Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

BabyKindundMeer

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 21 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 40]

51 Re: BabyKindundMeer am Fr Feb 16, 2018 11:14 am

DasMutti


Es gibt mal wieder einen Jättefint-Haul. Ich bestelle da schon nichts mehr. Wenn ich Kleidung von Maxomorra möchte, bestelle ich über andere Anbieter.

52 Re: BabyKindundMeer am Fr Feb 16, 2018 1:03 pm

schnaeggehuesli

avatar
Habe gerade den Vlog Lesestunde mit Tom angefangen und direkt am Anfang hat es mir schon wieder abgelöscht. Ich möchte die Frau mal schütteln. Warum stellt sie Tom Fragen wenn sie ihm ohnehin keine Gelegenheit gibt zu antworten?? Kann ihr mal jemand sagen wie sie de Sprache ihres Kindes fördern könnte? So garantiert nicht. "Na Tomi? Na Tomiiiii? Möchtest du ein Buch angucken? Ein Buch mit Baggern? Möchtest du Bagger Ben? Hast du dir selber eins ausgesucht? *irgendwas vom Shirt fasel* Dann kuschel dich mal ins Bett dann schauen wir das zusammen an, ne?"
Fehlt nur noch dass sie ihn ständig fragt "verstehst du?" so wie sie es in gefühlt jeder Antwort auf Kommentare schreiben und man denken könnte ihre Lemminge wären völlig minderbemittelt oder aber sie so übermässig klug dass niemand ihre wahnsinnig komplexen Gedankengänge nachvollziehen könnte

53 Re: BabyKindundMeer am Fr Feb 16, 2018 6:07 pm

curcuma

avatar
Froschkönigin schrieb:
Eine Frage, die ich knapp 40x gestellt habe, wurde komplett ignoriert, nämlich was sie beruflich machen, wenn die Kinder groß sind.


Könnte mir vorstellen, dass Motzmichel versuchen wird in seinem alten Beruf wieder einzusteigen um wenigstens etwas an Rente im Alter zu bekommen.

Mari wird dann wahrscheinlich nichts mehr machen und abwarten bis die ersten Enkel kommen, um dann wieder mit BKUM zu starten Laughing

54 Re: BabyKindundMeer am Sa Feb 17, 2018 10:14 pm

Meeresatem


Mich nervt nichts so sehr wie "Kennt ihr das? Wisst ihr was ich meine?" - was soll denn diese immergleiche Frage?

55 Re: BabyKindundMeer am Sa Feb 17, 2018 11:03 pm

Franni

avatar
@Meeresatem

Mari: "Hach, irgendwie lustig, dass man solche tollen Städte und Sehenswürdigkeiten "in der Nähe" hat, oder? Es muss deshalb gar nicht immer eine Reise ins Ausland sein. Deutschland selbst hat so viel zu bieten! Das stellen wir immer wieder fest! Wisst ihr, wie ich das meine?"

Nee wissen wir natürlich nicht Rolling Eyes Wir sind doch alle bissl doof. Ohne deine Erkenntnisse wüssten wir das nicht. Aber Fam. Hart weiß auch nicht so richtig was sie will.
Vor 2 Tagen noch groß den nächsten Urlaub auf den Seychellen anpreisen.

Stellen wir einfach fest - es ist überall ganz zauberhaft und toll. Wisst ihr wie ich meine?

56 Re: BabyKindundMeer am Sa Feb 17, 2018 11:06 pm

einszweidrei


Meeresatem schrieb:Mich nervt nichts so sehr wie "Kennt ihr das? Wisst ihr was ich meine?" - was soll denn diese immergleiche Frage?

Oh ja, diese Frage „geht immer“. Wink
Gehört das wohl auch zum Leitfaden für Influencer? Damit das soziale Wesen Lieschen Müller denkt: „Oh ja, das kenne ich auch. Ach, diese Familie ist mir so ähnlich.“ Und bei der nächsten Werbung hat Lieschen Müller mit dieser künstlich erzeugten Verbundenheit das Bedürfnis, sich das beworbene Produkt kaufen zu müssen.

Vielleicht ist es aber auch wirklich nur literarische Schlichtheit...

57 Re: BabyKindundMeer am Sa Feb 17, 2018 11:19 pm

Franni

avatar
einszweidrei schrieb:Vielleicht ist es aber auch wirklich nur literarische Schlichtheit...

lol!

58 Re: BabyKindundMeer am Sa Feb 17, 2018 11:26 pm

Meeresatem


Sind denn schon wieder Ferien oder fährt man mit drei Kindern stundenlang für einen einzigen vollen Tag?! Dafür hätte ich nur Verständnis, wenn sich die Kinder, insbesondere der dreijährige Lütte sich das so sehr gewünscht hätten und sich dann gleich besonders dafür bedanken...

59 Re: BabyKindundMeer am Sa Feb 17, 2018 11:33 pm

Franni

avatar
Naja man muss doch die Kooperation mitnehmen, worüber sollen sie denn sonst bloggen? Dafür sitzen die Kinder doch gern stundenlang im Auto. Und sie waren ja auch so lieb, dass man gleich durchfahren konnte.

In einigen BL sind ja gerade Ferien. Wie das im Norden ist - keine Ahnung. Vielleicht muss Lilli auch Montag wieder in die Schule und die Kleinen in die Kita.

60 Re: BabyKindundMeer am Sa Feb 17, 2018 11:49 pm

Lisandra


Franni schrieb:
In einigen BL sind ja gerade Ferien. Wie das im Norden ist - keine Ahnung. Vielleicht muss Lilli auch Montag wieder in die Schule und die Kleinen in die Kita.
Sie freuen sich auf 2 unvergessliche Tage - schreibt Mari... Rolling Eyes

61 Re: BabyKindundMeer am So Feb 18, 2018 12:04 am

Lisandra


Meeresatem schrieb:Mich nervt nichts so sehr wie "Kennt ihr das? Wisst ihr was ich meine?" - was soll denn diese immergleiche Frage?
Vielleicht ist Micha so im Alltag bissl begriffsstutzig und sie hat sich das so angewöhnt? Laughing

Sie musste ja nun in einem ellenlangen Blogpost erklären (rechtfertigen?) wie das Buch gemeint war. Drei Leute in den Kommentaren hatten dann tatsächlich auf Anhieb richtig verstanden wie das Buch gemeint war.

Die anderen, also laut Mari: viele (auf Amazon) haben die Botschaft des Buches offensichtlich falsch verstanden !

62 Re: BabyKindundMeer am So Feb 18, 2018 7:55 am

Annanas2101


Guten Morgen,
ich hab mich hier in den letzten Tagen mal durchgelesen. In vielen Punkten habt ihr so Recht. Grade was die Privatsphäre der Kinder etc. angeht bin ich voll bei euch.
Ich hab hier jetzt öfters gelesen, dass die hohe Stimme von Mari nervt und für die Kinder sicher auch anstrengend ist.
Allerdings muss ich dazu sagen, dass man das viel in Ratgeberm liest und einige Erzieher das auch so machen.
Das liegt daran, dass kleine Kinder, die so ungefähr im Krippenalter sind, viel über die Stimmhöhe und Mimik lernen und verstehen. Wenn ich mich freue und derjenige etwas tolles gemacht muss ich ganz hoch sprechen und dabei muss mir so derart die Freude aus dem Gesicht scheinen, dass man fast platzt .. und wenn das Kind etwas gemacht hat, was mir gar nicht gefällt, dann spreche ich etwas tiefer und schaue böse..
also das ist tatsächlich eine.. ja kann man sagen Erziehungsmethode ?
Ich hab mal ein FSJ in einer Krippe gemacht und da haben die mir das so erklärt bzw auch so umgesetzt. Man selber kommt sich dabei übrigens ziemlich dämlich vor und wenn man das den ganzen Gag hört geht einem das gehörig auf den Zeiger..
Allerdings sind die Kinder aus dem Alter raus, aber vermutlich kriegt sie die Kurve nicht

63 Re: BabyKindundMeer am So Feb 18, 2018 9:22 am

Meeresatem


Mir ist die Stimmlage und Sprechgeschwindigkeit gleichgültig, würde ein zu transportierer Inhalt kommen, würde ich gerne zuhören. Mich ärgert es hingegen so, dass hier so viele junge Leute sich ein Beispiel nehmen an einer Lebensgestaltung, die nur auf Konsum gerichtet ist. Damit meine ich nicht nur die ganzen Artikel, die täglich beworben werden, sondern auch die Denkart, die hinter der Freizeitgestaltung steckt: Freizeitparks, fast food usw. sind immer nur auf Passivität angelegt.

64 Re: BabyKindundMeer am So Feb 18, 2018 9:23 am

lottamum


Klar und in den Osterferien gehts wieder auf die Seychellen, sogar MIT Freunden! Da wird dann höchstwahrscheinlich nochmal geheiratet und viele neue Follower gefischt.

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

66 Re: BabyKindundMeer am So Feb 18, 2018 5:06 pm

Jenna2018


Da es hier seh viel darum geht, dass BKUM ihre Kinder verkaufen, frag ich mich wann Magixthing endlich ihren eigenen Thread bekommt??? Sie ist ja fast schon genau so schlimm was das Thema Kinder angeht, Und ich denke das es auch genug Gesprächstoff gibt?!

Von Topic'it App gesendet

67 Re: BabyKindundMeer am So Feb 18, 2018 5:14 pm

Gast


Gast
Die kannte ich noch gar nicht. Was muss man zu ihr wissen?

68 Re: BabyKindundMeer am So Feb 18, 2018 5:23 pm

Franni

avatar
Lisandra schrieb:
Franni schrieb:
In einigen BL sind ja gerade Ferien. Wie das im Norden ist - keine Ahnung. Vielleicht muss Lilli auch Montag wieder in die Schule und die Kleinen in die Kita.
Sie freuen sich auf 2 unvergessliche Tage - schreibt Mari... Rolling Eyes

Weiß nicht wieso du da mit den Augen rollst. Lesen kann ich auch - danke.
Kann ja aber sein, dass sie nach den Tagen in Berlin (welche eine Kooperation sind) noch zu den Großeltern oder sonst wohin weiter fahren, machen ja manche während den Ferien. Hier sind gerade 2 Wochen Ferien, aber das ist ja nicht überall so.

69 Re: BabyKindundMeer am So Feb 18, 2018 5:34 pm

Gast


Gast
in Schleswig-Holstein sind die nächsten Ferien erst wieder die Osterferien

70 Re: BabyKindundMeer am So Feb 18, 2018 7:57 pm

saski94

avatar
Jenna2018 schrieb:Da es hier seh viel darum geht,  dass BKUM ihre Kinder verkaufen, frag ich mich wann Magixthing endlich ihren eigenen Thread bekommt???

Bin ich auch für

71 Re: BabyKindundMeer am Mo Feb 19, 2018 9:11 am

Lisandra


Franni schrieb:
Lisandra schrieb:
Sie freuen sich auf 2 unvergessliche Tage - schreibt Mari... Rolling Eyes

Weiß nicht wieso du da mit den Augen rollst. Lesen kann ich auch - danke.
Ich bezog es auf das Wort "unvergesslich", denn ich glaube nicht, dass all diese Erlebnisse für die Kinder unvergesslich sind. Dazu reihen sich einfach zuviele Höhepunkte aneinander.

Mal was anderes: Ich hoffe wirklich, dass Mari hier mitliest. Das Buch hat mittlerweile über 100 Bewertungen, gibt ihr das nicht zu denken? Das sind nicht Leute, die es im Buchladen entdeckt haben, sondern Leute, die den Blog kennen, also sich auf irgendeine Art mit ihr und ihrer Familie verbunden fühlen. Und nicht alle sind wohlgesonnen.

Ich habe einen der letzten Vlogs gesehen. Die gesamte Innenaufteilung des Hauses wird gezeigt, bis auf das elterliche Schlafzimmer ist nun wirklich jeder Raum der Öffentlichkeit preisgegeben. Ist das für Mari nicht beängstigend, dass Tausende Unbekannte auf diese Art in das Privatleben eingelassen wurden?
Ich weiß nicht wie Mari sich diese Blogidee vorgestellt hat. Es war ein Fehler dies allein aufzuziehen. Es muss ihr doch klar gewesen sein, dass eine Familie unmöglich soviel basteln und erleben kann um jahrelang content zu liefern.
Jetzt fallen die letzten Vorhänge um überhaupt etwas zu haben was man online stellen kann.

72 Re: BabyKindundMeer am Mo Feb 19, 2018 9:31 am

lottamum


Das denke ich, seit dem sie in das Haus gezogen sind und die Roomtouren anfingen. Mittlerweile weiss doch jeder so ziemlich alles über diese Familie, Auto, Wohnort, Hausaufteilung, Hobbys, Freizeitgestaltung, wo sie einkaufen gehen, Kennenlerngeschichte, Ehe(-probleme), Schwangerschaftsverläufe, Geburts-,/-tage/-orte/-geschichten, berufliche Werdegänge (wobei Mari auf so etwas nun wirklich nicht zurückgreifen kann), diese Liste lässt sich beliebt lange fortsetzen.
Genau das verurteilen ja so viele alte Fans und die Werbung natürlich. Wisst ihr wie ich das meine? Wobei Werbung geht doch immer.

Von Topic'it App gesendet

73 Re: BabyKindundMeer am Mo Feb 19, 2018 9:41 am

lottamum


Ich find's halt echt schade. Es war mal ein wirklich schöner Blog wo ich mir gerne Anregungen für neue Bücher geholt habe. Vor über einem Jahr bin ich ihr dann entfolgt, weil mich diese Werbung auf die Palme bringt und ich ihr naives, unprofessionelles Verhalten gegenüber der Privatsphäre ihrer Kinder und ihre Kritikunfähigkeit nicht mehr ertragen konnte. Genauso das sie sich immer so von ihren Gefühlen überrennen lässt, man denke nur an die Micha-Betrugs-Geschichte, jetzt das Buch, usw.
Ihr fehlt nicht nur die Coolness um über gewissen Dingen zu stehen oder sich über manche Sachen mal Gedanken zu machen, nein sie reagiert trotzig wie ein kleines Kind und heult dann öffentlich rum. Kaum zu glauben das sie schon über 30 Jahre alt ist. Da sieht man mal wieder das das Alter nichts über geistige Reife aussagt.
Irgendwo tut sie mir leid, ich denke das sie eine ganz unsichere Person ist, die nicht ganz mit sich im Reinen ist sonst wäre sie in ihrem Verhalten reflektierter.

Von Topic'it App gesendet

74 Re: BabyKindundMeer am Mo Feb 19, 2018 9:41 am

Piratin


Sie scheinen mit der Aufgabe ihrer Privatsphäre keine Probleme zu haben. Als es damals im neuen Haus die RoomTouren gab, war ich echt geschockt, als sie auch noch (z. B. im Wohnzimmer) überall die Schubladen Aufzug und bis ins kleinste Detail zeigte, was da so alles drin ist. Und obwohl sie hier mitliest, bringt sie das in keinster Weise zu einem Umdenken. Aber mittlerweile haben sie auch nichts mehr, was ihnen privat bleibt. Sie stellen ja alles online (gruselig, dieser Schwangerschaftstest "live" letztes Jahr im Haus der Großeltern).

75 Re: BabyKindundMeer am Mo Feb 19, 2018 1:47 pm

Jungsmama3


Also ich muss sagen ich lese den Blog ziemlich gerne und guck auch die YoutubeVideos mal mehr mal weniger gerne, je nach Inhalt eben.
Muss aber sagen dass mir der Blog als sie die Kinder noch nicht gezeigt haben besser gefallen hat. Und die ganzen Spielzeugberge haben mich auch immer gestört, aber das handhabt halt auch jeder anders.
Allerdings macht mich die ganze Reiserei ein bisschen konfus... welche normale Familie kann sich das leisten bzw. hat auch die Zeit dazu. Mich stört dann auch dass sie immer betonen dass so ziemlich jede Familie das machen kann wenn man die Prioritäten anders legt, für die Urlaube spart usw.
Das geht NICHT.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 21 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten