Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Familienvlogger und die, die es noch werden wollen...

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 39 von 40]

Rosinenschnecke


Markus ist selbstständig und so wie es aussieht verdient er sehr gut. So kann man sich das leisten

Rosinenschnecke


Kann mir nicht vorstellen dass bei Melli gerade viel rum kommt. Es kommen ja gar keine Videos mehr, somit keine Kooperation oder Werbung und somit auch wohl nicht viel geld

Serafia


Den Pferdehof habe ich noch vergessen...

Bei aller Liebe. Miete. Reiten. Kitagebühren. Thailand. Aida. Alles von Markus Gehalt?
Und sie ruht sich zu Hause aus oder geht mit ihren Freundinnen auf Tour.

Wenn das alles wirklich Markus zahlt. Dann passt das Sprichwort: Liebe macht blind...


Edit: Und jetzt sucht sie unter ihren Followern tatsächlich jemand, der sie morgen zur Polterhochzeit fährt, weil ein Taxi 106Eur kostet?
Ist das ihr ernst?

Oh Melanie...

Sunnyfresh


Unglaublich Very Happy und dann noch meckern dass das Hotel keine Klimaanlage hat... im Mai, in Deutschland... !!
Wieso hat Prinzessin Melli denn keine Suite zur Verfügung gestellt bekommen ? Very Happy

Von Topic'it App gesendet

Rosinenschnecke


Naja wenn du mal überlegst wo der überall zum Arbeiten hinfliegt wird er kein armer Schlucker sein und nix verdienen tut sie ja auch nicht.
Mir ist das persönlich auch latte, mich nervt nur ihr Geheule.

Dreist kommt weiter Very Happy

Tami1986


Genau deswegen stelle ich mir die Frage, wie viel eine YouTube Mami verdient.
Ihr Klicks sind nun wirklich nicht der Rede wert. Ich glaube nicht, dass sie damit 1000€ im Monat macht. Fan Wachstum auf YouTube oder Instagram ist auch nicht vorhanden. Finde es aber beachtlich, dass sie weitermacht und nicht aufgibt. Das verdient ehrlichen Respekt. Ich stell mir das schon belastend vor, wenn man merkt, dass man als "öffentliche Person" nicht wirklich gut ankommt und trotzdem weitermacht .. ich könnte das nicht.
Entweder sie verdient mit diesen Produktplatzierungen wie Tofifee oder Canon wirklich sehr viel Geld oder ihr Mann verdient enorm viel (ist der aber nicht Kameramann?). Merchandise wie Isabeau verkauft sie doch nicht, oder doch? Kann mir nicht vorstellen, dass das jemanden kaufen würde

LillyundFee


Melli nervt nur noch. Entweder sie meckert, beschwert sich oder sie ist im Urlaub. Oder alle drei Dinge zusammen.
Immer tut sie so ausgeglichen und alles ist toll, bei mir kommt es aber ganz anders an, sie ist total angespannt.

Marcus und sie sind nicht verheiratet,geht er muss sie wohl wieder arbeiten. Ob sie das schafft?

Nichtwichtig987


Welche Melli?

Serafia


Mellisblog

Ich habe sie früher sehr gern geschaut.
Aber sie wird immer arroganter...

Froschkönigin


Den Großteil der Kohle bringt ihr Kerl an Land, die Arroganz wirkt so als schöffeln beide reichlich. Ohne ihren gut verdienenden Kameramann wäre sie die kleine Friseurin, die sie inzwischen ja nichtmal mehr ist. Arbeiten ist nicht ihre Stärke, hier und da ein paar Videos reichen nicht für permanente Urlaube. Normal verdienende Menschen sparen fleißig, um sich mal nen Urlaub zu gönnen, von Kreuzfahrten noch nichtmals gesprochen. Letztendlich ist es mir sogar egal, was die zwei machen, aber Melli schmückt sich leider lediglich mit fremden Federn. Ganz davon abgesehen verkennen viele Selbstständige, dass auch mal andere Zeiten kommen könnten. Es wirkt nicht so, als denkt man auch an morgen.

Rosegold

avatar
Was ich schade finde ist, dass viele YTber bevor sie Mutter wurden ja eigentlich andere Videos gedreht haben und sobald das Kind da war, wenn nicht sogar während der Schwangerschaft, nur noch Vlogs kamen. Ich meine, natürlich ändern sich Prioritäten und das Leben als Mutter.. aber es kam ja Schlag aud Schlag plötzlich nichts anderes mehr. So wie bei Nancy, Saskia, Carina Nova... ich guck z.B awish sehr gerne (sie macht ja auch Beauty) und hat auch eine kleine Tochter, bin so froh dass sie damit nicht auch angefangen hat.

Froschkönigin


Ich finde das Format ,,Vlog“ auch höchst sinnfrei. Wobei es auch Vlogs gibt, die ich gern ansehe, z.B. von Natürlich Anna, weil die Familie auch mit ihren Kids etwas unternimmt oder ihre Kinder sehr aktiv mit einbeziehen in den Alltag. Widerum andere hängen zu Hause rum und filmen sich beim rumhängen..

Rosegold

avatar
Froschkönigin schrieb:Ich finde das Format ,,Vlog“ auch höchst sinnfrei. Wobei es auch Vlogs gibt, die ich gern ansehe, z.B. von Natürlich Anna, weil die Familie auch mit ihren Kids etwas unternimmt oder ihre Kinder sehr aktiv mit einbeziehen in den Alltag. Widerum andere hängen zu Hause rum und filmen sich beim rumhängen..

Die ganzen YTber waren ja auch davor erfolgreich und hatten zig Abos. Ich versteh immer nicht , wieso man plötzlich anfängt sein Kind vor die Kamera zu ''zerren''. Aber klar, so ein Vlog ist einfacher, als ein aufwendiges Tutorial

Serafia


Ich versetze mich auch oft in die Lage der Kinder.
Als Beispiel der Sohn von Fam. Magixthing. Die Mutter rennt nur mit der Kamera vor dem Gesicht rum. Was muss in dem kleinen Kopf vorgehen?
Ich finde das alles so schrecklich. Die Kinder sind die Leidtragenden.

Rosegold

avatar
Der Kleine kennt es nicht mal anders.. Das wird für ihn Alltag sein

Froschkönigin


Ich persönlich finde aber auch, dass die Persönlichkeitsrechte unserer Kinder bzw die Gesetze dazu nicht aktuell sind. Es sollte verboten sein, dass Kinder und deren kompletter Alltag gefilmt und veröffentlicht wird. Es sollte ihnen ein selbstverständliches Recht auf Privatsphäre zustehen. Erst recht sollten Kinder als Werbefiguren nicht völlig alltäglich auf Instagram erscheinen. Diese zum Teil noch sehr jungen Kinder können all das noch nicht entscheiden und müssten geschützt werden, nicht in Form von unsinniger Gesichter Verpixelung..

Rosegold

avatar
Ja die tun ja immer so , dass die Verpixelung der ultimative Kinderschutz ist. Als würde man den Rest nicht sehen. Ich finde es so dumm. Jeder Mal wenn das eine von ihnen so begründet könnt ich an die Decke gehen

Rosegold

avatar
Außerdem sieht man gut wie sie erst immer sagen dieses und jenes zeigen sie nicht.. ist zu privat und am Ende tun sie es doch

Froschkönigin


Genau, wichtiger finde ich, dass die Kinder nicht in sehr privaten und vor allem unangenehmen Momenten gezeigt werden. Letztendlich ist der vollständige Name ersichtlich samt komplettem Umfeld, also nichts mit Schutz und Anonymität.

Rosegold

avatar
Am Besten ist es doch die Kinder gabz rauszuhalten. Auch mit Momentaufnahmen, die null peinlich sind, kann das Kind später mal ausgegrenzt werden oder Probleme bekommen. Ich seh das immer mehr und mehr kritisch. Kinder gehören für mich weder auf Insta noch YT, denn im Endeffekt machen sie damit Geld. Und das finde ich moralisch verwerflich. Man selbst ist erwachsen und kann es entscheiden, aber das Kind kann es nicht. Und die Mütter halten die Kamera drauf für Klicks und Geld. Selbst wenn es hart klingt, es ist ja so im Endeffekt.

Hallihallo0

avatar
Ich denke dass viele ihre Kinder mit ins Video nehmen , weil es Klicks bringt und weil man mehr zu erzählen hat.
Finde auch das Kinder nicht ins Netz gehören und das verpixeln hilft auch nicht um die Privatsphäre zu schützen .

Von Topic'it App gesendet

Wutbürgerin


@Serafia hat sie das wirklich gefragt? Oh man, diese Frau ist soooo unendlich stumpf. Dann kommt anschließend ein Post, in dem sie schreibt, dass sie es schade findet und total traurig ist(wenn sie ihren Followern schon so etwas anbietet),nur mit einem Kleinwagen chauffiert zu werden :(. Es sagt schon alles aus, dass sie es nach wie vor nicht gebacken bekommen hat, einen Führerschein zu machen (wobei wenn sie so fährt wie sie ihre Text schreibt, ist das vielleicht auch besser). Ich meine, dass es unter Youtube Muttis Trend ist, selber nicht Auto zu fahren, habe ich auch schon mitbekommen, aber die fragen wenigstens nicht ob sie von Zuschauern kutschiert werden können, denn dafür haben sie ja schließlich (richtig modern) einen Mann.

Merina


Heiratet Melli gerade an der Ostsee?

Rosinenschnecke


Nein der beste Freund von Markus.

iamapolarbear

avatar
Ich hab melli auch echt satt. sorry aber die führt so ein lotterleben, das regt mich echt auf. ach ne, ich bin bestimmt nur neidisch.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 39 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten