Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Sonstige Youtuber die es nicht geschafft haben einen eigenen Thread zu bekommen

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 10, 11, 12 ... 17 ... 24  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 11 von 24]

Schmierblutung

avatar
Rosegold schrieb:Mir tut es auch sehr leid für sie. Nicht nur für sie, sondern alle Frauen die einen unerfüllten KiWu haben.

Ich finde aber trotzdem das es nicht so toll ist das im Internet breitzutreten. Ich hätte es besser gefunden, sie hätte es alles für sich gemacht und dann am Ende von ihrer Erfahrung berichtet, als das so Live zu machen. So wie ihr Video vor paar Monaten als sie das Thema ansprach. Vielleicht steh ich mit der Meinung aber auch alleine da.. Viele Frauen zerfleischen sich da in den Kommis unter dem Videos

Wäre man gemein, könnte man sagen: Die Behandlung muss ja auch wieder amortisiert werden. *duck und weg*

BellaMillenium


Hallo erstmal. Ich bin neu hier lese aber schon lange mit.

Ich muss jetzt mal Partei für Saskia ergreifen. Ich hab sie damals entdeckt als sie mit Milan schwanger war. Ich mag sie wirklich unheimlich gerne.

Als sie damals ihr erstes Video über die künstliche Befruchtung online gestellt hat, war ich nach einem Jahr ungeplant schwanger mit unserem dritten Kind. Ich war so unglücklich als ich erfahren habe das ich wieder schwanger bin. Später hab ich wie gesagt dann ihr Video gesehen. Ich hab mich so schlecht gefühlt und richtig geweint als sie meinte sie würde ALLES für ein Baby tun. Es kann so unfair sein. Von daher finde ich es echt unpassend sich dadrüber auszulassen wie sie ihre Behandlung bezahlt. Sie erreicht so viel Frauen denen es genau so gebt und wenn sie dadurch noch Geld verdient um ihre Behandlung zu bezahlen dann lässt sie doch. Ich denke niemand, der auf normalen Weg Kinder bekommen kann, kann wirklich nachvollziehen wie schmerzhaft dass alles sein muss.

Ich wünsche ihr alles erdenklich gute und hoffe das die blutergevnisse heute super sind und ihr Kind gesund in ihr heranwachsen kann und sie bald endlich ihr Wunschkind im Arm hält.

Ayla99

avatar
Also zu Saskia möchte ich auch gerne etwas sagen.

Das der content nicht jedem gefällt und der eine meint, ja find ich nicht in Ordnung dass das so breit getreten wird- das ist doch völlig Legitim sowas zu denken, jeder hat eine eigene Meinung. Der eine findet es gut, der andere nicht ja was soll’s. Am Ende kann man es ja nie jemanden recht machen, egal was für ein content es ist.
Ich finde jedoch das Thema künstliche Befruchtung und wie sie es ausgestaltet in ihren Videos interessant. Das ist die reale Welt bei einer künstlichen Befruchtung: spritzen, Hormone, Aufgedunsenheit, Tränen, Schmerz. Aber hoffentlich bald bald bald mit happy end:
Ich hoffe und bete für Saskia dass sie ihr Wunschkind endlich bekommt und nicht länger ausprobieren muss. Ich glaube die Nebenwirkungen sind extremer als man denkt.
Vielleicht hat sie deswegen so gereizt bei Milan reagiert die letzte Zeit. Könnte ja sein.
Vielleicht hat sie das mit Freitag und Sonntag Ergebnis teilen u glücklich verpackt aber dass die Leute sauer werden ist wirklich eine Nummer zu hoch für mich. Sorry ich wäre auch neugierig und nervös aber mir rauszunehmen sie zu beleidigen ist doch dann too much.

My opinion

thats_me

avatar
Ich finde keinesfalls das Saskia das Thema "KIWU" ausschlachtet oder gar vermarktet. Als sie damals verkündete das Sie mit Milan schwanger ist hat ja keiner geahnt oder gewusst was für ein Weg hinter ihr liegt überhaupt Schwanger zu werden, und ständig wurde oder wird Sie gefragt wann denn das nächste Kind kommt, es gab eine Zeit da wurde bei jedem ihrer Fotos oder Posting vermutet Sie ist schwanger. Ich kann mir vorstellen wie nervig das ist wenn Du nicht einfach normal schwanger werden kannst. Nun lässt Sie uns an ihrem schweren Weg Teil haben, für mich sehr interessant, ich habe zwar keinen KIWU mehr und musste mir da auch nie Gedanken drüber machen, aber bin jetzt viel sensibler mit dem Thema und wünschte es würde viel einfacher werden für Frauen die es nur über den Weg schaffen können ein Kind zu bekommen. Es sind ja immense Kosten die Sie da tragen müssen, und wenn Sie durch die Videos ein wenig Geld wieder reinbekommt, dann klick Ich die sehr gerne an. Und viele Follower sollten mal lernen sich in Geduld zu üben, Sie wird ihr Ergebniss oder was auch immer schon mit uns teilen wenn Sie es für richtig hält, aber warum sind viele der Meinung sobald sie von etwas wissen haben Sie ein Recht auf weitere Informationen? Zumal sie ja leider kein eindeutiges Ergebniss hatte, als war Ihr zögern doch nur noch verständlicher!

PizzaPrinz

avatar
Hat jemand ne Ahnung was bei Zuckerpüppi aka heftig_jenny los ist?
Erstmal hat sie so ein riesen Geheimnis um die Gründe des Umzugs und ihre schlechten körperlichen Verfassung gemacht & jetzt ist der Vater ihrer Kinder vermisst? Im livestream bei Insta hat sie wohl erzählt es gibt einen Abschiedsbrief. Hoffe sie kommt bald mal zur Ruhe..

katzenklo


Hallo, schaut hier noch jemand gerne die Livestreams von Kupferfuchs?
Also anfangs hats noch echt Spaß gemacht zu zu sehen. Aber was mich richtig nervt und was ich in gewisser Weise auch ziemlich unhöflich finde: Sie kündigt an "um 20 Uhr gibst einen Livestream!" und sie kommt wirklich jedes mal mindestens eine halbe Stunde zu spät... dazu kommt dann noch, dass ihr Philipp immer richtig schlechte Laune dabei hat. Keine Ahnung, ich finds einfach doof. Very Happy

Musste mal irgendwie raus. Denn erfahrungsgemäß - wenn man es Nadine sagt, dass man sich etwas darüber ärgert oder sich generell an etwas Nervt ggü. ihr, dann gibts immer einen sehr unhöflichen Kommentar von ihr dazu.

So - feddisch. Vielleicht hat sies jetzt mal geschafft, live zu kommen Very Happy Bin sehr gespannt.

LilliiVanillii


@PizzaPrinz
Ich finde die ganze Geschichte einfach schrecklich. Ich hatte immer das Gefühl, dass Jenny und Alex ein tolles Paar abgeben. Anscheinend sind sie ja nun schon eine Weile getrennt - könnte auch der Grund für seinen Abschiedsbrief gewesen sein? Ich hoffe wirklich für sie, dass die Geschichte gut ausgeht.

PizzaPrinz

avatar
LilliiVanillii schrieb:@PizzaPrinz
Ich finde die ganze Geschichte einfach schrecklich. Ich hatte immer das Gefühl, dass Jenny und Alex ein tolles Paar abgeben. Anscheinend sind sie ja nun schon eine Weile getrennt - könnte auch der Grund für seinen Abschiedsbrief gewesen sein? Ich hoffe wirklich für sie, dass die Geschichte gut ausgeht.

Ich muss auch sagen das ich es toll fand was sie haben! Früh zwei wundervolle Kinder, er Selbstständig und dann hat sie nachgezogen. Ich will hier keine Gerüchte streuen aber vllt ist ihm das alles auch einfach über den kopf gewachsen, Burnout, Depression? Mit 30 ist das ne menge Verantwortung. Jenny hat sich öffentlich ja nie zur Trennung? geäußert.
Kann also alles und nichts sein. Aber das was jetzt passiert ist schlimm und ich hoffe alles findet ein gutes Ende.

LilliiVanillii


@PizzaPrinz
Ich denke, dass eher etwas anderes vorgefallen ist. Cover-Up vom Partnertattoo so kurz nach einer „Trennung“ deutet für mich eher auf einen endgültigen Schlussstrich hin eventuell nach Betrug oder so etwas? Ich hab sie leider nach der Geburt vom 2. Kind etwas aus den Augen verloren und bin erst durch die Vermisstenanzeige heute wieder auf sie aufmerksam geworden. Ich wünsche Ihnen einfach, dass sie ihn finden und sich alles doch noch zum Guten wendet. Vor allem schon wegen den Jungs.

PizzaPrinz

avatar
@LilliiVanillii das mit dem Cover-Up hab ich gar nicht mitbekommen. Ja, hoffen wir auf ein gutes Ende für die vier.

Serafia


Ja, Jenny hat gestern Abend einen Livestream gemacht und bitterlich geweint. Alex hat ihr einen Abschiedsbrief geschickt und die Indizien sprechen dafür, dass es nicht gut ausgeht.

Ich habe die Geschichte komplett verfolgt, da ich Jenny total sympatisch finde. Verfolge sie seit der Schwangerschaft mit Liam. Die beiden waren getrennt und Jenny ist gerade dabei, in eine neue Wohnung zu ziehen. Der Papa hat die Kinder einmal die Woche abgeholt.

Auch wenn es zum Schluss alles andere als harmonisch und rosig lief, so wünsche ich mir für die 3 bzw 4 ein Happy End.

Ich hoffe, er kommt heil wieder.

PizzaPrinz

avatar
Serafia schrieb:Ja, Jenny hat gestern Abend einen Livestream gemacht und bitterlich geweint. Alex hat ihr einen Abschiedsbrief geschickt und die Indizien sprechen dafür, dass es nicht gut ausgeht.

Ich habe die Geschichte komplett verfolgt, da ich Jenny total sympatisch finde. Verfolge sie seit der Schwangerschaft mit Liam. Die beiden waren getrennt und Jenny ist gerade dabei, in eine neue Wohnung zu ziehen. Der Papa hat die Kinder einmal die Woche abgeholt.

Auch wenn es zum Schluss alles andere als harmonisch und rosig lief, so wünsche ich mir für die 3 bzw 4 ein Happy End.

Ich hoffe, er kommt heil wieder.

Ok, also doch Trennung und jetzt ist er verschwunden. Da kann man nur hoffen das alles gut ausgeht!

LilliiVanillii


@Serafia
Weißt du, warum sie sich getrennt haben? Das war ja doch eigentlich sehr überraschend oder?

Ich hoffe wirklich er kommt zurück. Die armen Jungs.

Serafia


Er ist zum Glück wieder da.

A. hatte wohl eine neue und hat daraufhin die Familie verlassen.

zonie.


Hat sie ihr insta gelöscht oder bin ich einfach zu blöd?

immerdiesehater

avatar
Er ist wieder da

edit: oh zu spät

Neobyl


@zonie: nee du bist nicht zu blöd, bei mir ist es auch manchmal einfach weg und ich finds nicht. Keine Ahnung woran das liegt Smile

LilliiVanillii


Zum Glück ist er wieder da

Weiß jemand warum der # Malta?

Serafia


Jenny meinte gestern, es ist Polizeiwissen und darf nicht an die Öffentlichkeit.

Wieso sie den Hashtag dann gewählt hat, weiß ich auch nicht. Aber in dem Moment schaltet wohl der Kopf aus.
Genauso wie sie im Livestream vom Abschiedsbrief berichtete. Hätte sie auch nicht dürfen.

Aber das ist jetzt alles egal. Er ist zum Glück wieder da.

Youtubekindergärtnerin


BellaMillenium schrieb:Hallo erstmal. Ich bin neu hier lese aber schon lange mit.

Ich muss jetzt mal Partei für Saskia ergreifen. Ich hab sie damals entdeckt als sie mit Milan schwanger war. Ich mag sie wirklich unheimlich gerne.

Als sie damals ihr erstes Video über die künstliche Befruchtung online gestellt hat, war ich nach einem Jahr ungeplant schwanger mit unserem dritten Kind. Ich war so unglücklich als ich erfahren habe das ich wieder schwanger bin. Später hab ich wie gesagt dann ihr Video gesehen. Ich hab mich so schlecht gefühlt und richtig geweint als sie meinte sie würde ALLES für ein Baby tun. Es kann so unfair sein. Von daher finde ich es echt unpassend sich dadrüber auszulassen wie sie ihre Behandlung bezahlt. Sie erreicht so viel Frauen denen es genau so gebt und wenn sie dadurch noch Geld verdient um ihre Behandlung zu bezahlen dann lässt sie doch. Ich denke niemand, der auf normalen Weg Kinder bekommen kann, kann wirklich nachvollziehen wie schmerzhaft dass alles sein muss.

Ich wünsche ihr alles erdenklich gute und hoffe das die blutergevnisse heute super sind und ihr Kind gesund in ihr heranwachsen kann und sie bald endlich ihr Wunschkind im Arm hält.


Ich sehe das ganz genau wie Du Jede andere hier würde das ganz genauso machen wenn sie könnte und das Leid hätte, nicht ohne weiteres ein Baby zu bekommen.
Ich finde es menschlich gesehen unterstes Niveau, sich darüber überhaupt zu unterhalten wie sie diese Behandlungen finanziert. Suspect

Froschkönigin


Saskia schließt sich nun auch den Sagrotan Werbefiguren an. Die müssen wirklich gut zahlen, dass man sich mit solch lächerlichen Zeilen für diese Firma präsentiert..

PizzaPrinz

avatar
Serafia schrieb:Jenny meinte gestern, es ist Polizeiwissen und darf nicht an die Öffentlichkeit.

Wieso sie den Hashtag dann gewählt hat, weiß ich auch nicht. Aber in dem Moment schaltet wohl der Kopf aus.
Genauso wie sie im Livestream vom Abschiedsbrief berichtete. Hätte sie auch nicht dürfen.

Aber das ist jetzt alles egal. Er ist zum Glück wieder da.

Woher weißt du das alles?

Gast


Gast
Was mich mal interessieren würde, ist, ob ihr auch andere Themen auf Youtube schaut? Also nichts was mit Kinder, Beauty, Familiengedöns zu tun hat?

Ich z.B. mag gerne Einrichtungskrams (keine Deko), Hausbau, Hausumbau, Wohnungskrams, Raumplanung, LKWs, Autos und ja das wars dann erstmal.

Und halt Leute die filmen, allgemein ab 30, 35 Jahren. Bin ja selbst schon fast Mitte 30 und da ändern sich die Interessen als wie mit 25 "unreifen Halbteenies". Nicht böse gemeint. Ich hoffe, ihr wisst was ich meine.

Serafia


PizzaPrinz, weil sie es in einem Livestream erzählt hat und ich es mit meinen eigenen Ohren gehört habe.

PizzaPrinz

avatar
Achso. Smile

Von Topic'it App gesendet

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 11 von 24]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 10, 11, 12 ... 17 ... 24  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten