Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Isabeau - Unser täglicher Pflock

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 40]

26 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 12:04 pm

Peaches


Hahaha ich kann nicht mehr Very Happy
Ich war heute auch so produktiv und hab in 2 Stunden meine ganze Bude aufgeräumt und geputzt. Tatsächlich hab ich insgesamt ganze 7 Lappen/wischbezüge benutzt. Oh man, diese viele Wäsche immer. und ich hab leider keine supertolle Doppel Wama Wie frau Pflock...
Und meine Bettwäsche hab ich auch noch abgezogen und gewaschen Very Happy
Mein Gott wie schaffe ich das bloß als 2fach Katzenmama ? Und dann auch noch Vollzeit arbeiten.. Very Happy

27 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 12:07 pm

Reifemami


@Peaches ich vermute du hast BEIDE Hände benutzt? Das würde vieles erklären Very Happy

28 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 12:12 pm

Peaches


Schon möglich Very Happy

29 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 1:03 pm

Karotte91


Ich war heute noch nicht so fleissig.
Zwergi (7 Monate) und ich sind um halb 9 auf.
Die Nacht war aber heute auch kurz. Nach dem Aufstehen Flaschi fürs Schatzi und ich habe mir die Haare gewaschen und mich kurz geschminkt. Dann Frühstück und Abwasch gemacht...Zwergi ist nicht gut drauf weil gleuch 2 Zähne rauskommen. Also gehts einhändig weiter mit Schatzi am Arm. Kurz aufgeräumt und dann rüber zur Nachbarin...bisschen quatschen und mit meinem Zwergi spielen. Wieder daheim macht er seinen Mittagsschlaf auf mir. Gleich gibts Mittagsbrei und dann wartet der Haushalt. Freitags wird alles durchgesaugt (Küche, WZ und Vorhaus sauge ich sowieso täglich) und alle Orchideen gepflegt...Müll raus bringen.
Das wars dann im groben für Freitags. Ansonsten noch Baby bespassen Smile

30 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 1:06 pm

Lintueye

avatar
Oh Reifemami xD jetzt muss ich auch den Schlüppi wechseln gehen! Danke für das Entertainment ^^

31 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 1:07 pm

Peaches


Ich würde mir ja auch gern feste Tage zulegen, für irgendwelche Hausarbeiten aber ich hab in der Woche teilweise 3 verschiedene Schichten... Also passiert das bei mir immer an meinem freien Tag oder wenn ich Spätschicht habe Very Happy

32 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 1:22 pm

Karotte91


@Peaches
Als ich noch Vollzeit gearbeitet habe da gabs auch eine Grossputztag in der Woche.
Aber mit meinem Zwergi is leichter, wenn ich die Arbeiten auf eine Woche verteile. So ist meist am Vormittag alles erledigt und dann hab ich am NM Zeit für meinen Schatz. Abends dann nur noch kochen und Spielechaos beseitigen.

33 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 1:33 pm

Gast


Gast
Hallöchen ihr faulen Hausfrauen!
Mal wieder müssen wir unseren Hut vor Lady Pflock ziehen! Sie liiiiiiebt es am WE zu kochen und backen
Und wie sie das alles so schafft?!
Ich glaube, keine andere Dreifach-Mädchen-Mama hat das so drauf und dann auch noch mit solchen ATEMBERAUBENDEN Nägeln -NICHT
Mein Lieblingskommentar unter dem Nagelfoto:
"....also ich finde die Nägel richtig hässlich....aber zu Dir passt es irgendwie!" lol! lol! lol!
Einfach nur genial!
Ich weiss gar nicht, ob der noch unter dem Foto steht?!

Sooo, ich werd jetzt erstmal das ganze Haus mit nur einem Lappen putzen, bevor ich damit dem Kleinen den Popo sauber mache(und vielleicht wasch ich mich danach auch gleich mit dem Lappen in der Wanne?!) Mein Mann kommt einfach nicht mit der Wäsche hinterher Mad    -Ironie Off-

34 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 3:30 pm

just_me

avatar
Ich feiere euren Sarkasmus total  lol!

Hat Isi eigentlich schon jemals was gebacken? Einmal Muffins, daran erinnere ich mich aber sonst? Letztes Jahr hat sie nicht mal für Leona's Geburtstag was gebacken sondern nur diesen fertig Boden gehabt... das tat mir richtig Leid. In meiner Kindheit war der Geburtstagskuchen ein richtiges Highlight.. man durfte sich aussuchen welchen und mit Smarties und all sowas... aber gut, meine Mutter war ja nur dreifach Mama von zwei Jungen und einem Mädchen. Bei drei Mädels ist das halt ganz was anderes^^

Ich selber bin wahrlich keine besonders gute Köchin oder Bäckerin aber es gibt doch wirklich easy Rezepte und fertig Mischungen die sehr lecker sind.

35 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 3:58 pm

zonie.


Naja, meine Mama hat mir eig auch nie was gebacken weil sie was das angeht einfach unbegabt war. Ein oder zwei mal gabs Schokokuchen aber sonst immer Käsekuchen von Koppenrath und Wiese (Käsekuchen ist mein Lieblingskuchen). dafür hat mein Papa aber immer Tortellini gekocht

Aber ja das ist mir auch aufgefallen, früher hat sie immer gesagt sie kann nicht backen und am Anfang der Thermomix-Ära hat sie dann super viel Gebacken. Nusskuchen, Brote, Muffins, Cupcakes..

36 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 3:58 pm

SJxx3


just_me schrieb:Ich feiere euren Sarkasmus total  [smiley]https://illiweb.com/fa/i/smiles/lol.gif[/smiley]

Hat Isi eigentlich schon jemals was gebacken? Einmal Muffins, daran erinnere ich mich aber sonst? Letztes Jahr hat sie nicht mal für Leona's Geburtstag was gebacken sondern nur diesen fertig Boden gehabt... das tat mir richtig Leid. In meiner Kindheit war der Geburtstagskuchen ein richtiges Highlight.. man durfte sich aussuchen welchen und mit Smarties und all sowas... aber gut, meine Mutter war ja nur dreifach Mama von zwei Jungen und einem Mädchen. Bei drei Mädels ist das halt ganz was anderes^^

Ich selber bin wahrlich keine besonders gute Köchin oder Bäckerin aber es gibt doch wirklich easy Rezepte und fertig Mischungen die sehr lecker sind.

Ich meine mich erinnern zu können, das sie in ihrer alten Wohnung ziemlich viel mit Leona gebacken hat.

Von Topic'it App gesendet

37 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 4:02 pm

Lintueye

avatar
Ja, da gabs ab und an mal z.B diese eklig übersüẞen Lilifee Cupcake-Backmischungen. Hab die ein mal probiert und die waren so unfassbar süß, dasses mich geschüttelt hat, bäh.

38 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 4:05 pm

SJxx3


Lintueye schrieb:Ja, da gabs ab und an mal z.B diese eklig übersüẞen Lilifee Cupcake-Backmischungen. Hab die ein mal probiert und die waren so unfassbar süß, dasses mich geschüttelt hat, bäh.

Aber Hey es wurde gebacken und ein bisschen Zucker muss auch mal sein.

Von Topic'it App gesendet

39 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 4:11 pm

Bimbamben


Hallo zusammen.
Auch ich war stiller Mitleser und mir hat es in den Fingern gejuckt... Also angemeldet freigeschaltet here we go:
Der ganze optische kram is mir wurscht... wenngleich ich ihre neuen Fingernägel zu lang finde...
Ich bleibe auch mal bei den jüngsten Ereignissen... bilde ich mir das ein oder schreit Frida im neusten pflock wärend Isabeau im Bad rumdümpelt???

Und ständig liegt ach nee spielt das Baby ach so schön in diesem Dschungel oder in dem runden Bett und liegt sich den Hinterkopf platt... andere Babys in dem Alter drehen sich schon fleißig auf den Bauch und zurück... dazu brauchen sie aber Platz und vielleicht auch mal ein wenig Unterstützung von Mama... Und auch weniger Spielzeug ist manchmal mehr Motivation sich zu bewegen... wie kann man nur so lustlos und scheinbar desinteressiert sein?

40 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 4:26 pm

Bimbamben


Und was zur Hölle war das für eine Aktion mit dem Abo Special? Erst das falsche Video hochladen dann löschen und anstatt das geplante Special dann doch ein altes was für Aufruhr sorgt um auch das zu löschen und dann wird einfach langweilig weiter gepflockt... das Special müsste doch fertig sein wenn sie das eigentlich an Tag x hochladen wollte... jetzt ist davon nicht mehr die Rede... Ich glaube es gibt keins.. sie hat keine Idee und keine Lust eins zu machen... lazybeau... das stinkt doch alles zum Himmel

41 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 4:27 pm

Lintueye

avatar
Ich konnte nicht ganz definieren was für Geräusche die kleine Frida da von sich gab. Es hörte sich an als wolle sie schreien, sei aber zu heiser? War ja auch wieder fett erkältet und am husten.

42 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 4:32 pm

Gast


Gast
Ich konnte mir das gar nicht mehr anschauen, als die kleine Frida immer so geschrien hat und sie da seelenruhig weiter von Make-up gequaselt hat. Zwischendurch immer schön einen Cut gesetzt...fürchterlich.

43 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 4:34 pm

IChBiNZzz


Lintueye schrieb:Ich konnte nicht ganz definieren was für Geräusche die kleine Frida da von sich gab. Es hörte sich an als wolle sie schreien, sei aber zu heiser? War ja auch wieder fett erkältet und am husten.


Sie hat glaub ich zwischendurch so vor sich hingebabbelt, aber ein oder zweimal wirklich laut geschrien, das tat mir auch soo leid. Ich glaube, das hat Isabeau gar nicht gehört, weil wegen Kamera und so. Arme Frida.


Lazybeau ist mein Wort des Tages :-D

44 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 4:42 pm

Pantau

avatar
Ich frage mich ja, was der Kinderarzt dazu sagt, dass die Kleinen immerzu krank sind... Das muss dem doch dann auch auffallen. Klar gerade sehr kleine Kinder sind häufiger mal krank, weil sie noch nicht die Abwehrkräfte haben, aber gerade Frida war ja quasi von Geburt an nur erkältet, verschnupft, fieberte... wir erinnern uns an die krasse Grippewelle, wo die ganze Familie Pflock flach lag, direkt nach Fridas Geburt, danach war das arme Mäuschen doch kaum einen Tag mal richtig gesund.
Sie geht doch hoffentlich auch mit den Kindern zum Arzt. Ich mein die Kinder könnten das ja auch verschleppen und weit schlimmere Folgen davon tragen.

Ich weiß auch, dass manche Kinder einfach sehr, sehr oft krank sind, hatte auch ein Mädchen in meiner Nachbarschaft, die war mehr zu Hause als im KiGa und dann später der Schule, aber da haben die Eltern echt alles getan, dass sie gesund wird. Und sie war, wenn sie gesund war, auch immer mit uns draußen unterwegs, an fehlender Frischluft und Abhärtung lags also nicht.

45 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 4:55 pm

Sakura1916


Endlich bin ich frei geschaltet.
Also ich bin mir ganz sicher das niemals ein Abospecial kommen würd.Und dieses gewinn spiel was am mittwoch ausgelost werden sollte wurde bis heute nicht ausgelost.Ich habe sie gefragt wann die Gewinnerin bekannt gegeben wird natürlich keine antwort.Sie verarscht ihre Abonnenten von vorne bis hinten!

46 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 5:08 pm

FrauRedetgern


Hahaha, Reifemami, deinen Post feier ich lol! lol! lol!
Ich bin jetzt erst seit Mittag produktiv, vorher lag ich mit dem Mini einfach nur im Bett rum. Seit 13 Uhr ist der Mann Zuhause, dann gab's Mittag und nun wusel ich seitdem. Btw, sage und schreibe vier Lappen (plus Zeitung für Fenster und Spiegel) fürs Bad!

47 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 5:25 pm

Nesria


Bin auch nun endlich freigeschaltet! Und muss auch sagen, wie furchtbar ich den neuen Vlog finde - seit dem Moment, indem sie das erste Mal im Bad steht, dann hoch die Zimmer "aufräumen" geht und dann wieder ins Bad geht um ihre Schminke zu zeigen, hört man F. doch total laut weinen und schreien, ohne Pause, das muss doch mindestens eine halbe Stunde gewesen sein. Wieso reagiert sie da nicht?

48 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 6:11 pm

Steffi


Und heute ist wieder Extremcouching angesagt bei Isi und Family. Muss auch mal sein.

49 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 6:22 pm

Quasselstrippe


Steffi schrieb:Und heute ist wieder Extremcouching angesagt bei Isi und Family. Muss auch mal sein.

Das letzte Wochenende war auch sehr anstrengend!
Shocked

50 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Fr März 02, 2018 7:57 pm

Mon Cherie


@Reifemami,super Post....Daumen hoch !!
So jetzt muss ich faule ,frustrierte Hausfrau ...upps muss ja ....auch noch Hausfrau heißen.
Denn eigentlich arbeite ich ja auch-muss auch mal sein.
Also,ich schweife gerade ab,was ich sagen wollte....ich hab jetzt überlegt,ob ich so putze wie du,oder wie Frau Pflock???
Mmmhhhhh ..... da gibt’s jetzt zwei Probleme
a) besitze dieses von Isapo so gehypte Wundermittel nicht
b) ich habe zu viele Lappen und noch dazu zwei Hände!!
Was soll ich sagen,ich habe es dir gleich getan und hatte mein Haus innerhalb von 3,5 Stunden sauber.
Noch dazu hatte ich das gute Gefühl den Dreck nicht nur ,mit einer Hand ,von links nach rechts bewegt zu haben Wink

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten