Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

BabyKindundMeer

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 40]

1 BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 4:56 pm

Franni

avatar
Welche "echten Prominenten" stellen denn ihre Kinder so in den Vordergrund. Normalerweise erlebt man das ja eher anders herum und es wird besonders auf deren Privatsphäre geachtet. Selbst bei "Kinderstars" - Musikern, Schauspielern etc. weiß ich doch kaum soviel aus deren Leben. Da sehe ich eine Rolle, einen Auftritt aber nicht deren Kinderzimmer, den Inhalt des Kleiderschanks und nicht den ganzen Tagesplan.

Viele der Aufnahmen sind ja niedlich und bestens geeignet sie mit den Großeltern und engsten Freunden zu teilen - aber einem fremden Publikum! Da ist jegliches Feingefühl für die Bedürfnisse der Kinder auch hinsichtlich ihrer Zukunft offenbar schon abhanden gekommen. In aller Regel sollten Eltern liebende und fürsorgliche Bezugspersonen sein, die die eigenen Interessen dem Wohle der Kinder unterordnen. Bei Familie Hart ist es genau umgekehrt. Ich möchte ihnen nicht absprechen, dass sie ihre Kinder nicht lieben. Sie lieben sie ganz gewiss. Aber sie haben wohl das Maß verloren.

2 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 6:08 pm

Mariechen


Puh ich weiß nicht, sie waren doch erst vor paar Monaten auf den Seychellen. Man gönnt sich ja sonst nichts... aber wahrscheinlich bin ich wieder von Neid zerfressen Wink

3 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 6:16 pm

Küstenzauber

avatar
Mit ihren besten Freunden? Wo haben sie die denn hergezaubert?

4 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 6:17 pm

FräuleinPfefferminz

avatar
da das Idiotenforum ja gerade ein wenig Aufmerksamkeit von Familie Hart bekommt und das hier dann sicherlich gelesen wird, würde ich gern mal eine Frage stellen, die mich wirklich interessiert:

Habt ihr kein schlechtes Gewissen, zunächst gesponserte Kleidung oder Spielsachen in die Kamera zu halten, anzupreisen und als absolutes Must Have darzustellen und wenige Wochen später die gleichen Sachen, die ihr kostenlos von Jeattefint, Tausendkind, Ravensburger, Babybiodecke und sonstigen Kooperationspartnern erhalten habt, neuwertig, teils original verpackt auf eurem Instagram-Flohmarkt-Account aufgrund eurer Reichweite zu horrenden Summen weiter zu verkaufen? Klar, sind die Follower selbst schuld, wenn sie so blöd sind, euch das völlig überteuert abzukaufen. Aber ich weiß nicht, ist das überhaupt rechtens? Euer Anwalt/Steuerberater weiß da sicher bestens Bescheid. Fühlt sich nur für mich so gänzlich falsch an.

Wenn sich der ganz Wirbel um das Buch gelegt hat, fände ich das wirklich nett, irgendwann irgendwo mal eine Antwort auf meine Frage zu bekommen.

5 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 6:39 pm

canan

avatar
FräuleinPfefferminz schrieb:da das Idiotenforum ja gerade ein wenig Aufmerksamkeit von Familie Hart bekommt und das hier dann sicherlich gelesen wird, würde ich gern mal eine Frage stellen, die mich wirklich interessiert:

Habt ihr kein schlechtes Gewissen, zunächst gesponserte Kleidung oder Spielsachen in die Kamera zu halten, anzupreisen und als absolutes Must Have darzustellen und wenige Wochen später die gleichen Sachen, die ihr kostenlos von Jeattefint, Tausendkind, Ravensburger, Babybiodecke und sonstigen Kooperationspartnern erhalten habt, neuwertig, teils original verpackt auf eurem Instagram-Flohmarkt-Account aufgrund eurer Reichweite zu horrenden Summen weiter zu verkaufen? Klar, sind die Follower selbst schuld, wenn sie so blöd sind, euch das völlig überteuert abzukaufen. Aber ich weiß nicht, ist das überhaupt rechtens? Euer Anwalt/Steuerberater weiß da sicher bestens Bescheid. Fühlt sich nur für mich so gänzlich falsch an.

Wenn sich der ganz Wirbel um das Buch gelegt hat, fände ich das wirklich nett, irgendwann irgendwo mal eine Antwort auf meine Frage zu bekommen.

Zwecks des Verkaufens gab es doch mal eine Story von Babydecke bei Instagram. War das auf BKUM bezogen?

6 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 6:43 pm

Küstenzauber

avatar
Ja, war es. Und kurz darauf waren sie wieder best friends: Biobabydecke hat BKUM dann die dritte personalisierte Decke geschenkt (mit der Aufschrift "Tom"), was BKUM dann wiederum als Post veröffentlicht hat. Eine Hand wäscht die andere...

https://www.instagram.com/p/BduaJ-7FCm3/?hl=de&taken-by=babykindundmeer

7 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:01 pm

FräuleinPfefferminz

avatar
das weiß ich nicht, der Deckentante folge ich nicht. Zur Zeit ist der Flohmarkt ja leer... Aber bald wird er sicher wieder gefüllt um die Urlaubskasse aufzubessern. Dann gibt es wieder Zauberkästen ("wird nie langweilig, die Kinder lieben das"), Bücher ("gehen immer"), Holzspielzeug von Grimms oder Livipur ("absolute Kaufempfehlung"), Wobble Board ("aus unserem Haus gar nicht mehr wegzudenken"), Babydecken (sorry, für die Wortwiederholung aber: "gehen halt immer"), Kinderkleidung ("so so wunderschön und soooo weich, fass mal an Tooooomiiii") oder irgendwas anderes, was Familie Hart in 10facher Ausführung kostenlos zur Verfügung gestellt bekam und nun zum Wucherpreis + Porto an dumme Menschen meistbietend verkauft. Entschuldigt, aber dabei würde ich mir ziemlich schäbig vorkommen...

8 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:03 pm

Gast


Gast
Einen zweiten Grund gibt es auch für die Reise...?
Ist doch klar, am Strand heiraten. So wie Löckchenzauber, schließlich hat sie Julia schon immer gern alles nachgeeifert

9 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:06 pm

Mariechen


Innerhalb von einem Jahr zwei mal mit der ganzen Familie zu den Seychellen zu reisen finde ich dezent übertrieben.
Man muss mal wieder zeigen, was man sich alles leisten kann. Klar ist es dort sicher traumhaft, aber so eine Reise macht man doch nicht mehrmals im Jahr.

10 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:06 pm

Gast


Gast
Aber wir sind die Idioten! Warum wohl? Weil wir nicht so dumm sind und die Maschinerie der Harts durchschauen und nicht dafür sorgen, das der werte Herr seinen faulen Hintern daheim lassen kann. Verkorkste Welt!

11 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:12 pm

Lena12


Ich denke der Sinneswandel von Herrn Hart rührt eher daher das er sieht, wie angetan wir hier von Franz waren. Ich wollte eigentlich auch noch schreiben das ich mir den kompletten Stream von Anna reingezogen habe und sagen Muss, dass ich beide sehr sympatisch finde. Das Kinder zeigen gefällt mir auch da nicht - muss es aber auch nicht. Anna zeigt scheinbar noch soviel mehr als nur Kinder. Die beiden würden auch ganz ohne ihre Kinder prima Content liefern. Erst recht Franz. Also falls ihr das lest ihr beide: ihr habt einen neuen Follower !

So wo war ich stehen geblieben?
Ja.. Ich bin mal gespannt wie lange die Kommentare da stehen bleiben. Nett wäre ja mal eine Entschuldigung für die Anschuldigung das wir zum negativ bewerten aufgerufen haben sollen. Wäre ein Anfang. Aber dazu müsste er ja Mari in den Rücken fallen und sie selbst weiß ja ganz genau das es gelogen ist.
Mir fällt zu dem ganzen Thema eigentlich nicht mehr viel ein, außer das wir uns dann ja nun im April auf neue Bilder der Kinder halbnackt im Familienurlaub "freuen" dürfen *ironieoff*.

Die besten Freunde sind im übrigen Sweet Jupiter mit Familie. Hat sie auch übers Internet kennengelernt. Das erste Treffen in Köln wurde auch verbloggt. Es hatte jemand danach gefragt.

12 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:14 pm

Frances


Wieso schreiben sie, dass sie nicht mehr so schnell löschen wollen. Selbst harmlose Kommentare (ohne Werbung für das Forum) werden sowohl bei Micha als auch bei BKuM in wenigen Sekunden gelöscht.

13 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:21 pm

Gast


Gast
Ich habe und hatte immer höflich Kritik geübt, niemals viel ein Wort welches unter die Gürtellinie ging und würde trotzdem geblockt. Die Beiden lügen ohne rot zu werden. Einfach schäbig solche Menschen. Zum Glück habe ich eine Screenshot von meinem Kommentar gemacht. Diesen werde ich morgen auf meinem Account öffentlich Posten. Denn dort darf man nämlich sagen was man denkt.

14 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:23 pm

LisaW90


Ist auch wieder alles gelogen in dem Kommentar. Ich wurde blockiert als ich fragte inwiefern es Tom durch diesen vitaminsaft besser geht. Eine ganz normale, erst gemeinte Frage, keine Kritik o.ä.

15 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:23 pm

Le_Lu


Ich glaub ihr habt hier alle echt keine eigenen Probleme. Wieso muss man alles schlecht reden und immer nur das negative an den Haaren herbeiziehen?!
Ich glaub hier ist ein Großteil einfach nur neidisch auf die Familie Hart... Echt traurig..
Ich finde es klasse was Mari und Micha ihren Kids bieten und für sie leisten. HUT ab dafür

16 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:29 pm

Froschkönigin


Bei dem Neid von Micha auf Franz: Lasst einfach mal Kritik zu. Obwohl, der Unterschied ist auch noch, dass Franz und Anna konstruktive Kritik sogar umsetzen. Davon sind Mari und Micha Meilen entfernt, sie wissen einfach, dass sie auf sehr miese Art ihre Kinder vermarkten. Ich glaube wirklich, dass sie im Vergleich zu anderen nicht wirklich sozial integriert sind und einige schräge Dinge als normal einstufen. Blockiert wird was das Zeug hält, demnach ist die Stellungnahme von Mari wieder mal eine glatte Lüge.

17 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:32 pm

Gast


Gast
Neid? Bestimmt nicht. Lies dich mal hier ein, dann weißt du worum es geht. Ich habe bestimmt keinen Grund neidisch zu sein, würde aber mit Sicherheit auch jeder Neider jetzt sagen;-) Außerdem ist Neid eine fürchterliche Eigenschaft und damit identifiziere ich mich genauso wenig wie mit Menschen wie BKUM oder dir (einem treuem Anhänger, der blindlings hinterzieht ohne nachzudenken). @Le_Lu das soll auf keinen Fall beleidigend sein, denn diese Art von Menschen muss es ja zu Häuf geben, denn sonst müsste der Micha einer richtigen Arbeit nachgehen. Und wo kämen wir denn da hin. Ihr versteht was ich meine oder? (Lach)

18 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:36 pm

Mariechen


Micha und Mari sind immer im Vereidigungsmodus. Vermutlich nehmen sie wirklich alles als „hate“ auf, so wie viele Blogger Kritik interpretieren.

Bei Franz und Anna hat man mal wieder gemerkt, wie authentisch sie sind. Auch mal zugeben, dass er Unsinn geschrieben hat und im Forum nicht alles Hate ist.
Für BKuM sind hier alle ganz böse Menschen.

19 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:37 pm

Froschkönigin


@mamarocktdasschon
Wie heißt dein Account, wo du es posten möchtest?

20 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:39 pm

Gast


Gast
Villa_nolini

21 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:41 pm

Frances


Ich finde, sie sollten wenigstens zu ihrem exzessiven Löschverhalten stehen. Beide versichern, dass sie nicht mehr so schnell löschen wollen und gleichzeitig löschen und blockieren sie schneller als jemals zuvor.

22 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:43 pm

Gast


Gast
Aber erst morgen, da ich jetzt noch einen schönen Abend mit meinem Mann beim Italiener verbringen werde. Also Mädels drückt eure liebsten und ärgert euch nicht mehr. Manche Dimge muss man laufen lassen und schlechtes zerstört sich manchmal von ganz allein. (Welch eine Erkenntnis);)

23 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:43 pm

Le_Lu


Lasst doch Anna und Franz außen vor. Immer diese Vergleicherei

24 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:45 pm

Froschkönigin


@Le_Lu
Mit welcher Berechtigung schreibst du uns vor, in welcher Form wir uns hier beteiligen?

25 Re: BabyKindundMeer am Mi Feb 14, 2018 7:58 pm

Franni

avatar
Frances schrieb:Ich finde, sie sollten wenigstens zu ihrem exzessiven Löschverhalten stehen. Beide versichern, dass sie nicht mehr so schnell löschen wollen und gleichzeitig löschen und blockieren sie schneller als jemals zuvor.


so wie Micha auf Insta schreibt:
"micha.hart: Ich halte es hier weiterhin so, dass ich Kommentare lösche und Profile blockiere, die versuchen, uns hier anzugreifen."

Sie empfinden in ihrer Blase jeder Form des Hinterfragens bereits als Angriff und sehen in ihrer verzerrten Realität offenbar nicht, dass am anderen Ende auch oft erwachsene Menschen sitzen, die einen Beruf, ein Leben und dadurch auch eine eigene Meinung haben. Da man im Internet ohne Gestik und Mimik auskommen muss, ist es eben schwer sich mit deren Scheuklappen vorzustellen, dass es nicht jeder böse und negativ meint, der mal etwas kritischer nachfragt. Unter Erwachsenen sollte das normalerweise kein Problem sein, aber da sind wir eben auch alle verschieden.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 40]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten