Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Frau Hölle

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 12 ... 19  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 6 von 19]

126 Re: Frau Hölle am Mo Apr 23, 2018 3:29 pm

ooondjagenau

avatar
eurus schrieb:Ok bei mir ist der Entabonnierungspunkt jetzt fast erreicht. Es war schon einmal fast soweit, als sie meinte, die Genitalien ihres Hundes heranzoomen zu müssen. Ich will jetzt nicht von irgendwelchen Persönlichkeitsrechten von Hunden anfangen, aber das ging auch eindeutig zu weit...
Ihr habt recht: Sie feiert sich doch schon sehr als Supermutti. Den Stand der Waage geht nur wirklich keinen Follower was an und die Story dazu ist weit weg vom Vorbildsein. Die armen Muttis, bei denen das Gewicht eine Woche nach der Geburt nicht schon wieder runtergeht oder die noch viel mehr zugenommen haben. Kein Wunder, dass Insta Frauen und Mütter unter Druck setzt, weil diese das Gefühl haben, perfekt zu sein. Da krieg ich echt richtig Aggressionen.

Ich war auch gerade dabei genau darüber zu schreiben. Es ist unfassbar....... Sie sah selbst schwanger nicht so aus, als hätte sich ordentlich Gewicht angesammelt. Aber sowas ist ja auch Veranlagung. Manche Frauen brauchen ewig, um abzunehmen, andere nehmen kaum zu - jeder ist so unterschiedlich. Und jeder empfindet anders.

Aber sich jetzt so insgeheim zu "feiern", dass da wieder eine "6" vorne auf der Waage steht, ist geschmacklos und für die Mütter, die noch Wochen oder Monate nach der Geburt noch nicht wieder ihr Idealgewicht haben, ein Schlag mitten ins Gesicht....
Denn ganz ehrlich, sie ist 1,80m groß und selbst eine "7" vorne ist kein Weltuntergang - immerhin war sie schwanger und da nimmt man nunmal zu - die einen mehr, die anderen weniger. Und wenn ihr Stoffwechsel so "brennt", dann ist es schön für sie, aber nicht jeder will sowas sehen, weil das wieder aufzeigt, dass unsere Gesellschaft ZU sehr auf Äußerlichkeiten achtet und dass "dick" oder "dünn" sein einfach für die meisten Menschen zu wichtig ist.

Ich bin selbst übergewichtig und solche Posts sind auch für einen eigentlich selbstbewussten Menschen wie mich ein Schlag in die Magengrube - denn wenn ich eine 6 vorne auf der Waage hätte oder auch eine 8 - ich wäre froh darüber, würde sowas aber niemandem auf die Nase binden.

So, nun genug von mir, aber ich denke Ihr wisst was ich meine.

127 Re: Frau Hölle am Mo Apr 23, 2018 8:36 pm

jetztmaltacheles


Klar treffen mich viele ihrer Aussagen auch eher, weil es in eine Kerbe reinhaut. Ich würde gerne weniger wiegen (es sind jedoch nur die berühmten 3 Kilo zuviel), aber da ist es immer noch. Und ich hätte es auch gerne ohne PDA & Kaiserschnitt geschafft, aber es ging nicht anders. ABER es stören mich mittlerweile noch so viel mehr Dinge, und deshalb bin ich ihr nun auch entfolgt.
Alleine heute dieses Gelaber auf dem Balkon. Wenn es so nun weitergeht, ne dann mag ich nicht mehr so an ihrem Leben teilhaben. Dieses "wir leben uns langsam ein, aber es ist alles so verdammt neu". Ach ne, was dachtest du? "Er hat die U2 mit voller Punktzahl bestanden". Ähm, da gibt es keine Punkte, und wenn sie jetzt schon so redet, will ich sie nicht erleben, wenn er sich nicht nach den empfohlenen x Monaten dreht, redet, läuft usw.

128 Re: Frau Hölle am Mo Apr 23, 2018 8:46 pm

lisaschmisa


Boah. Ich kann auch nur noch den Kopf schütteln, alles was ihr sagt hat mich auch so geärgert dass ich ihr heute auch entfolgen müsste. Geht gar nicht.

129 Re: Frau Hölle am Di Apr 24, 2018 6:50 pm

Ayla99

avatar
Oh Mann, diese unpackings....
Aber der kleine Fratz ist echt süß.

130 Re: Frau Hölle am Di Apr 24, 2018 6:57 pm

eurus

avatar
Nicht nur den Kleinen interessieren die Unpackings nicht...

131 Re: Frau Hölle am Mi Apr 25, 2018 8:56 pm

Gast


Gast
Also sorry, aber ich finde sie macht da jetzt ein ganz schönes Ding draus. Natürlich ist so eine Geburt ein einschneidendes Erlebnis. Aber zugleich doch auch wunderschön. Und dass man ein Kind nicht mal so zwischen zwei Unbackings bekommt, muss ihr doch schon vorher klar gewesen sein. Tut mir leid, dass ich so unsensibel reagiere, aber mein Gott, sie hat in komplikationslosen 6h einen kerngesunden Sohn zur Welt gebracht und muss das Spektakel nun „aufarbeiten“.?!? Was machen Mütter die 36h in den Wehen lagen und wohlmöglich noch einen Notkaiserschnitt hatten? Müssen die sich danach in die Geschlossene einweisen lassen oder gar ne Langszeitpsychotherapie machen? Man kann es auch -wie immer und alles bei Frau Hölle- übertreiben. Bei ihr ist immer alles besonders schlimm oder toll und überhaupt🙄🤦🏼‍♀️ tausende von Frauen bekommen täglich Kinder und machen dabei nicht so ein Fass auf, sondern machen das mit sich selbst aus und wissen durch ihren eigenen inneren Instinkt für was sich die ganzen Strapazen gelohnt haben. Ihr ganzes Gerede scheint mir etwas egoistisch. Aber das ist nur meine persönliche Meinung!

Von Topic'it App gesendet

132 Re: Frau Hölle am Mi Apr 25, 2018 9:12 pm

ooondjagenau

avatar
Emmi schrieb:Also sorry, aber ich finde sie macht da jetzt ein ganz schönes Ding draus. Natürlich ist so eine Geburt ein einschneidendes Erlebnis. Aber zugleich doch auch wunderschön. Und dass man ein Kind nicht mal so zwischen zwei Unbackings bekommt, muss ihr doch schon vorher klar gewesen sein. Tut mir leid, dass ich so unsensibel reagiere, aber mein Gott, sie hat in komplikationslosen 6h einen kerngesunden Sohn zur Welt gebracht und muss das Spektakel nun „aufarbeiten“.?!? Was machen Mütter die 36h in den Wehen lagen und wohlmöglich noch einen Notkaiserschnitt hatten? Müssen die sich danach in die Geschlossene einweisen lassen oder gar ne Langszeitpsychotherapie machen? Man kann es auch -wie immer und alles bei Frau Hölle- übertreiben. Bei ihr ist immer alles besonders schlimm oder toll und überhaupt🙄🤦🏼‍♀️ tausende von Frauen bekommen täglich Kinder und machen dabei nicht so ein Fass auf, sondern machen das mit sich selbst aus und wissen durch ihren eigenen inneren Instinkt für was sich die ganzen Strapazen gelohnt haben. Ihr ganzes Gerede scheint mir etwas egoistisch. Aber das ist nur meine persönliche Meinung!

Von Topic'it App gesendet

Ich bin da ganz Deiner Meinung! Ich saß hier gerade auch nur und habe mit den Augen gerollt, als ich ihren Post gelesen habe.... meine Güte.... Jetzt wird ALLES übertrieben.

Ich hatte eigentlich gehofft, dass die Geburt und das Mama sein sie irgendwie wieder etwas „erdet“, weil sie mir zuletzt sehr abgehoben vorkam.... Immer schön Siegerposen zeigen, unpackings, Screenshots von ihren Einkäufen machen (who cares?!), Daumen hoch, Murmelkugel (Gott, wie ich diesen Begriff nicht mehr hören kann... Unwort des Jahrhunderts für mich!) etc. pp.
Auf dem Kanal gibt es NICHTS mehr was mit Letterings oder Aquarellen zu tun hat. Nur noch unpackings, Werbung und ansonsten heute mal „Nipple Gate“ mit verrutschtem rosa Top (sorry, aber das war sehr deutlich sichtbar und hätte auch Mrs Perfect-Girlboss - auch so ein Unwort...- auffallen können....)

133 Re: Frau Hölle am Mi Apr 25, 2018 9:51 pm

jetztmaltacheles


Boah ihr Post ist mega unverschämt. Warum Frauen manchmal das Gefühl haben, nicht leiden zu dürfen? Zum Beispiel weil da so eine wie sie daherkommt und prahlt, dass sie es ohne PDA geschafft und das ihrem kleinen Mann auch schuldig sei. WTF, echt ey.

Ach und liebe Tanja, es gibt Frauen die denken zwei Wochen nach der Geburt nichtmal an das Thema Selbstfürsorge. Schön, dass du das kannst und Gedanken dafür hast, kommt aber leicht egoistisch rüber. Man soll und darf als Eltern auch egoistisch sein, aber irgendwie willst du alles immer jetzt sofort und eher.

134 Re: Frau Hölle am Mi Apr 25, 2018 10:39 pm

eurus

avatar
Zum Thema wie viel es nach einer Geburt zu verarbeiten gibt möchte ich mich nicht groß äußern. Ich denke, das empfindet jede Frau, die eine Geburt hinter sich hat, anders. Es wird mir aber – und nicht nur bei Frau Hölle – generell ein wenig zu stark aufgebauscht auf Instagram. Janina war da ja auch so ein Paradebeispiel. Ob sie tatsächlich so schnell nach Mimis Geburt wieder im Hörsaal gesessen hat, wie behauptet, wage ich ja stark zu bezweifeln.

Was mich heute wieder tierisch genervt hat, ist diese Betonung, dass sie ja nicht so kann, wie sie gern will. Ist sie wirklich so naiv an die Geburt herangegangen, dass sie fest davon ausgegangen ist, nach einer Woche wieder munter herumzuturnen und Pakete durch die Gegend zu jonglieren? Sorry, aber das Risiko, dass man erstmal ein paar Wochen außer Gefecht sein könnte, kalkuliert man doch realistisch ein. Es ist für mich eher der Regelfall und absolutes Glück, wenn man es tatsächlich kann. Eine Entbindung ist halt kein Unpacking, das man mal eben zwischen seinen Alltagskram schiebt. Auch wenn u.a. die Auftritte von Kate Middleton & Co. versuchen, das zu suggerieren.

135 Re: Frau Hölle am Do Apr 26, 2018 8:10 am

Notsofast


Das Dinge ist ja Herzogin Kate muss das tun, das ist so Protokoll zu Hofe also ihr Job.
Aber Frau Hölle stellt sich doch so gern als Boss Mama (darunter stelle ich mir eher die stolze Mutter eines ceo vor) und aber total normal und allerweltsfrau mit der man sich identifizieren kann. Klappt halt nur nicht.

136 Re: Frau Hölle am Do Apr 26, 2018 7:20 pm

ooondjagenau

avatar
Notsofast schrieb:Das Dinge ist ja Herzogin Kate muss das tun, das ist so Protokoll zu Hofe also ihr Job.
Aber Frau Hölle stellt sich doch so gern als Boss Mama (darunter stelle ich mir eher die stolze Mutter eines ceo vor) und aber total normal und allerweltsfrau mit der man sich identifizieren kann. Klappt halt nur nicht.

Ich habe mal gehört, dass es in England wohl so üblich ist, dass man nach einer "normalen Geburt" schon wieder recht schnell entlassen wird (nur dass nicht jeder frisch geföhnt und geschminkt wird für die Öffentlichkeit. Smile )

Leider befürchte ich, dass Frau Hölle nun wegen allem den "Boss" raushängen lässt - inklusive ihrer Posen und dem zusammengekniffenen Mund.
"Mein Baby kann schon krabbeln - ich bin STOLZ auf uns, dass wir das jetzt schon können!"
"Mein Bub hat jetzt schon zwei Zähne und das OHNE Gequängel - ich bin STOLZ, das haben wir TOLL hinbekommen!" usw. blaa blaaa...

Ich wünsche mir, dass ich mich irre, denn ich kann mir das echt nicht mehr ansehen........ und auch die Stories von Elvine...... nuuuuur unpackings.....
Was soll sowas?! Ich verstehe es nicht......

137 Re: Frau Hölle am Fr Apr 27, 2018 10:15 am

Serotonin

avatar
ooondjagenau schrieb:
Ich habe mal gehört, dass es in England wohl so üblich ist, dass man nach einer "normalen Geburt" schon wieder recht schnell entlassen wird (nur dass nicht jeder frisch geföhnt und geschminkt wird für die Öffentlichkeit. Smile )

Das stimmt, liegt aber hauptsächlich am britischen Gesundheitssystem, das mit großen Problem zu kämpfen hat.

Zur Tanja: Ich finde ihr Verhalten und ihre Äußerungen einfach nur sehr unsensibel und egozentrisch. Natürlich spricht prinzipiell nichts dagegen, dass sie das alles erzählt, aber es kommt eben auch darauf an, wie man etwas kommuniziert und welche Botschaft man damit nach außen trägt.

138 Re: Frau Hölle am Fr Apr 27, 2018 10:21 am

Notsofast


Aber mal eine andere Frage, was macht das frau Hölle Studio genau? (Außer unpackings) ist das nur für Workshops oder ist es auch eine grafikagentur? So ganz bin ich da nicht dahinter gestiegen

139 Re: Frau Hölle am Fr Apr 27, 2018 10:40 am

Coffeemate

avatar
@notsofast

Das frage ich mich auch. Es kostet ja garantiert ordentlich Miete und ob man das mit ein paar Workshops im Monat und den verkauften Büchern decken kann? Hmmm.
Wenn sie auch als Grafikerin arbeitet, und dabei was rumkommt, dann ja...

140 Re: Frau Hölle am Fr Apr 27, 2018 10:45 am

Reishunger


@notsofast @coffeemate man kann bei ihr ja auch letterings bestellen und die sind -meiner Meinung nach - nicht gerade billig mit 100€

141 Re: Frau Hölle am Fr Apr 27, 2018 12:47 pm

kerzinchen


Sie wird gut von ihrem Namen profitieren, da sie die erste war, die Hand Lettering permanent vermarktet hat. Weitere Illustratoren und Typographen, die das nicht getan haben, sind ihr technisch um Jahrzente voraus, haben mehrere Buecher heraus gebracht und konzentrieren sich auf die Qualitaet und nicht auf die Dollarzeichen in den Augen. Was sie tut ist Pakete auspacken und sich ihr (Geschaefts-) Leben mit Podukten/Urlauben zu finanzieren. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass das auch noch in 10 Jahren so funktionieren wird.

142 Re: Frau Hölle am Fr Apr 27, 2018 5:46 pm

Coffeemate

avatar
Ich glaube das auch nicht!
Inzwischen gibt es auch so viele Bücher darüber und es gibt auf Dawanda und Co auch kleine Shops, die ein Handlettering günstiger anbieten.
Der Hype ist irgendwann auch vorbei.

143 Re: Frau Hölle am Fr Apr 27, 2018 6:11 pm

Notsofast


Aber braucht man für das dann so ein Studio? Ich fand die lettering workshops in diesem Café immer sehr charmant und originell.
Und klar ihre letterings sind toll aber doch keine <100€ wert? Da ist es wie Kerzinchen sagt ‚man bezahlt für den Namen

144 Re: Frau Hölle am Fr Apr 27, 2018 6:53 pm

Coffeemate

avatar
Das Studio ist schon toll aber eigentlich auch rausgeschmissenes Geld.
Sie könnte das Ganze auch von zuhause aus leiten, zudem könnte sie sich da selbst was kochen (was nicht so teuer wäre).

Ich kenne so viele Workshops, aber die Leute sind da clever und verpulvern das Geld nicht für Miete und Nebenkosten im Monat.
Sondern die mieten sich einfach tolle Locations für einen Tag.
Vom Loft im Industrial Stil über tolle Cafés bis hin zu Schlössern war da schon alles dabei.

145 Re: Frau Hölle am Sa Apr 28, 2018 10:25 pm

Madamemullee


Frau Hölle sagt echt nur noch Wochenbett, puh, wie man so oft das Wort in einem Satz verpacken kann...

146 Re: Frau Hölle am So Apr 29, 2018 8:19 am

Lisaschmisapisa

avatar
was mich ehrlich gesagt stört, ist dass ihr instagramaccount mittlerweile ein gruppending ist. nicht nur elvine packt kram aus, sondern jetzt auch noch ihr mann, der technik gedöns vorstellt.
vielleicht sollte sie ihren kanal umbenennen in "Frau Hölles große Unpacking Show". Ich folge ihrem kanal wegen ihr. nicht wegen elvine und ihrem mann.
wenn die mal auftauchen - cool. das gehört zu ihrem leben. aber wenn die das handy in die hand nehmen und eigenmächtig filmen, ist das seltsam.
ich skippe da auch nur noch so durch oder gehe ganz raus.

147 Re: Frau Hölle am So Apr 29, 2018 9:01 am

Lina456


Den Auftritts des Manns (der mir übrigens sehr sympathisch ist) gestern hab ich nicht verstanden.

Es war nicht als Werbung deklariert, es hat inhaltlich nichts mit dem Account zu tun...warum also die Story?

148 Re: Frau Hölle am So Apr 29, 2018 9:07 am

Lisaschmisapisa

avatar
er ist sympathisch! keine frage. elvine auch, die ist zucker. aber die will ich einfach auf dem account nicht mit eigenständigen stories sehen.

ich glaube, herr hölle ist noch nicht so in dem business drin, dass er weiß, was er kennzeichnen muss...

149 Re: Frau Hölle am So Apr 29, 2018 4:30 pm

eurus

avatar
Lisaschmisapisa schrieb:ich glaube, herr hölle ist noch nicht so in dem business drin, dass er weiß, was er kennzeichnen muss...

Ich fand's auch mega komisch und unpassend gestern....dass Elvine den Laden zwischendurch mit Unpackings weiterführt, ok, gefällt mir auch nicht, aber das hat im weitesten Sinne noch was mit dem ursprünglichen Content zu tun. Was Herr Hölle auf dem Kanal jetzt noch soll, ist mir ein Rätsel. Liebe Tanja, bitte lass ihn wieder Nebendarsteller bleiben.

Im Übrigen hat er doch selbst einen Instagramaccount und auch beruflich mit Medien zu tun, ist also quasi ein Vollprofi. Dass er nicht weiß, dass er da was kennzeichnen muss, wage ich stark zu bezweifeln. (Sein Beruf ist übrigens kein Geheimnis und lässt sich ganz ohne große Recherchekünste herausfinden, da es im Internet überall steht) – Und selbst wenn er es wirklich nicht wüsste, läge es meines Erachtens immer noch in Tanjas Verantwortung, dafür zu sorgen. Die Storys sind schließlich auf ihrem Account veröffentlicht worden.

150 Re: Frau Hölle am So Apr 29, 2018 5:08 pm

Notsofast


Kommen durch ihn vielleicht die vielen Kooperationen mit Disney zustande? Laut Website hat er mit Disney gearbeitet und was sonst hätte Disney und grau Hölle gemeinsam

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 6 von 19]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 12 ... 19  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten