Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Beautyrella | Nils

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 22 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 5 von 40]

101 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 7:24 am

Unkreativ

avatar
Sie hat es in ihrer Story verlinkt.
http://www.beautyrella.de/ein-brief/

102 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 7:33 am

whatswrong


Wurde Nils Alter das erste mal thematisiert oder war das früher schon bekannt das der Jungsporn erst 19 Jahre alt ist? 🤔

Von Topic'it App gesendet

103 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 7:35 am

ToffiFee

avatar
Admin
Es wurde das erste mal von ihrer Seite aus thematisiert. Wir wussten das von Anfang an schon, aber Indra hatte nur Andeutungen unter einigen Bildern auf Instagram gemacht, aber es nie direkt ausgesprochen.

104 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 7:36 am

whatswrong


ToffiFee schrieb:Es wurde das erste mal von ihrer Seite aus thematisiert. Wir wussten das von Anfang an schon, aber Indra hatte nur Andeutungen unter einigen Bildern auf Instagram gemacht, aber es nie direkt ausgesprochen.
Danke für die Antwort.. Ok hab vieles nicht mit bekommen weil ich ja von der Gute geblockt wurde und dieses Forum erst vor wenigen Tage gefunden habe..

Von Topic'it App gesendet

105 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 7:38 am

Kartoffelsemmel

avatar
Guten Morgen!

Etwas aus der Kategorie candle-leaks zum Ablenken:

106 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 7:57 am

Kuchig

avatar
Fast hätte sie mich. Fast. Und dann denke ich wieder an ihr schadenfrohes Gegacker, wenn Nils irgendwas runterfällt oder er das Auto kratzen muss, an ihre Tränenlachsmileys, weil die QVC-Damen eine ihr nicht genehme Aussprache verwendet haben, an ihre süffisante Schimpftirade gegen Glitzereh, die es gewagt hat, einen !!! ähnlichen Satz zu schreiben, an ihre Follow4Follow, an ihre Augenrollsmileys, weil sie Werbung kennzeichnen muss, aber natürlich im typischen Königinnenstil, damit auch ja alle sehen, wie unfassbar lächerlich sie es findet.

Nein, kein Mitleid. Null.

107 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 8:05 am

whatswrong


Kuchig schrieb:Fast hätte sie mich. Fast. Und dann denke ich wieder an ihr schadenfrohes Gegacker, wenn Nils irgendwas runterfällt oder er das Auto kratzen muss, an ihre Tränenlachsmileys, weil die QVC-Damen eine ihr nicht genehme Aussprache verwendet haben, an ihre süffisante Schimpftirade gegen Glitzereh, die es gewagt hat, einen !!! ähnlichen Satz zu schreiben, an ihre Follow4Follow, an ihre Augenrollsmileys, weil sie Werbung kennzeichnen muss, aber natürlich im typischen Königinnenstil, damit auch ja alle sehen, wie unfassbar lächerlich sie es findet.

Nein, kein Mitleid. Null.
Mich hätte sie auch fast gehabt, aber eben nur fast.. Ich empfinde mit dieser Person kein Mitleid, nein absolut nicht! Sie ist selbst verantwortlich für die ganze Kritik die sie bekommt, sie muss damit leben.. Und wenn sie das nicht kann dann ist das ihr Problem!

Von Topic'it App gesendet

108 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 8:07 am

Mimi90


YankeeCandle schrieb:Kann mir jemand sagen, was genau zwischen dem Reh und Indra abging? Ich hab das irgendwie nicht mitbekommen...
Das Reh soll Bilder/Texte von ihr geklaut haben?!

Das würde mich auch interessieren, ich folge dem Reh schon lange, aber hab da nichts mitbekommen/verstanden...

109 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 8:10 am

Kuchig

avatar
Das Reh hat es gewagt, einen ähnlichen Satz zu schreiben, wie Königin Indra (irgendwas von "Hände am Glühweinbecher wärmen"). Daraufhin kam eine 20-minütige Schimpftirade von ihr, immer mit einem süffisanten Lächeln und sie meint es ja nicht böse. Aber sie könne halt nicht verstehen, warum ihre Ideen ständig !!!! geklaut werden.

110 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 8:11 am

Kartoffelsemmel

avatar
Ich lasse mich von dem Brief auch nicht bekehren. Es war ein guter Versuch und eine neue Strategie. Aber im Grunde betreibt sie ebenfalls Gehirnwäsche und drückt auf die Tränendrüse.
Fakt ist: in der Regel zeigt sie ein anderes Bild von sich. Ich kaufe ihr das nicht ab.

111 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 8:14 am

Kuchig

avatar
Das Problem ist ihr Selbstbild und das, was dieses Forum reflektiert - nämlich ein ganz anderes Bild von ihr. Und dieses andere Bild kann und will sie nicht hinnehmen, ums Verrecken nicht. Sie verteidigt ihr perfektes Selbstbild mit allen Mitteln und das macht sie für mich so unsympathisch. Denn sie ist nun mal nicht perfekt (wer ist es schon), will es aber nach Außen hin sein. Deshalb macht sie sich so gern über andere lustig und lacht sich kaputt, weil sie nun mal besser ist. Ne, so wird das nichts.

112 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 8:17 am

Mimi90


Kuchig schrieb:Das Reh hat es gewagt, einen ähnlichen Satz zu schreiben, wie Königin Indra (irgendwas von "Hände am Glühweinbecher wärmen"). Daraufhin kam eine 20-minütige Schimpftirade von ihr, immer mit einem süffisanten Lächeln und sie meint es ja nicht böse. Aber sie könne halt nicht verstehen, warum ihre Ideen ständig !!!! geklaut werden.

Nicht im Ernst Das ist ja bekloppt Mad Danke für die Aufklärung!

113 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 8:21 am

Zimtkeks

avatar
Ich verstehe, dass sie sich vertreidigen möchte. Aber alleine die Länge und Ausführlichkeit in der sie es tut, wirkt auf mich auch wieder irgendwie berechnend. Mich würde es auch beschäftigen, wenn es ein Forum und ein Thread geben würde, in dem ich immer und immer wieder Thema bin - über mehrere Seiten. Was sie aber vergisst: solche Threads entstehen nicht aus dem Nichts heraus. Es gibt genügend Blogger / Instagrammer, die hier nie erwähnt werden. Zum Teil sagen ja auch viele: "schau mal das Profil xy, das ist super schön". Indras Probleme sind hausgemacht.

Ich verstehe, dass sie ihren Arbeitgeber nicht nennen möchte, absolut nachvollziehbar. Aber warum sagt sie es dann nicht direkt?

Es ist niedlich, wie sie Nils in Schutz nimmt. Aber, ganz ehrlich Indra, vielleicht ist er privat anders, aber auf Instagram wirkt er wie ein überheblicher kleiner Schnösel und ganz im Ernst, er hat zu Recht den Gegenwind unter Snukiefuls Post abgekriegt. Wer ist er? Er ist ein kleines Profil (die Follower hat er nur, weil er mit dir zusammen ist - nicht weil sein Content interessant ist), der es selbst nicht gebacken bekommt regelmäßig zu posten, bewegt sich aber mit dem geleasten Mini auf der #roadto10k? Echt nicht... Manchmal sollte man den Benuta auf dem Boden lassen.

Auf mich wirkt dieser "Brief", wie eine über längere Zeit vorbereitete Hate-Speech auf das Forum und das finde ich nicht gut und auch irgendwie nicht gerecht. Würde sie sich nicht permanent wie ein zickiger Teenager verhalten, ihren Konsum nicht so zelebrieren und ihrer "Vorbildfunktion" gegenüber ihren vor allem jüngeren Followern (ja, ich finde du hast eine Vorbildfunktion) gerecht werden, dann wärst du hier wirklich nur Rand- und nicht Dauerthema.

Suspect

114 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 8:26 am

Rapunzel

avatar
Grundsätzlich finde ich es ganz gut, dass sie diesen Brief geschrieben hat. Aber es wäre eben nie so weit gekommen, wenn sie all das was sie darin erklärt sukzessive geschrieben hätte. Dann müsste sie nicht jetzt den vorschlaghammer rausholen.
Und es ist nun mal so, dass sie hier nicht grundlos einen eigenen Thread hat. Sonst hätte den jeder.
Allein wie sie in dem Brief anfängt: "warum sind Erwachsene so bösartig" Nein indra wir sind nicht bösartig, wenn wir kritisieren, dass du augenrollsmileys und ellenlange Disclaimer verwendest wenn du Werbung rechtmäßig kennzeichnest. Du wusstest es nicht besser? Aber jetzt weißt du es und präsentierst dich, als seist du darüber erhaben?

Bei der Sache mit Niklas und snukieful wurde doch lediglich ein Spiegel vorgehalten, weil ihr beide von leeren Versprechungen lebt.
Weil jeder von uns einen auf den Deckel bekommen hätte, wenn man z.b. seinen Kollegen kritisiert und selbst nix auf die Reihe bekommt.

Alles in allem gebe ich Trodat recht. Es wirft ein unangemessen schlechtes Licht aufs Forum. Der Eindruck, dass wir hier bösartig sind, wird durch die unwahren Vorwürfe bestätigt.
Aber wir wissen ja, dass wir arbeitslose, neidische und gemeine Weiber sind.

115 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 8:29 am

Null_Nada

avatar
ichmagkatzen schrieb:
Keiner zwingt sie überheblich zu antworten, dreckig zu lachen wenn ihrem Freund etwas mißlingt, patzig zu antworten wenn Leute etwas fragen ( Schmink Story zb ).
Das ist sie einfach aktuell.
Und für mich mega unsympathisch.

Genau so sehe ich es auch.

Ich bin damals blockiert worden, nach dem Feldmonolog. Ich hatte noch ein paar Fragen und "Zack!" das war es. Jetzt habe ich gerade angefangen diesen Brief zu lesen der anfängt mit "...endlich habe ich mal die Gelegenheit direkt zu antworten!" Nein Indra, Nein!

116 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 8:33 am

rosenzahn


Ich bin zwiegespalten bei dem Brief. Einerseits finde ich es richtig scheiße, wie sie bei Marco und auch bei Ida nachtritt und sich selbst da als Gute darstellt. Vor allem "wir würden gerne sagen, was wirklich passiert ist". Wtf. Das zeigt mal null Größe.
Andererseits haben wir bzw. einige hier sich schon so auf sie eingeschossen, dass sie wohl gar nichts mehr richtig machen kann. Das ist mir bei dem Ausflug wieder aufgefallen. Da wurde ja alles auseinander genommen, sie fahren zu weit für einen Ausflug, sie keucht total beim Hochlaufen, er hat die falschen Schuhe an.
Kommt schon, wer von euch ist nicht mal etwas länger gefahren, nur weil er Bock hatte, an Punkt xy zu sein? Wer von euch hätte mit 19 die "richtigen" Schuhe getragen? Und ich bin schlank und trotzdem hätte ich genauso geschnauft wie sie Very Happy
Ich bin da absolut bei euch, dass sie sich selbst viel zu wenig reflektiert, aber genau deshalb sollten wir hier das immer wieder tun, bevor wir über so alberne Sachen wie Schuhe ranten.

117 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 8:43 am

Kartoffelsemmel

avatar
Das stimmt, Rosenzahn. Das ist ein Punkt, den man mitnehmen kann. Aber generell und nicht nur auf sie bezogen.
Manchmal ergibt es sich eben aus der Situation, dass man auch Positives moniert. Dennoch läuft das hier alles in einem Rahmen, an dem man nichts aussetzen kann.
Sie wird das Forum durch ihren Brief nicht missionieren. Dafür widerspricht er ihrem regulären Verhalten zu sehr. Wohingegen unsere Hauptkritikpunkte fast alle berechtigt sind. Es liegt an ihr, souveräner und professioneller zu werden. Vielleicht lernt sie etwas daraus und wird irgendwann uninteressant für uns.

118 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 9:07 am

Moluna


Das ist es einfach. Ich versteh es total, dass es nicht schön ist hier sowas zu lesen, ich versteh auch, dass Sie vielleicht weinte. Ich glaube ich würde auch weinen. Ich würde hier auch mitlesen.
Mit dem Brief hätte sie auch wirklich Größe beweisen können, echten Mut.
Aber am Ende ist es doch wieder nur ein Rant von ihr, weil die Hälfte wieder erstunken und erlogen ist. Weil die Hälfte der Wahrheit fehlt. Weil es einfach nur ein „Mimimi, wieso darf ich nicht so auf Instagram mein Unwesen treiben wie es mir gefällt“?

Du wusstest nicht, dass Werbung für ein Unternehmen als Werbung gekennzeichnet werden muss? Ehrlich? Und was es dir bringt? Ganz einfach: reine Werbeaccounts kommen schlecht an & wirken weniger authentisch - sie verlieren Follower. Liebe Beautyrella, du bist nicht naiv. Du bist auch nicht blöd. Du versuchst die Welt aber immer wieder für blöd zu verkaufen.

119 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 9:09 am

ascheprinzessin

avatar
Mittlerweile glaube ich, was Indras Problem ist. Das sind zum Teil wir, ja, aber das Hauptproblem liegt in der Tatsache, dass - wie ihr schon richtig gesagt habt - ihr der Spiegel vorgehalten wird. Sie weiß schon lange nicht mehr, wofür ihr Account steht. Beauty, so wie der Name es vermuten lässt? Nein, nur noch, wenn sie PR Samples auspackt oder ihre Schminke sortiert. Ansonsten bekommt man als Follower doch keinen Beautycontent mehr. Also wofür dann? Kerzen? Ja. Aber dafür war doch der candlerella-Account gedacht und der liegt brach. Interior? Auch nein. Denn auch hierfür kommt zu wenig Content, das Kaufen von Tassen und Lichterketten und Pflanzen macht keinen Interior-Account. Und genau das ist es, was sie selbst beschäftigt (meine Vermutung). Dass ihr Account keine Richtung mehr hat. Doch, eine hat er noch: Konsum. Dann mach doch daraus etwas, Indra. Sammle Schnäppchen für deine Follower oder schöne Angebote.

Oder mach es einfach so: Lass das mit dem roten Faden, sei du selbst, poste, worauf du Bock hast, sei ehrlich (wenn du deinen Arbeitgeber nicht verraten willst, sag, warum), poste auch mal ungestellte Bilder. Poste viele davon. Weißt du was? Die kamen immer besser an, als die Bilder von Kerzen auf Marmortabletts (die du ja an anderen bemängelt hast). Sei Indra, nicht eine Person, die du gerne wärst auf Instagram. Lass dir doch von einer App nicht deine Persönlichkeit so einschränken, du bist 30 Jahre alt.

120 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 9:17 am

Notsofast


Ich finde den Brief der oberflächlich, die gibt allen anderen die Schuld aber kann nicht sehen das es vielleicht doch an und zu mal ab Uhr selbst liegt. Man sollte doch als erwachsene Person bei so vielen Vorfällen mal anfangen zu sehen das man eben auch mal an sich selbst arbeiten muss.
Auch das sie bisher nie die Chance hatte sich jemandem aus dem Forum zu erklären ist Humbug, sie blockiert doch alle und einige Blogger haben sich hier angemeldet um reinen Tisch zu machen, also ist ja schon der erste Absatz im Brief eine Lüge.

121 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 9:20 am

Unkreativ

avatar
Gut geschrieben, Ascheprinzessin!

122 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 9:21 am

Rapunzel

avatar
So jetzt gibt es noch ein Bild auf insta dazu.
Und es geht schon gut los mit mitleidigen lemmingen, die nicht verstehen, wie man so böse zu lieben indra sein kann. Und das ist was ich oben schon ansprach und auch Trodat. Weder sie noch die Lemminge reflektieren mal was wir hier machen. Nein. Indra ist weiß wir sind schwarz. Diese einseitige denke und das Mitleid der Follower war doch mit Sicherheit mit impliziert, sonst hätte sie den Brief nicht auf dem Blog online stellen müssen.

123 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 9:25 am

munich_mule

avatar
Das neue Bild gefällt mir aber richtig gut.

Zum Text wurde schon alles gesagt, was ich mir beim Lesen auch dachte.
Manche Punkte kann ich nachvollziehen, manche wiederum nicht. Man darf auch nicht vergessen, dass das hier keine homogene Masse ist. Nur weil jemand (eindeutig aus Spaß!) sagt, dass sie ihr bei Starbucks "auflauert", heißt das nicht, dass sie 100 fremde Menschen dort überfallen wollen.

124 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 9:29 am

Zimtkeks

avatar
Ich finde sie schlachtet das Ganze gerade durch den Post auf Insta jetzt aus... es hat einen Nachgeschmack.

Und das sie so gegen das Reh und Ida nach tritt, finde ich einfach nicht gut. Alles andere wurde bereits auch schon mehrfach gesagt.

125 Re: Beautyrella | Nils am Mo Jan 22, 2018 9:36 am

Larina

avatar
Ich habe Mitleid mit Indra, ja, aber eher deshalb, weil sie mit 30 immer noch nicht in der Lage zu sein scheint, sich anständig zu reflektieren. Indra wirkt auf mich durch und durch unglücklich mit sich und ihrem Leben und daran ist nicht das Forum Schuld.
Bei Indra sind es eben immer die anderen, nie sie selbst.
Wir alle sind kranke Stalker, die ihr im Darmstädter Starbucks auflauern oder sie bis in die Frankfurter Innenstadt verfolgen, ja sicher. Das glaubt sie ja wohl nicht wirklich. Wenn sie nicht versteht, dass das ein Witz war, sollte sie mal an ihrem Leseverständnis arbeiten.
Sie liest ja auch nicht mit, sie bekommt nur alles geschickt.
Sie verstrickt sich in ihrem eigenen Brief schon wieder in Übertreibungen und Lügen, dass es kracht. Und genau das macht sie mir so unsympathisch, sie ist einfach nicht ehrlich, da nützt es auch nichts, Monate später einige Dinge „aufzuklären“.
Warum sagt sie denn nicht gleich zu allem wie es ist? Ihre kerzenbenebelten Lemminge beklatschen sie doch eh für ausnahmslos alles, was sie tut. Ob sie nun im Kinderzimmer ihres Freundes abhängt, in einem schicken Altbau oder in ihrem Schuhkarton, ist doch im Grunde auch egal und es ist auch uns hier völlig egal, solange sie ehrlich ist.
Ihr Thread hier Forum ist eine Grube, die sie sich selbst gegraben hat. Und solange sie das nicht begreift, ist sie kein Stück weiter gekommen, da hilft auch ein vermeintlich ehrlicher Brief nichts.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 5 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 22 ... 40  Weiter

Ähnliche Themen

-

» Der kleine Nils

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten