfen Very Happy
Ich kannte den Namen ihrer Website gar nicht aber musste dann bei "Makeupundbeauty" doch leicht schmunzeln. Sie sieht weder halbwegs frisch (bei Zwillingen kriegt sie eventuell auch nicht viel Schlaf ab) oder sonst irgendwie sonderlich geschminkt oder gestylt aus. Find ich dann schon etwas merkwürdig. Ich muss mich aber mal durch den Rest scrollen, vielleicht passt es sonst ja.

179 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Do Apr 30, 2015 4:13 pm

carolbeer


Bei Kik hat sie letzens 300€ ausgegeben für die Zwillinge. Da frag ich mich halt schon wofür man 6 Übergangsjacken braucht. Pro Kind eine oder zwecks Spielerei vielleicht 2 reichen in dem Alter doch?

Mit den Duschgels ist einfach nur krank. Sie kann wahrscheinlich alle nie in ihrem Leben aufbrauchen.. Und sie kauft echt wahllos. Wundert mich, dass sich bei ihr noch keine Unverträglichkeit eingestellt hat bei dem vielen Zeugs das sie durcheinander testet.. Obwohl die Duschgels benutzt sie eh nicht.

180 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Fr Jun 12, 2015 1:05 am

mija


Habt ihr das "Helmgate" mitbekommen...? http://blog.connys-welt. com/2015/06/10/helmgate-wenn-fotos-fuer-abmahnungen-sorgen/

Ich weiß noch nicht, was ich blöder finde: dass Conny anscheinend direkt zum Anwalt gerannt ist und den Hersteller abgemahnt hat, statt zu versuchen, das ganze erstmal ohne Anwalt zu klären - oder die Reaktion des Herstellers...

181 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Fr Jun 12, 2015 8:32 am

redlady


Ja, hab ich gesehen. Soweit ich mitbekommen hatte, hat sie sich vorher beim Anwalt und Freunden Rat geholt, was tun. Wohl schlecht beraten worden.

182 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Fr Jun 12, 2015 10:53 am

lorelaigilmore


Die Frau ist echt die Höhe. Und wie sie dann immer erwähnt wie teuer das Leben mit Zwillingen sei... Würde sie nur halb so oft DM leerkaufen, die Hälfte ihrer unnützen Boxen abbestellen, und mal ihre Vorräte benutzen, wäre es sicherlich auch schon einfacher.
Find's total übertrieben dass sie gleich zum Anwalt gelaufen ist damit.
(Und wie oft sie erwähnt dass sie nen Artikel in der Huffington Post publizieren wollte.... )

183 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Sa Jun 13, 2015 1:18 am

Cosette

avatar
In den Kommentaren zu ihrem Post hab ich gelesen, dass sie jetzt auch findet, der Gang zum Anwalt hätte nicht sein müssen.
Ich muss auch sagen, dass ich solche Leute eh komisch finde, die sofort zum Anwalt rennen.
Dass es jetzt so extrem nach hinten losgeht, ist natürlich echt doof. Aber ich denke, die Firma hat auch deshalb so reagiert, weil gleich ein Anwalt eingeschaltet wurde.
Aber wer weiß.

Irgendwo tut sie mir aber schon auch leid. Aber ich muss lorelaigilmore recht geben: wie oft sie betont, dass Zwillinge teuer sind und dann hat sie aber 8352735 Duschgels und 8264 anderen Quatsch, wie die Boxen z.B... Sind ja auch nicht wirklich sooo überlebenswichtig.

184 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Sa Jun 13, 2015 7:19 am

carolbeer


5 Übergangsjacken braucht auch kein Mensch. Schon klar, dass ihr Konsumverhalten sie jetzt einholt. Spätesten wenn die in die Schule kommen wird sie ihnen zuliebe vielleicht mal auf ihre DM Sucht verzichten.. Ist jetzt mein sehr optimistischer Ansatz Very Happy

185 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Sa Jun 13, 2015 9:21 am

Hasileni

avatar
Ja wie man in den Wald hineinruft so schallt es heraus!
Am besten erst mal überlegen wer am längeren Hebel sitzt.
Als die Firma Ihren post promotet hat war ihr das Recht, aber umgekehrt ist es ein no go?

Ständig meckert sie wegen Geld aber wegen einer solchen Lappalie direkt nen Anwalt anheuern? Die Honorare sind auch nicht ohne.

186 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Di Jun 16, 2015 8:47 pm

C2H4O2


Ehrlich gesagt freut mich das.
Ich finde Leute die gleich mit dem Anwalt kommen dermaßen panne, da find ich es schon recht karmisch-lustig dass die Firma mit gleicher Kanone zurück schießt.


Die Erwähnung das "Zwillinge so teuer sind" kann ich mittlerweile auch nicht mehr lesen. Und dann die Logik sie habe das Elterngeld schon in Kleidung für die nächsten zwei Jahre investiert weil sie nicht wisse wie es ihr da dann finanziell gehe. Von einem Sparkonto und "nach Bedarf kaufen" hat die Trulla wohl noch nie was gehört.
Was ist denn wenn die Zwillinge in zwei Jahren ne teure Brille oder einen neuen Helm brauchen (ich hoffe es für die Zwillinge natürlich nicht aber man weiß ja nie) was macht sie dann? Dann sitzt sie auf 30 Übergangsjacken und 130 häßlichen T-Shirt Putzlappen von Kik und guckt doof oder wie?

187 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Di Jun 16, 2015 10:40 pm

redlady


Wo kommt das mit den 5 Übergangsjacken eigentlich her?

188 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Di Jun 16, 2015 11:55 pm

C2H4O2


189 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Mi Jun 17, 2015 8:24 am

redlady


Ah danke.
Hab mir den Blog dazu angeguckt. 74 bis 104. Da finde ich 5 Jacken nicht viel bei 2 Kindern. Oder ich kapiere es einfach nicht.
Insgesamt schon heftig wieviel die gekauft hat, aber irgendwo verstehe ich es auch. Nutzt ihre Rabattkarte aus solange sie kann.

190 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Mi Jun 17, 2015 11:39 am

carolbeer


Die sieht auch ein 10% Rabatt Schild und schon setzt ihr Gehirn aus.. Bei DM Neueröffnungen gibt's doch ne Woche lang 10% auf den gesamten Einkauf. waren da echt zwei Rentner mit 20 55ct Zahnpasten.. 5ct Ersparnis pro Tube Yeah Very Happy

191 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Mi Jun 17, 2015 12:37 pm

Fluppdiwupp

avatar
War sie da wie zwei Rentner oder waren da zwei Rentner?

Selbige müssen nämlich durchaus schon mal sparen und wenn sie die Zahnpasta eh immer nutzen, wieso nicht? Es gibt durchaus Menschen die auch mit 1€ was anfangen können

192 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Mi Jun 17, 2015 4:25 pm

Ilyana


Sie argumentiert ja immer "ich weiß nicht, wie meine finanzielle Zukunft ist".

Wieso sagt sie das? Gibt es einen konkreten Grund dafür? Oder ist das nur so'n blabla- weil im Grunde genommen ja keiner so 1000% weiß wie seine finanzielle Zukunft ist?

193 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Mi Jun 17, 2015 4:26 pm

C2H4O2


Vielleicht wird ihre Erwerbslosenrente regelmäßig geprüft und sie befürchtet dass sie doch mal irgendwann wieder arbeiten muss?

194 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Mi Jun 17, 2015 5:45 pm

Mahoni

avatar
Sie schreibt auch die ganze Zeit als wäre sie die Alleinverdienerin im Haushalt und müsste alles allein von ihrer Rente und dem Kindergeld stemmen. Also natürlich muss sie nicht die ganze Zeit in der Wir-Form schreiben und beim Blogpost von "dem Herrn" sieht man ja wie nervig es ist, wenn es die ganze Zeit heißt "Janina meinte" usw. Aber sie suggeriert halt als gäbe es da nur sie selbst als Einnahmequelle. Dabei war ihr Mann bis Ende April in Elternzeit und arbeitet dementsprechend. Das hat für mich son "Mitleid erregen"Geschmäckle.

"Als Zwillingsmama ist das Leben kostspielig....Ich habe das Elterngeld bereits umfangreich in Kleidung für die nächsten 2 Jahre für die Kinder gesteckt, weil ich nicht weiß, wie meine finanzielle Situation bis dahin sein wird. Ich bin in Rente, kann nur geringfügig nebenbei arbeiten und auch das wird immer schwerer je älter die Kids werden. Ich unterstütze dazu noch meine Oma finanziell im Heim. Meine eigene Gesundheit erfordert Medikamente und Behandlungen. Sagen wir so: Ich kann mir das Geld für ein Gerichtsverfahren nicht mal eben aus den Rippen schneiden. .

195 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Mi Jun 17, 2015 5:49 pm

C2H4O2


Sorry aber wenns finanziell reicht um drölfzig Boxen zu abonnieren können die Finanzen nicht so eng sein...

196 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Mi Jun 17, 2015 6:29 pm

redlady


Glaubst Du, dass die alle Boxen zahlt? Soweit ich sah, markiert sie manche mit "Anzeige".

197 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Mi Jun 17, 2015 8:43 pm

C2H4O2


Keine Ahnung, ich seh das andersrum. Bin mir nämlich zumindest sicher dass nicht alle gesponsort sind.

Und wenn ich Geldsorgen habe gebe ich nicht 15 Euro oder mehr im Monat für Ramsch aus den ich nicht brauche. Oder zumindest jammere ich nicht auch noch gleichzeitig.

198 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Mi Jun 17, 2015 9:03 pm

PeNutz

avatar
Mich persönlich stört es derzeit sehr dass sie sich irgendwie nur als Zwillingsmama definiert. Überall gehts nur darum dass sie Zwillinge hat. So what? Mein Freund ist auch ein Zwilling, seine Eltern erwähnen es nicht bei jeder Kleinigkeit, dass sie Zwillinge haben, und viele andere Eltern auch nicht.

Vielleicht liegt es daran dass sie sich lange Kinder gewünscht haben und jetzt endlich welche haben, was ich auch wirklich toll finde für die beiden, aber immer nur "Zwillingsmama hier, Zwillingsmama da" - wir haben es ja alle verstanden Very Happy

199 Re: Deofrau / Cornelia D. / RehaugeW am Sa Aug 06, 2016 2:19 pm

Eiszapfen

avatar
Erinnert ihr euch noch an diesen Skandal über den Wiesenhof Spot mit Atze Schröder und dem geschmacklosen "Die Wurst ist so dick dass Gina und Lisa danach in die Traumatherapie müssen", der rauskam als der Prozess von Gina Lisa hochgekocht ist?

Die Inhaberin von Ponyhütchen hat damals was auf Facebook gepostet und das Reh hat sich 100% auf die Seite von Wiesenhof gestellt und recht eindrucksvoll bewiesen dass sie absolut keine Ahnung hat worum es eigentlich ging:
https://www.facebook.com/ponyhuetchen.zuerich.7/posts/793986527368946

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 8 von 8]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten